Jump to content

Hannover + Umland: virtueller Stammtisch


Recommended Posts

vor 2 Stunden schrieb Spiderdust:

Das sagst du seit Jahren.:-D

 

Ich nutze das Vers.-Kennzeichen der Special heute noch ein letztes Mal, bevor morgen dann das neue schwatte drauf kommt.

Die beheizbaren Handschuhe lade ich grad noch nach, damit's heute Abend bei voraussichtlich -2°C aushaltbar bleibt (mimimi und so).:thumbsup:

 

Das stimmt auffallend :rotwerd:

 

 

vor 2 Stunden schrieb Humma Kavula:

Nö. Hab am Gespann geschraubt... 

Für den GT fehlen mir noch Teile.

 

Geht mir leider ähnlich... :???:

Link to comment
Share on other sites

-2°C ging gut, die Handschuhe funktionieren (bis auf die äußersten Fingerspitzen). Nur leicht zu groß sind sie in ihrer Einheitsgröße. Meine SF-Hände wollen es etwas kleiner, die klobigen Dinger haben schon den einen oder anderen Verschalter verursacht.

 

Dann noch eben getankt. 0,4L war noch im 5L Tank.:rotwerd:

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb Marucco:

Morgen Kennzeichen holen :drool:

 

Warum - is' doch'n schwarzes dran? :lookaround:

 

 

 

Meins kommt hoffentlich morgen per Post. Ich bau mir doch gerade aus feinsten Zutaten ne Kiosk-Kutsche ... :muah:

 

image.png.64b0e81e85225065a33068e11069ecb4.png

image.png.e6b92d5403e1e7c5ebcd081bbd097830.png

 

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Spiderdust:

Hoffentlich stilecht mit 25km/h.:-D

 

Latünich nich - das wäre (mit) mir ja schon in der Stadt zu langsam. Hier is' schneller Landkreis!

 

Ach ja; GSFWA:

Bis wohin sind so 16"-Kinderfahrradreifen zugelassen?

Vertragen die 'nen 70er Satz des Zugfahrzeugs?

Brauche ich ne gefederte Achse?

Schlingerkupplung? :lookaround:

Link to comment
Share on other sites

Männertours hatte auf der Simsontour auch pinke Fahrradreifen auf dem Anhänger und die haben alles durchgehalten, nur die DDR Felge hat schlapp gemacht. 

 

Denke damit sollte die Haltbarkeit bewiesen sein :sly:

Link to comment
Share on other sites

Wow. Die PK läuft ja mal richtig kacke. Vergaser wieder auseinander und zuhause im Ultraschallbad... 

 

Beim letzten Mal (vor 7 Jahren :satisfied:) hatte Spider die so schön eingestellt....vielleicht kann ich ihn nochmal bestechen. 

 

PK Vergaser und ich passen nicht zusammen :sly:

Link to comment
Share on other sites

Aber drauf zurückkommen tu ich gerne. Ich baue den morgen noch mal wieder ein, sogar mit neuem O-Ring und versuche dann mal wie die PK läuft.... Lief eher so ziemlich bescheiden. Da war nicht dran zu denken, weiter als 100m von der Werkstatt weg zu fahren :whistling:

Link to comment
Share on other sites

vor 19 Stunden schrieb t4.:

 

Warum - is' doch'n schwarzes dran? :lookaround:

 

 

 

Meins kommt hoffentlich morgen per Post. Ich bau mir doch gerade aus feinsten Zutaten ne Kiosk-Kutsche ... :muah:

 

image.png.64b0e81e85225065a33068e11069ecb4.png

image.png.e6b92d5403e1e7c5ebcd081bbd097830.png

 

 

.....Respekt, Dir iss nix zu schade! Das muss man sich erstmal trauen! :muah:

Absolute Hochachtung....da muss ich nachziehen....

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Spiderdust:

Wie alt is'n der Sprit?

Neu. 

 

Morgen, spätestens übermorgen setz ich den Vergaser wieder rein und guck nochmal. Gemischschraube wie viel nochmal raus? Internet sagt 1,5 Umdrehungen, ich meine aber ich hatte ca. 1 Umdrehung raus... Ich mag keine SF Vergaser einstellen....

 

Doofer ASS und O-Ring und alles eng und doof :sly:

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Marucco:

Aber drauf zurückkommen tu ich gerne. Ich baue den morgen noch mal wieder ein, sogar mit neuem O-Ring und versuche dann mal wie die PK läuft.... Lief eher so ziemlich bescheiden. Da war nicht dran zu denken, weiter als 100m von der Werkstatt weg zu fahren :whistling:

Dir fehlt eindoitich ein Ankommer! Interesse an 'nem FREE? :-D

 

vor 3 Stunden schrieb Alberto:

.....Respekt, Dir iss nix zu schade! Das muss man sich erstmal trauen! :muah:

Absolute Hochachtung....da muss ich nachziehen....

Ich hab gelernt, sowas zu schätzen. Wir hatten doch damals nix ... ;-)

 

vor einer Stunde schrieb Humma Kavula:

Auch nicht viel schlimmer als die ET4 :whistling:

Ey! :sly:

 

vor 37 Minuten schrieb Dude 1708:

Wer sowas fährt, der fährt auch Hexagon! 

Bin ich grad noch am suchen. Hast du da was an der Hand? Aber 2T büdde! :-D

 

Link to comment
Share on other sites

Wem es draußen zu kalt ist .....schnell nen Grog gemacht, ab in den Ohrensessel vor den Kamin und schön die Lauscher aufgesperrt :)
Und
taucht entspannt in die Blechgedankenwelt der Vergangenheit und der Traumverwirklichung ab!

D
iesmal war ich noch mal in der Nähe von Hannover unterwegs und habe Petra und Wilfried besucht.
Zudem war Günter vom Vespaclub Lehrte zu Gast war.

Warum ich diesmal noch mal im Norden geblieben bin, ist relativ einfach – die Geschichte von Wilfried und Petra ist wirklich eine ganz besondere.
Warum, das erfahrt ihr in dieser Episode, denn Wilfried hat sich mit 86 Jahren – nach über 30 Jahren – seinen größten Traum erfüllt – nämlich wieder eine Hoffmann Königin zu besitzen. Das Vespamodell, mit dem er damals, Mitte der 50er Jahre, zum Thema Vespa überhaupt gekommen ist. Außerdem sind Wilfried und Petra seit „ewigen“ Zeiten zusammen und versprühen immer noch eine wunderbare Form der Energie und des Spaßes.

SO  - nun einfach in den Hörgenuss reinspringen und ab in die Vergangenheit :)
https://podcast.blechgedanken.de/episode-13-wilfried.../

PS: Außerdem ist Wilfried eigentlich der erste Podcaster des Vespaclubs Hannover! Er hat nämlich 1959 eine Reportage zum Bundesvespatreffen in Bremen aufgenommen. Mit einem Grundig Tonbandgerät TK4 – angeschlossen an den Wechselrichter, damit der VW Käfer 220V liefern konnte.


BG_Cover_podcast_press_profilbild.thumb.jpg.5b857c0fbc300e1fb83bf24c0447b3db.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden schrieb Marucco:

alles eng und doof

Wolltest du nicht mal Chirurg werden?:-D

Sind OP-Tische eigentlich höhenverstellbar? Ich hab' beim letzten Mal (Septumkorrektur) nicht aufgepasst.

 

vor 8 Stunden schrieb Marucco:

1,5 Umdrehungen

Ist für 'nen Start ok, jedoch kann man am Ende durchaus bei

vor 8 Stunden schrieb Marucco:

1 Umdrehung

landen.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Spiderdust:

Wolltest du nicht mal Chirurg werden?:-D

 

 

Isser doch auch geworden. Sogar Facharzt für Unfallchirurgie & Orthopädie :satisfied:

 

Nun aber zum wirklich wichtigen: Vergaser wieder zusammen, klassische Verschlimmbesserung. 

 

Mit Choke ein Träumchen, ohne Choke NULL Leerlauf /Standgas. 

 

Mit Choke kann ich fahren fahren fahren, sobald ich Choke reinmache und kein Gas mehr gebe, geht sie sofort aus (bzw muss mit Gasstößen am Leben gehalten werden). 

 

Tank gereinigt, Benzinhahn neu, Sprit Leitungen neu, ganzen Vergaser inkl. ND im Ultraschallbad gehabt. 

 

 

Ich mag sowas nicht 👹

 

 

Spider hast du am Wochenende Zeit 😇😅

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Marucco:

Facharzt für Unfallchirurgie & Orthopädie

Top!:cheers:

Ich hatte kürzlich Kontakt mit einem angehenden Viszeralchirurgen in der Notaufnahme des Clemi. War mit einem Bewohner dort, Bursitis rechter Ellenbogen mit beginnender Nekrose, war schon gut 5-Mark-Stück groß. Die haben ihn gleich da behalten, OP war am Folgetag. Doof ist, dass es der einzig brauchbare Arm ist, wegen Hemiparese mit spastisch unbrauchbarem linken Arm.:???:

Krass war die schnelle Entwicklung: von der ersten Schmerzäußerung ohne sichtbare Veränderung bis zur OP vergingen 1,5 Wochen!

 

vor einer Stunde schrieb Marucco:

ohne Choke NULL Leerlauf /Standgas

Nebendüse dicht. Am WE hab' ich Dienst, du könntest aber wohl ab etwa 15 Uhr vorbei kommen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Spiderdust:

 

 

Nebendüse dicht.

 

Jo sagte mein Bauchgefühl auch, hatte die aber auch im Ultraschallbad und durchgepustet... Also nochmal ND raus 🫠 komme da aber wahrscheinlich nicht mehr vor Samstag zu, morgen schon verplant, abends ne Einladung....

 

 

Bursitis OP ist toll :inlove: ist schnell, bisschen supschig, gerne gelber Eiter und danach ist die Krankheit geheilt! 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Marucco:

Bursitis OP ist toll

Die Patienten sehen das wohl anders.:laugh:

Ich hab' tatsächlich grade zwei Bewohner in der WG, beide nach Bursitis-OP.

Besagter Bewohner am Ellenbogen, der andere hat damit schon seit letztem Jahr herumlaboriert. Problematisch war hier die Tetraparese mit ziemlicher Fehlstellung u. a. der Kniegelenke und dadurch starker Überlastung. Die Patella wurde in dem Zuge gleich mit geflickt, das wurde im Annastift gemacht, da er dort in der Kinder- und Neuroorthopädie eh in Behandlung ist und regelmäßig mit Botox die Falten weggespritzt bekommt. Ich baue ihn gerne damit auf, dass andere Leute teuer Geld für sowas zahlen und er das von der Kasse bekommt.

Seit dieser Woche darf er jetzt langsam wieder das Bein belasten. Ich hoffe nur, die Beugung ist danach wieder möglich, da er immer viel mit seinem Dreirad unterwegs ist.

Link to comment
Share on other sites

Nur mal kurz für mich, der nicht alles mitbekommen hat: wer oder was ist der Choker? Habe nur die ersten 2 und letzten 3 Seiten gelesen und dachte zuerst dass es RichieHBSC oder solche Knalltüten sind :whistling:

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Hab einen neuen Casa Steuersatz verbaut. Die Lagerschale die auf die Gabel kommt ist beim auftreiben auf die Gabelschaft geplatzt. Hab dooferweiser erst danach gemessen.....die hat ca. 0,1mm Überdeckung....das ist viel zu viel. Jetzt zu meiner Frage, eine neue Casa Schale kaufen und auf 0,05mm überdeckung ausschleifen oder gibt es welche die besser passen. Ich hab hier gelesen das die Scootopia vom Jockey da wohl maaßhaltiger sind. Kann ich die Schalen untereinander mischen, also Scootopia unten und Casa oben. Nicht das dann hinterher irgendwas von der Gesamtlänge nicht mehr zusammenpasst! Hab gerade gesehen das die Scootopia momentan nicht lagernd ist..., gibt es sonst noch alternativen?  
    • Nutzt ja nix wenn du diese nicht liest...
    • Das hängt wohl vom Einzalfall ab und kann sicher nicht verallgemeinert werden.   Menschen aus genanntem Spektrum haben oft besondere Begabungen, oder eben auch Störungen, je nachdem, wie sehr es sich auf den Alltag oder allgemein auf die Lebensqualität auswirkt. Manchmal gelingt es, diese Besonderheiten zu nutzen oder zu kanalisieren. Das wäre dann das, was du @Lapflop dir vermutlich vorstellst.   Da jetzt zu sagen, die passen allesamt voll gut bspw. in den Geheimdienst, wie man das aus manchen Spielfilmen kennt oder sind tolle Mathematiker, ist wie erwähnt verallgemeinernd.
    • Vielleicht irgendwann mal nicht fest genug gezogen, wer weiß. Normal dichtet der Ring schon gut ab, was man auch beim Abdrücken des Motors merkt. Da hat's bei mir noch nie rausgeblasen. Allerdings dringt die Ölsiffe halt schon am Gewinde hoch und wird dann eben vom Dichtring zurückgehalten.
    • Hallo, hat alles geklappt, bin gerade meine erste richtige Runde gefahren.  die Schwimmerkammer war nicht dicht, ich habe das Teil abgebaut überprüft ob die Schwimmernadel funktioniert und alles vorsichtig zusammen geschraubt. Dann habe ich das Moped angeschoben und siehe da Sie läuft.  vielen Dank für eure Tipps.    Kai  
×
×
  • Create New...

Important Information