Jump to content

Hochleistungszüdkabel...


oiggaiPPeter
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen...

hat sich jemand schon einmal den artikel zu dem "Hochleistungszündkabel" von SIP durchgelesen?

von wegen...Leistungssteigerung, Drehmomentsteigerung, weniger Verbrauch und so weiter...

kann man den leuten glauben schenken, oder ist das wieder eins von diesen "du-brauchst-dieses-teil-unbedingt-und-wir-wollen-dein-geld" teilen? ich mein, 78 teuro ist schon arg an der LMAA-grenze, oder nicht?

also, wie siehts aus???

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 86
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Jaaa, es gibt da doch noch so Jungs, die sich solche Klebestreifen an Zündkabel un Motorgehäse und ans Getriebe und an die Nase kleben.

Soll sowohl Laufeigenschaften und Motorlauf verbessern als auch die Reibung verringern und den Spritverbrauch verbessern. Bestimmt macht es den Fahrer auch sexuell attraktiver.

:-D:-(:-(:-(:-(:-D:-P:-P:-P:-P:-P:-(:-(:-(:-(:-P:-P:-P

Link to comment
Share on other sites

kann man den leuten glauben schenken, oder ist das wieder eins von diesen "du-brauchst-dieses-teil-unbedingt-und-wir-wollen-dein-geld" teilen?

Hallo,

gehört in die Abteilung Ammenmärchen. Natürlich verbessern gute Kerzen und Kabel die Zündung, aber hier von einer Leistungssteigerung zu reden, die auch noch spürbar sein soll, halte ich doch für Beutelschneiderei.

Ciao T. Heubel

Link to comment
Share on other sites

:-( also ich weiss nicht was ihr habt :-( warum solls keine leistung bringen ... glaubt ihr wirklich dass die das blaue vom himmel erzählen???

:-(:-( stellt euch vor ihr habt zuvor KEIN Zündkerzenkabel, und gebt dann so ein Hochleistungskabel rauf ----> mehr als 100% Leistungssteigerung oder :grins: :grins: :grins: :grins:

:-D Fizzilee

Link to comment
Share on other sites

Ich darf mal eben einen Textausschnitt einfügen:

"Ein herkömmlicher Funke hat eine mittlere Temperatur von 1.000 bis 1.500°C bei einem Zündstrom von 0,1Ampere. Die Zündleistung beträgt 300Watt. Der "Hot Wire"-Funke erreicht dagegen eine Temperatur von über 55.000°C bei einem Zündstrom von 1.000Ampere. Die Zündleistung beträgt nun 100.000Watt"

Jaja, jede Menge mehr Leistung ...... 55.000° C ....tsss ........ ohne Witz, sowas bringt ne Atombombe an den Start, aber kein Kondensator in nem Zündkabel !!!!!

Aber der Name sagt's schon : Nology = unlogisch (frei übersetzt...)

Link to comment
Share on other sites

Ich lieg noch immer unterm Tisch vor Lachen.

Kundereferenz:

http://www.nology-zuendsystem.de/kunden.htm

VESPA, Herr Kiener - München

Springt nach dem zweiten Kick an ( bisher dritter Kick ).

Nach dem Anlassen kann ich den Choke sofort wieder abstellen und komme ohne Choke die sehr steile Tiefgarageneinfahrt hoch ( vorher nur mit Choke ).

Motor ist drehfreudiger ( persönlicher Eindruck ).

Stell sich mal einer vor, Du montierst die Kabel auf einem Quad-Spark Zylinderkopf. Sobald die Vespa vom Ständer genommen wird, springt der Motor durch die freiwerdende Energie des Hauptständers von selber an. Vielleicht pack ich die 50PS Marke bei meiner Fuffi dieses Jahr noch!!!

Link to comment
Share on other sites

@ fizilee: 100% von NULL bleibt NULL! Nur so als Anmerkung... :-D

Ansonsten: sowas kann auch nur vom SIP kommen!

Diese Ammenmärchen tauchen alle paar Jahre immer wieder auf, einmal für's GTI-Tuning, dann wieder für die gebückten, dann bei den Crossern, und jetzt wollen's halt auch noch die dummen Scooterfahrer abzocken!

Wahrscheinlich steht dann morgen in Blöd-Zeitung: "Fuffifahrer dem Tuning-Wahnsinn erlegen: beim Kerzenwechsel in den Starkstrom geraten!"

Link to comment
Share on other sites

sehr toll, wenn ich 100.000watt zündenergie haben will, muss ich, mal nen guten wirkungsgrad vorausgesetzt, min. 110.000watt energie aufbringen. da meine lima 80watt gesamtleistung hat muss ich für einen zündfunken den bock nur 1375 stunden mit normalen kabel laufen lassen, dann in lichtgeschwindigkeit schnell das powerkabel im laufenden betrieb für den einen aber entscheidenen zündfunken einsetzen. seeeehr toll.

die haben wohl jeglichen bezug zur realität verloren, da springt einem der draht aus der mütze.

gruß mopedkerl

Link to comment
Share on other sites

Tach!

Aber mal im Ernst: Beim Lesen klingt das beeindruckend!

Zwar ist die strukturelle Integrität der doppelhelixgeladenen Matrix ständig im Grenzbereich der Fluktuation, aber kontrollierter Neutrinobeschuss aus dem Fluxkompensator kann einen Hüllenbruch gerade noch verhindern!

Nummer Eins, sie haben die Brücke!

Markus

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.