Jump to content

Scooter Center Cup 2021


menke

Recommended Posts

Am 5.2.2021 um 08:25 hat Stampede folgendes von sich gegeben:

Was ist "lederähnlich"? Textilkombi?

 

Am 5.2.2021 um 09:05 hat takuya folgendes von sich gegeben:

Ja Textilkombi oder eben Lederkombi

 

Nehmt bitte Leder, das Textilzeug taugt nur in sehr seltenen Fällen was.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...
Am 21.2.2021 um 14:29 hat ocs folgendes von sich gegeben:

Nur mal interessehalber....weshalb will denn der MSC Porz keine Roller mehr? Hat sich dazu mal jemand geäußert?

Gruß aus dem Pott,

Oliver

Hi, ja die haben sich geäußert:

"...Leider muß ich euch mitteilen das wir dieses Jahr beim Kölner Kurs keine Rollerklasse anbieten können. Der Grund hierfür ist das einige Klassen der DHM immer voller werden und getrennt werden müssen und wir leider nur einen begrenzten Zeitrahmen zur Verfügung haben.  
 
Ich hoffe  auf euer Verständnis und verbleibe 
mit sportlichen Grüßen
Matthias"

 

Die haben sich seit dem Tod von Hans Cramer sen. nicht mehr wirklich um die Rollerklasse gekümmert und nur gemeckert, dass nicht genug Interesse vorhanden ist bei uns. Meine Bitte doch mal über mehr Fahrzeit für die Roller nachzudenken, damit sich die teilweise weite Anreise auch lohnt, wurde abgelehnt.

Ich habe in 2019 10.000 Flyer auf eigene Kosten drucken  und über die Shops verteilen lassen. Am Ende waren dann ich glaube 30 Roller am Start. Daran kann man gut erkennen, dass das Konzept nicht passt.

Wir haben auch vom DMC versucht eine Miniserie daraus zu machen, aber ohne Erfolg. 

 

Einerseits schade nach all den Jahren. Andererseits bin ich nach deren Benehmen mir gegenüber mit der schwarzen Flagge und dem lächerlichen Tribunal im Anschluss und der fehlenden Dankbarkeit für meine Anstrengungen nicht so traurig. 

 

Mit den 2 DMC-Events dieses Jahr können wir Euch glaube ich einen guten Ersatz bieten.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 7.4.2021 um 13:55 hat clash1 folgendes von sich gegeben:

Ist die technische Abnahme wirklich so genau?

Die sicherung der Ablassschrauben ist ja noch ok aber Gasgriff, Hebel....?

Die Kugeln dienen ja der Vermeidung von schwerwiegenden Verletzungen und sind für mich genauso selbstverständlich wie anständige Schutzkleidung.

Hebel tauschen ist ja auch keine große Kunst.

Der zurückdrehende Gasgriff soll unkontrolliert auf Halb- oder Vollgas allein umherstreunende Fahrzeuge auf der Strecke vermeiden. Ich finde das gut.

Mit ein bisschen Geduld kriegt das auch jeder hin.

Ein bissl Vorbereitung sollte schon sein, dann klappts auch bei der Abnahme :cheers:

Edited by Klempner
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Klempner folgendes von sich gegeben:

Die Kugeln dienen ja der Vermeidung von schwerwiegenden Verletzungen und sind für mich genauso selbstverständlich wie anständige Schutzkleidung.

Hebel tauschen ist ja auch keine große Kunst.

Der zurückdrehende Gasgriff soll unkontrolliert auf Halb- oder Vollgas allein umherstreunende Fahrzeuge auf der Strecke vermeiden. Ich finde das gut.

Mit ein bisschen Geduld kriegt das auch jeder hin.

Ein bissl Vorbereitung sollte schon sein, dann klappts auch bei der Abnahme :cheers:

Danke aber das beantwortet meine Frage nicht.

 

Link to comment
Share on other sites

Am 17.4.2021 um 10:52 hat menke folgendes von sich gegeben:

langer Bowdenzug ohne Knick. alles gefettet. Feder im Vergaser schön vorgespannt. Das reicht zumindest bei mir (35TMX)

 

Der TMX hat schon eine ordentliche Feder drin. Bei meinen Keihins klappt das nicht.

 

Keine Ahnung was daran wieder so lustig ist....

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten hat clash1 folgendes von sich gegeben:

Der TMX hat schon eine ordentliche Feder drin. Bei meinen Keihins klappt das nicht.

 

Keine Ahnung was daran wieder so lustig ist....

 

Du kannst noch eine Rückholfeder in den Lenker (um das Gasrohr herum) einbauen

image.thumb.png.9bc6a1517354671a96c23d4392d7b621.png

 

manchmal lässt sich auch eine zweite Vergaserfeder im Vergaser verbauen (die Federn ineinander drehen)

Link to comment
Share on other sites

vor 21 Stunden hat gertax folgendes von sich gegeben:

 

Du kannst noch eine Rückholfeder in den Lenker (um das Gasrohr herum) einbauen

image.thumb.png.9bc6a1517354671a96c23d4392d7b621.png

 

manchmal lässt sich auch eine zweite Vergaserfeder im Vergaser verbauen (die Federn ineinander drehen)

Vielen Dank für den Tip. Ist das eine Feder aus einer Vespa?

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen,

ab sofort ist die Nennung für die beiden Läufe in 2021 am Nürburgring auf der Website vom DMC freigeschaltet.

https://www.do-mc.de/roller-form/rollerrennen.html

 

Bitte nennt Euch schon jetzt, damit wir einen Überblick über das Starterfeld bekommen.

Sollte eine der beiden GLPs aufgrund der geltenden behördlichen Auflagen nicht durchgeführt werden können, erhaltet Ihr zu 100% das Nenngeld erstattet!

 

Hier nochmal die Daten im Überblick:

Termine: 27. Juni und 26. September

Strecke: Nürburgring Grand Prix Kurs (5,15km)

Fahrzeit: 2x Training, 1x Quali, 1x GLP, gesamt 80min

Kosten: 185€ pro Lauf inkl. Transpondermiete

Lizenz: Es wird mindestens eine Tageslizenz (Race Card) vom DMSB benötigt. Diese kostet pro Lauf ca. 19€. Die Race Card muss vor dem Rennen online beantragt werden https://mein.dmsb.de/web/start#!registration

Anreise: Der Einlass ins Fahrerlager ist aufgrund der vorhergehenden Veranstaltung normalerweise erst gegen Samstag-Abend möglich. Wir sammeln uns deshalb schon ab nachmittags alle auf einem Parkplatz in direkter Nähe zum Ring und dort kann dann schon die Registrierung und technische Abnahme erfolgen. Näheres dazu demnächst, wenn wir genauere Infos haben.

Fahrerlager: Für die Rollerfahrer wird es einen eigenen Bereich im Fahrerlager geben, wo auch übernachtet werden darf.

 

Bei Fragen zur Registrierung oder zum Rennen meldet Euch bitte gerne bei mir per Messenger oder Email.

 

Ich hoffe wir bekommen ein großes und buntes Starterfeld für unsere beiden Läufe zusammen. Also den Post bitte gerne teilen und alle Interessierten informieren.

 

Wir sehen uns auf der Strecke!

Stefan

Dortmunder Motorsport Club

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten hat clash1 folgendes von sich gegeben:

Vielen Dank für den Tip. Ist das eine Feder aus einer Vespa?

 

Ich habe solche Federn schon bei Vespas verbaut gesehen. Aber ich weiß nicht ob das ein Originalteil ist.

 

scheint aber ein gängiges Ersatzteil zu sein:

https://de.classiccarbs.co.uk/product/drla-d-throttle-return-spring

https://de.classiccarbs.co.uk/Produkt/Weber-DCNF-Vergaser-Drosselrückstellfeder

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden hat gertax folgendes von sich gegeben:

 

Ich habe solche Federn schon bei Vespas verbaut gesehen. Aber ich weiß nicht ob das ein Originalteil ist.

 

scheint aber ein gängiges Ersatzteil zu sein:

https://de.classiccarbs.co.uk/product/drla-d-throttle-return-spring

https://de.classiccarbs.co.uk/Produkt/Weber-DCNF-Vergaser-Drosselrückstellfeder

 

vor 18 Stunden hat Jogi67 folgendes von sich gegeben:

Ist bei der Millenium serienmäßig, haben wir gestern noch verbaut. 

Feder

Super, danke euch beiden. :thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

Am 21.4.2021 um 13:34 hat levantestyle folgendes von sich gegeben:

Benötigt man wieder eine Versicherung?

 

in der obligatorischen DMSB Race Card ist eine Rennversicherung enthalten.

 

Grüße, Stefan

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information