Jump to content
Bluenote

Wort-Allergie

Recommended Posts

Die Aussagekraft eines Durchschnitts und der Unterschied zum Median sind Dir aber bekannt, oder?

vor 59 Minuten schrieb PK-HD:

Ärzte, die Bock haben auf Landarztdasein

Da ich hierzu ein paar Zahlen zum Verhältnis Gewinn zu Arbeitszeit kenne, würde ich eher nicht dazu zählen. Und nur, weil ich nicht mehr ne Million für meine Praxis erlösen kann und sich nur noch fünf statt hundert Interessenten melden, ist das noch lange kein Fachkräftemangel.

vor einer Stunde schrieb PK-HD:

Ich wünsche jedem, der das so sieht, dass er mal ein Jahr an irgendeiner Schule arbeiten darf, mit allen Verpflichtungen die so dazu gehören.

Ja, das wünsche ich mir auch. In meinem Bereich herrscht sogar (angeblich) Bedarf. Leider Altersgrenze überschritten, daher: Fachkräftemangel.

vor einer Stunde schrieb PK-HD:

ich weiß nicht auf welchem Pferd du hier reingeritten bist

Ich erinner mich noch bestens an das Einstellungsgespräch, in dem es zur Vorbereitung der Gehaltsverhandlung hieß, man müsse nur mit dem Finger schnippen und habe zwanzig neue Bewerber. Als ich dann, am ersten Tag genügend Arbeit für drei Vollzeitstellen auf den Tisch bekommen habe, hieß es, man würde ja sofort neue Leute einstellen, aber dieser schlimme, schlimme Fachkräftemangel, was soll man machen.

Meine Schlussfolgerung: Fachkräftemangel = reine Geldfrage

Share this post


Link to post
vor 22 Minuten schrieb Steuermann:

Ich erinner mich noch bestens an das Einstellungsgespräch, in dem es zur Vorbereitung der Gehaltsverhandlung hieß, man müsse nur mit dem Finger schnippen und habe zwanzig neue Bewerber. Als ich dann, am ersten Tag genügend Arbeit für drei Vollzeitstellen auf den Tisch bekommen habe, hieß es, man würde ja sofort neue Leute einstellen, aber dieser schlimme, schlimme Fachkräftemangel, was soll man machen.

Meine Schlussfolgerung: Fachkräftemangel = reine Geldfrage

 

Nur weil Du von deinem Scheff über den Tisch gezogen worden bist, rechtfertigt das noch nicht deine Argumente

Share this post


Link to post
vor 46 Minuten schrieb pehaa:

deine Argumente

Sehr schönes Stichwort. Außer "Stammtischgelaber, keine Ahnung, alles Doof" hab ich davon auch noch nicht viele gelesen.

"Gibt nich genug!" hat jetzt auch nicht gerade eine syllogistische Herleitung. Wenn das gewollt wäre, könnte man ja schon mal mit der Eingrenzung von "genug" beginnen.

Ich mach mal den Anfang: Es gibt genug Friseure, wenn alle Menschen Glatze tragen.

 

Share this post


Link to post
vor 7 Minuten schrieb Steuermann:

Es gibt genug Friseure, wenn alle Menschen Glatze tragen.

Das halte ich für ein Gerücht. Wer soll denn all die Glatzen schneiden? Eine Glatze musst du, je nach Haarwuchs, 2-3 mal die Woche nachschneiden, eine Langhaar-Frisur hält schon mal 4 - 6 Wochen. Da muss man kein Mathe-Genie sein, um festzustellen, dass das mit den vorhandenen Friseuren nicht machbar wäre!

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Scheiße, Du hast recht. Meine Behauptung ist widerlegt. Ich mache mir große Sorgen um Deutschland. :-D

Share this post


Link to post

Vielleicht sollte man sich darauf einigen: Weil für qualifizierte Fachkräfte zu wenig bezahlt wird, machen Millionen von Vollhorsten und Halbuschis für ein Gnadenbrot Jobs, für die man eigentlich qualifiziert/begabt/motiviert sein sollte.

 

Musste mich in letzter Zeit häufig mit klagenden Handwerksmeistern unterhalten. Der letzte war ein 72jähriger Meister, der seinem grobmotorischen Azubi die Spitzhacke entriss, weil der gerade dabei war, ein guterhaltenes Abflußrohr zu zerdöppern. naja. Zahlt seine Haftpflicht. Oppa hat dann den Rest alleine gemacht, während sein Pickelträger mit beiden Händen in der Tasche sich nicht mal ne Kippe drehen konnte.

  • Like 1
  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 54 Minuten schrieb pötpöt:

mit beiden Händen in der Tasche sich nicht mal ne Kippe drehen konnte

Das ist aber auch nicht leicht..

Hab ich aber auch schon mal in nem Assessment-Center (auch ein von mir sehr geschätzter Ausdruck) erlebt: linke Tasche Tabak, rechte Tasche Blättchen, Auf geht's!

 

"Sein Pickelträger" ist auch nicht schlecht, Jungejunge, Respekt!

Edited by Steuermann
  • Haha 1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.