Jump to content

Nebenwelle: Nadeln habe eine zu kleine Fase


ezio_auditore

Recommended Posts

vor 5 Minuten schrieb Pholgix:

leg die nadel doch mal rein und schau gegen das Licht, so wie ich weiter vorn.

Steht da was an?


Ich hab ja jetzt noch keine gerundeten Nadeln da. Nur die eckige von SIP

 

Etwas spiel hat sie. 
 

ich werde das dann nochmal machen, sobald die Runden Nadeln da sind

IMG_1514.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden schrieb Tyler Durden:

Rund , also richtig rund, braucht KEINEN Freistich.

 

Aber wenn das zuletzt mit 23 Nadeln lief, ist für mich die Achse und die Nebenwelle eh fällig. Die Achse wird Pitting haben und auf der Gegenseite wird es auch nicht optimal aussehen. 

So sehe ich das eigentlich auch. Hatte mich letztlich jetzt nur auf die SIP-Aussage berufen.

Meiner Meinung nach braucht weder spitz noch rund nen Freistich.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb bomplex:

Etwas spiel hat sie. 

es geht ja weniger ums Spiel, als mehr um die "Kante" der Nadel, die in der Rundung des Sitzes "zwängen" könnte, so die Sorge einiger. Oder meinst Du "Luft"?

 

Man sieht das auf Deinem Bild nicht so richtig, aber ein wenig sieht es so aus, als ob sie frei läuft, wenn sie auf Anschlag rechts steht.

 

Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher, ob das tatsächlich ein Problem wäre, wenn die Stirnfläche zu flach ist. Ich denke, solange es keine Kraft gibt, die die Nadel Richtung Anschlag schiebt, wird diese sich immer selbst zentrieren.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Pholgix:

es geht ja weniger ums Spiel, als mehr um die "Kante" der Nadel, die in der Rundung des Sitzes "zwängen" könnte, so die Sorge einiger. Oder meinst Du "Luft"?.


mich hätte gedachte, die Spitze oder eben die Rundung lassen das Öl dahinter laufen. 

Link to comment
Share on other sites

Inzwischen habe ich den nadelsatz vom scootercenter da. Trotz Beschreibung als „rund“ sieht das ganze für mich eher eckig aus. 
 

Ich denke, dass ich bei lth auch wieder diese Nadeln bekommen werde, hat Marco nicht immer die Artikel von sip und sc I’m Angebot?

 

auch möchte ich ungerne Rücksendungen aus lösen. 
 

Ich mache heute Abend nochmal ein Bild mit den Nadeln von SC. Vielleicht könnt ihr dazu dann nochmal eure Meinung sagen. 

Link to comment
Share on other sites

Ich würde sagen das passt, wenn es nach Montage alles easy drehen lässt. 
Im schlimmsten Fall hättest Du Pitting bei der nächsten Revision. Ich würde es so verbauen.

 

 Wenn Du kannst mach noch mal Bilder bei Gegenlicht, wie Pholgix eine Seite vorher.

 

Bin gespannt was die anderen so sagen. 

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich sieht rund eher so aus :

IMG_2263.thumb.jpeg.af4058649cc74ab192984bb83a13d8ab.jpeg
 

Diese hier :

https://www.scooter-center.com/de/lagernadel-set-2-0x11-8mm-nebenwelle-piaggio-vespa-px125-px150-px200-t5-125cc-cosa-rally180-vsd1t-rally200-vse1t-sprint150-vlb1t-ts125-vnl3t-gt125-vnl2t-gtr125-vnl2t-gl150-vla1t-3330797?number=3330797
 

Das was du da hast sind die Nadeln mit Phase. 
Bestimmt schon von zig Leuten so verbaut wie du es vor hast. 
Ich würde da aber eine Welle mit Freistich nehmen. Nur für den Kopf vermutlich …

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 18 Stunden schrieb Tyler Durden:

Ich würde sagen das passt, wenn es nach Montage alles easy drehen lässt. 
Im schlimmsten Fall hättest Du Pitting bei der nächsten Revision. Ich würde es so verbauen.

 

 Wenn Du kannst mach noch mal Bilder bei Gegenlicht, wie Pholgix eine Seite vorher.

 

Bin gespannt was die anderen so sagen. 


Danke dir. 
 

Ich hab nochmal ein Bild gemacht. 
 

da ich weder eine Nebenwelle mit freistich finde, noch die runden Nadeln, bleibt mir echt nichts anderes übrig als diese zu verbauen. 
 

oder ich baue die 23 alten ein, die vorher drin waren, und eine von den neuen?

IMG_1535.jpeg

IMG_1534.jpeg

IMG_1533.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb bomplex:


Danke dir. 
 

Ich hab nochmal ein Bild gemacht. 
 

da ich weder eine Nebenwelle mit freistich finde, noch die runden Nadeln, bleibt mir echt nichts anderes übrig als diese zu verbauen. 
 

oder ich baue die 23 alten ein, die vorher drin waren, und eine von den neuen?

IMG_1535.jpeg

IMG_1534.jpeg

IMG_1533.jpeg

Uncool, würde ich nicht verbauen. Das sieht aus als würden die Nadeln nur am Radius aufliegen. Das führt irgendwann zu Pitting und zum Ausfall.

 

IMG_1534.thumb.jpeg.e94cbc57d01ab437ad17177ff996c9ae.jpeg

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wenn ich jetzt eine Nebenwelle hinten mit Buchse 13 habe und ersatz brauche.
Es die BGM aber gerade nur mit dem Durchmesser 11,5 gibt, kann ich die nehmen , wenn ich eine Zwischenhülse

D11,5  // D13 aufziehe.

Wären die Wellen sonst identisch ?

 

Welle.jpg

Link to comment
Share on other sites

Warum nicht, wenn es dringend ist und es kein ü20PS Motor ist. Denn der grössere Sitz hat mit Sicherheit seinen Sinn. Muss ansonsten aber ja nur spielfrei sitzen.

 

Aber bevor ich mit BGM herum experimentieren würde, würde ich noch eher eine LML oder GR verbauen.:alien:

Mindestens würde ich mir die 3.5x teurere PIAGGIO, die GR und die LML mal kommen lassen, vermessen und dann entscheiden.

Link to comment
Share on other sites

Am 4.10.2023 um 06:56 schrieb bomplex:

Danke euch beiden, auch wenn ich das eher nicht hören wollte.

Ich habe noch zwei 80er Motoren im Keller, da werde mal einen von schlachten und hoffen, dass da noch passende Nadeln verbaut sind. 

 

Hast Du die alle angeschaut? Brauch nämlich auch neue u....

https://www.sip-scootershop.com/de/product/nadel-nebenwelle_90080000

 

https://www.sip-scootershop.com/de/product/nadel-piaggio-nebenwelle_24570000

 

https://www.scooter-center.com/de/lagernadel-set-2-0x11-8mm-nebenwelle-piaggio-vespa-px125-px150-px200-t5-125cc-cosa-rally180-vsd1t-rally200-vse1t-sprint150-vlb1t-ts125-vnl3t-gt125-vnl2t-gtr125-vnl2t-gl150-vla1t-3330797?number=3330797

 

https://www.scooter-center.com/de/lagernadel-set-2-0x11-8mm-nebenwelle-oem-qualitaet-vespa-px125-px150-px200-t5-125cc-cosa-rally180-vsd1t-rally200-vse1t-sprint150-vlb1t-ts125-vnl3t-gt125-vnl2t-gtr125-vnl2t-gl150-vla1t-3720009?number=3720009

 

https://www.scooter-center.com/de/lagernadel-set-2-0x11-8mm-nebenwelle-malossi-vespa-px125-px150-px200-t5-125cc-cosa-m6619636?number=M6619636

 

Alte Nadeln würde ich nur verbauen, wenn wenige Kilometer und ich sie vorher mit der Micrometerschraube vermessen habe und keinen Unterschied zu neuen feststellen würde. Beschädigungen sowieso keine is eh klar...

 

Link to comment
Share on other sites

Bei se way : von Malossi gibt es jetzt auch eine Nebenwelle im Angebot - sogar mit Freistich - evtl. sind die Nadeln aus gleichem Haus eine gute Kombi … Generell hat Malossi dem Anschein nach beim Thema Getriebe nachgelegt - verstärkte Hauptwelle und verschiedene Gangräder sind auch erhältlich…. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden schrieb Pholgix:

 

 

Aber bevor ich mit BGM herum experimentieren würde, würde ich noch eher eine LML oder GR verbauen.:alien:

Meine erste Erfahrung mit GR war schon negativ. Hatte mir ein KuLu Ritzel bestellt. Qualität katastrophal. Der schräg verzahnte Bereich hatte überall Grat. Wenn ich mich nicht täusche (könnt mich gerne korrigieren) ist diese Bereich gehärtet. Das hätte sicherlich übel Karies ergeben.

 

Dann war die Gleitlagerfläche die auf der Gleitbuchse der Kupplungsgrundplatte läuft zu eng. Ich musste KuLu Ritzel und Grundplatte mit einem Schonhammer trennen. 

 

Ich bin mit GR erstmal fertig. Schade, dass man die Teile beim SC in den Beschreibungen so toll umschreibst, als wären die auf original Niveau. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Also die Beschreibungen in den shops  ist ja bekanntlich öfter mal daneben und eher wunschdenken. 
Persönlich hatte ich mit BGM noch keine großen Probleme, habe mich aber bei der Nebenwelle für die sau teure originale Achse und nadeln entschieden und das auch bisher nicht bereut. Gerade wenn Leistung ab 20PS anliegt spare ich einfach nicht am material.

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Minuten schrieb steven77er:

ersönlich hatte ich mit BGM noch keine großen Probleme, habe mich aber bei der Nebenwelle für die sau teure originale Achse und nadeln entschieden und das auch bisher nicht bereut. Gerade wenn Leistung ab 20PS anliegt spare ich einfach

demnach ist die Qualität auch gut und nicht "indisch" zum "schweizer" Preis?! Das war bisher meine Befürchtung...

 

Link to comment
Share on other sites

vor 24 Minuten schrieb Pholgix:

demnach ist die Qualität auch gut und nicht "indisch" zum "schweizer" Preis?! Das war bisher meine Befürchtung...

 

 

Man kann nich rein schauen - aber ich war und bin soweit zufrieden…

Hatte sogar eine O-Ring Nut für die Nebenwellen Aufnahme.

Hier ein paar Bilder :

Nadeln sind die Ori Piaggio 

 

IMG_2312.thumb.jpeg.4fccdcc8449d84b77a7a51716dea20ab.jpeg80F263A6-C9AF-40DC-8FFF-4BA477B56889.thumb.jpeg.f61aeacbc8057eb40cd3c3bd6667df61.jpegIMG_2395.thumb.jpeg.9ee95b121e859dedaed0175687534d19.jpeg
IMG_2275.thumb.jpeg.d5561ec9d4192de446b994a1122a90a0.jpegIMG_2263.thumb.jpeg.d59a7e245124db57eb8b73deb0c069b4.jpeg

 

Edited by steven77er
ein Foto zu viel …
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information