mofaracer

Members
  • Gesamte Inhalte

    508
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

16 Good

Über mofaracer

  • Rang
    pornstar

Contact Methods

  • Website URL
    http://
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Frankfurt / Main

Letzte Besucher des Profils

2.253 Profilaufrufe
  1. Ehrlich...wer kauft den Scheiss?

    Hier, Keule, reg dich mal bisschen ab. Du hast da vielleicht etwas viel in meinen Post reininterpretiert. Ich persönlich würde mich nie als Teil der Szene bezeichnen. Und ganz sicher habe ich kein glorifiziertes Bild dieser Leute. Ich bin auch viel zu jung, um in den ´80er oder ´90er Jahren irgend etwas mit einem Motorroller zu tun gehabt zu haben... Tretroller vielleicht. "On the run since 2004....." Eigentlich wollte ich durch meinen Post nur ausdrücken, dass man sich nicht wundern braucht, dass die Preise (auch für vermeintlich nicht gesuchte) Roller steigen und habe ein paar Gründe dafür genannt. Ich persönlich finde das aber nicht tragisch. Das ist eine ganz normale Entwicklung und wenn jemand viel Geld für ein Fahrzeug ausgeben kann / möchte und sich daran freut ist doch allen gedient. Den einen der beiden genannten "Hipster" Rollershops besuche ich selbst oft und gerne. Sehr freundliche Inhaber / Belegschaft und bis jetzt war ich mit der Arbeit / Dienstleistung dort immer sehr zufrieden
  2. Ehrlich...wer kauft den Scheiss?

    Das kann ich nicht beurteilen, ändert aber nichts daran, dass das entsprechende Fahrzeug für einen hohen Preis den Besitzer gewechselt hat. Und einzig dieser Punkt beeinflusst die kontinuierlich steigenden Preise.
  3. Ehrlich...wer kauft den Scheiss?

    Hier im Forum sicherlich. Aber hier haben ja auch alle die Hallen voll, quasi das Grundbedürfnis befriedigt, und picken sich die Rosinen raus.
  4. Ehrlich...wer kauft den Scheiss?

    Ich glaube es kommt auch sehr stark drauf an, in welcher Region oder Stadt in Deutschland du dich bewegst. Mir wollt´s ja auch keiner glauben, dass hier 50er XL2 auch mal für 2.000,-€ VERKAUFT werden. Diese Kunden sind i.d.R. keine Profis, die sich seit Jahren oder Jahrzehnten mit dem Thema Vespa beschäftigen, sondern medienbeeinflusste (behaupte ich jetzt einfach mal) Newcomer, die jetzt eben unbedingt solch eine "alte Vespa" wollen. Da spielt häufig die Optik und der individuelle Geschmack eine größere Rolle als die Technik oder die Beliebtheit in der "Szene" (die dieser Zielgruppe vielleicht auch gar nicht bekannt oder vollkommen egal ist). Die durchschnittlich hohe Kaufkraft bspw. im Rhein Main Gebiet tut dann ihr übriges. Nicht umsonst werden alte Roller oft als "Garagengold" oder "Investment mit Wertsteigerungspotential" angepriesen. Roller der V50 Baureihe werden hier in restauriertem Zustand auch gerne mal um 5.000,-€ verkauft
  5. Fahrwerk PX 200 LUSSO

    Wollte diese Frage nochmal aufgreifen... hat die Stoßdämpfer zwischenzeitlich schon mal jemand probiert?
  6. Hilfe bei meiner PX 125 E-Lusso

    Erstmal keine Sorge, der Vergaser KANN sich verziehen, muss nicht. Es ist sicherlich ratsam, den Vergaser neu abzudichten und die anderen oben beschriebenen Arbeiten auszuführen. Wie weit traust Du Dir zu mit dem Hocker zu fahren?
  7. Lebensweisheiten

    Ist der Bauer etwas reicher fährt er Eicher
  8. Extra für @schwabenandy, hier ein paar Bilder:
  9. kann zu ---- top px 200 alt o-lack 2799€ fest

    Hier stand Schwachsinn
  10. Xxx

    Ich könnte jetzt auf deinen Kommentar mit Smallframeschüttehippes differenzierter Wortwahl antworten und "fuck you all!" schreiben, aber ich frage mich, warum Du so gereizt auf meinen angeblich plumpen Beitrag reagierst, aber gleichzeitig den nicht minder plumpen Beitrag des oben genannten Mitglieds verteidigst... Zu diesem - in meinen Augen undifferenzierten - Beitrag habe ich meine Meinung abgegeben, die subjektiv sein darf und deswegen nicht differenziert sein muss. Daher auch meine Antwort "wie man in den Wald rein ruft". Der letzte Satz meines Beitrags war mehr als allgemeiner Denkanstoß an uns alle gemeint... Ich hoffe Du hast es jetzt verstanden. Falls nicht, denke ich dass wir es einfach dabei belassen sollten und Du mich gerne weiter bescheuert finden darfst... aber weiteren Austausch von Beleidigungen und Vorwürfen der Intoleranz halte ich nicht für zielführend.
  11. Nee, außer der Schwabenandy war 2005 schon über 80 Jahre alt
  12. Xxx

    Tja, wie man in den Wald rein ruft...
  13. Xxx

    Selten solch merkwürdige Äußerungen geprägt von diffusen Oldschool - Verlustängsten gelesen... Meinen XL2 Eimer hab´ ich mir damals für paar hundert Tacken vom Oppa gekauft um zur Ausbildungsstelle zu kommen. Nicht bei Schönwetter mit Umweg über Eisdiele, sondern mit Regenhose täglich.... Ups, ich oute mich als Regenhosenträger, ist das jetzt schon Hipster? Weil ich selber schrauben musste, hab ich mich damals im GSF angemeldet und wurde erstmal blöd angemacht, weil eine XL2 ja überhaupt nicht "real" ist ... gegen Ende des Posts meldeten sich dann aber zum Glück Leute, die mir technisch weiter halfen und mich damals quasi indirekt vom Verbleib im GSF überzeugt haben. Könnt ihr jetzt gut finden oder nicht Nach der Ausbildung ging´s ins Studium und wieder musste die Vespa ran, Winterdienst inklusive. Aus dieser Zeit stammt auch meine Signatur... Würde mich also persönlich als RollerFAHRER bezeichnen, der nur wenig Lifestyle Gayfühle hatte, wenn er von den meisten Kommillitonen, die im Auto anreisten, mitleidig belächelt wurde, wenn er bei Schneetreiben den vereisten Versager zur Arbeit animieren wollte. Dennoch wäre ich bei einem Scooterrun der ´90er Jahre nach 5 Minuten abgereist, weil ich grundsätzlich kein Freund sinnloser Materialzerstörung und vollständigen Besäufnisses bin. Nach den diversen Jahren des Alltagseinsatzes war der Roller dann auch soweit durch und brauchte Komplettsanierung. Da ich aber mittlerweile eine Vollzeitanstellung mit regelmäßiger Gehaltszahlung ergattert hatte, habe ich mich - ganz Hipster - für qualitativ hochwertige Neuware bei meinen Ersatzteilen entschieden und bin nicht über Hinterhöfe getingelt um verrotteten Schlachtfahrzeugen das Herz zu entreißen... Zwischenzeitlich habe ich mir dann auch noch ´ne PX (mit Getrenntschmierung) zugelegt - weil ich´s kann Steht immer im Trockenen und wird regelmäßig geputzt... einfach weil es mir Spaß macht. Man könnte natürlich auch unterstellen, dass ich vom Streben nach Werterhalt und Gier nach Spekulationsgewinnen motiviert bin... Vielleicht sollte man einfach mal versuchen bisschen differenzierter an die Sache ran zu gehen...
  14. Da du so drauf drängst, werd´ ich die Lady morgen fragen, ob Sie bereit ist sich für einen besonderen Fan ablichten zu lassen. Das Ergebnis stelle ich dann hier rein Edit meint: Ein kleiner Teaser ist auf meinem Avatar zu finden...