Jump to content

Recommended Posts

Bin gerade am Beginn einer Motorüberholung eines originalen PK 50 XL Motors, 1989, der noch alleine rumsteht.

 Mehrere Optionen mit Fragen:

 

1) Einfach original lassen.

  • neue Lager, ggf. neuer Kolbenring => fertig

 

2) Umbau auf 125cm

  • ich hätte noch einen 125 ETS Zylinder
  • Umbau auf Langhub => Welche originale KW geht da? ETS passt ja nicht
  • Primär auf ?
  • Vergaser, Auspuff,...


Option 2 wäre spannend, da man mit dem Motor nach neuer Führerscheinregelung mehr machen könnte.

Könnte so ein 125er Motor dann in eine PK50, 1983, ohne Blinker, eingebaut werden und ist als 125er zulassbar. 


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde hat Malte123 folgendes von sich gegeben:

Bin gerade am Beginn einer Motorüberholung eines originalen PK 50 XL Motors, 1989, der noch alleine rumsteht.

 Mehrere Optionen mit Fragen:

 

1) Einfach original lassen.

  • neue Lager, ggf. neuer Kolbenring => fertig

 

2) Umbau auf 125cm

  • ich hätte noch einen 125 ETS Zylinder
  • Umbau auf Langhub => Welche originale KW geht da? ...PV125 passt nicht
  • ETS passt ja nicht ... doch, mit conversionlager, dann aber Lüfterrad/Zündung auch von ets!
  • Primär auf ? ...2,54
  • Vergaser, Auspuff,...19er Gaser, Bananenauspuff


Option 2 wäre spannend, da man mit dem Motor nach neuer Führerscheinregelung mehr machen könnte.

Könnte so ein 125er Motor dann in eine PK50, 1983, ohne Blinker, eingebaut werden und ist als 125er zulassbar.  ...JA gehtauch mit potenteren Zylindern...

 

 

Hi,

 

im Text ergänzt:cheers:

Edited by vladi.76
Kurbelwelle korrigiert
Link to post
Share on other sites

PV hat 19er Konus, ist eher doof.

Beim SCK gibt's für (fast) jeden Geldbeutel eine passende Langhubwelle mit 20er Konus. Von Polini für knappe 500,-€ (gewuchtet, die dürfte sich sehr schön fahren) bis Mazzu für unter 100,-€.

 

Was man da sonst noch reinwirft, hängt vom Ziel ab.

Link to post
Share on other sites

Mir gehts eigentlich nur um einen 125er Motor, ohne großes Tuning. Der dann die PK50 aufpeppt. Da ggf. auch die Tochter fährt ist nicht legales Tuning unerwünscht. 
 

Passt bei der PV125 KW dann das Polrad und Zündung von der PK. Und geht damit auch der ETS 125 Zylinder?

Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten hat Malte123 folgendes von sich gegeben:


 

Ja passt, aber überleg dir ob du nicht lieber gleich eine Rennwelle nimmst, preislich ist nicht viel um... noch etwas spritziger wird’s wenn du das Lüfterrad leichter machst und du bleibst im legalen Rahmen

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden hat Malte123 folgendes von sich gegeben:

Ok. Sehe gerade. Meine 50er KW hat nen Konus von 20mm. Deshalb brauch ich das wieder bei der Langhubwelle. ETS hätte 24mm

ETS hat 20er Konus. 24 mm ist der Lagersitz.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat Malte123 folgendes von sich gegeben:

Könnte so ein 125er Motor dann in eine PK50, 1983, ohne Blinker, eingebaut werden und ist als 125er zulassbar. 

 

Wenn das eine Frage war, hier lang:

 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden hat Malte123 folgendes von sich gegeben:

Könnte so ein 125er Motor dann in eine PK50, 1983, ohne Blinker, eingebaut werden und ist als 125er zulassbar. 

 

Wenn das eine Frage war, hier lang:

 

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Wie sieht das mit dem Drehschiebereinlass aus? Der Motor ist ein V5x1m und da scheint der Einlass kleiner zu sein.  Limitiert das nicht die gesamte Umrüstung sehr.

Edited by Malte123
Link to post
Share on other sites

Nimm doch einfach eine original ETS Kurbelwelle (zb vom Stoffi für um 55€)

Das was Vladi da schreibt das Du dann auch ETS LüRad brauchst ist Blödsinn!

20 bzw 24mm bezieht sich auf den SiRi Sitz. Konus ist Identisch
Umrüstlager 6005 mit 2mm Passcheiben und Umrüstsiri wenn man die ETS Welle einbauen möchte.

Oder einfach irgendeine 20er KW. Persönlich nehme ich immer sehr gerne die BGM. Spitzen Preis Leistung MMn 

 

Ich würde mal einfach mit dem TüV reden ob du einen 1-1 umbau zu ETS machen kannst.

Also ETS Zyl, ETS Welle, ETS Puff (Ob Du da dann wirklich eine ETS Welle rein baust sieht der TüV ja eh nicht!! so btw.)

Wenn es ein toleranter Prüfer ist übernimmt er die ETS Daten und Du sparst Dir zb. ein Leistungsgutachten, sowie extra Kosten für die Einzelabnahme.

 

Edited by kim-lehmann.de
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten hat kim-lehmann.de folgendes von sich gegeben:

Nimm doch einfach eine original ETS Kurbelwelle (zb vom Stoffi für um 55€)

Das was Vladi da schreibt das Du dann auch ETS LüRad brauchst ist Blödsinn!

20 bzw 24mm bezieht sich auf den SiRi Sitz. 

 

 

So war das auch nicht gemeint von mir, sorry wenn das bisschen unverständlich geschrieben ist.

Ob das ets Lüra seine Daseinsberechtigung hat oder nicht sei dahingestellt, es gehört aber zum Gesamtkonzept ETS mit dessen Kuwe und Zyli und sorgt (angeblich) für bessere Kühlung und ist schwerer für bessere Laufruhe

 

:cheers:

Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Hatte beim Spalten gesehen, dass die Drehschieberfläche beschädigt ist. ich lasse nun die Rille bei Kobold reparieren und auch die Drehschieberfläche auf ca Original PK125 verlängern.

Als neue Welle habe ich mir eine Rennwelle aus Stoffis Garage geholt. Als Zylinder kommt der alte originale 125 Zylinder drauf. 
hat jemand Empfehlungen zu den Steuerzeiten? Wie groß muss das Loch im Gehäuse erweitert werden?

 

Link to post
Share on other sites

Den Drehschiebereinlaß würd ich Standardmäßig so groß wie möglich bei 1,5mm Restdichtfläche fräsen. Brauchen tuts das nicht, aber schadet auch nicht. Zylindersteuerzeit dann auf ÜS 120 / AS 175-180.

Link to post
Share on other sites

Habe mich nun für eine Rennwelle von Mazzuchelli entschieden, da die NOS ETS Welle ziemlich viele Dellen hatte und eher die Dichtfläche ohne Nachbearbeitung beschädigt hätte. 
Ich war nun erstaunt, dass die ETS Welle (schwarz) längere Steuerzeiten als die Rennwelle (Mazzuchelli 4509000) hat. Oder interpretiert ihr das anders?
Ausserdem hat diese Welle einen dünneren Stumpf LIMA-seitig und kann mit dem originalen Lager fahren.
Die Aussage vom Händler ist, dass man Kompromisse beim Umbau des 50XL auf 125 eingeht. Entweder hat man bei der ETS Welle das deutlich schwächere Umbaulager. Bei dieser Welle ist das originale Lager das bessere und billigere. Bei dem originalen ETS Zylinder braucht man aber eh nicht den dickerer Stumpf auf der LIMA Seite, da bei angedachten max 10 PS das alles hält. 
Was sagt ihr dazu?

1DBB6095-57CE-42FB-8402-FBFF002BB1A8.jpeg

Link to post
Share on other sites

Im unbearbeiteten PK50XL Motor habe ich die ETS-Welle unter Beibehaltung der Zündung im Einsatz. Ein gebrauchter 55er Piaggio Zylinder ist mit GS-Kolben, 1,5er Fudi und Mallekopf drauf. Alle Kugellager habe ich bei einer Lagerfirma bestellt. Das hält seit fast 2 Jahren und 5Tkm. 10 Pferde sind das bestimmt nicht, war aber nur einmal hinterm Ortsausgangsschild der großen (größten?) Stadt.

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten hat mofaracer folgendes von sich gegeben:

Stelle ich mir schwierig vor einen 125er Motor in einer PK ohne Blinker eintragen zu lassen.

Kraftrad mit dem Baujahr benötigt meines Wissens Blinker und Fernlicht.

 

125er braucht keine Blinker.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 months later...

Welche Muttern auf die lange Stehbolzen PK 125?
 Der neue lange Zylinder-Stehbolzen passt mit dem kurzen Gewinde perfekt ins Gehäuse. Die andere lange Seite scheint aber etwas dicker zu sein und geht auch nicht ins Gehäuse rein.
Der eine Händler meinte beide Gewinde sollten gleich sein. Auch bei SIP meinten sie heute, die sollten oben und unten identisch sein.
Die 11er Muttern passen aber nur perfekt auf das kurze Gewinde. Einfach mit der Hand aufschraubbar. Oben passen sie nicht, als wenn die Mutter eine andere Steigung benötigt oder zu eng ist. 

Ist das unten M6 und oben M7, oder ne andere Steigung im Gewinde?

Edited by Malte123
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.