Jump to content

Recommended Posts

Bilder sind online!

 

 

https://photos.app.goo.gl/E281ff72VcDB4iX39

 

 

 

13.10.2018

 

 

Achtung! Wir treffen uns direkt am Grillplatz Karlshöher Hochweg. Der Parkplatz unten auf der Lütticher Straße können wir wegen einer Baustelle nicht nutzen.
 
Bei schönem Wetter sind auf dem Weg nach oben viel Fußgänger und Radfahrer unterwegs. Bitte Rücksicht nehmen!
 
Da wir oben etwas weniger Stellfläche haben, versuch bitte die Fläche effizient zu nutzen und die Durchfahrt für Auto freizuhalten, damit es keine Beschwerde gibt.

 

Wir treffen uns um 12:00h und fahren um 13:00h los.  

 

Die Strecke ist ca. 60 km lang, so dass wir ohne Tankpause auskommen werden. Nach ca. 30km machen wir eine kleine Pause am Lac de la Gileppe.

 

Im Anschluß wird wieder am Grillplatz Karlshöher Hochweg gegrillt.

 

aachen_abrollern_2018.thumb.jpg.963d4785e312bf5acbf255259c0acf48.jpg

 

Bearbeitet von ninesevensix
  • Like 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Putzt euch die Schwänze trocken und rein in die Socken! :-D

 

Bald gehts wieder los.

Wenn das Wetter sich noch ein Bisschen hält, warscheinlich das sonnigste und wärmste Abrollern seit Menschengedenken.

 

Californ.i.a moves out to Dschömmennie!:wheeeha:

 

 

Erscheinen sie zahlreich zum einzigartigen und unvergleichlichen Original:   

 

***Aachen Abrollern 2018***

(nur echt mit dem freundlichen und gut gelaunten Herrn am Grill)

  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hätte man besser nicht legen können.

Mögen die GTS Fahrer sonnengeblendet werden und in eine andere Richtung fahren ;-)

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Achtung! Wir treffen uns direkt am Grillplatz Karlshöher Hochweg. Der Parkplatz unten auf der Lütticher Straße können wir wegen einer Baustelle nicht nutzen.
 
Bei schönem Wetter sind auf dem Weg nach oben viel Fußgänger und Radfahrer unterwegs. Bitte Rücksicht nehmen!
 
Da wir oben etwas weniger Stellfläche haben, versuch bitte die Fläche effizient zu nutzen und die Durchfahrt für Auto freizuhalten, damit es keine Beschwerde gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und guten Abend 

Wir werden das dieses Jahr ein bisschen ursprünglich gestalten, deshalb wird es keinen Restewagen zum aufsammeln liegengebliebener Rollerfahrer geben. Also wessen Roller jetzt nur bis zur Eisdiele um die Ecke zuverlässig läuft ab in die Garage sonst verpasst ihr was. Teilnehmende mit Rollern die 20l

gemisch auf 5km brauchen. Lose radmuttern oder auch mutige Xl2 Fahrer die denken 30 km/h sind der absolute Topspeed, holt die Eier aus dem Kühlschrank und bereitet euch vor. Natürlich wollen und werden wir versuchen und uns bemühen keinen zurückzulassen.

viele Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War mal wieder super gestern! Auch wenn ich die Rückreise vom Lac solo "antreten" musste. Der One-man-Speedcorso war aber auch ganz nett. Ein großes Dankeschön ans Orga-Team. Ohne Netz und doppelten Boden, sprich ohne Retourkutsche, wars irgendwie ne Nummer ehrlicher. :sigh: Zumal die Versorgungslage ja mittels Beiwagen sichergestellt wurde. :cheers:

 

Achso. An die zunehmende Zahl an Plasto-, Auto-, Falschtakto-maten: Geht weg! :cool: Dem klingt nicht gut, dem qualmt nicht und sieht alles aus wie'n Haufen in die Keramik gepflanzt. :-D

Bearbeitet von Roggi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Stunden schrieb Roggi:

... 

 

Hier stand mist. Ich war nicht dabei und sollte nicht rummaulen... 

Bearbeitet von freibier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie immer. Jeder regt sich über Automaten und Viertakter auf, aber keiner macht was dagegen.:wacko:

 

Es wäre doch relativ einfach, am Parkplatz eine kleine Kasse einzurichten, 50 Cent für das An/abrollern zu kassieren und dabei diese Fahrzeuge aus zu sortieren 

Vielleicht kommen die ja nur Jahr für Jahr und versauen die Ausfahrt, weil sie keine Ansage bekommen.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, vielmehr ist es so das es zwar durchaus den einen oder anderen stört, von denen aber anteilig eher wenige anwesend sind und mitfahren. 

 

Da einige der mit GTS angereisten Leute (und es waren im Vergleich nicht viele) schon Anbindung haben und die Veranstaltung supporten muß man hier überlegen ob man den Schnitt macht. Wir haben das in der Vergangenheit getan, aber die Leute die meckern kamen trotzdem nicht. 

 

Und ja, es stört auch Leute die organisieren. 

Mich nerven die Viertakter auch. 

Hart. 

Und jetzt? 

Trendabstimmung? 

 

Variomatik fahre ich auch. 

Grillt dann demnächst einer von euch? 

Ist schwer von zuhause aus. 

 

Und nein, kassieren für die Teilnahme werden wir schön vermeiden. 

Wofür alle bestrafen? 

 

In Zukunft hinterfragen ob es wieder eine explizite Schaltrollerveranstaltung werden soll, kann man ja. 

 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 56 Minuten schrieb frankfree:

Wie immer. Jeder regt sich über Automaten und Viertakter auf, aber keiner macht was dagegen.:wacko:

 

Es wäre doch relativ einfach, am Parkplatz eine kleine Kasse einzurichten, 50 Cent für das An/abrollern zu kassieren und dabei diese Fahrzeuge aus zu sortieren 

Vielleicht kommen die ja nur Jahr für Jahr und versauen die Ausfahrt, weil sie keine Ansage bekommen.

 

 

 

Nein, da sind in der Vergangenheit ganz schön deutliche Ansagen gemacht worden. 

Vielleicht erstmal vor Ort ein Bild machen und mit Leuten sprechen. 

Und dann fragen, ob es das wert war... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Idee mit den 50 Cent war lediglich zur Eingangskontrolle gedacht. Kann man ja dann jedem eine Getränkedose für die Fahrt mitgeben. 

Da du ja meistens den Grill machst, steht deine Kiste ja dann eh neben dem Grill und stört nicht.:-D

Ja, ich war diesmal nicht vor Ort und das hatte auch nix mit Automaten oder Viertaktern zu tun. Wenn ich vor Ort war, hatte ich allerdings immer den Eindruck, das die meisten sich gestört fühlten von diesen Fahrzeugen.

 

BTW, schön das Du ins Forum zurück gefunden hast.:-)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Stunden schrieb dreckige13:

Da einige der mit GTS angereisten Leute (und es waren im Vergleich nicht viele) schon Anbindung haben und die Veranstaltung supporten muß man hier überlegen ob man den Schnitt macht.

 

Hm. So bitter böse war mein Spruch oben jetzt nicht gemeint. Das ganze mit ironischem Geschreibsel zu entschärfen ist mir wohl nicht gelungen. :???:

In jedem Fall aber sollte das in keinster Weise Kritik am Orga-Team selbst sein! Und wenn die GTSler und Co. inzwischen zu den Supportern gehören, finde ich das klasse :thumbsup: und ziehe meine Aussage absolut zurück. Ich lass es oben trotzdem stehen, sonst geht der Kontext verloren.

Abgsehen davon: Wer Kreisverkehre absichert, Saft transportiert oder am Grill brutzelt, sitzt eh immer am längeren Hebel und darf in Sachen Fahrzeug sowieso tun und lassen, was er will. Zumindest was den Grillmeister angeht tut er genau das ja auch durchaus eindrucksvoll. :-D Da jetzt eine 50-cent Schranke einzuführen, wäre meiner Meinung nach komplett gegen die Grundidee der Veranstaltung. Selbst wenn es irgendwann mehr Automaten als Schaltroller sind, bin ich immer noch sehr gern dabei!

 

Daher: Ein großes Danke an alle für das geile Abrollern und danke für die Fotos! Bitte in jedem Fall weiter so! :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 12.10.2018 um 19:47 schrieb ninesevensix:
Achtung! Wir treffen uns direkt am Grillplatz Karlshöher Hochweg. Der Parkplatz unten auf der Lütticher Straße können wir wegen einer Baustelle nicht nutzen.
 
Bei schönem Wetter sind auf dem Weg nach oben viel Fußgänger und Radfahrer unterwegs. Bitte Rücksicht nehmen!
 
Da wir oben etwas weniger Stellfläche haben, versuch bitte die Fläche effizient zu nutzen und die Durchfahrt für Auto freizuhalten, damit es keine Beschwerde gibt.

 

Missverständnis :muah:

 

20181013_123523.thumb.jpg.9cc225f5c50d098d23479cd7efa48e06.jpg

 

 

 

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 15.10.2018 um 00:24 schrieb frankfree:

Die Idee mit den 50 Cent war lediglich zur Eingangskontrolle gedacht. Kann man ja dann jedem eine Getränkedose für die Fahrt mitgeben. 

Da du ja meistens den Grill machst, steht deine Kiste ja dann eh neben dem Grill und stört nicht.:-D

Ja, ich war diesmal nicht vor Ort und das hatte auch nix mit Automaten oder Viertaktern zu tun. Wenn ich vor Ort war, hatte ich allerdings immer den Eindruck, das die meisten sich gestört fühlten von diesen Fahrzeugen.

 

BTW, schön das Du ins Forum zurück gefunden hast.:-)

 

 

Naja, dann denk mal zuende.

Wer stellt sich denn dahin und verbringt ca. 90 Minuten an einer öffentlichen Straße um von Teilnehmern einer bisher offenen Veranstaltung Kleingeld zu nehmen und dann den Blechvespen aus Bonn oder dem Vespaclub Sittard zu sagen ihr dreht jetzt bitte um und fahrt wieder, falsches Fahrzeug?!

Mal abgesehen davon das ich durchaus dazu in der Lage wäre, wer hätte denn da Bock drauf?

Keine Sau.

Außerdem wäre diese "Kontrolle" genau der Schritt in die falsche Richtung.

 

Und ja, die meisten nerven die Viertakt Beulen mit Acropovic Pott oder was auch immer.

 

Ob meine Rückkehr von Dauer ist muss sich noch zeigen...

 

 

vor 17 Stunden schrieb Roggi:

 

Hm. So bitter böse war mein Spruch oben jetzt nicht gemeint. Das ganze mit ironischem Geschreibsel zu entschärfen ist mir wohl nicht gelungen. :???:

In jedem Fall aber sollte das in keinster Weise Kritik am Orga-Team selbst sein! Und wenn die GTSler und Co. inzwischen zu den Supportern gehören, finde ich das klasse :thumbsup: und ziehe meine Aussage absolut zurück. Ich lass es oben trotzdem stehen, sonst geht der Kontext verloren.

Abgsehen davon: Wer Kreisverkehre absichert, Saft transportiert oder am Grill brutzelt, sitzt eh immer am längeren Hebel und darf in Sachen Fahrzeug sowieso tun und lassen, was er will. Zumindest was den Grillmeister angeht tut er genau das ja auch durchaus eindrucksvoll. :-D Da jetzt eine 50-cent Schranke einzuführen, wäre meiner Meinung nach komplett gegen die Grundidee der Veranstaltung. Selbst wenn es irgendwann mehr Automaten als Schaltroller sind, bin ich immer noch sehr gern dabei!

 

Daher: Ein großes Danke an alle für das geile Abrollern und danke für die Fotos! Bitte in jedem Fall weiter so! :-)

 

So kam es auch nicht an, keine Sorge.

Der Ton wurde nur deutlich weil ich mit dem einen Kollegen hier über zwei Plattformen dieselbe Diskussion führe und mir das, nämlich trotz persönlicher Bekanntschaft nicht in den Kopf will wie das passiert.

Da hast du aber nichts mit zu tun, keine Sorge.

 

Es ist aber tatsächlich so, das uns auch die GTSen auf den Sack gehen.

Ich denke wir werden intern drüber sprechen ob wir das fürs 10 jährige entsprechend adressieren, damit der Faktor Viertakt runter geht.

Ganz verhindern lassen wird es sich nie, weil halt Gelegenheitspublikum dabei ist die nur nach dem Termin schauen und sich sonst um wenig kümmern.

Und die Sprachbarriere gibt es ja auch noch...

 

Falls jetzt wieder wer dabei war, der gefahren ist wie offene Hose wie seinerzeit der Knilch, dem wir schonmal ne Ansage gemacht haben vor x Jahren, dann bitte ich um Rückmeldung.

Ansonsten weitermachen.

Bearbeitet von dreckige13
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb ninesevensix:

 

Missverständnis :muah:

 

20181013_123523.thumb.jpg.9cc225f5c50d098d23479cd7efa48e06.jpg

 

 

 

war einfach zu verführerisch :-D

 

Vielen Dank ans Team! Wie immer alles super, Strecke Orga Fotos etc.

 

Zum Thema Falschtakt: als da ne Horde kurz vor Start angefahren kam war ich kurzfristig verstimmt und überlegte am Grillplatz zu bleiben.

Im nachhinein betrachtet hats aber nicht gestört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎16‎.‎10‎.‎2018 um 08:35 schrieb ninesevensix:

 

Missverständnis :muah:

 

20181013_123523.thumb.jpg.9cc225f5c50d098d23479cd7efa48e06.jpg

 

 

 

 

Junge wat bist du herrlich bekloppt!:cheers:

 

Eine Lösung für das GTS Problem sehe ich auch nicht wirklich. Die fühlen sich ja auch total integriert und als Teil der Szene...warum auch immer. Ich bin dieses Jahr das erste mal nicht mitgefahren und kann mir nur anhand der Fotos ein Urteil erlauben. Für mich sieht das schlimmer aus, als in jedem Jahr zuvor! :wallbash:

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wat issn da los? Früher gabet ma da Schuhe für....Ranger oder sowat..

.

Bearbeitet von joera1946

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.