Jump to content

Marsiflizz

Members
  • Gesamte Inhalte

    89
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

2 Neutral

Über Marsiflizz

  • Rang
    member

Letzte Besucher des Profils

736 Profilaufrufe
  1. Marsiflizz

    Dellorto si24

    Hallo Zusammen, hat Jemand noch einen rumfliegen? Grüße.
  2. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Nochmal drehschieber gemessen.... auf der eine Seite spiel ok. Sichtprüfung (soweit mit gezogenem Zylinder möglich) ok. Auf der anderen seite 0,1 spiel. Sichtprüfung nicht ganz eindeutig. Siehe Bild. Vermute aber, dass das nicht mehr so richtig passt. ODER????? Die Spezialisten?
  3. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Es ist def 2takt Öl. Vor der Fahrt alles sauber gemacht und danach konnte man richtig gut sehen wie das Öl aus dem Loch für die gemischschraube lief. In der Wanne war auch ne richtig dicke Pfütze.
  4. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Hallo Zusammen, nachdem ich noch 1-2 Dinge probiert habe und nichts eine Besserung brachte habe ich mal den öltest (drehschieber) gemacht.... Öl war in 10 min komplett weg. Ist dieser Test zuverlässig? Sonst wer einen Tipp?
  5. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Aber ein Loch. Frage war ob du das geschlossen hast.
  6. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Ich mein die kleine madenschraube die oben auf der vergaserdichtfläche raussteht. Auf den Kupplungsdeckel schaut man ja auf dem Bild. Den meine ich nicht.
  7. Marsiflizz

    Öl aus vergaser / vergaserwanne

    Hi, danke für deine Nachricht. Noch eine Frage dazu. Auf dem Foto (in der Anleitung von T5) sieht man ja 2 Löcher. Groß und klein. Groß ist verschlossen. Was passiert mit dem kleinen? Wenn das offen bleiben würde, könnte darüber Getriebeöl austreten? P.s. Werde das Gefühl nicht los, dass es Getriebeöl ist, da das Öl nach 1 std. Ausläuft. So schnell verflüchtigt sich das Benzin aus dem Gemisch nicht, oder!?
  8. Hallo Zusammen, vielleicht kann mir hier Jemand helfen!? Fahre eine P80X mit 200er Original Motor (mit Big Box Touring - richtig bedüst). GS abgeschaltet. Leider hat sich der alte vergaser verabschiedet, somit habe ich einen Spaco (richtiges Modell - ölbohrung ist ein sackloch) verbaut. Der lies sich auch wunderbar einstellen. Reagiert auf gemisch-, standgasschraube usw.! Die Kiste läuft auch super. Keine flaschluft o.ä.! Zum Problem... sie sifft öl (vom Gemisch) derart, dass nach einer fahrt von 5km ein ca. 5cm großer ölfleck (teilweise noch größer) auf dem Boden zu finden ist. Was hab ich bisher gemacht: neue Dichtungen unter/über vergaserwanne, vergaserwanne geplant, 1mal sogar unter Wanne mit dichtpaste gearbeitet, Vergaser ist richtig in Stufen 16/20 nm angezogen, Neue Schrauben verwendet. Bringt alles keine Abhilfe. Ach ja Drehschieberfläche wegen blow back von oben gemessen. Maß passt - ich weiß riefen kann man nicht messen. Darum wäre jetzt mein absolut letzter schritt, den Motor noch einmal zu spalten. Hat noch einer eine Idee? Kann mir vielleicht noch einmal Jemand erklären, ob beim abschalten der gs etwas besonderes mit der alten lusso Wanne gemacht werden muss? Ölkanal schließen o.ä. . Das t5 Tutorial hat mir da bisher nicht wirklich geholfen. Würde mich über Hilfe freuen. Danke
  9. Marsiflizz

    Vespa Sprint 150

    Ich habe zu dem Thema ja auch einen Beitrag offen. Ich hab verstanden, dass es ab 01.01.62 Blinker braucht (ohne wenn und aber)... da frage ich mich trotzdem was die HU dann noch für eine Rolle spielt. Jemand kauft eine Vespa ohne Blinker, bekommt sie zugelassen und sie besteht auch die hauptuntersuchung... und trotzdem soll es nicht richtig sein und man ist illegal unterwegs? Der TÜV Prüfer bestätigt doch die verkehrssicherheit.
  10. Marsiflizz

    Vollabnahme

    Vielen Dank an alle für die Hilfe!!!
  11. Marsiflizz

    Vollabnahme

    ??? Warum
  12. Marsiflizz

    Vollabnahme

    Genau die Infos wollte ich jetzt erstmal sammeln. Also Roller ist angemeldet. Noch > 1 Jahr TÜV. Brief ist paar Tage jünger als Gutachten 21. (beides aber schon 6 Jahre alt). Im Gutachten steht folgender Hinweis „ohne Fahrtrichtungsanzeiger (Serie)“. Original it. Brief liegt vor. Im dt. Brief und Schein ist nix eingetragen. Somit sollte doch die ummeldung easy sein. Mit Brief + abmeldebescheinigung zum stv Amt und zulassen. Dann könnte nur noch die nächste HU ein Problem werden. Aber „ bei einem alten Mopped HU ohne FRAZ zu bekommen ist ein Kinderspiel.“ Hab ich‘s jetzt? Will es einfach nur verstehen.
  13. Marsiflizz

    Vollabnahme

    Vielen Dank für die Links. D.h. Es hängt jetzt vom Gutachten 21 ab. Wenn dort vernünftig ausgetragen gibt es eher weniger Probleme. Alles andere hört sich ja fast unmöglich an. Der Roller ist aktuell in D ohne Blinker zugelassen. Gibt es einen Trick für die Ummeldung? Ggf dass der Vorbesitzer nicht abmeldet sonder ich nur ummelde?
  14. Marsiflizz

    Vollabnahme

    Vielen Dank für eure Nachrichten. Hat Jemand ein Beispiel einer Vollabnahme in der die Blinker ausgetragen wurden? Wegen der Formulierung.
  15. Hallo Zusammen, habe gefühlt 1000 Einträge gelesen... bin aber noch nicht ganz sicher ob ich das Thema richtig verstanden habe. Wann Blinker erforderlich sind (Baujahr bzw. Ccm) weiß ich... aber was ist eigentlich wenn ich z.B. ein aus Italien importiertes Modell kaufen möchte z.b eine gl Baujahr 66... es liegt der Originalbrief/deutscher Brief und vollabnahme (inkl Hinweis dass das fzg keine Richtungsanzeiger hat) vor. TÜV hat sie noch. Wenn ich jetzt ummelde? Kann die Zulassungsstelle bzw der tüv später bei HU trotzdem Blinker verlangen? Die Vollabnahme müsste doch ab jetzt Gültigkeit haben... bis ich halt wieder eine machen müsste.... z.b. Wegen Stilllegung o.ä., oder!? Über Hilfe würde ich mich sehr freuen. Grüße.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.