Jump to content

Hauptwelle geht sehr leicht ins Lager -> normal?


shamane
 Share

Recommended Posts

Hallo Schraubergemeinde,

die Hauptwelle meiner P200E kann ich händisch in das neue Lager auf der Bremstrommelseite einschieben.

Ist das normal? Laut Anleitung muss man die Welle in das Lager einziehen.

Besten Dank für Tipps!

Edited by shamane
Link to comment
Share on other sites

mit scheiss lager meinte ich nicht den hersteller, sondern eines was evtl schon defekt vom hersteller ausgeliefert wurde.

hatte da selber noch keine negativen erfahrungen, aber auszuschließen isset nicht.

bezüglich des lagersitzes auf der welle ists aus meiner erfahrung so, das man, nen nicht mehr in der toleranzliegenden sitz, nicht unbedingt erkennt. da würde dann nur messen helfen.

ob das haltbar ist oder nicht will ich nicht jeweils nicht ausschließen. kann gut gehen oder auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

Ging mir auch so...hatte dazu auch mal ein Topic eröffnet. Die Welle wird ja von der Trommel in der Position gehalten. Bin das auch problemlos gefahren.

Beim nächsten Auseinanderbauen mußte ich die Welle übrigens mit dem Kupferhammer austreiben.

Link to comment
Share on other sites

Hab gestern vor dem Zusammenbau der Blockhälften den Lagersitz der Welle mit einer digitalen Schiebelehre vermessen.

Ergebnis: 19,99 mm

Das Lager konnte ich nicht mehr vermessen, ist ja schon eingebaut.

Block ist wieder zusammen und merkliches Spiel hat die Hauptwelle auch keines.

Denke, ich werde das so lassen.

Danke für eure Tipps!

Link to comment
Share on other sites

  • 8 years later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.