Jump to content

Das Keihin PWK Vergasertopic


Marc Werner

Recommended Posts

Also in einem 35/38 Airstriker waren die Nadeln im 1/8-1/4 Bereich viel zu fett.

Kannst mir mal bitte sagen welches Problem diese lösen, habe da schon Interesse dran. Muss dann viell doch mal noch bissl an der Vespa testen.

Meine Nadeln sind direkt vom KTM Händler.

Ich schaue morgen mal nach, viell hab ich ja was doppelt.

Gruß

Edited by Carter
Link to comment
Share on other sites

Naja, waren mal auf der Rolle , und genau mit so einer Nadel haben wir ein Loch vor Reso wegbekommen.

War ein Lauf, und auf der Strasse waren wir noch nicht.

Wäre toll wenn Du da was hättest. Ist der KTM Laden in Freiburg?

MfG vespetta

Also in einem 35/38 Airstriker waren die Nadeln im 1/8-1/4 Bereich viel zu fett.

Kannst mir mal bitte sagen welches Problem diese lösen, habe da schon Interesse dran. Muss dann viell doch mal noch bissl an der Vespa testen.

Meine Nadeln sind direkt vom KTM Händler.

Ich schaue morgen mal nach, viell hab ich ja was doppelt.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Weiterhin mit original Nadel und 35 ND? Wie weit ist die LKD draußen? Ansaugschlauch?

Mit CGL 1. Clip. Wird aber noch gegen CGN getauscht. LKD ist glaube ich 3 Umdrehungen raus. ND35. Standgasschraube bis Anschlag damit sie überhaupt anbleibt.

Ansaugschlauch, wie du gesagt und auch gemacht hast!

Edited by tenand
Link to comment
Share on other sites

So, heute sind endlich meine Nadeln DGM, CGM und EGM (EGL war nicht lieferbar, daher wurde die EGM verschickt) angekommen.

Mit Nadel DGM, HD148, ND35 ist der Vergaser jetzt schon ziemlich gut eingestellt. Mit der LKD muss der untere Bereich noch ein wenig optimiert werden, vielleicht hilft da auch die bestellte 32iger ND weiter. Aber Momentan läuft die Kiste schon ziemlich geil. :-D :-D

Link to comment
Share on other sites

32 :-D

kann es sein, dass ihr da mit einer zu kleinen nd die zu fette nadel kompensiert?

halte dass für arg gefährlich!!!!!!!

32nd find ich schon extrem klein für einen keihin dieser baureihe!!!!!

würd da echt schauen ob ihr nicht eine nadel bekommt die den unteren bereich mehr abmagert und dafür die nd auf eine sichere seite bringt :-D

wer von euch kann denn mal einen versuch wagen und die karre richtig schön heiss prügeln und dann nach kurzer vollgasfahrt mal schlagartig den gashahn schliessen? :-D

möchte mal sehen ob eine im unteren bereich zu fette nadel dann zur schmierung/kühlung beiträgt!!!!!!!!!

Link to comment
Share on other sites

32 :-D

kann es sein, dass ihr da mit einer zu kleinen nd die zu fette nadel kompensiert?

halte dass für arg gefährlich!!!!!!!

32nd find ich schon extrem klein für einen keihin dieser baureihe!!!!!

würd da echt schauen ob ihr nicht eine nadel bekommt die den unteren bereich mehr abmagert und dafür die nd auf eine sichere seite bringt :-D

wer von euch kann denn mal einen versuch wagen und die karre richtig schön heiss prügeln und dann nach kurzer vollgasfahrt mal schlagartig den gashahn schliessen? :-D

möchte mal sehen ob eine im unteren bereich zu fette nadel dann zur schmierung/kühlung beiträgt!!!!!!!!!

Äh bitte den Versuch vom PXler nicht mit einem Aluzylinder machen, ich könnte mir sehr gut vorstellen dass danach das ding klemmt.

Ich bin mir nicht sicher ob es überhaupt eine 32er ND gibt.

Halte ausserdem so kleine NDs für gefährlich.

Link to comment
Share on other sites

Meine brauchst echt mager, das Luder. Fahre auch "nur" HD142. Wobei ich mit ND35 auch leben kann. Fahre ja CGL (noch ein kleines bißchen zu fett) und bekomme jetzt ne CGN. Damit dürfte das erledigt sein. Und ja, ich prügel die Sau richtig heiß und nehme dann Gas weg. Und zwar bei Drehzahl-Anschlag. Mann oder Memme!

Edited by tenand
Link to comment
Share on other sites

Würd ja gerne ne kleiner HD ausprobieren,nur mit dem Zylinderkopf im Moment eher nicht.Mit der ND scheint mir ja auch ein bischen gross,nur hab das Gefühl der Polini mags a biserl fetter in dem Bereich als der Malossi.Hab gerade mal nachgesehen,hab ne DEK Nadel hier.Die war auf dem MAlossi allerdings im unteren Drittel ziemlich fett.Sehe morgen mal nach welche Nadel ich jetzt drinnen habe.Der Keihin reagiert auf jeden Fall ziemlich empfindlich auf die Nadel hab ich so den Eindruck.

Fährst du eine Benzinpumpe auf dem Ansauger?

Habe noch keine Nadel gewechselt. Paßte quasi fast auf Anhieb. Benzinpumpe? Was ist das? Nee, keine Probleme ohne.

Edited by tenand
Link to comment
Share on other sites

Meine brauchst echt mager, das Luder. Fahre auch "nur" HD142. Wobei ich mit ND35 auch leben kann. Fahre ja CGL (noch ein kleines bißchen zu fett) und bekomme jetzt ne CGN. Damit dürfte das erledigt sein. Und ja, ich prügel die Sau richtig heiß und nehme dann Gas weg. Und zwar bei Drehzahl-Anschlag. Mann oder Memme!

das hat nichts mit memme zu tun sondern eher was mit verständnis von 2 taktmotoren unserer bauart :-D:-D

Link to comment
Share on other sites

32 :-D

kann es sein, dass ihr da mit einer zu kleinen nd die zu fette nadel kompensiert?

halte dass für arg gefährlich!!!!!!!

32nd find ich schon extrem klein für einen keihin dieser baureihe!!!!!

würd da echt schauen ob ihr nicht eine nadel bekommt die den unteren bereich mehr abmagert und dafür die nd auf eine sichere seite bringt :-D

Da bin ich deiner meinung.

Hab zwar hier auch ne 32 nd liegen, würde mich aber nie trauen, diese zu verbauen.

ich hab festellen können, das die nadel sehr viel ausmacht. fahre gerade ne bgm,

und muss sagen die passt fast perfect auf meinem 21 malle langhub und 35 pwk as

ND liegt bei 45, kann / sollte auf 40 gehen.

MfG vespetta

Link to comment
Share on other sites

das hat nichts mit memme zu tun sondern eher was mit verständnis von 2 taktmotoren unserer bauart :-D:-D

Schon klar. Aber meine klingelt eben nicht. Ist mir vor zig Jahren mal bei Vollgas geklemmt. Hatte aber ohne größere HD ne RAP drauf.

Und Lehrgeld habe ich schon genug gezahlt in jungen Jahren. Habe damals 3 Zylinder und 5 Kolben in weniger als einem Jahr zerschossen. Dann geht man eben etwas überlegter an die Sache. Vllt sehen wir uns demnächst mal am KB. Dann kannste mal ne fachmännische Analyse machen. :-D

Edited by tenand
Link to comment
Share on other sites

Habe noch keine Nadel gewechselt. Paßte quasi fast auf Anhieb. Benzinpumpe? Was ist das? Nee, keine Probleme ohne.

:-D Ja ich weiss ich bin ein Schisser.Denke ich werd die Nadel mal ganz runter hängen.Ist im Moment 2 Clipp von oben.Also einen magerer kann ich noch.Gemischshcraube mach ich auch noch ne halbe Umdrehung raus.Und dann wird getestent.Werd mir mal Markierungen am Lenker machen,um die Schieberpositionen dem Zündkerzenbold zuordnen zu können.

Werd von Gravie noch nen anderen Kopf bekommen,mit weniger Kompression.Dann sollte ich auch mit der HD weiter runter gehen können.

Da geht noch was :-D Welchen Gaser hast du drauf?33iger?

Ach ja,ND bis Grösse 32 gibt es wohl.Kannste für echt günstig in den USA bestellen.

Werde morgen berichten welche Nadel ich verbaut habe.

Danke schon mal :-D

Link to comment
Share on other sites

So, heute sind endlich meine Nadeln DGM, CGM und EGM (EGL war nicht lieferbar, daher wurde die EGM verschickt) angekommen.

Mit Nadel DGM, HD148, ND35 ist der Vergaser jetzt schon ziemlich gut eingestellt. Mit der LKD muss der untere Bereich noch ein wenig optimiert werden, vielleicht hilft da auch die bestellte 32iger ND weiter. Aber Momentan läuft die Kiste schon ziemlich geil. :-D :-D

paul, bedenke bitte auch mal die heutigen extremen temperaturen und halte dir mal vor augen was so mit dem sauerstoff in unserer luft passiert wenn es so 10 grad kühler wird!

ich rate dir lass es mit der 32nd, hab kein bock deine tränen zu trocknen.

Link to comment
Share on other sites

paul, bedenke bitte auch mal die heutigen extremen temperaturen und halte dir mal vor augen was so mit dem sauerstoff in unserer luft passiert wenn es so 10 grad kühler wird!

ich rate dir lass es mit der 32nd, hab kein bock deine tränen zu trocknen.

Na gut, dann tu ich dir halt den Gefallen. :-D

Werde dann noch ein paar Nadeln bestellen, welche im unteren Bereich magerer sind, dann kann ich mit der ND bestimmt noch was hoch.

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte das ja auch versucht mit der 32 ND die fette DEK Nadel zu kompensieren.

Ich war da dank schneller hilfe schnell wieder ab. Ich warte aber auch noch auf Nadeln, aber die haben wohl bei Keihin Probleme mit den "B" Nadeln.

Naja erstmal tut's die DGL

Mario

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte das ja auch versucht mit der 32 ND die fette DEK Nadel zu kompensieren.

Ich war da dank schneller hilfe schnell wieder ab. Ich warte aber auch noch auf Nadeln, aber die haben wohl bei Keihin Probleme mit den "B" Nadeln.

Naja erstmal tut's die DGL

Mario

Das mit den Lieferproblemen habe ich ich auch gehabt, derzeit kommt wohl keine Ware aus USA nach. :-D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information