Jump to content

oiggaiPPeter

Members
  • Posts

    760
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

oiggaiPPeter last won the day on February 21 2012

oiggaiPPeter had the most liked content!

About oiggaiPPeter

  • Birthday 03/24/1978

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Darmstadt
  • Scooter Club
    nix

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

oiggaiPPeter's Achievements

sexidol

sexidol (6/12)

22

Reputation

  1. Renesse (NL) vorgestern 😁:
  2. Sehr schön geworden! Wie verhält sich der dicke Reifen beim Bremsen/Eintauchen? Schleift da nichts? Du schreibst, dass der Abrollumfang an den eines 3,5/10" herankommt. Viele Grüße PP
  3. Schneller wirst du mit dem Polini aber nur bergauf... Das Ganganschlussproblem zwischen dem 3. und 4. Gang sollte dann aber Geschichte sein. Finde 75 bergab recht sportlich und wegen der Drehzahlen vor allem mutig!
  4. Schönes Teil! Du bist damit echt 530KM auf drei Rädern nach Hause gegondelt? RESPEKT!!!
  5. Hi Basti, finde die Idee mit dem Anbauteilen super. Ich fahre seit ca einem Jahr auch eine P501 und war bis jetzt etwas enttäuscht, dass der Markt da nicht wirklich viel hergibt. Ich habe bis jetzt den ganzen Kram wie Öl, Spanngute, Werkzeug usw. in einer großen Nato-Holzkiste auf der Ladefläche mitgenommen. Eine Transportkiste unterhalb der vorderen Ladefläche wäre cool! Viele Grüße PP
  6. ...dann mache ich mal den Anfang mit einer tiefergelegten giuliari spa auf einer VNB1: Grüße PP
  7. Ich war die letzten drei Jahre auf "le truc vert" mit Wohnwagen und 3 Kids zwischen 8 und 12. Truc Vert Einer der letzten privat geführten CP in der Ecke, ohne viel SchnickSchnack, dafür aber direkt am Meer auf der einen Seite und nicht weit weg vom ruhigen Bassin auf der anderen Seite. Viele Surfer da, sehr viele deutsche Urlauber und vor allem: keine feststehenden Challets, nur Busse, Wohnwagen, recht viele Zelte und einige Wohnmobile. Und ja, man kann da durchaus mit Kindern ins Wasser. Schwimmen wird wegen der Wellen schwierig, aber Bodyboarden/Surfen klappt da garantiert! Zur Düne kannst du von dort mit einem Boot übersetzten (ca. 30 min), oder mit dem Auto um das ganze Becken fahren (>90min, da man durch die Dörfer muss).
  8. Ich bin lang, fahre aber einen kurzen! Ich fahre seit 13 jahren einen kurzen 2004er Caddy, bin ü2Meter und habe noch nie echte Probleme mit dem Transport von Largeframes gehabt. Die Rücksitze kann man einfach abschrauben, der Fahrersitz kommt leicht(!) nach vorne. Im Idealfall steht der Roller hinter dem Beifahrersitz, klar. Aber dafür muss dann auch die andere Sitzbankhälfte raus, wozu ich meistens zu faul bin. Probleme mit der Beinfreiheit habe ich keine... Grüße
  9. Hallo Bernd, ich hätte auch gerne 2 Einheiten von dem Zeug. alles weitere per pm... besten Dank!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.

Hello,

 

the GSF ist funded by Ads. By using an adblocker, you deprive the GSF of its livelihood.

 

Please deactivate your adblocker for the GSF in order to have access to the GSF again.

In the adblocker settings you can specify certain pages where advertisements may continue to be displayed.

OK