Jump to content

Recommended Posts

Liebe Vespa Freunde,

 

ich habe mir in den letzten Monaten und liebevoller Kleinarbeit einen PV VMA2M  Motor komplett neu aufgebaut und in meine schöne 50ccm V50 verbracht. Ich habe weder an Geld noch Zeit gespart 

und alles vom feinsten montiert ohne Hektik ohne Pfusch. Nun bin ich den Motor 500km eingefahren und hatte mir eine Leistungsexplosion erwartet, bekommen habe ich aber eher eine Müde Hummel.

Ich habe mich für den Anfang erst mal für ein leichtes Tuning entschieden, 130ger Polini und eine Polini Rennwelle. Der Rest ist derzeit noch original. Weiteres Tuning soll noch folgen. 

 

Mein Setup:

  • Original PV VMA2M Motor BJ 72
  • Motor Überströmer nicht gefräst 
  • Polini 130 Mono 140.0050 (POLINI) https://www.sip-scootershop.com/de/products/rennzylinder+polini+mono+130_14000500
  • Polini Rennwelle 210.0056 (POLINI) https://www.sip-scootershop.com/de/products/rennwelle+polini+for+race+_21000560
  • 2,54 ger Primärübersetzung 
  • Original Kupplung Polini Feder
  • Originale Unterbrecherzündung
  • Kabel alle neu, Unterbrecher neu, Kondensator neu
  • 17° vor OT
  • Dell Orto 19.19 Vergaser HD 88 ND 45 > jetzt HD 89 - 91
  • 19ner Ansaugstutzen 
  • Auspuff Sito von der V50 stammend > jetzt SIP Road Banane
  • Kerze NGK B8
  • Schieber hatte 2 mini Kratzer
  • Motor hat perfektes absolut niedriges Standgas
  • Nichts am Motor lief nach dem Neuaufbau schwergängig oder verspannt
  • Gleiche Motorhälften
  • Lager sind alle Neu, wirklich alle, und alles SKF Qualitätslager
  • Wellendichtringe alle neu
  • Kein Pfusch, keine Risse im Gehäuse
  • Alle Lager und Wellen mit Hitze und Kälte ein gesetzt
  • Kompressionsmessung 12 Bar
  • Motor nur mit SIP Premium Dichtungen ab gedichtet keine Dichtmasse
  • Zylinderfuss Dichtung auch SIP Premium Dichtung keine Polini Blech Dichtung   Polini 0,3mm  Sip 0,4 unkomprimiert

 

Das Problem:

  • Der Motor läuft durchaus gut, keine Vibrationen, dreht gut aus
  • Sie läuft im Vergleich schlechter als die PV eines Freundes dessen VMA2M Motor absolut original ist 125ccm Zylinder, keine Rennwelle, gleicher Auspuff, gleicher Vergaser V.Max  gute 82km/h
  • Mein V.Max 70km/h und das braucht auch eine Weile 
  • jetzt nicht mehr, V.MAx 96km/h super seit SIP Road Banane! Problem Erledigt!

 

 

Neue Probleme und Symptome:

 

Problem 01 Bedüsung:

  • Bedüsung bringt kein schönes Zündkerzenbild zu Tage.
  • Zweifarbige Zündkerze, eine Seite heller wie die andere. Spühlschatten?
  • Im Teilastbereich fast immer zu dunkel im Vollastbereich immer zu hell.
  • Nach Vollgas Zyklen oder Vollgasfahrt, Zündkerze zwar nicht weiß aber hell so gut wie keine Farbe mehr am Isolator.
  • Isolator schaut  nach Vollgas  fast aus wie gereinigt.
  • Getestet von HD 88 bis HD 95.
  • Konnte den Kerzenbild Unterschied zwischen Teillast (schwarz) Vollast (keine Farbe) mit Neben Düsen nicht angleichen.
  • Zieht sie nur oben rum Fremdluft so das das Bild immer zu hell ist und es sich einfach nicht ausgleichen lässt?

 

Problem 01 Ruckeln: 

 

  • Drehzahlband durch ruckeln unterbrochen ausser sie ist zu mager bedüst. Ruckeln bei wechseln zwischen Teil- und Vollast.
  • Zuckeln bei null Last zb. bei Gleitfahrt zb. bei 50 km/h.
  • Wenn der Motor warm ist und ich kurz einen Stop zum einkaufen mache wirds kurz besser und sie zieht durch
  • Video https://imgur.com/plWFvRz

 

Verhalten:

  • 0 - 1/4 geht gut
  • genau 1/4 zuckeln ruckeln
  • von 1/4 bis Vollgas geht sie wie Luzie 

 

Beobachtungen:

  • 1/4 ist irgendwie wie so ein Kipppunkt wo sie leicht stottert bzw. hängen bleibt  
  • übergehe ich 1/4 Punkt und geb direkt Vollgas bügelt sie über das ruckeln drüber und geht gut man merkt den 1/4 Punkt dann kaum
  • Bedüse ich fetter also von aktuell HD 89 (da ruckelt sie kaum) auf 90 91 92 wirds immer ein Stück schlimmer bis man über den 1/4 Ruckelpunkt fast garnicht mehr drüber kommt, schafft mans dreht sie auch bei HD 92 dann gut aus. Je Magerer um so weniger merkt man diesen Punkt.
  • fahr ich genau auf 1/4 (ca. 50km/h 4ter Gang ) merkt man richtig wie der Motor nicht weiss soll er nach vorne gehen oder doch lieber langsamer werden, sie will und dann doch nicht

 

Schon probiert:

  • Vergaser getauscht 
  • Falschlufttest Ansaugstutzen, Zylinderfuss 
  • Untebrecher neu, Kondensator neu
  • ZZP 17° v.OT exakt
  • Bedüst von HD 88 - 95
  • ND 32 - 58 probiert 
  •  Öl getestet riecht nicht nach Sprit
  • Motorhälften auf gleiche Nummern 
  • Andere Zündspule getestet

 

 

 

 

Nun weiss ich nicht mehr wirklich weiter und wende mich an Euch. Ich bin dankbar um jeden Tip oder jede Idee. Gerade ist mein Latein am Ende, und ich freue mich auf jeden Input so das ich wieder ans Werk gehen kann mit der Hoffnung auf Erfolg.

 

Liebe Grüße und schon mal danke,

 

12557

 

 

 

 

 

 

Edited by 12557
Korrektur
Link to post
Share on other sites
  • Replies 137
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Die Poliniwelle hat sehr wenig Einlaßzeit. Das schnürt den Motor schon sehr ein. Mit einer anständigen Banane und gemachtem Einlaß kommst du bei einem gesteckten Polini auf ungefähr 9PS/11Nm am Rad:

Kommt drauf an.

Die Rennwellen haben alle schon eine verlängerte Einlasszeit. Das variert von Hersteller zu Hersteller, ist aber selten bis zum Maximum ausgereizt, da der Hersteller ja nicht wissen kann, ob oder wie

Posted Images

Vor 30 Jahren hatte ich eine V50 mit einem fast identischen Setup - außer dass es eine Mazzuchelli Rennwelle war und eine 90SS Banane. Im Vergleich zum PV Originalzylinder, den ich zuvor drauf hatte, war der Drehmomentverlauf etwas spitzer und die Vmax lag statt bei 85 bei 110 (nach Tacho, mit Anlauf und Rückenwind). 

Ich meine, eine von Hand aufgebohrte 82er Düse eingebaut zu haben, dürfte also deiner Bedüsung entsprochen haben. 

Ich würde mal einen passenderen Auspuff einbauen, das ist für mich das Naheliegendste und geht schnell. ETS oder SIP Banane, vielleicht geht auch eine Polini Schnecke, die dreht höher. Wahrscheinlich ist der Ganganschluss zum 4. damit aber etwas zäh. 

Link to post
Share on other sites

Hi

 

ich würde auch den Auspuff wechseln wie der Vorredner schon gesagt hat.

Sip Banane, BGM Banane beide habe ich in gebrauch sind beide top.

 

Nochwas wechlen Drehschieber hast du kurz mittel könnte da auch hacken

Link to post
Share on other sites

Dank Euch @nevertoolate und @Printmaster. Klar das werde ich auf jeden fall machen und ich gehe auch davon aus das es etwas bringt. Mir macht nur einfach sorgen das sie eben schlechter läuft als eine original PV. 

Bei meinem V50  Motor habe ich damals einen 75ger Polini eingebaut, eine Rennwelle aber mit original 16.16 vergaser und einem "original" Sito Auspuff. Der Motor is gerannt wie eine Nähmaschine und hat das Gas angenommen das es einfach nur brutal Spass gemacht hat.

Und da wundert mich nach wie vor, das mein Motor jetzt bei meinem 130ccm Plug and Play Tuning eben sogar schlechter läuft, der Motor is sogar ein Tick träger bei der Gasannahme als der der original PV meines Freundes. Was ich mir noch vorstellen kann das der doch riesige 130ccm Zylinder nun einfach eingesperrt ist zwischen kleinem Vergaser und engem Auspuff und nicht richtig Athen kann und deshalb so müde ist.

 

Kurze Frage ich habe oben geschrieben das mein Kerzenbild zwar perfekt aussieht aber auf einer Seite etwas heller is als auf der anderen. Hattet Ihr das schon mal?

 

Und  @Printmaster was meinst Du mit Drehschieber? Was kann da hacken? Meiner ist nicht gefräst oder sonstiges alles original. Der Motor hatte beim Kauf 2 mini kleine Riefen aber nach dem das Standgas auch maximal niedrig läuft denke ich haben sie keinen Einfluss.

 

Danke und Grüße,

 

12557

 

Edited by 12557
Link to post
Share on other sites

Wie schon gesagt, würde ich ebenfalls den Auspuff umgehend tauschen. Der Motor kann mit dem Originalen gar nicht richtig atmen.

Darüber hinaus, solltest Du die Kupplung möglichst bald tauschen. Und das Anpassen der Überströmer am Gehäuse würde ich bei dieser Klasse auf alle Fälle machen.

Ggf. auch den Auslass. Frei nach dem Motto, dass was rein kommt, muss auch gescheit wieder raus.

 

 

Link to post
Share on other sites

Heyy Mirre, ja da hast Du recht. Dummerweise habe ich die Fräserei erst mal gelassen weil ich nicht zu krass tunen wollte. Dachte das reicht mir auch so. Das ist jetzt doof denn der Motor ist nun so schön zusammen das ich ihn eigentlich nicht noch mal aufmachen möchte zumindest nicht vorerst. Meinst die Kupplung first Power oder was meinst Du? Welche würdest Du einbauen? Gibts eine die gut is und passt? Hab ne verstärkte Feder ein gebaut. Merk eigentlich kein Rutschen aber könnt schon sein das sie einfach nie ganz zu macht und die Leistung flöten geht. 

Link to post
Share on other sites

MIt nem 130er, 19er SHBC und Banane sollte ne orig. Kupplung mit der verstärkten Polini Feder eigentlich locker zurecht kommen. Was soll der Zylinder mit Fuffi Auspuff denn leisten? Mach ne Banane drauf, stimme den 19er ordentlich ab. Dann geht das schon mal ganz gut. Bei Langeweile kannst dann mal noch die ÜS an den Zylinder anpassen....da musst ja dann nicht gleich die tiefsten Taschen reinfräsen. Anzeichnen und die Kanten aus dem Weg räumen...einfach einen schöneren Flow reinbringen. Ich denke, dass das dann auch passt.

Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten hat Mirre folgendes von sich gegeben:

das Anpassen der Überströmer am Gehäuse

...wird völlig überbewertet.

Ab einer gewissen Leistungsregion macht das schon Sinn, aber nicht bei 8-12 PS, von denen hier geredet wird.

 

Ich würde den Einlass am Gehäuse etwas aufmachen, die Einlasszeit auf wenigstens 190° bringen und dort für Fläche sorgen.

 

Aber als erstes wirklich mal eine ET3 Banane drauf schnallen.

Link to post
Share on other sites

@weissbierjojo das interessante ist wenn Du bei SIP schaust ist der Sito für die PV der selbe wie für die V50. Mein Freund mit seiner originalen PV hat genau diesen Auspuff bestellt und seine läuft suuuper damit!

Total paradox. Eben deutlich besser als meine!

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat 12557 folgendes von sich gegeben:

Heyy Mirre, ja da hast Du recht. Dummerweise habe ich die Fräserei erst mal gelassen weil ich nicht zu krass tunen wollte. Dachte das reicht mir auch so. Das ist jetzt doof denn der Motor ist nun so schön zusammen das ich ihn eigentlich nicht noch mal aufmachen möchte zumindest nicht vorerst. Meinst die Kupplung first Power oder was meinst Du? Welche würdest Du einbauen? Gibts eine die gut is und passt? Hab ne verstärkte Feder ein gebaut. Merk eigentlich kein Rutschen aber könnt schon sein das sie einfach nie ganz zu macht und die Leistung flöten geht. 


zum Fräsen wurde ja schon geschrieben. Ich denke da nicht an mehr Leistung, sondern an den Fluss.

Für die Kupplung wie schon geschrieben eine Polini-Feder oder die Stoffi-Feder. Letztere fahre ich auch und finde die absolut klasse. Kupplung ist Butterweich zu ziehen. 

Link to post
Share on other sites

Gute Frage! Also Zylinderfussdichtung war im Polini Set eine aus Metall ich denke Alu dabei. Ich habe aber ohne nach zu denken eine genommen die bei meinen blauen SIP Premium Dichtungen dabei waren. 

Ich hab auch schon mal gedacht ob die nicht zu dünn ist und der Zylinder zu niedrig sitzt. 

Hab beide mal gemessen die Papier is 0,4 die Polini Dichtung 0,5 beide im ungequetschtem Zustand. Papier verdichtet sich vielleicht mehr aber ob die paar zehntel Millimeter so ein Leistungsverlust ausmachen?

 

Kopf klar ohne Dichtung ist korrekt oder kommt bei dem Polini Monoeine drauf? Wenn ja wäre das eine gute Erklärung weils massiv Kompressions Verlust bedeuten würde. 
 

Danke noch mal für die guten Fragen! 

Link to post
Share on other sites

Was ich Euch noch fragen wollte wann schaut Ihr Euch Eure Kerze an?
Gleich wenn man den Motor aus macht oder ein paar Minuten danach oder dann wenn der Motor nur noch lauwarm ist.
Die Farbe hängt stark von der Temperatur ab ist mir neulich aufgefallen.
Gleich nach dem Motor aus machen ist meine Kerze deutlich heller als 5 - 15 min danach. Welches Bild zählt?

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten hat 12557 folgendes von sich gegeben:

Was ich Euch noch fragen wollte wann schaut Ihr Euch Eure Kerze an?
Gleich wenn man den Motor aus macht oder ein paar Minuten danach oder dann wenn der Motor nur noch lauwarm ist.
Die Farbe hängt stark von der Temperatur ab ist mir neulich aufgefallen.
Gleich nach dem Motor aus machen ist meine Kerze deutlich heller als 5 - 15 min danach. Welches Bild zählt?

 

Das Kerzenbild wird wie folgt ermittelt: Vollgas fahren, dann Kupplung ziehen und den Killschalter drücken bis Du zum Stillstand gekommen bist. Aber das sollte erst nach der Einlaufphase erfolgen.

Link to post
Share on other sites

Hab schon 500km auf dem Motor kann ich also machen. Das Prozedere kenn ich. Und die Kerze direkt gleich heiss raus nehmen und beurteilen?

Hier mal der Unterschied zwischen direkt danach und 10min später.

 

IMG_0279.JPG   IMG_0970.JPG

Edited by 12557
Link to post
Share on other sites

Die Poliniwelle hat sehr wenig Einlaßzeit. Das schnürt den Motor schon sehr ein.
Mit einer anständigen Banane und gemachtem Einlaß kommst du bei einem gesteckten Polini auf ungefähr 9PS/11Nm am Rad:
DIAGRAMM_BGM_TOURING_VS_MALOSSI_BANANE_.

 

Das fährt dann schon sehr ordentlich.
Ich bau auch gerade einen Motor mit unangetastetem Gehäuse auf.

Bei der verwendeten Mazzucchelli Rennwelle habe ich, um auf ~190° Einlaßzeit (130/60) mit Originaleinlaß zu kommen die Welle in etwa so bearbeitet:

image.thumb.png.d70e0afd5a770613c587c19940deef8e.png

 

 

Edited by Angeldust
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat 12557 folgendes von sich gegeben:

Hab schon 500km auf dem Motor kann ich also machen. Das Prozedere kenn ich. Und die Kerze direkt gleich heiss raus nehmen und beurteilen?

Hier mal der Unterschied zwischen direkt danach und 10min später.

 

IMG_0279.JPG   IMG_0970.JPG


Ich schau immer unmittelbar nach dem Stillstand. Meine Kerze sieht dann aber anders aus. Der Ring ist dunkel/schwarz und trocken und die Elektrode halt Rehbraun. 
 

Aktuell ist das aber unwichtig. Du brauchst ein anderen Auspuff als erstes. Und dann würde ich mir den Post von @Angeldust genauer anschauen. Die Steuerzeit ist wichtig, dass auch genügend Sprit bei der Verbrennung zur Verfügung steht. 

Link to post
Share on other sites

@Angeldust riesen Merci für Deine Analyse. Ich sehe Du kennst Dich sehr sehr gut aus. Bei Steuerzeiten muss ich leider passen, da kenn ich mich dummer Weise nicht aus und verlass mich drauf das die alle Wellen gut sind bzw ähnliche Zeiten haben, steht in den Online Shops nicht mal Werte die man vergleichen könnte sondern nur Rennwelle. 
Ich dachte einfach Polini und Polini passen gut zueinander und von der Verarbeitung hatt ich eine Jasil eine Mazucelli und eben die Polini vor mir liegen und fand die Polini von der Verarbeitung hervorragend! Besser als die anderen. Hat sie wirklich so schlechte Zeiten? Und wenn ja wieso? Würde mein Motor mit ner Mazu besser laufen? Warum wird die dann so gebaut? Für was ist die geeignet?

 

@Angeldust wo ich Dich gerade an der Leitung habe:

 

  • kommt daher vielleicht auch das Zuckeln bei fahren ohne Last also bei einer fixer Geschwindigkeit? Ist das normal?
  • Was fordert die Welle die ja nicht per se schlecht sein kann von mir? Fetter Auspuff und Fräsen dicker Vergaser oder wie muss ich weiter machen? Was macht am meisten aus? Was zuerst? Was hat Priorität?
  • Was sagst Du zu den Zündkerzen Bildern und wann siehst Du Dir deine Kerze an? Direkt knall heiss nach dem Ausmachen?

 

Ach Leute übrigens ich hab mir gerade die SIP Banane bestellt weil ihr alle für eine Banane plädiert: https://www.sip-scootershop.com/de/products/rennauspuff+sip+road+banane+_24168000

Ist die BGM oder Malossi besser? BGM Banane hat laut Deinem Diagram die besten Werte oder täusche ich mich? Bestell ich mir lieber die als die SIP oder was denkt Ihr?

 

Danke Euch noch mal!

 

Edited by 12557
Link to post
Share on other sites

Zuckeln bei bspw. Halbgas durch´s Stadtgebiet gondeln ist nicht normal. Entweder ist deine Kontaktzündung doch nicht mehr so gut wie du glaubst oder die Vergaserabstimmung ist zu fett. Beides würde u.a. deine etwas maue Leistungsausbeute erklären.

Die Welle fordert von dir eine Bearbeitung mit dem Fräser, so wie Angeldust es eingezeichnet hat.

Link to post
Share on other sites

@mofaracer danke für Deine antwort

 

Zuckeln: Schon komisch gell. Was könnte ich an der Zündung prüfen. Funke ist gut, Unterbrecher passt. Hab von HD 88 - 76 schon alles probiert ND auch von 45 - 38 ändert sich nichts

Bei Last is es aber weg und der Motor zieht gut durch ohne zu 4Takten oder zu ruckeln. Anbei mal ein Video da ist es gut zu hören: https://imgur.com/plWFvRz

 

 

Welle: Wollte vermeiden daran was zu bearbeiten weil ich mich da garnicht gut auskenne. Dumme Frage warum wird sie dann so verkauft? Für welches Tuning ist sie gemacht?

Edited by 12557
Link to post
Share on other sites

Die Rennwellen haben alle schon eine verlängerte Einlasszeit. Das variert von Hersteller zu Hersteller, ist aber selten bis zum Maximum ausgereizt, da der Hersteller ja nicht wissen kann, ob oder wie stark der Einlass im Gehäuse schon bearbeitet ist.

Ich würde es immer vorziehen, erst das Gehäuse und dann die Welle bei Bedarf noch zu bearbeiten.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.