Jump to content

Spiegler Bremsleitung in PX alt


Recommended Posts

Gude Jungs,

 

möchte meine P200E von 1980 auf Scheibenbremse umrüsten. Habe mir eine gebrauchte LML Gabel mit Bremszange und Bremsscheibe und passendem Lenkerunterteil mit Bremspumpe gekauft. Leider ist die Bremsleitung defekt.

 

Ich habe mich genauer erkundigt und bin auf die Firma Spiegler gestoßen, die ja dieses Modularsystem anbietet, also mit verschraubbaren Fittingen und TÜV Gutachten.

 

Bin da jetzt aber überfragt, welche Fittinge bzw Bajos ich nehmen soll für eine optimale Verlegung der Bremsleitung. Es gibt ja die Möglichkeit an der Bremspumpe einen Direktanschluss zum machen und an der Bremszange mit einem Banjo zu arbeiten oder eben beidseitig mit jeweils einem Banjo. Bei den Banjos gibt es jedoch verschiedene Winkel.

 

Lange Rede kurzer Sinn, welche Leitungslänge brauche ich bzw welche Banjos für eine optimale Verlegung durch die Gabel?

 

Wie habt ihr die Leitung verlegt, also über das Gasrohr oder irgendwie anders?

 

Bei den Hohlschrauben gibt es auch verschiedene Gewinde, also M10x1 oder 1,25 bzw auch verschiede Längen einmal irgendwie ne Standartlänge bzw 25mm lang. Welche brauche ich für Bremszange bzw Bremspumpe?

 

Jetzt noch was anderes nebenbei! Wie habt ihr den Schlitz gefertigt für das Lenkradschloss in der Gabel? Also mit normalen Mitteln die man so zu Hause hat! Habe nämlich keine Fräsmaschine zu Hause!

 

Danke schonmal!

 

Gruß ThomasScreenshot_20201228_111533_com_ebay.kleinanzeigen.thumb.jpg.7780bdf991548dd904ae216d6eb5c8ac.jpg

Link to post
Share on other sites

Wenn du im lenker übers gasrohr gehst würd ich ein 20Grad banjo verwenden, dann durch die gabel und unten ein gerades banjo.

 Gabel ist nicht gekürzt? Dann wirst du bei der gesamtlänge inklusive banjos bei ungefähr 1310mm liegen.

Link to post
Share on other sites

Ne, Gabel ist nicht gekürzt. Danke, hast mir weitergeholfen! :thumbsup: wollte schon die 1400mm Leitung bestellen, die wäre aber dann bestimmt zu lang! 

 

Und die Hohlsschraube an der Bremspumpe und Bremszange haben jeweils M10x1 Gewinde? 

 

Brauche ich eigentlich eine andere Tachowelle? 

Link to post
Share on other sites

Würd ich immer am Roller selber messen, allso alles mal zusammen stecken und mit ner Zughülle die richte Länge messen.

Hab ocben schon ums Gasrohr und gerade auf die Pumpe, die letzten zwei amer mit 20° Banjo übers Gasrohr fand ich eleganter.

Unten 0° Banjo und einen schönen Bogen, den Schalter auf den von der Fußbremse parallel und der TÜVler freut sich, dann passt das;)

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...
Am 29.12.2020 um 19:16 hat Hoffi78 folgendes von sich gegeben:

Wenn du im lenker übers gasrohr gehst würd ich ein 20Grad banjo verwenden, dann durch die gabel und unten ein gerades banjo.

 Gabel ist nicht gekürzt? Dann wirst du bei der gesamtlänge inklusive banjos bei ungefähr 1310mm liegen.

 

Hallo Hoffi78 

und was für eine Länge nimmst bei einer 5cm gekürzten Gabel? Gibt ja beim Scooter Center nur 1200, 1320, 1400.... 

wennst jetzt ungekürzt 1320nimmst ist eine gekürzte  1200er  trotzdem noch zu kurz oder?!

 

LG

Link to post
Share on other sites

@schmidp, bei einer 50mm kürzeren gabel brauchst du eine 50mm kürzere leitung, logisch. Wir reden ja hier nicht über die fertigen leitungen sondern über die individuelle gefertigten vario-leitungen die du über tupamaro oder bei spiegler selbst ordern kannst.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten hat Hoffi78 folgendes von sich gegeben:

@schmidp, bei einer 50mm kürzeren gabel brauchst du eine 50mm kürzere leitung, logisch. Wir reden ja hier nicht über die fertigen leitungen sondern über die individuelle gefertigten vario-leitungen die du über tupamaro oder bei spiegler selbst ordern kannst.

 

das heißt du würdest dann also eine 1260er Leitung verbauen... 

bei spiegler selbst also, ok muss ich mal nachschauen.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat schmidp folgendes von sich gegeben:

 

Hallo Hoffi78 

und was für eine Länge nimmst bei einer 5cm gekürzten Gabel? Gibt ja beim Scooter Center nur 1200, 1320, 1400.... 

wennst jetzt ungekürzt 1320nimmst ist eine gekürzte  1200er  trotzdem noch zu kurz oder?!

 

LG

 

Ich kann sie dir auch in Zwischengrößen besorgen...

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat Schaltfreund folgendes von sich gegeben:

Habt Ihr mal den Durchmesser von der Spiegler Leitung gemessen und von der alten Bremszughülle? Haben beide Leitungen den gleichen Durchmesser?

 

Beitrag Nummer 1... Du musst mit nem 10er etwas aufbohren und am besten den Winkel etwas steiler setzen.

 

Edited by Tupamaro
Link to post
Share on other sites

Hi Tupamaro

 

Mir ging es um den Durchmesser der Stahlfelxleitung selbst. Sorry, wenn ich mich falsch ausgedrückt habe. Ich habe es bei einem Kollegen gesehen, der hatte sich ebenfalls eine Stahlflexleitung durch das Lenkrohr gezogen. Anschließend hatte er hin und wieder Probleme mit dem Lenkschloss seiner PX alt. Es hakelte. Möglicherweise, weil die Leitung zu dick war. Vielleicht hat man damals deshalb bei Piaggio die Leitung nicht durch das Lenkrohr gezogen, sondern durch Kotflügel und Rahmen. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.