Jump to content

Recommended Posts

Von bis würde ich sagen. .....kommt darauf an wie die Lüfterflügel stehen.......Schaufelform definitiv mehr wie die glatte......aaaber selbst mit der glatten Form von einem PK Lüfter für Px hatte ich auf nem Grauguss 208 Polinski 0 Probleme :thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man evtl. auch noch ein Getriebe dazwischen schalten, damit mehr Luft geschaufelt wird? Mehr Luft=mehr Kühlung=mehr Leistung! Dafür muss man vielleicht noch nicht Mal den Motor spalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

könnte man die kühlluft nicht eher für eine aufladung des zylinders nutzen?  wär doch viel geiler.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Minuten schrieb Tyler Durden:

Ist hier die Abteilung GSFsisoap? :gsf_chips:

 

 Nein. Das ist die Rubrik GSF-jackassyquestions. 

vor 50 Minuten schrieb heizer:

könnte man die kühlluft nicht eher für eine aufladung des zylinders nutzen?  wär doch viel geiler.

 

 

Dann aber auch bitte mit Wodkaeinspritzung in den Zylinder, eh klar.

Bearbeitet von Revolverheld
Natürlich ohne Motorspalten.
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Stunden schrieb vespi74:

Hallo

Weiss jemand die durchnilltliche Luftmenge die das Lüfterrad einer PX produziert? 

 

Das Lüfterrad produziert keine Luft. 

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Revolverheld:

 

 Nein. Das ist die Rubrik GSF-jackassyquestions. 

 

Dann aber auch bitte mit Wodkaeinspritzung in den Zylinder, eh klar.

Ich würde das ganz klar in die Rubrik "Jack Ass answers, because I don't know the real answer" einsortieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Minuten schrieb Lucille:

Ich würde das ganz klar in die Rubrik "Jack Ass answers, because I don't know the real answer" einsortieren.

Hier geht es noch um richtige Antworten? Dann bin ich ja mal auf die richtige Antwort gespannt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb schnapsverächter:

Ladeluftkühler nicht vergessen!

 

vielleicht sollte er den Ladeluftkühler in Verbindung mit seiner WAES kombinieren :-D

 

oder einfach GTS fahren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schon interessant wie man hier so anonym so bescheuerten Antworten geben kann und sagar beleidigend werden kann. 

Würde mich mal interessierrn ob sich jemand von euch das von Angesicht zu Angesicht getrauen würde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

kommt drauf an, wo du wohnst :-)

 

aber schon mal über ein bißchen Selbstreflexion nachgedacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb vespi74:

Schon interessant wie man hier so anonym so bescheuerten Antworten geben kann und sagar beleidigend werden kann. 

Würde mich mal interessierrn ob sich jemand von euch das von Angesicht zu Angesicht getrauen würde. 

 

vor 36 Minuten schrieb freibier:

 

Das Lüfterrad produziert keine Luft. 

 

Hase, erklär mir bitte mal, wie ein PX Lüfterrad Luft produziert, dann erkläre ich dir gerne, was einer Leistungssteigerung durch Aufladung über das Lüfterrad im Wege steht, wieso eine Wasser-Alkohol Einspritzung in den Ansaugweg nicht so richtig zielführend für dich ist und was der Unterschied zwischen Nitromethan und TopFuel bzw. Modellbausprit ist....

  • Thanks 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb PXCop:

kommt drauf an, wo du wohnst :-)

 

aber schon mal über ein bißchen Selbstreflexion nachgedacht?

Da scheint jemand offenbar nicht ganz im klaren zu sein was Selbstrefektion ist... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

stimmt :-) ich weiß dafür, was SelbstrefLeXion ist.

 

Eine Chance geb ich dir aber noch:

du schreist hier mit drei Themen in den Wald rein und wunderst dich über die Antworten... denk erstmal über dich, deine ignorante Art bei wirklich gut gemeinten Ratschlägen und über deine Fragestellungen nach, bevor du uns (dem Wald) die Schuld gibst.

 

Es ist vollkommen normal, dass nicht jeder alles weiß und sich nicht jeder überall auskennen kann. Auch ich frage oft nach und hole mir Tipps. Aber ich zieh zum Kacken eben auch die Hose aus.. und genau damit ging es ja los.

 

Zudem: les mal durch das Forum quer, das hier ist noch absolut normaler Umgangston hier drin und das ist auch gut so.. wenn du aber zum Lachen in den Keller gehst, dann bring uns bitte wenigstens Bier mit.. :cheers:

Bearbeitet von PXCop

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb freibier:

 

 

Hase, erklär mir bitte mal, wie ein PX Lüfterrad Luft produziert, dann erkläre ich dir gerne, was einer Leistungssteigerung durch Aufladung über das Lüfterrad im Wege steht, wieso eine Wasser-Alkohol Einspritzung in den Ansaugweg nicht so richtig zielführend für dich ist und was der Unterschied zwischen Nitromethan und TopFuel bzw. Modellbausprit ist....

Du weisst ganz genau selbst was damit gemeint wurde. 

Es ist nichts anders als ein Ventilator. Ein Ventilator kommt von lat. ventilare „Wind erzeugen“, 

erzeugen= produzieren ! 

also sei nicht so kleinkariert...

Also dann erkläre mal? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb PXCop:

stimmt :-) ich weiß dafür, was SelbstrefLeXion ist.

 

Eine Chance geb ich dir aber noch:

du schreist hier mit drei Themen in den Wald rein und wunderst dich über die Antworten... denk erstmal über dich, deine ignorante Art mit wirklich gut gemeinten Ratschlägen und über deine Fragestellungen nachzudenken, bevor du uns (dem Wald) die Schuld gibst.

 

Es ist vollkommen normal, dass nicht jeder alles weiß und sich nicht jeder überall auskennen kann. Auch ich frage oft noch und hole mir Tipps. Aber ich zieh zum Kacken eben auch die Hose aus.. und genau damit ging es ja los.

 

Zudem: les mal durch das Forum quer, das hier ist noch absolut normaler Umgangston hier drin und das ist auch gut so.. wenn du aber zum Lachen in den Keller gehst, dann bring uns bitte wenigstens Bier mit.. :cheers:

Es spielt gar keine Rolle was für Fragen von mir oder auch anderen gestellt werden. Die Fragesteller werden oft ins lächerliche gezogen, für dumm hingestellt, herablasdend behandelt und ihre Fragen ironisch beantwortet. 

Danke VIELMALS für die zweite Chance, Herr sie sind so gnädig... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb schnapsverächter:

Wozu willst du eigentlich wissen welche Luftmasse bewegt wird?

Das spielt jetzt auch keine Rolle mehr weil man mit neuen Ideen nur abgeschossen wird... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb vespi74:

Das spielt jetzt auch keine Rolle mehr weil man mit neuen Ideen nur abgeschossen wird... 

 

Das ist vielleicht ein Punkt... Nichts von dem, was du ansprichst, ist neu....

 

"Wind" und "Luft" sind übrigens nicht gleichbedeutend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Folgende Idee:

Beim Lüfterradgehäuse wird ein Teil der gefördeten Luft in einen Druckschlauch geleitet, der wiederum in ein Gefäss mit Wasser-Alkohol Gemisch angeschlosen ist. Das Gemisch wird durch den Druck in einen zweiten Schlauch gefördert der am Ende mit einer Zerstäuberdüse verbunden ist. 

Die Düse sitzt irgendwo im Ansaugkanal und kühlt damit die Ansaugluft des Vergasers... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb schnapsverächter:

Nun ja, ich bezweifle, dass das Thema Vespa aufladen wie mit nem Turbo neu ist. 

 

T.E hats beantwortet..

Bearbeitet von Lucille
Änderung der Ausganslage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.