Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen: 

Ich habe eine PX 125 E BJ. 83 und bin mir nicht sicher ob der Lack noch original ist. Hab im Internet nichts gefunden in welchen Originalfarben es die PX E gegeben hat. 

 

Unter dem grün ist eine beige Grundierung.

IMG_20190105_133513.jpg

IMG-20181210-WA0011.jpeg

Link to post
Share on other sites
  • Replies 12.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

so, meine vbb ist endlich fertig, wird für mich vermutlich die einzige bleiben die ich jemals freigelegt habe  nochmal tue ich mir das eher nicht an  aber ist wie ich finde ganz brauchbar ge

@Kebra du bist mein Held: vor ziemlich genau einem Jahr hatte ich meinen Unfall - heute bin ich zum ersten mal wieder die Karre gefahren, von der ich dachte, dass ich sie niemals wieder zusammenschrau

Mal wieder O-Lack aufbereitet Giallo Positano    Vorher    Halb Halb    Nachher 

Posted Images



Hallo zusammen: 
Ich habe eine PX 125 E BJ. 83 und bin mir nicht sicher ob der Lack noch original ist. Hab im Internet nichts gefunden in welchen Originalfarben es die PX E gegeben hat. 


Ist mit ziemlicher Sicherheit keine O-Lack - die Farbe auf den Bildern gab's ab Werk nicht.
Typisch wäre: weiß, silber, rot oder blau

Kannst dich hier schlau machen

https://www.vespafarben.de/vespa-originalfarben-modelle-typen/
Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Reiti:

Hallo zusammen: 

Ich habe eine PX 125 E BJ. 83 und bin mir nicht sicher ob der Lack noch original ist. Hab im Internet nichts gefunden in welchen Originalfarben es die PX E gegeben hat. 

 

Unter dem grün ist eine beige Grundierung.

gabs auf jeden Fall so, ist wie auch die PKs zu der Zeit in der Farbe verde met. zumindest in Italien und Österreich zu 100% so ausgeliefert worden

für mich 100% oLack

 

vor 3 Minuten schrieb andi2k:

Ist mit ziemlicher Sicherheit keine O-Lack - die Farbe auf den Bildern gab's ab Werk nicht.
Typisch wäre: weiß, silber, rot oder blau

Kannst dich hier schlau machen

vielleicht in Deutschland

Edited by vespa_pk_fan
.
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb andi2k:


 

 


Ist mit ziemlicher Sicherheit keine O-Lack - die Farbe auf den Bildern gab's ab Werk nicht.
Typisch wäre: weiß, silber, rot oder blau

Kannst dich hier schlau machen

https://www.vespafarben.de/vespa-originalfarben-modelle-typen/

 

Dort hab ich schon nachgeschaut. 

Im Handschuhfach und hinterm Reserverad  sind noch Aufkleber vorhanden.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb vespa_pk_fan:

gabs auf jeden Fall so, ist wie auch die PKs zu der Zeit in der Farbe verde met. zumindest in Italien und Österreich zu 100% so ausgeliefert worden

für mich 100% oLack

 

vielleicht in Deutschland

Der Verkäufer hat die Vespa aus Italien importiert. Und hat mir auch versichert das sie O-Lack ist. 

Vielen Dank für die schnelle Antwort. 

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Reiti:

Hallo zusammen: 

Ich habe eine PX 125 E BJ. 83 und bin mir nicht sicher ob der Lack noch original ist. Hab im Internet nichts gefunden in welchen Originalfarben es die PX E gegeben hat. 

 

Unter dem grün ist eine beige Grundierung.

IMG_20190105_133513.jpg

IMG-20181210-WA0011.jpeg

hab ich schon bei der PK gesehen. Saugeile Farbe!

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Blödmannsgehilfe:

 

Die PX gab es in Italien und einigen Export Ländern in in dem Farbton (hier Niederlande):

 

 

 

413B0A44-2C86-484A-BBFE-38DE1290D779.jpeg

7C7C9EC2-3739-4648-B402-17F6FB3887B4.jpeg

C7EEECB3-5184-4F9B-AA42-4D38FEF3B18E.jpeg

E1C9F8F5-8828-4F0A-9B16-A5229FF15425.jpeg

8BBA25F9-E333-4555-92DC-E59AD9D7E74F.jpeg

EF44774F-852A-47C4-8054-01CBE12FE20D.jpeg

Jep genau so sieht sie aus. :) Mein Aufkleber fehlt nur leider zur Hälfte.. 

 

Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb vespa_pk_fan:

gabs auf jeden Fall so, ist wie auch die PKs zu der Zeit in der Farbe verde met. zumindest in Italien und Österreich zu 100% so ausgeliefert worden

für mich 100% oLack

ok :whistling: man lernt ja nie aus.

Gab den Gummi für die Seitenhaube ab Werk auch in weiß wie auf dem Bildern zu sehen?
Ist der Kantenschutz am Beinschild aus dem üblichen Alu - oder ist das auch eine "Sonderform/Sonderfarbe" die es so in Deutschland nicht gab?

vor 5 Stunden schrieb Reiti:

IMG-20181210-WA0011.jpeg

Link to post
Share on other sites

@andi2k

Der Beinschildkeder ist auch aus Alu aber mit so nem komischen Plastik außen drüber das über die Jahre in der Sonne gelb geworden ist. Dort wo der Gepäckträger montiert war ist sie noch silber. 

 

Sämtliche Anbauteile (Gepäckträger, Sturzbügel, Spiegel, Kennzeichenhalterung) waren in weiß/beige. Vlt deshalb auch die dichtgummi. Diese sind aber mittlerweile in schwarz. ;) 

Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb FB54:

Teils teils. 

Manchmal ist er sehr dick und an anderer Stelle sehr dünn. 

Und ab und zu kein Olack mehr vorhanden. 

Da kommt das blanke Blech. 

Was für Produkte nimmst Du zum Schleifen ? 

Kommt auch auf den ülack an. Meistens exzenterschleifer und Pads in verschiedenen Körnungen. Ist immer wieder ein Experiment aufs neue. 

Zum O-Lack aufbereiten hab ich gute Ergebnisse mit rotweiß- Produkten erzielen können.  Feinschleifpaste und Hochglanzpolitur. 

Hab nur oft das Problem gehabt das diverse chemische Keulen den o-Lack mehr zerstören wie das schleifen. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.