Jump to content
Stephan1

Kytronik Smart Booster, welche Version ?

Recommended Posts

Hallo,

habe hier das Teil vor mir liegen und möchte Euch fragen um welche Version es sich handelt ? SB2016-2 oder SB2016-2.5 ? Ich frage deswegen weil ich hier irgendwo gelesen habe das bei der Version 2.5 anscheinend das PiFi bereits intergiert sei ? Habe dieses auch hier liegen und möchte gerne wissen ob dies überhaupt nötig ist bzw. was passiert wenn ich es trotzdem mit anklemme ?

Ich hab mal 3 Bilder davon geschossen (sorry für das verschwommene dritte) und hoffe ihr könnt mir sagen was es für eine Version ist ? Und vielleicht kann mir auch noch einer erklären was das PiFi genau für eine Funktion hat ?

Und ja, ich habe die Suchmaschine bemüht jedoch nichts gefunden was meine Frage beantwortet.

IMG_8501.jpg

IMG_8502.JPG

IMG_8503.jpg

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

mwn hatte nur der v1 den bessgten "filter" nicht. v2 dann schon. deiner ist noch jünger als v2. der filter war bei v1 teilweise nötig, da die ein oder anderen zgp-polrad-konstellation zu einer drehzahlbegrenzung führte. bei mir war es so mit hp4 polrad, pk zgp & sb v1. mit filter war es dann weg. 

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 19 Stunden hat Stephan1 folgendes von sich gegeben:

Ich frage deswegen weil ich hier irgendwo gelesen habe das bei der Version 2.5 anscheinend das PiFi bereits intergiert sei ? Habe dieses auch hier liegen und möchte gerne wissen ob dies überhaupt nötig ist bzw. was passiert wenn ich es trotzdem mit anklemme ?

Ich würde den einfach mal verbauen, abblitzen und fahren. PiFi ist nicht zwingend nötig, sondern beseitigt nur (selten) auftretende Fehler in gewissen Konstellationen, wie Karren schon schrieb. Meist treten die Fehler bei Nachbau-CDIs auf und/oder bei Pickups, die kurz davor sind, zu sterben.

 

Mein SB aus allererster Serie tut seit Jahren klaglos das, was er soll. Ohne zusätzlich vorgeschalteten Klimbim.

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 2 Stunden hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Ich würde den einfach mal verbauen, abblitzen und fahren. PiFi ist nicht zwingend nötig, sondern beseitigt nur (selten) auftretende Fehler in gewissen Konstellationen, wie Karren schon schrieb. Meist treten die Fehler bei Nachbau-CDIs auf und/oder bei Pickups, die kurz davor sind, zu sterben.

 

Mein SB aus allererster Serie tut seit Jahren klaglos das, was er soll. Ohne zusätzlich vorgeschalteten Klimbim.

 

OK super, vielen Dank schonmal :thumbsup: Dann lass ich jetzt mal das PiFi weg.

Nun natürlich zur nächsten wichtigen Frage, mit wellcher Kurve (Einstellung) fahrt ihr bzw. was kann man gleich vorneweg bleiben lassen bzw. macht kein Sinn ? Bin nicht auf Höchstdrehzahl und V max aus, sie sollte eben gut ausm Quark kommen und an Steigungen nicht all zu früh schlapp machen. So das man eben schön im öffentlichen Straßenverkehr mitschwimmen kann solang man keine Rennleitung im Rückspiegel sieht :cool: 

 

Dazu kurz das Motorensetup meiner XL 2 :

 

- Drehschieber ist noch original belassen

- Pinasco 102 ccm Alu, Überströmer Kurbelgehäuse angeglichen.

- Pinasco KW

- 19er Ansaugtrakt mit 19/19 Delorto und Original Luftfilter

- Primär ist glaub 2,86

- HP 4 Lüfterrad inkl. Starterkranz

- Sito Plus, ohne Reduzierung natürlich.

- Zündung ist ansonsten alles original belassen

 

Gibt`s diesbezüglich Erfahrungswerte was die Kurveneinstellung angeht ? Zündung 24 Grad vor OT ? Hauptdüse mal mit 82 anfangen und sich dann in 2er Schritten nach unten arbeiten ?

Ein Forumsmitglied von hier hat mir bereits sehr hilfreiche Tipp`s gegeben jedoch würd ich auch gerne zusätzlich die eine oder andere Meinung bzw. Tipp`s entgegennehmen.

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

entschuldige wenn ich das so sage, aber in meinen Augen macht das auf Deinem Motor eher gar keinen Sinn.....bzw. wirst Du das glaub ich am Ende einfach nicht merken.....is aber nur meine Meinung.....ich würd da mit der Vespatronic Kurve anfangen und die Zündung dann eben entsprechend blitzen (ich meine das waren 16 Grad).....hab aber noch die V1 bei mir verbaut, keine Ahnung ob das bei V2 groß anders ist.....

Share this post


Link to post
vor 21 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

entschuldige wenn ich das so sage, aber in meinen Augen macht das auf Deinem Motor eher gar keinen Sinn.....bzw. wirst Du das glaub ich am Ende einfach nicht merken.....is aber nur meine Meinung.....ich würd da mit der Vespatronic Kurve anfangen und die Zündung dann eben entsprechend blitzen (ich meine das waren 16 Grad).....hab aber noch die V1 bei mir verbaut, keine Ahnung ob das bei V2 groß anders ist.....

Kannst Du mir das etwas näher erklären warum es kein Sinn macht ? Meinst Du wegen dem 102 Pinasco der schon von Haus aus gut Drehmoment unten raus produziert ? Das wichtigste Augenmerk ist für mich bei der Aktion das die Verbrennung optimal verläuft und somit das ganze auf Dauer nicht zu heiß wird bei dem Zylinder.  Bin relativ neu im Vespa Business und somit für alles empfänglich.

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

nein, ich meine damit, bei der Leistung die Dein Zylinder abwirft, du keinen Effekt der variablen Zündung merken wirst.....is ja nicht so als wenn die Kiste dadurch über gesamte Band 2 PS mehr bringt.....kann natürlich sein das Sie minimal besser beschleunigt....aber ob das am Popometer ankommt....

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

nein, ich meine damit, bei der Leistung die Dein Zylinder abwirft, du keinen Effekt der variablen Zündung merken wirst.....is ja nicht so als wenn die Kiste dadurch über gesamte Band 2 PS mehr bringt.....kann natürlich sein das Sie minimal besser beschleunigt....aber ob das am Popometer ankommt....

Und wie isses mit den Wärme ? Ist es nicht besser wenn das ganze obenrum etwas später zündet bei dem Zylinder ? Und wie isses in Sachen Laufruhe und Standgas ?

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

Mir ist schon klar das ich mit dem Bauteil keine Mehrleistung generiere mit dem Motorensetup, muss auch nicht sein. Aber schaden kann es doch aus den o.g. Gründen auf gar keinen Fall oder ?

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

ne, schaden nicht....aber da die Kytronik, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, Drehzahlabhängig verstellt....musst du entsprechende Drehzahlen aber auch erreichen.

 

Und bei Deinem Zylinder passiert thermisch auch bei nem statischen ZZP nix.....passiert ja auch nix bei größeren ;-) Zündung und Vergaser sollten natürlich richtig eingestellt sein...

  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 4 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

ne, schaden nicht....aber da die Kytronik, wenn ich das noch richtig in Erinnerung habe, Drehzahlabhängig verstellt....musst du entsprechende Drehzahlen aber auch erreichen.

 

Und bei Deinem Zylinder passiert thermisch auch bei nem statischen ZZP nix.....passiert ja auch nix bei größeren ;-) Zündung und Vergaser sollten natürlich richtig eingestellt sein...

Dann ist die Vario Stellung ( ich glaub Stellung 7 wenn ich nicht irre ) sozusagen für‘s erste ne Universalstellung ?

Share this post


Link to post

da baust Du Dir eine Fehlerquelle mehr ein, die oft genug Probleme macht, gibt's hier im Forum genug zu lesen.

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
vor 9 Minuten hat Stephan1 folgendes von sich gegeben:

Dann ist die Vario Stellung ( ich glaub Stellung 7 wenn ich nicht irre ) sozusagen für‘s erste ne Universalstellung ?

 

Ne, es ist die "Vespatronic" Einstellung....keine Universal....verstellt dann eben so wie ne Vespatronic....

Du solltest eventuell das Kytronik Topic lesen, damit Du verstehst was das Ding tut und wie.....sonst lass es einfach weg :-D

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

 

Ne, es ist die "Vespatronic" Einstellung....keine Universal....verstellt dann eben so wie ne Vespatronic....

Du solltest eventuell das Kytronik Topic lesen, damit Du verstehst was das Ding tut und wie.....sonst lass es einfach weg :-D

Universal war vielleicht von mir etwas falsch ausgedrückt, ich meinte das dies u.U. ne Einstellung ist wo man zunächst nicht all zuviel verkehrt machen kann da ich jetzt schon mehrfach gelesen hab das diese Einstellung genommen wird. 

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

verkehrt machen kann man trotzdem einiges.....du mußt halt wissen wie die Kurve verstellt und auf was Du eben Deine Zündung blitzen mußt...

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten hat dorkisbored folgendes von sich gegeben:

verkehrt machen kann man trotzdem einiges.....du mußt halt wissen wie die Kurve verstellt und auf was Du eben Deine Zündung blitzen mußt...

Eben, und deshalb bin ich doch jetzt bei Euch gelandet :-D Ihr sagt mir was ich einstellen soll, ist doch ganz einfach ? :muah:

Share this post


Link to post
vor 39 Minuten hat ANDY81 folgendes von sich gegeben:

da baust Du Dir eine Fehlerquelle mehr ein, die oft genug Probleme macht, gibt's hier im Forum genug zu lesen.

 

 

hör auf ihn und lass es weg..... :-D

Share this post


Link to post

Also mal angenommen ich würde es weglassen, wie stelle ich dann die Zündung ein bei meinem Setup ? Das wär vielleicht nicht mal so schlecht, so kann ich erstmal ohne und dann mal mit probieren nachdem der Motor eingefahren ist. Dann kann mein Popometer entscheiden 

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

keine Ahnung.....mit den kleinen Zylindern kenn ich mich nicht aus....wenn ich raten soll würde ich den auch auf 18 oder 19 Grad blitzen

  • Like 1

Share this post


Link to post

Mal zu den Kurven:

du musst dir überlegen, in welchem Drehzahlbereich du vorwiegend fährst. Für diesen Bereich, vor allem, wenn die Drehzahl längere Zeit gehalten wird (über Land bspw.) solltest du die Zündung so einstellen, dass sie dir kein Loch in den Kolben brennt oder die Flamme aus dem Auslass schießt.

 

Als Beispiel: ich möchte auf Langstrecke eine gemütliche Reisegeschwindigkeit von 80-90km/h fahren, dort liegen bei meinem Roller dann um die 7000 Umdrehungen an. Hier möchte ich, dass der ZZP bei etwa 17° liegt. Dementsprechend blitze ich die Zündung mit SB auf 7 bei leicht erhöhtem Standgas auf 24°, damit sie bei 7000rpm auf 17° landet. Fahre ich schneller bzw. höhere Drehzahlen, stellt sie noch weiter bis 16° und erreicht mit Kurve 7 ihren Endpunkt.

Wenn ich damit aber mal 10km oder länger non-stop mit 4-5000rpm fahre, bekommt der Kolben ziemlich eins auf den Deckel und quittiert das im schlimmsten Fall mit einem Loch im Kopp.

 

Nehme ich Kurve 6 bei ansonsten gleicher Einstellung, liegt der ZZP bei 7000rpm bei 18°, da Kurve 6 flacher verstellt.

Kurve 8 verstellt noch flacher und liegt bei 7000rpm bei 19-20°.

 

Es gibt im SB-Topik und auch auf der Kytronik-Seite ein schönes Diagramm, welche Kurve von wo wieviel bis wo verstellt.

 

Generell sollte man sich in solche Sachen gut einlesen und die Funktion verstehen lernen. In deinem Fall, zumal mit dem Setup, würde ich einen festen ZZP bevorzugen. Du wirst einfach nicht die Drehzahlen erreichen. Fester ZZP und gut abgestimmter Vergaser, dann ist das Ding thermisch so stabil wie jeder andere Motor auch.

Der SB ist eine feine Sache, aber man kann jeden Motor auch thermisch stabil mit festem ZZP fahren.

Share this post


Link to post

wenn du anfänger bist dann fahr mal ohne variablen zündmodul und leg dein hauptaugenmerk auf ordentliche vergaserabstimmung und genaue zündeinstellung.

Share this post


Link to post

Als Anfänger will ich mich jetzt nicht unbedingt bezeichnen, schraube schon 35 Jahre an Kisten von 50 bis knapp 2000 ccm :-D Jedoch mit Zündmodulen hab ich mich noch nicht beschäftigt, zumindest nicht an 2 Taktern. Insofern könntest Du Recht haben und ich werde das ganze mal vorab ohne SB auf 18 - 19 v.OT anblitzen, passt das  ? Und mich anschließend an die Vergaserabstimmung machen. Werde dann mal mit einer 82er HD anfangen. 

Edited by Stephan1

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.