Jump to content
PK-Mac

Mögt ihr es gern Scharf?

Recommended Posts

Expertenforum zur Aufzucht und Pflege scharfer - naja nennen wir es - Lebensmittel :-)

 

Meinungsaustausch, Tipps und Tricks für eine Erfolgreiche pflege.

 

Danke an die bisherigen nützlichen Hilfen.

 

P.S. Viele Info's helfen auch für den Tomatenanbau!

Bearbeitet von PK-Mac
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
woatets lei, wenn da rally221 loslegt

schon zur stelle ,wobei ich eher der Liebhaber der Chilischoten bin die Saucen sind einfach nur scharf ohne irgendeinen Geschmack :-D

sollte jemand mit dem Gedanken spielen sich Chilis anzusetzen rechtzeitig die samen besorgen den mitte Februar sollten die samen zum keimen gebreacht werden und das kann bei den diversen Sorten bis zu 4 Wochen dauern

scharf

schärfer

erstes foto die standard Jalapenos für die zwischenmahlzeit :-D

zweites foto sind die lemon drops gute schärfe :-D und super geschmack mit einen hauch Zitrone

heuer werd ich mal die Bhut Jolokia versuchen derzeit die schärfsten chilis der welt :-D :-D und dann noch die verschiedenen Habanerosorten

rally221

edit fügt noch 1 Foto vom rest der heurigen ernte hinzu :-D

Bearbeitet von rally221

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ rally: bin jetzt nicht so der Botanner, aber du setzt die an, lässt die keimen und kommen die dann in den Garten bei dir, oder ziehst du die drinnen auf? Welche Erde muss oder sollte man verwenden?

Danke und Gruß,

Mac

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wollt mir auch mal welche anpflanzen, mit was sollte ich da am besten anfangen? soll ne sorte sein die man trockenen kann, und sollte nicht unbedingt die alleschärfste sein ^^ und dann noch: woher die samen nehmen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
@ rally: bin jetzt nicht so der Botanner, aber du setzt die an, lässt die keimen und kommen die dann in den Garten bei dir, oder ziehst du die drinnen auf? Welche Erde muss oder sollte man verwenden?

Danke und Gruß,

Mac

wollt mir auch mal welche anpflanzen, mit was sollte ich da am besten anfangen? soll ne sorte sein die man trockenen kann, und sollte nicht unbedingt die alleschärfste sein ^^ und dann noch: woher die samen nehmen?

Ich mach jetzt die Kurzfassung

Chilisamen keimen sehr schlecht um die Keimung zu verbessern sollte man die samen bevor sie gepflanzt werden ca 24-48std in kamilentee einlegen >< dabei an eine warmen platz stellen

dann einzeln in solche torftöpfchen mit Anzuchterde geben ca 5mm tief in die erde stecken mit der spitzen Seite nach unten

die Töpfchen am besten in einen kleinen Glashaus ><gibts zum kaufen stellen ,zum Keimen brauchen die samen dann zwischen 15 und 28tage

dabei sollte VVVVIIIIEEEELLLL sonne oder künstliches Licht dasein und eine Temp nicht unter 20° je höher um so besser

sobald die pflanzen 2 Blattpaare haben kommen sie in größere Töpfe ab mitte April wen die temp schon mal über 15° gehen kann mann die Pflanzen dann schon mal in der mittagsonne rausstellen um sie an das tageslicht zu gewöhnen

ab Mitte Mai >> nach den Eismännertagen können sie dann raus ,ab einer größe von 10-15cm sollte man sie dann entweder in Balkonblumenkästen oder in Blumentöpfe setzen ,die Töpfe sollten aber nicht zu klein seindm >20cm und immer gute Blumenerde bzw komposterde verwenden

nach 6 wochen kann man das erste mal düngen hierfür eignet sich von der zusammensetzung hervorragend entweder Blaukorn oder Tomatendünger Pfanzen immer feucht halten aber nicht naß da können sie eingehen und SSOOOOONNNNEEE je mehr um so besser (SÜDSEITIG STELLEN )

ps hab noch ca 20 verschiedene sorten samen also wen ihr welche wollt schickt mir ein Pn gegen porto ersatz schick ich euch welche

sonst gibts hier welche

Kauf

Kauf?

wenn ihr noch fragen habt nur her damit

rally221

edit fügt noch hinzu

ich beginne bereits nächste woche damit die samen werden bei mir in einem alten Aquarium angezogen inkl abdeckung und entsprechender beleuchtung

Bild unten Bhut Jolokia der schärfste Chili der welt >> steht im Guinness Buch der Rekorde :-D

Bearbeitet von rally221
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Karoo und Ich arbeiten derzeit an einem inoffiziellen Schleusenwasser Nachfolger (haben wir aufgrund der Farbe erst mal Solarkraft getauft, der Hundsberg ist die geplante Anbaulage in Heilbronn), der erste Test an Silvester in Stuttgart ist anscheinend schon relativ erfolgreich (=beeindruckend :-D) verlaufen. Schärfe müsste schon ca. auf Schleusenwasser Niveau sein, wir werden aber noch weiter optimieren... :-D

post-47-1200142776.jpg

Ansonsten sind wir gerade dabei die Zucht für dieses Jahr zu planen. Dieses Mal nicht nur die übelsten Sorten sondern auch mal was essbares...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:-D -niemals wieder!

Na ja,

so mal einen zwischendurch geht schon :-D

Karoo und Ich arbeiten derzeit an einem inoffiziellen Schleusenwasser Nachfolger (haben wir aufgrund der Farbe erst mal Solarkraft getauft, der Hundsberg ist die geplante Anbaulage in Heilbronn), der erste Test an Silvester in Stuttgart ist anscheinend schon relativ erfolgreich (=beeindruckend :-D) verlaufen. Schärfe müsste schon ca. auf Schleusenwasser Niveau sein, wir werden aber noch weiter optimieren... :-D

post-47-1200142776.jpg

Ansonsten sind wir gerade dabei die Zucht für dieses Jahr zu planen. Dieses Mal nicht nur die übelsten Sorten sondern auch mal was essbares...

Das ist doch der Müllberg :-D , mit dem Cafe obendrauf, wo Abends immer die Proleten mit ihren unterbodenbeleuchteten Astra GSis abhängen, oder???

Das sorgt na klar für gutes Aroma......

:-D:-D

Bearbeitet von wasserbuschi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Das ist doch der Müllberg :-D , mit dem Cafe obendrauf, wo Abends immer die Proleten mit ihren unterbodenbeleuchteten Astra GSis abhängen, oder???

Das sorgt na klar für gutes Aroma......

:-D:-D

Nee, was Du meinst ist der Wartberg. Der Hundsberg ist in dieser Hinsicht unbelastet. Und außerdem wohnt da die Oma, die hat nen grünen Daumen, da gedeihen die Dinger bestimmt prächtig. Ist außerdem ne schön sonnige Lage...

@ johannes

bitte was ist schleusenwasser ???

deinem posting nach muß es eine gute schärfe haben :-D

rally221

Äh, ja, Schleusenwasser hat bisher jeden überzeugt. Wird oft in Stockach ausgeschenkt und hat sich auch durchaus schon nen Namen gemacht in der Szene. Ich persönlich finds angenehmer in ne Habanero zu beißen als nen Kurzen Schleusenwasser zu trinken... :-D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
finds angenehmer in ne Habanero zu beißen als nen Kurzen Schleusenwasser zu trinken...

ok dieser satz sagt eigentlich dann eh schon alles

rally221

Bearbeitet von rally221

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich weiss das is lächerlich "tabasco" hier überhaupt zu erwähnen! find ja eher das der süss als scharf schmeckt!

aber weiss wer wie der grüne tabaso schmeckt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ crisu

aber weiss wer wie der grüne tabaso schmeckt?

der grüne Tabasco besteht ja aus den grünen Cayenne schoten also den unreifen schmeckt etwas weniger "süss"

verhält sich aber wie mit den Jalapenos die einen schwören auf die grünen ,wer aber mal reife gegessen hat ,wird nie wieder grüne essen,sehr fruchtiger scharfer geschmack

rally221

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
allgemeine frage zur chilisamenlagerung:

wo bekommt man diese kleinen sackerl (tüten) mit zip?

hi

die samen sollte man aber besser dunkel lagern ,dazu eignen sich am besten alte Filmdosen

wennst aber sollche sackerl brauchst kannst auch welche von mir haben ,

rally221

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.