Jump to content

Polini CP Vergaser in Wideframe


Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Cpt.Howdy:

so hab jetzt alles getauscht, zuerst den schwimmer, hab den 4 g eingebaut weil ich davon ausgehe das der früher zumacht und das der 5g serienmässig verbaut ist (was aber nur eine vermutung ist). vergaser läuft immer noch über. Plastik wanne verbaut, man sieht wie der schwimmer ganz leicht und hackfrei hin und her geht, vergaser läuft nichtmehr über...also die neue metal wanne verbaut, vergaser läuft wieder über. Hab dann noch die nadel getauscht, auch wenn die augenscheinlich iO war und ja auch mit dem plastikdeckel dicht war. hab mir dann nochmal genau den weg des schwimmers in den endlagen angesehen und finde dass der verbindungssteg der zwei pontons zumindest die möglichkeit hat, gaaaannnnzzzz leicht am düsenstock und diesem platiktrichter anzu gehen. genauso sieht es mit dem steigröhrchen im deckel aus. also hab ich an der stelle ca einen mm abgefeilt und seitdem gehts.

ob das nun wirklich die ursache der probleme war kann ich nicht sagen...das bizarre ist wie gesagt, dass der vergaser am anfang auch immer überlief, und ich ihn auch damals nur mehrmals zerlegt und wieder zusammen gebaut hab. dann war fast ein jahr ruhe und vor ein paar wochen ging es dann aus heiterem himmel wieder los. schwimmer schwimmt aber noch, also der ist nicht undicht geworden.

is jetzt zwar gut das wieder tut, aber wirklich befriedigend war das ganze jetzt nicht, mal von den 60€ teilen für nen kaum ein jahr alten vergaser mal abgesehen, aber dass man eben keinen wirklichen grund findet...

ich stell mich da jetzt vielleicht ein bissl blöd an. aber kannst du vielleicht ein foto von der stelle machen, die du bearbeitet hast?

Link to comment
Share on other sites

habs schnell im paint mit nem bild ausm netz gemacht...also die grobe stelle kann man erkennen. es ist nicht viel, maximal 1mm und wie gesagt der berührt da kaum bis garnicht, war aber irgendwie dass einzige das mir die möglichkeit des hackens gegeben hat.

flotteur-de-carburateur-polini-cp-p343-0014.jpg.b37a888e201359e5004b0c5631c84132.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo, 

hab bei nem kunden selbige probleme mit dem cp gasern. Er selbst hat den 21er verbaut und kam zu mir wegen andauernden überlaufen. Hab damals einiges probiert aber nie hinbekommen, auch nicht mit neuen schwimmernadel usw. 

Auf seinen wunsch hin haben wir dann den 23er inkl bollag stutzen verbaut und er fuhr dann auch 3 monate jetzt. Seit gestern klemmt der schwimmer irgendwie und lässt sporadisch kein sprit mehr durch :-D  er behauptet das wenn er auf die schwimmerkammer mit nen schraubendreher klopft der motor wieder anspringt...

ich bekomm noch di krise mit den polini gasern :shit:

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
Am 20.6.2017 um 10:02 schrieb Cpt.Howdy:

habs schnell im paint mit nem bild ausm netz gemacht...also die grobe stelle kann man erkennen. es ist nicht viel, maximal 1mm und wie gesagt der berührt da kaum bis garnicht, war aber irgendwie dass einzige das mir die möglichkeit des hackens gegeben hat.

flotteur-de-carburateur-polini-cp-p343-0014.jpg.b37a888e201359e5004b0c5631c84132.jpg

Genau so war es

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
vor 43 Minuten schrieb littel78:

Gibts da ausser dem 30 und 40 Schieber nicht noch

andere

40 ist noch zu fett von 1/4 bis 1/2 Gas

hab den 30 schon höher geschliffen als den 40

ohne merkbare Besserung

 

Ich habe es noch nicht probiert aber hast Du mal die Luftdüse getauscht?

Welche ist bei Deinem Vergaser verbaut?

Welches Mischrohr ist bei Deinem Vergaser verbaut? 2.6 oder 2.7?

Link to comment
Share on other sites

Laut Polini Bestückungsliste sind der 21, 23 und 24, sowie deren Evo-Versionen mit den langen Einstellschraube, jeweils mit der Luftdüse "0" ausgerüstet.

Ich denke man kann versuchen dort mal eine 30 oder 60 zu verwenden.

Ich könnte mir vorstellen, dass das etwas bringt.

Zini sagte mir einmal, das der Schieber einen großen Einfluss hat, mehr als die Luftdüse. Ich selbst habe das aber noch nicht versucht. 

Allerdings habe ich festgestellt, das die Vergaser extrem auf die Gemischeinstellschraube reagieren. Vielleicht kannst Du hier auch noch eine kleine Verbesserung erzielen. 

Edited by wheelspin
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb ralph:

Der Gasschieber ist beim CP Vergaser eine wichtige Komponente. Da gibt es mittlerweile 4 Verschiedenen:

- 30° (ab Werk)

- 40° (in den meisten Fällen gut für Bollag Kit)

- 50° (wenn der 40er beim Bollag Kit immer noch zu mager ist und Pinasco 160)

- 50° optimiert vom Stoffi (für Pinasco 160)

Diese Winkel Angaben beziehen sich auf den Cut Away. Je grösser dieser ist, umso mehr magert das Gemisch ab (= es wird fetter) im ersten drittel. Das hat auch einen Einfluss auf die Nebendüse, diese sollte entsprechend fetter gewählt werden.

 

LG Ralph

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb ralph:

Diese Winkel Angaben beziehen sich auf den Cut Away. Je grösser dieser ist, umso mehr magert das Gemisch ab (= es wird fetter) im ersten drittel. Das hat auch einen Einfluss auf die Nebendüse, diese sollte entsprechend fetter gewählt werden.

LG Ralph

 

Hallo Ralph.

Bitte kurz einmal den markierten Bereich erklären. 

Bisher hatte ich immer den Eindruck, je größer der Cut, umso magerer wird das Gemisch.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb wheelspin:

 

Hallo Ralph.

Bitte kurz einmal den markierten Bereich erklären. 

Bisher hatte ich immer den Eindruck, je größer der Cut, umso magerer wird das Gemisch.

 

Ja klar. Hab es korrigiert. Das Gemisch wird grösser werdendem Cutaway fetter.

Link to comment
Share on other sites

Bei einem klassischen Dellorto wird der Schieberausschnitt mit steigender Kennzahl größer. 

Polini bedient sich ja eine sehr ähnlichen "Sortierung", also mit steigender Kennzahl wird auch hier der Schieberausschnitt größer.

Da ich annehme, dass egal welcher Name auf einem Vergaser steht die Physik für alle gleich ist, sollte auch beim CP Vergaser mit einer steigenden Kennzahl das Gemisch mager werden.

Ob es sich überhaupt um den Winkel bei den Polini Schiebern handelt, wage ich ebenfalls zu bezweifeln.

Denn "Serie, Typ oder Position" wird auch gerne mal mit den °-Zeichen abgekürzt. Siehe auch die Clipposition der Nadel. 

Da hilft dann nur Schieber messen.

 

Edited by wheelspin
Link to comment
Share on other sites

vor 23 Stunden schrieb wheelspin:

 

Ich habe es noch nicht probiert aber hast Du mal die Luftdüse getauscht?

Welche ist bei Deinem Vergaser verbaut?

Welches Mischrohr ist bei Deinem Vergaser verbaut? 2.6 oder 2.7?

Hlkd muss ich erst noch besorgen 0,3 und 0,6.

Bei mir ist 0,0 drinn

Mischrohr 35-12

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 2 years later...

Vl kann mir jemand der Experten hier helfen. Haben einen CP23 auf meiner WF und läuft eigentlich super. Bis auf das Starten. Mal ne runde gefahren und die Dicke warm alles bene jedoch steht sie einen halben Tag geht ohne Starterspray einfach gar nichts. Gibts sowas wie eine Starterdüse oder Durchgang den man aufbohren kann? Wenn ja wo sitzt denn diese im Schwimmerdeckel. Kein Ahnung woher das unsympatische Problem kommt und ich wills nicht nur mir sondern dem Kollegen beim §57a ersparen :D

 

LG

Link to comment
Share on other sites

Am 14.2.2020 um 12:36 hat VespaTirolese folgendes von sich gegeben:

Vl kann mir jemand der Experten hier helfen. Haben einen CP23 auf meiner WF und läuft eigentlich super. Bis auf das Starten. Mal ne runde gefahren und die Dicke warm alles bene jedoch steht sie einen halben Tag geht ohne Starterspray einfach gar nichts. Gibts sowas wie eine Starterdüse oder Durchgang den man aufbohren kann? Wenn ja wo sitzt denn diese im Schwimmerdeckel. Kein Ahnung woher das unsympatische Problem kommt und ich wills nicht nur mir sondern dem Kollegen beim §57a ersparen :D

 

LG

Welche ND hast Du drin und wieviel Umdrehungen ist Deine Standgasgemischeinstellschraube raus gedreht?

 

Edited by DR. Cut
Link to comment
Share on other sites

  • thisnotes4u changed the title to Polini CP Vergaser in Wideframe

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.