Jump to content

VB1 / VM / VL / MV Sicke / ACMA - jetzt wird getunt


Recommended Posts

Am 15.5.2018 um 07:51 schrieb Rally 180:

Guten Morgen,

 

habe ein kleines Problem an meiner Faro Basso VM.

 

Der Hinterreifen schleift seit dem Umbau auf einen neuen SIP Performance Stoßdämpfer stetig an der Feder des Stoßdämpfers.

 

An was kann das liegen ? Habe alles ordnungsgemäß verbaut.

 

Die dicke Scheibe zwischen Bremstrommel und Kronenmutter ist montiert und hier sieht auch alles fest aus.

 

Kann man den Stoßdämpfer in seiner Form verschieben ? Stoßdämpferaufnahme ist auch komplett neu. (passend eben für den Sip Performance)

 

Bitte um eure Hilfe.

 

Danke

 

Jo

 

Hi Jo

 

Welche Halterung hast du unten verbaut?

IMG_4610.thumb.JPG.c8c8212d2245a0443055099f9333d161.JPG

Die links im Bild ist bis 54, die rechts ab 55. Wie du siehst ist die nach rechts versetzt.

 

LG Ralph

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.2k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ja ich les auch schon seit gestern mit und komme nicht dazu zu Schreiben. Bitte, bitte, bitte liebe Wideframe Freunde hört auf. Wir mussten damals schon das WF Tuning Topic wegen Gehässigkeiten schlie

Lieber Vespa Freunde   Die 3. Alpen Custom Show ist bereits wieder vorbei und ich möchte mich hiermit bei allen bedanken, die mich an meinem Stand besucht haben. Besten Dank für Eure Unt

Großes Lob an Zini für die detaillierte Beschreibung !! Das nenne ich mal "Teilen von Erfahrungswerten mit Gleichgesinnten" Vermisse ich ja manchmal bei diesem Thema

Posted Images

Am ‎30‎.‎05‎.‎2018 um 06:30 schrieb ralph:

 

Hi Jo

 

Welche Halterung hast du unten verbaut?

IMG_4610.thumb.JPG.c8c8212d2245a0443055099f9333d161.JPG

Die links im Bild ist bis 54, die rechts ab 55. Wie du siehst ist die nach rechts versetzt.

 

LG Ralph

Hallo Ralph,

 

vielen Dank für deine Hilfe.

 

Bin letzte Woche nach langem Überlegen selbst drauf gekommen. Habe nicht gewusst dass es hier zwei verschiedene Aufnahmen gegeben hat.

 

Habe deine Antwort erst heute gesehen. :-( Hätte mir viele Sorgen ersparen können.

 

Jetzt passt aber alles :-)

 

Vielen Dank.

 

Gruss Jo

Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Rally 180:

Hallo Ralph,

 

vielen Dank für deine Hilfe.

 

Bin letzte Woche nach langem Überlegen selbst drauf gekommen. Habe nicht gewusst dass es hier zwei verschiedene Aufnahmen gegeben hat.

 

Habe deine Antwort erst heute gesehen. :-( Hätte mir viele Sorgen ersparen können.

 

Jetzt passt aber alles :-)

 

Vielen Dank.

 

Gruss Jo

Hi Jo

Tut mir leid. Habs gelesen, aber nie Zeit gefunden früher zu Antworten.

LGR

Link to post
Share on other sites

Mal vll noch ne ganz andere Frage. Wie sind denn die Setups hier vom Sound her im Vgl. zum Original? (Falls die Frage nicht schon da war)

Wär ja ansich schade wenns wie ne Crossmaschine klingen würde, so als Extremstbeispiel. :-D

Link to post
Share on other sites

Ich hab zu den hinteren Stoßdämpfern mal ein Topic extra für Rohrlenker aufgemacht

 

Mangels echter Alternativen hab ich mich für den neuen BGM entschieden und bin damit gerade eine größere Tour gefahren auch mit Pässen: verdammt nochmal ist der GEIL! 

Chapeau sck! Mehr ist nicht zu sagen!

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Crank-Hank:

 

 

vor einer Stunde schrieb Crank-Hank:

Ich hab zu den hinteren Stoßdämpfern mal ein Topic extra für Rohrlenker aufgemacht

 

Mangels echter Alternativen hab ich mich für den neuen BGM entschieden und bin damit gerade eine größere Tour gefahren auch mit Pässen: verdammt nochmal ist der GEIL! 

Chapeau sck! Mehr ist nicht zu sagen!

Cool... ja der wurde mir auch von anderer Seite empfohlen. Haben die auch gleich die obere und untere Umrüstaufnahmen zum kaufen?

Link to post
Share on other sites

Passen die sip düsen für den dell orto ta18 in den gurtner Vergaser der acma rein? 

 

Wenn nein gibt's irgendwo düsen zu kaufen?

 

125er acma v56 mit bollag Pott und 57er welle 1,5er fudi klingelt bei Volllast.

 

 

Link to post
Share on other sites

Vor allem mit Wuchtgewicht.

 

Wir haben kürzlich einen 60er Kingwellen verbauen wollen. Davor musste erst mal für knappe 50€ Densimet in die Welle (Bearbeitung mal gar nicht gerechnet)  und der Durchmesser des Kupplungsstumpfes war viel zu klein (-0,07) , klar, die Kraft wird anders übertragen, Keilnut nicht tief genug,... für den Preis irgendwie...

Edited by DropGear
Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb DropGear:

Vor allem mit Wuchtgewicht.

 

Wir haben kürzlich einen 60er Kingwellen verbauen wollen. Davor musste erst mal für knappe 50€ Densimet in die Welle (Bearbeitung mal gar nicht gerechnet)  und der Durchmesser des Kupplungsstumpfes war viel zu klein, klar, die Kraft wird anders übertragen, aber...

War nicht Pass das Kulurad zur Welle ? Spiel ?

Link to post
Share on other sites

Ja, siehe oben.

zwar nicht die aktuellste Version 2018 , aber trotzdem doof bei den Preisen.

vielleicht sind die 2 Punkte gefixt mittlerweile, Wuchtfaktor ist sicherlich immer noch total daneben (nach meiner Meinung/Rechnung, hier scheiden sich ja auch die Geister und Meinungen)

 

ausgerichtet war Sie übrigens top, um mal was positives zu nennen 

Edited by DropGear
Link to post
Share on other sites
Am 15.6.2018 um 07:29 schrieb DropGear:

Vor allem mit Wuchtgewicht.

 

Wir haben kürzlich einen 60er Kingwellen verbauen wollen. Davor musste erst mal für knappe 50€ Densimet in die Welle (Bearbeitung mal gar nicht gerechnet)  und der Durchmesser des Kupplungsstumpfes war viel zu klein (-0,07) , klar, die Kraft wird anders übertragen, Keilnut nicht tief genug,... für den Preis irgendwie...

Servus,

ich hab ein paar Fragen zu deiner Aussage.

1.Wie Tief muss die Keilnut sein? 

(Quizfrage: Reißt ein Stumpf ab wenn Nut an dünnem Stumpf zu Tief und 3kg eiriges Lüfterrad oder haltbarer wenn nicht so Tief?)

2. Welchen Durchmesser mit Tolleranz muss den der Kulustumpf haben?

3. Welchen Durchmesser müssen die Kupplungen aller Hersteller mit Tolleranz haben? 

4. wieviel Gramm (Durchmesser 0.000mm) densimet auf welchen Radius hast denn mit welchem Pressmaß verbaut? 

5. Du hast ganz sicher Bilder davon gemacht und die Bilder mit densimet in der Welle wollen hier bestimmt ein paar Vespafahrer sehen. Sieht bestimmt fett aus.

6. Wie Bohrt sich die gehärtete Randschicht der Welle so? Da sind sicher Fetzen der Randschicht abgeflogen, oder?

 

Zeig her die gute Arbeit.

 

Gruss 

Christoph

 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
  • Keilnut steht im Tabellenbuch, musste man den Keil runter schleifen
  • Kupplung wackelt wenn man Sie drauf steckt, Maß ist zu "normalen" Wellen einfach deutlich kleiner, ebenfalls im Tabellenbuch zu finden

Ich bin nicht hier um Sachen zu behaupten die nicht stimmen, ich würde mich nur freuen wenn man schon so viel Geld bezahlt,

dass dann auch alles passt. Die Möglichkeiten dazu hast Du ja sicher, da mach ich mir jetzt mal keine Sorgen.

 

 

5.jpg

6.jpg

2.jpg

3.jpg

1.jpg

4.jpg

Edited by DropGear
Link to post
Share on other sites

Fällt mir nur 4.00-8 ein. 

Hatte ich mal auf meiner v56 um die Übersetzung etwas zu verlängern..... 

Die breiten variieren noch etwas nach Hersteller. Fahre wieder 3.50. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.