Jump to content

Recommended Posts

Also folgende Varianten getestet:

Schwarz +rot angeschlossen, Spule isoliert =springt an geht dann wieder aus.

Rot an Spule +Spule ans Gehäuse ohne schwarzes kabel=Fehlzündung.

Ohne rotes Kabel nach vorne zum Schalter = selbes Ergebnis.

Aus der zgp kommen folgende farben:

Lila, braun, Rosa, schwarz.

Angeschlossen am kabelkästchen

Orginal=Lila aus zgp+rot von der Spule und rot auf Kabelbaum.

Braun aus zgp auf Weiß Kabelbaum.

Rosa zgp auf weiß Kabelbaum.

Schwarz zgp+schwarz Spule auf schwarz Kabelbaum.

 

IMG_20220613_154422.jpg

IMG_20220613_155046.jpg

IMG_20220613_163308.jpg

IMG_20220613_163353.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Schwarz +rot angeschlossen, Spule isoliert =springt an geht dann wieder aus.

Am 11.6.2022 um 15:29 hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

mit der originalen Spule(die im Plastik Gehäuse ist) geht er ja ganz normal.

 

Am 11.6.2022 um 15:29 hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Deswegen dachte ich das einfach rot an die Spule gesteckt wird und das schwarze zusammen mit der Spule ans Gehäuse gehört. Aber dann läuft er nur kurz an und geht dann wieder aus. Lässt sich dann auch wieder gleich ankicken und nach kurzem laufen geht er wieder aus. Zündaussetzer ist einmal schießen bevor er aus geht.

vor 2 Stunden hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Rot an Spule+ Spule ans Gehäuse ohne schwarzes kabel=Fehlzündung

 

Du hast ja nun beide Varianten getestet, separat und am Gehäuse geerdet.

Rot(bei dir lila) vom Unterbrecher und Spulenkern Masse ist eigentlich richtig.

Wenn der Motor mit der alten Spule läuft, stimmt da was nicht mit der neuen Zündspule.

Hast Du evtl. ne Zündspule von ner Simson zum Testen rumliegen?

 

Link to comment
Share on other sites

Nein hab ich leider nicht, hab extra ne zündspule vom sc bestellt deswegen. Ich verzweifel gerade ohne scheiß. Wollte was gutes tun und es spinnt einfach rum. Die Spule hat glaub ich knapp 7,9 ohm die originale 6.9.

Ich hab auch das Gefühl dass da zu viel Saft einfach raus kommt. Kann aber nicht 100 spulen testen bis die passende dabei ist. 

Diese Spule wollte ich zuerst Bestellen zum testen

Weiß aber nicht ob das funktioniert mit meinem Modell. 

Ansonsten weiß ich einfach nicht mehr weiter, aber muss was tun da meine originale Spule nicht mehr so lange halten wird. 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten hat GelbStich folgendes von sich gegeben:

Kein Gleichgesinnter in Reichweite, mit dem Du mal Spulen tauschen kannst?

Bin mit dieser hier auf der GS gefahren.

 

 

iiiii, aber grad unterwegs nach Ligurien. 😀

 

Rot auf Spule, welche am Motor festgeschraubt ist.  Schwarz auf Masse. Rennt bei meiner originalen, roten SS seit Jahren so.

 

Trenne mal den Kabelbaum vom Motor, sodas nur noch Zündspule elektrisch aktiv. Evtl Problem im Kabelbaum..

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Ne @v30tis bis nächsten monat nicht da. Die Spule wo du verlinkt hast ist die selbe wo ich verlinkte. Dachte aber dass die nur auf der GS funktionieren tut wegen dieser Batteriezündungsgeschichte. 

Würde als Fehlerausschluss die Spule austauschen gegen eine neue. Dann kann man das ausschließen.

Link to comment
Share on other sites

So hab jetzt ne andere ss da ohne Batterie allerdings. Dort ist es wie folgt verkabelt:

Schwarz aus der zgp auf die Spule und von der Spule auf den Kabelbaum.

Rot von der zgp auf die Spule und von der Spule auf den Kabelbaum. Bei ihm kommen 2x grün und 1x gelb aus der zgp und gehen zum Kabel Kästchen siehe Bild.

IMG_20220614_162354.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Schwarz aus der zgp auf die Spule und von der Spule auf den Kabelbaum.

Rot von der zgp auf die Spule und von der Spule auf den Kabelbaum.

Also genau wie bei Dir und die Zündspule ist direkt ans Gehäuse geschraubt.

Schwarz = Masse
Rot = Zündung + Kill

Gelb/Blau/Rot kannst Du ignorieren, die haben nix mit der Zündung zu tun.

 

Darfst Du die Spule mal bei Dir dran hängen?

Wenn das mit DER auch nicht läuft ist irgendwas anderes Fritte.

Kabel, Ladespule, Kondensator oder Kontakt hat sporadisch Masseschluss oder öffnet mehr als 0,4mm.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Ja werde ich testen baue mal seine weg. Vermute der Zündabstand ist höher als 0,4 sieht zumindest so aus. Werde berichten. 

Da würd ich aber erst mal den Abstand richtig einstellen. Und dann die Spule tauschen, wenn es nicht besser ist 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Ahh okay dann kann es sein dass der zylinder Orginal ist aber der kopf von ner GS macht des was aus? 

 

Das weiß ich jetzt ehrlich gesagt nicht.

Aber ich denke schon dass die SS nen eigenen Zylinderkopf hat, Der im Durchmesser entsprechend zur größeren Bohrung passt.

Link to comment
Share on other sites

Ok. Vielleicht hatten Die tatsächlich den gleichen Kopf.

Aber da bin ich jetzt nicht so der Experte. Aber lass mal die Frage noch offen, da gibt`s im Forum bestimmt Leute, Die die genauen Unterschiede GS/SS kennen...

Link to comment
Share on other sites

Hier kann ich bestätigen, dass die Zylinderköpfe unterschiedlich sind. der mit der Nr. ist ein 180SS und die 4 anderen sind originale GS Köpfe.

Sorry, hab grade keine besseren Bilder zur Hand, aber hier ist zu sehen, dass der GS Kopf keine Nr. hat.

143576654_28_09.2019010.thumb.jpg.60f52924b38de242192840d3178e6f69.jpgDSC05402.thumb.JPG.d79a63abf95a0d855d74e740f76089e6.JPG 

Ich hatte im letzten Jahr einen GS Kopf beim Powerracer auf 62mm umarbeiten lassen, kann aber grade die Bilder zu dem nicht finden.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

..bei den frühen SS Köpfen steht GS drauf. Mess halt, dann merkst welcher Kopf es is..

vor 55 Minuten hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Aber wieso steht auf dem ss Kopf dann GS drauf? 

 

Link to comment
Share on other sites

Jungs gibt's nen Trick den kolben auf den zylinder wieder drauf zu bekommen? Musste die Ringe wechseln aber bekomme ums verrecken den kolben ned in zylinder obwohl er schon fast rein rutscht über den ersten Ring, aber des hackelt. 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten hat llcoolj24 folgendes von sich gegeben:

Jungs gibt's nen Trick den kolben auf den zylinder wieder drauf zu bekommen? Musste die Ringe wechseln aber bekomme ums verrecken den kolben ned in zylinder obwohl er schon fast rein rutscht über den ersten Ring, aber des hackelt. 

Möglichst gerade und mit Geduld und Öl funzt das gut 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Vielen Dank dir schonmal für deine schnelle Antwort und Tipp. Was hältst du von einer K27 Nadel hab gehört die sollte obenrum auch anfetten. 
    • Green Day.      Disney oder Looney Tunes? 
    • Habe heute angefangen meine Overrev am M200 zu verbauen. Laut Anleitung ist an der Grundplatte eine kleine OT Markierung. Mir ist nun aufgefallen, dass meine Platte keine Markierung hat. Hatte das auch schon jemand ?
    • Blau und schwarz gehen in den Kabelbaum des Rollers und sind Phase (Plus) und Masse (Minus). Diese beiden Kabel sind irrelevant für den Lauf des Motors!   Du willst den laufenden Roller nicht auseinandernehmen? Echt jetzt?     Die CDI ist mit zwei Schrauben befestigt! Und es gehen die drei Kabel dran aus der Lichtmaschine und ein weiteres grünes.    Also weiß, rot, grün und das weitere grüne aus dem Kabelbaum (Kill-Kabel).    Also du hast einen kompletten Motor überholt und traust dich nicht zwei Schrauben abzuschrauben und drei (vier) Kabel abzumachen?   Weil du Angst hast, dass es danach nicht mehr läuft? 😎      
    • wieder eine empfehlenswerte Plörre. Frastanzer Keller Bier, hat ein freund aus Vorarlberg mitgebracht. Leider nur einen Kasten/ a Kistn. 
×
×
  • Create New...

Important Information