Jump to content

Recommended Posts

vor 6 Stunden hat KilianHH folgendes von sich gegeben:

Moin,

hab nun auch meine 1. 180ss;-)

 

Welches Motoröl fahrt ihr in Org Motoren? Syn oder Mineralisch?

 

VG


4% Semi-Synth auf Kurz- und Langstrecke. Gibt auch eine 3% Fraktion, aber die seltenen und wenigen gemeldeten Klemmer aus der Ecke reichen mir schon als Warnung. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

HA! heute kam Post aus Italien,

endllch ist das Lüfterrad da, uns siehe da, klener Konus!

Gleiche Nummer wie bei SUP, irgendwer hat das doch getauscht....das ist doch seltsam....

 

Geil auch heute gekommen die Dichtungen von @gaeskits an! super nice verpackt und top quali.

gleich verbaut, sowie den original düsenstock wieder.

 

morgen kommt der auspuff, habe jetzt mal den von pascoli bestellt...

 

dann sehen wir weiter. muss bis zum 07.09 laufen, dann gehts auf die tour in aviano/italien/audax, ist da jemand von euch dabei?

 

 

 

 

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat schattenmorelle folgendes von sich gegeben:

HA! heute kam Post aus Italien,

endllch ist das Lüfterrad da, uns siehe da, klener Konus!

Gleiche Nummer wie bei SUP, irgendwer hat das doch getauscht....das ist doch seltsam....

 

Geil auch heute gekommen die Dichtungen von @gaeskits an! super nice verpackt und top quali.

gleich verbaut, sowie den original düsenstock wieder.

 

morgen kommt der auspuff, habe jetzt mal den von pascoli bestellt...

 

dann sehen wir weiter. muss bis zum 07.09 laufen, dann gehts auf die tour in aviano/italien/audax, ist da jemand von euch dabei?

 

 

 

 

 

Berichte mal wie der Pascoli läuft. Mein Org ist nämlich ganz schön löchrig 🫣

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat KilianHH folgendes von sich gegeben:

Berichte mal wie der Pascoli läuft. Mein Org ist nämlich ganz schön löchrig 🫣

meiner klimpert und jemand hat nen loch neben das endrohr gebohrt.....habe ich erstmal zugemacht, wundert mich aber jetzt auch nicht....das ich da nicht früher drauf gekommen bin...das auch der puff total zusein kann....

aber man lernt ja nie aus!

melde mich.

 

Edited by schattenmorelle
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden hat schattenmorelle folgendes von sich gegeben:

HA! heute kam Post aus Italien,

endllch ist das Lüfterrad da, uns siehe da, klener Konus!

Gleiche Nummer wie bei SUP, irgendwer hat das doch getauscht....das ist doch seltsam....

 

Geil auch heute gekommen die Dichtungen von @gaeskits an! super nice verpackt und top quali.

gleich verbaut, sowie den original düsenstock wieder.

 

morgen kommt der auspuff, habe jetzt mal den von pascoli bestellt...

 

dann sehen wir weiter. muss bis zum 07.09 laufen, dann gehts auf die tour in aviano/italien/audax, ist da jemand von euch dabei?

 

 

 

 

 

Hast du des von meinem Link Bestellt? Wie lange hats gedauert?

Link to comment
Share on other sites

Hei Männerz,

 

also, tätsächlich es war der alte Auspuff! Danke!

Ich habe sie warm gefahren und dann gings ab, hat volle kanne ausgedreht und läuft wie die sau.

Morgen muss ich das gleich mal noch mal alles durchtesten und Zündkerze ansehen.

Vergaser hat jetzt 190/E1/110. Donnerstag gehts nach Italien, alles wieder ne knappe hose...

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat schattenmorelle folgendes von sich gegeben:

Hei Männerz,

 

also, tätsächlich es war der alte Auspuff! Danke!

Ich habe sie warm gefahren und dann gings ab, hat volle kanne ausgedreht und läuft wie die sau.

Morgen muss ich das gleich mal noch mal alles durchtesten und Zündkerze ansehen.

Vergaser hat jetzt 190/E1/110. Donnerstag gehts nach Italien, alles wieder ne knappe hose...

 

 

Welchen Auspuff hast du jetzt dran? MP?

Ich bin heute mal mit meiner die ersten 70km gefahren. Der Motor macht echt Spaß & ich habe absolut keine Ambitionen in den Rahmen einen PX Motor zu stecken( wie in meiner Sprint&LU).

Nur um mit der SS Touren(auch Autobahn) zu fahren fehlen mir so gute 5-10 km/h.

Jmd einen Ratschlag was ich tun könnte?

Aktuell ist der Motor kompl Org, der Vorbesitzer hat nur den Zyl auf 63 Honen lassen inkl GS Kolben.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat KilianHH folgendes von sich gegeben:

 

Ich bin heute mal mit meiner die ersten 70km gefahren. Der Motor macht echt Spaß & ich habe absolut keine Ambitionen in den Rahmen einen PX Motor zu stecken( wie in meiner Sprint&LU).

Nur um mit der SS Touren(auch Autobahn) zu fahren fehlen mir so gute 5-10 km/h.

Jmd einen Ratschlag was ich tun könnte?

Aktuell ist der Motor kompl Org, der Vorbesitzer hat nur den Zyl auf 63 Honen lassen inkl GS Kolben.

 

Das GS/SS Tuning Topic

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat KilianHH folgendes von sich gegeben:

Welchen Auspuff hast du jetzt dran? MP?

 


mp ja, löuft wie die sau, hatte tränen in den augen den berg hoch… 

 

muss morgen mal fahren und kerze kontrollieren. Dann kanns losgehen.

 

hab nochn ärger mir der spannungsregler, gleich mal bei vollgas ne 12v 35/35 weggeblasen auf beiden dräthen…power hat se…

 

Kanpp 400km isg muss se halten…wie immer himmelfahrstkomando…

 

noch irgendwelche „last fames words“ ?!

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden hat schattenmorelle folgendes von sich gegeben:

also, tätsächlich es war der alte Auspuff! Danke!

Ich habe sie warm gefahren und dann gings ab, hat volle kanne ausgedreht und läuft wie die sau.

sauber, dann kann‘s ja los gehen :thumbsup:

 

vor 1 Stunde hat schattenmorelle folgendes von sich gegeben:

noch irgendwelche „last fames words“ ?!

Werkzeug einpacken und dann ABFAHRT!

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden hat maxsi folgendes von sich gegeben:

Kann man eine 180SS Zündung in einem 160GS Motor mit GS Schwung fahren? (beide mit Batterie)

Zündgrundplatte und Polrad –> Ja

Konus –> Jein, je nach Kurbelwellenkonus

Edited by GelbStich
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden hat GelbStich folgendes von sich gegeben:

Zündgrundplatte und Polrad –> Ja

Konus –> Jein, je nach Kurbelwellenkonus

meinst du damit beides von SS?
Frage ist ob der Schwung der GS und die Zündung der SS zusammen passen.

Link to comment
Share on other sites

Am 6.9.2022 um 08:16 hat maxsi folgendes von sich gegeben:

Kann man eine 180SS Zündung in einem 160GS Motor mit GS Schwung fahren? (beide mit Batterie)

 

vor 1 Stunde hat maxsi folgendes von sich gegeben:

Frage ist ob der Schwung der GS und die Zündung der SS zusammen passen.

Ja 180 SS ZGP mit GS 160 Polrad passt.

 

Link to comment
Share on other sites

Beide ZGP miteinander verglichen sind diese bei der Aufnahme für den Zündkontakt geringfügig unterschiedlich, weil die 180er eine größere Nocke von Durchmesser hat.

Mein 180er ist mit dem Lüfterrad der GS/4 bestückt aber eben mit der Aufahme der SS und dann eben nur mit drei Schrauben statt den 6 wie es original ist.

 

Edited by wladimir
Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen, will bei mir die flytech einbauen. Jetzt muss ich den Nocken von der Welle runter bekommen. Wie geht man am besten vor. Will tunlichst vermeiden einen teuren Fehler zu machen. Muss der Halbmond raus, und dann mit Trennmesser abziehen? Oder bleibt der Halbmond drinnen? Nocken erhitzen?

 

Grüße

Tom

 

 

IMG_20220909_190619.jpg

Link to comment
Share on other sites

Am 9.9.2022 um 19:21 hat Palmodos folgendes von sich gegeben:

Hallo zusammen, will bei mir die flytech einbauen. Jetzt muss ich den Nocken von der Welle runter bekommen. Wie geht man am besten vor. Will tunlichst vermeiden einen teuren Fehler zu machen. Muss der Halbmond raus, und dann mit Trennmesser abziehen? Oder bleibt der Halbmond drinnen? Nocken erhitzen?

 

Grüße

Tom

 

 

IMG_20220909_190619.jpg

 

Moin, wenn die Nocke frei läuft wenn du die ZGP verbaut hast, kannst diese auch drauf lassen.

Hierzu bitte aber auch prüfen, ob das Flytech Lüfterrad ganz auf den Konus geht ohne an der Nocke anzugehen.

Sonst zuerst den Halbmondkeil entfernen und am besten mit einem Trennmesser oder kleinem Abzieher die Nocke entfernen.

Link to comment
Share on other sites

1 hour ago, wladimir said:

 

Moin, wenn die Nocke frei läuft wenn du die ZGP verbaut hast, kannst diese auch drauf lassen.

Hierzu bitte aber auch prüfen, ob das Flytech Lüfterrad ganz auf den Konus geht ohne an der Nocke anzugehen.

Sonst zuerst den Halbmondkeil entfernen und am besten mit einem Trennmesser oder kleinem Abzieher die Nocke entfernen.

Ok, hab gerade mal geschaut. Ich glaube es klappt mit dem Nocken. Muss ich eigentlich diese Distanz unter die Zündgrundplatte verbauen?

IMG_20220911_095429.jpg

Link to comment
Share on other sites

Klar unter der ZGP, macht ja sonst kein Sinn

Nachtrag; Schau unbedingt, dass die Zentriert montiert ist. Die letzte von mir verbaute Flytech auf einen T1 Motor zeigte keine gute Passung zur Aufnahme dieser. Evtl. Schäden wären schon beim ersten Start die Folge bevor auch nur 1m gefahren wurde..

 

Edited by wladimir
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden hat Palmodos folgendes von sich gegeben:

Muss ich eigentlich diese Distanz unter die Zündgrundplatte verbauen?

 

vor 14 Stunden hat Palmodos folgendes von sich gegeben:
vor 15 Stunden hat wladimir folgendes von sich gegeben:

Dazu kann @GelbStich mehr beitragen, aber ich denke schon das der Ring mit verbaut werden muss

Die Frage ist ob drunter oder drüber.

 

Der Distanzring muss unter der ZGP verbaut werden.

Wirst Du aber auch beim Einbau feststellen, dass die Grundplatte ohne Distanz nicht bündig auf dem Gehäuse verschraubt werden kann.

Hier ist sonst der Lagerwulst des LiMa Lagers im Weg.

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Männers,

 

komme gerade von 450km italientour und flytec zurück. habe 6h vor abfahrt noch den auspuff und die zündung gewechselt mit orginalbedüsung. möchte keine andere zündung mehr.

habe die platte drunter und auf 26° geblitzt. alles fein.  habe diie nocke noch drauf, kann auch wieder zurückrüsten - subiito.

bin in italien allerdiings ohne licht und absteller gefahren, dafür war keine zeit mehr.

muss mir erst den kopf zerbrechen wie ich was verbinde mit dem mysteriösen zündschloss....glaube des hat glaub ich nen schaden, hatte 20V auf der batteriie und oben hats geknallt...muss ich noch mal sondieren.

 

edit:

 

denk an die polradmutter, die orignale passt net, da iist der bund zu groß. das gewindet ist kein normales M10, M10X1,5

ich habe den kragen auf der drehbank abdrehen lassen - nachtundnebelaktion, aber lief....

 

 

Edited by schattenmorelle
  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information