Jump to content
cabinski

Aldi Werkstattwagen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ab nächster Woche ist bei Aldi Süd wieder ein Werkstattwagen für 170,00 Euronen (leer) zu haben. Hat jemand damit Erfahrungen gemacht? Taugt das Dingens? Das baugleiche Modell von einem anderen Hersteller kostet fast 100 Euronen mehr.

 

http://catalog.aldi.com/emag/de_DE/print/ALDISUED_OnlineProspekt_KW3718/#16

Unbenannt.PNG

Edited by cabinski

Share this post


Link to post

Dünnes Material und irgendwie zusammen geschustert.

 

Kommt dann mM auf die Deine Schraubintervalle an.

Für wenig bis unregelmäßig langt der.

 

Bei regelmäßig tust Dir keinen gefallen. 

Gib den Hunni mehr aus und Du hast ne gewisse Qualität 

 

Share this post


Link to post

Meine Frage wäre welchen Werkzeugwagen mit Werkzeug wäre aktuell interessant?

 

Ein Bekannter hat aktuell einen Angebot für Lehrlinge ab September von Vigor um die 500€...

 

Bei irgendwas ab 300€ würde ich schwach werden :rotwerd:

Share this post


Link to post

Bei uns in der Firma kommt ab und an mal so ein fliegender Händler rum der verkauft welche von kraftwelle das Werkzeug ist jetzt nicht high End aber echt ok und wenn mal ne ratsch kaputt geht kauft man halt ne gescheite ist auf jeden Fall immer alles schön sortiert! Haben davon auch in der Firma einige im Dauerbetrieb hält eigentlich gut was aus ! Ich hab mir dann auch eine für daheim gekauft und bin super zufrieden damit für 450 Euro ! 

77A66652-CBFC-4675-BE18-415556D4B4A6.jpeg

DF82E7B0-7D7B-46CA-B6FD-1A09ED53646F.jpeg

9C93E297-634D-41C9-BE4C-32EB5A0B4859.jpeg

D32321FB-01FA-4136-828A-3CC9192C93DE.jpeg

53EBCC98-230B-4017-B757-6543A8336E1F.jpeg

177535A0-C905-4BD9-9C95-2F0B723659E1.jpeg

07367474-D543-4B9B-84F4-E6980B3FDC09.jpeg

  • Like 2

Share this post


Link to post

ha ha...hier kommen immer irgendwelche engländer, die auf die  schnelle noch ein paar werkzeugwagen verkaufen wollen, weil  die den transporter leer haben müssen.

 

 

  • Haha 2

Share this post


Link to post

Aldi und Werkzeug= nur Ärger, lieber gleich in Tonne treten

 

Kauf dir einen KS Tools oder Hazet und beschick den nach und nach = kein Ärger, stabile Sache, mehr Freude

  • Thanks 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb gravedigger:

ha ha...hier kommen immer irgendwelche engländer, die auf die  schnelle noch ein paar werkzeugwagen verkaufen wollen, weil  die den transporter leer haben müssen.

 

 

Ja genau war bei mir auch ein Engländer! Und für mich reicht das vollkommen! 

Share this post


Link to post

nö....

die kaufen beim Goßhändler in Ffm .....und fahren dann rum zum verticken...

 

sind zumeist aus Irland abstammend.... sogenannte "Traveller" ... quasi irische Zigeuner...

 

Rita

Share this post


Link to post

die kelly familiy?

 

die deutschen verwandten wollen immer eisenspäne oder messing kaufen und die aus frankreich bohrer schleifen und härten.

 

 

Edited by gravedigger
  • Like 1

Share this post


Link to post

Ich habe mir vor 2 Jahren auch einen Kraftwelle Wagen gegönnt komplett bestückt um -500. Aber da die Teile jedes Wochenende im Einsatz sind ,kann ich hiermit sagen das diese Wägen nicht für längere richtige Einsätze gedacht sind. Bei die Griffe der Schraubendreher und Innensechskantschlüssel sind alle wacklig, bei fast jedem Knarrenschlüssel ist die Verzahnung kaputt. Ratschen waren auch schon alle kaputt.Daher kann ich diese Produkte nicht für längerfristige Einsätze empfehlen.

 

  • Thanks 2

Share this post


Link to post
vor 22 Stunden schrieb Howill99:

Aldi und Werkzeug= nur Ärger, lieber gleich in Tonne treten

 

Kauf dir einen KS Tools oder Hazet und beschick den nach und nach = kein Ärger, stabile Sache, mehr Freude

Das ist so ganz sicher nicht richtig.

 

Ich habe einiges Werkzeug von Aldi und schraube nicht nur an der Vespa.

 

Bisher hatte ich noch keine Ausfälle.

 

Share this post


Link to post

Ich persönlich finde die Werkzeugkisten mit Einlagen scheise.

Man hat immer mehr Werkzeug als Platz in den Einlagen. Wohin da mit dem Kleinzeug etc.

Vorallem passt die Einlage nicht mehr sobald mal anderes Werkzeug als Ersatz gekauft wird.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb Lucille:

Das ist so ganz sicher nicht richtig.

 

Ich habe einiges Werkzeug von Aldi und schraube nicht nur an der Vespa.

 

Bisher hatte ich noch keine Ausfälle.

 

Zum Züge einstellen geht's natürlich schon. Sorry

Share this post


Link to post
Am 7.9.2018 um 12:44 schrieb Rita:

nö....

die kaufen beim Goßhändler in Ffm .....und fahren dann rum zum verticken...

 

sind zumeist aus Irland abstammend.... sogenannte "Traveller" ... quasi irische Zigeuner...

 

Rita

...

 

 

lohnt das denn ?

 

also extra in FFM kaufen und dann nach GB rüber... und dann damit zurück zu kommen und durch BRD zu tingeln ?...

 

 

:-D

Share this post


Link to post

die machen anders ihre flocken, vorne wird dir der günstige zangelwagen angepriesen und hinten gleichzeit die edelmetallkiste leergeräubert :laugh:

 

ich kann aus eigener erfahrung auch sog. verbandwagen o.ä. aus der klinikbereich empfehlen, sind oft günstig gebraucht zu bekommen weil die regelmäßig in den krankenhäusern aus hygienegründen ausgetauscht werden. 

 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.