Jump to content

Das ultimative A.C.M.A Topic


Recommended Posts

Bonsoir, 

hat einer von euch ein Bild, wie die Kabelführung des Lichtes (ACMA V56) verläuft, sprich vom Lenkkopf zum Hauptschalter? ich habe beim Zerlegen den Part leider nicht fotografiert. Geht der Kabelstrang vom Licht runter in den Lenkrohrtunnel und dann im Bogen wieder hoch, gemeinsam mit dem Hauptkabelstrang zum Schalter? 

Link to comment
Share on other sites

Am 13.4.2024 um 16:26 schrieb Markus2802:

..., mit der ich den 24er Vergaser auch ganz geöffnet bekomme???? Man man…..

 

War da nicht was mit ner Übersetzungsrolle im Vergaserraum. Irgendwo in den Tiefen dieses Forums...

 

So was:

https://www.scooter-attack.com/de/kaufen/gaszugbeschleuniger-1-1,33-domino-universell-75772?tw=15&tw=15&gad_source=1&gclid=CjwKCAjw_e2wBhAEEiwAyFFFoyna1UdkEoDRUFMQ5IHsCmr2Dduh5DKTHj98MtNFzkNkFRxBCCyVZhoCFeMQAvD_BwE

Edited by Wavler
Link to comment
Share on other sites

hallo zusammen

wollte heute mein Refelktor und die Streuscheibe in mein Lampengehäuse von meiner ACMA 1954 einbauen, aber mir fehlen die Halteklammern ich hatte vier Stück aber ich kann diese im ganzen Haus nicht mehr finden. Kann mir jemand sagen welche ich dafür brauche ich weiß noch die waren recht groß oder hat jemand welche zu verkaufen? Wäre für Tipps sehr Dankbar. Scheinwerfer 125mm bei Sip usw, finde ich nur von 95 bis 105 mm

Grüße Dieter

Link to comment
Share on other sites

Am 14.4.2024 um 19:03 schrieb P-ET3:

Bonsoir,

czy ktoś z was ma zdjęcie, jak przebiega prowadzenie kabla światła (ACMA V56), tj. od głowicy kierowniczej do głównego przełącznika? Niestety, nie sfotografowałem części, kiedy ją zdemontowałem. Czy wiązka przewodów schodzi ze światła do tunelu rury kierowniczej, a następnie ponownie w górę w łuku, wraz z główną wiązką przewodów do przełącznika?

Bei mir war es so, und niemand hat es angefasst. Der Lichtstrahl geht zunächst zusammen mit allen anderen nach unten und dreht sich dann wieder nach oben

IMG_2098.jpeg

IMG_2096.jpeg

Edited by Wiktor
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten schrieb Wiktor:

 

IMG_2098.jpeg

IMG_2096.jpeg

Vielen Dank für die Bilder. Also geht quasi eine Art Beipasskabel vom Licht zum Hauptkabel zusammen zum Schalter, richtig?

Link to comment
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb P-ET3:

Vielen Dank für die Bilder. Also geht quasi eine Art Beipasskabel vom Licht zum Hauptkabel zusammen zum Schalter, richtig?

Ich habe ein neues Bündel genau wie das alte und im alten Kabelkanal hergestellt. so sieht es aus

IMG_2258.jpeg

IMG_2255.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Am 15.4.2024 um 20:55 schrieb Wiktor:

Bei mir war es so, und niemand hat es angefasst. Der Lichtstrahl geht zunächst zusammen mit allen anderen nach unten und dreht sich dann wieder nach oben

IMG_2098.jpeg

IMG_2096.jpeg

Vielen Dank, hatte den deutschen Text auf dem Handy nicht gesehen. Hat mir geholfen, merci bcp

 

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich Ihnen in irgendeiner Weise helfen kann, schreiben Sie mir bitte, ich bevorzuge jedoch Englisch 😜
Weiß jemand, welches Fassungsvermögen der Zylinderkopf aus dem BGM 150-Satz hat?

Link to comment
Share on other sites

Moin 

Hat jemand so einen Auspuff mit den Halter an einer 125er Acma verbaut und kann mir mal Bilder hier einstellen wie das aussieht? 

Und wie der Halter an der Schwinge befestigt wird. Ist die Halterung auf den Auspuff anders wie bei den für ne PX? 

https://www.sip-scootershop.com/de/product/rennauspuff-sip-road-30_24157230?cr=de4b2f82-d7af-4afd-bde2-c726ef770aef&gad_source=1&gclid=Cj0KCQjwlZixBhCoARIsAIC745DEpabo1p22xVUCIIcJ0z2EFe_CyDBpqf9DzSah62eLjnHMhHm1EgQaAiVeEALw_wcB

 

Vielen Dank 

 

Gruß Marco 

Link to comment
Share on other sites

Hallo ich hab meinen Motor von meiner ACMA 54 Erstzulassung 1955 über den Winter überholt, alle Lager Simmeringe usw neu .Jetzt hab ich ein Motor am Samstag eingebaut und laufen lassen, läuft gut lässt sich gut schalten aber verbrennt Getriebeöl. Heute wieder gespalten weil ich die Simmeringe in verdacht hatte, die sehen aber gut aus und die Federinge sind auch da wo sie hin sollen. Wie kann noch Getriebeöl in den Verbrennungsraum kommen. Bin jetzt echt überfragt.

Link to comment
Share on other sites

vor 54 Minuten schrieb Roymia:

Hallo ich hab meinen Motor von meiner ACMA 54 Erstzulassung 1955 über den Winter überholt, alle Lager Simmeringe usw neu .Jetzt hab ich ein Motor am Samstag eingebaut und laufen lassen, läuft gut lässt sich gut schalten aber verbrennt Getriebeöl. Heute wieder gespalten weil ich die Simmeringe in verdacht hatte, die sehen aber gut aus und die Federinge sind auch da wo sie hin sollen. Wie kann noch Getriebeöl in den Verbrennungsraum kommen. Bin jetzt echt überfragt.


Bist du dir mit dem verbrennenden Getriebeöl sicher? Da im Kurbelgehäuse der Druck normalerweise höher ist, sollte er eher Benzin ins Getriebeöl drücken als umgekehrt.
Ich mache beim Aufbau meiner Motoren immer einen Leak Down Test. Damit bin ich mir immer sicher, dass er dicht ist und keine Nebenluft zieht.

Link to comment
Share on other sites

ja bin mir sicher, hab jetzt den Fehler gefunden das Gehäuse wurde mal geschweißt wie es aussiegt und da ist ein Mini Loch von ca 0,5 bis1mm und da kommt das Getriebeöl in den Verbrennungsraum.  Das kann man sicherlich nur schweißen oder gibt es da noch eine andere möglichkeit das zu verschließen.

IMG_1076.thumb.jpg.c2715583c13e270751810316382184be.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Roymia:

ja bin mir sicher, hab jetzt den Fehler gefunden das Gehäuse wurde mal geschweißt wie es aussiegt und da ist ein Mini Loch von ca 0,5 bis1mm und da kommt das Getriebeöl in den Verbrennungsraum.  Das kann man sicherlich nur schweißen oder gibt es da noch eine andere möglichkeit das zu verschließen.

IMG_1076.thumb.jpg.c2715583c13e270751810316382184be.jpg

Mit JB Weld kann man sowas in Ordnung bringen.
https://www.ebay.de/itm/312465840323?mkevt=1&mkcid=1&mkrid=707-53477-19255-0&campid=5338588705&toolid=20006&customid=EB212947648&

Wie lange sowas hält, kann ich nicht sagen.
Ich würde es schweißen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Hilfe, wenn ich niemand finde wo es schweißt versuche ich das, hätte mir ja ein andere Gehäuse gekauft aber an diesem habe ich erst das Kickersegment abdrehn und reparieren lassen so ein Sch......

 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Roymia:

Danke für deine Hilfe, wenn ich niemand finde wo es schweißt versuche ich das, hätte mir ja ein andere Gehäuse gekauft aber an diesem habe ich erst das Kickersegment abdrehn und reparieren lassen so ein Sch......

 

Der Han.F aus dem Forum hier kann sowas bestimmt in Ordnung bringen.

 

Mein Gehäuse war auch in keinem guten Zustand, das wurden beide Messingbuchsen für die Lager getauscht. Der Rest war zum Glück in Ordnung.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
vor einer Stunde schrieb Dr.Paulaner:

Frage an die Acma Fahrer, BJ 56 im Vergleich zu Ner frühen vba sind zeitlich zwei Jahre. Zwei, nicht zwanzig. Nun meine Frage, ist das normal, dass bei der zarten Französin die Gänge so scheisse schwer reingehen?

 

Marcel

Ich fahre eine 54er. Mein revidierter Motor lässt sich leicht und sauber schalten. 
Es ist alles neu gemacht. Züge, Raste ist auch neu, da die alte defekt war, Schaltklaue neu und das Getriebe ist neu ausdistanziert. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden schrieb Dr.Paulaner:

Frage an die Acma Fahrer, BJ 56 im Vergleich zu Ner frühen vba sind zeitlich zwei Jahre. Zwei, nicht zwanzig. Nun meine Frage, ist das normal, dass bei der zarten Französin die Gänge so scheisse schwer reingehen?

 

Marcel


Fahre zwar VL statt ACMA, aber Schaltung geht schön sachte. Kann nur gelegentlich mal laut werden, wenn man ne blöde Drehzahl erwischt. 
 

Klassiker schon überprüft? 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information