Jump to content

~> RollerKÖ Augsburg <~


Recommended Posts

Jetzt alle Fotos her, welche jemals beim Adolf mit der Vespa geparkt haben... wir müssen das Sommerloch füllen.... ! Und ich bin mir sicher.... :sigh: da gibts einige von. 
 

„ ok... da gibt s noch welche, die damals mit der Polaroid SOFORTBILDKAMERA“ erstellt wurden 😂C61F0973-7A6B-451D-BDCD-012B01152303.thumb.jpeg.416201c153381c477e7be813bfa2a197.jpeg

 

B4FD3190-A1F7-4E0B-A7B9-87B9A5CDB003.jpeg

F90AD141-ED6E-4532-B20C-56326A9DC958.jpeg

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 weeks later...
  • 2 weeks later...
vor 1 Stunde schrieb Cosaschänder:

Gibt's da n Plan?

den gibt es ...

11.30 Kö, oder 13.00 die allseits bekannte Parkbucht vor Gessertshausen.

Abgoggln wir NICHT verschoben, selbst wenn die Welt unter gehen sollte ;-)

Also, sicherheitshalber nen Regenkombi / Jacke ins Handschuh / Seitenfach und dann hoffen wir mal das beste. Die Prognose sieht ja nicht ganz so schlecht aus.

 Freue mich...

Ohne Titel.png

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Andreas G-Punkt:

Fährt da evtl. jemand aus Augsburg hin?

wäre Mega !!!!  Ich geh mal davon aus, daß du nicht auf "eigner Achse" runterfahren möchtest.. , oder, möchtest deine, "Lampe unten", oder Douglas ausführen ?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Gaudix:

wäre Mega !!!!  Ich geh mal davon aus, daß du nicht auf "eigner Achse" runterfahren möchtest.. , oder, möchtest deine, "Lampe unten", oder Douglas ausführen ?

 

also pisa never ever auf Achse, viel zu weit.. mei, Lampe unten wäre klassisch, PX evtl. au fein, wenn se gscheit rennt :-D

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Hallo, bisher hatte ich mich immer mit Ape MP 500 und P 501 beschäftigt, habe nun aber mein Interesse für die Vespa entdeckt. ich bin auf der Suche nach einer Vespa oder Motovespa mit 200 ccm3. Der Zustand sollte technisch gut sein, Durchrostungen etc. sollten keine vorhanden sein.  Oberflächlicher Rost stört mich nicht. Lieblingsbaujahr wäre 1986, jedoch ist das Baujahr zweitrangig. Die Vespa muss kein Sammlerzustand sein, Originallack mit Gebrauchsspuren ist mir lieber. Kleinere Defekt etc. würden mich auch nicht abhalten. Bitte einfach alles anbieten, wenn jemand eine abgeben würde.  Region Baden Württemberg, Hessen, Bayern, ... würde aber auch weiter fahren.
    • Nein das VMC Gehäuse hat den ganz normalen Lagersitz mit 47mm Durchmesser. Ich persönlich steh ja auch ziemlich auf den 25mm Lagersitz der ETS Kurbelwellen, wobei sich da das NJ1005 Lager in der Vergangenheit für mich als durchaus zufriedenstellende Lösung bewährt hat.
    • Alles was unter 125ccm bleibt ist erlaubt. Basta. Wenn die Kiste mit Übermaßkolben über 125,0 ccm kommt bist Du raus. Klar wird wegen einem Übermaßkolben sicher kein Fass aufgemacht, aber 125ccm (soweit ich weiß sogar 124,(Periode 9)) ist eben das Limit, hilft alles nichts.   Ein paar interessante Zylinder gibt es ja schon in der Klasse, auch mit Kurzhub ist was dabei und die erlaubte Spitzenleistung kriegst Du auch mit einem O-Tuning Zylinder hin. Eintragen sollte auch gehen, aber wenn ich mir ansehe, was derzeit für Einzelabnahmen aufgerufen wird bist Du mit dem SIP Kit englisch günstiger dran selbst wenn die Hälfte der Teile in die Tonne wandert.
    • Am besten alles schön beim Zusammenbau dokumentieren und dem Prüfer dann ausgedruckt oder als PDF vorlegen. Ich hab alle im Gutachten angegebenen Teile mit den Nummer fotografiert und zusammen gestellt. Das war allerdings mit dem 177er Gutachten bei ner Sprint. Der Gutachter der GTÜ hat dann ringsrum noch Bilder gemacht und das war es dann.  
×
×
  • Create New...

Important Information