Jump to content

Bitubos vs. Stoßdämpfer SIP Performance vs. YSS


Recommended Posts

Ich habe das SIP Performance 2.0 KIT verbaut. Gab`s damit schon Undichtheiten am hinteren Stoßdämpfer bei Kolbenstange und Dichtring?

Mit ist gestern aufgefallen, dass der Stoßdämpfer total verölt ist (nass). Der Motorblock ist an dieser Stelle auch verölt, aber angetrocknet.....

Gekauft vor 3 oder 4 Jahren, Laufleistung eher gering (2000km?) da Schönwetter- und Internetrollerfahrer. :-D  

 

Ich habe die Dämpfer via Stoffis gekauft und bestimmt erst nach diesem Rückruf:

Werde noch die Seriennummer des Dämpfers checken.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb AAAB507:

 

Wo bitte gibt es so eine Vorgabe?

Prüfen der Dämpfer ok. Aber ein Service eines Dämpfers wird nur in absoluten Sonderfällen gemacht.

Im PKW sind Stoßdämpfer je nach Nutzung nach 150 - 300.000 km bzw. +/- 10-15 Jahren durch, im Motorrad ist die Belastung auch nicht höher oder schlimmer, also warum?

 

auf fragen antwortet er nicht. er teilt hier nur informationen. ob die wahr sind, falsch, geplapper, ist egal, hauptsach geseiert sagt man bei uns.

:-D

Link to comment
Share on other sites

  • 6 months later...

nach sip aus VRA rennszene: 
die shocks der scooteratack eigenmarke stage6 seien dermassen gut und oehlins nahe
dass der fahrwerksprofi (WP, OEHLINS, HYPERPRO) beim service der dämpfer  beeindruckt war
--> DAS heisst was.

bester kauftip ever. dh gehört & pronto gekauft.

gab eh minus 15% über neujahr bei scooterattack

und zwar die zwei hier:

den simplen für hinten
https://www.scooter-attack.com/stossdaempfer-stage6-r-t-replica-piaggio-zip-i-ii-gilera-runner-hart-s6-14614005-38.html?___store=sa_de

 

den high/low für vorne:
https://www.scooter-attack.com/stossdaempfer-stage6-r-t-high-low-piaggio-vespa-pk-vorne-hart-s6-14612001-38.html



meine bitubo racing sind glasklar zum servicieren, jeder schritt ein tritt.

optisch bereits gute ware  :drool: 14mm kolbenstange, bitub hat hier 12mm
& sichtbar für service gedacht (= nachhaltige investition)
zudem gibts etliche serviceteile, bei 10polici einfacher dargestellt als bei scooterattack
https://www.10pollici.com/en/homepage/classic-vespa/frame/shock-absorbers/stage-6/products.2.1.60.sp.uw?fbclid=IwAR3h64-DX9-tNPs_Mvjx0xX_yY46At4lh862ol72DoX-zMPZtDLU8PPrbA8


zb die verschlusskappe:
78737_5.PNG

 

oder der kolben:
78729_5.PNG

 

 

hinten passt der dämpfer recht einfach, die teile:

1) adapter

2) 9mm schraube, beilagscheiben sprengring für adapter

3) 2x20mm gummiringe für stossdämpfer (ev beilagscheibe noch drauf fürs gewissen)

4) 10mm sprengring für oben 

 

damit ist er genau gleich lang wie ein standard dämpfer mit 55mm verlängerung und silentblock:

81974599_2592686960839430_74671850436689

 

 

82128882_2598130120295114_76902393168737

 

 

den hinteren s6 heute montiert: WOOWH, gute ware! beeindruckt! :drool:

das bügelt sauber glatt. mehr info nach mehr km ;-)

 

vorne:
1) sehr viel kürzer als px, ob das geht mit ungekürzter gabel?

2) langloch an der gabel nötig, da der lochabstand 1,5mm kleiner ist

theoretisch sehr einfach. aber schaumermal.

 

 

81542206_2591063311001795_65566112305622

 

 

 

alle pix hier im fb phototank :D
https://www.facebook.com/pg/freakmoped/photos/?tab=album&album_id=2586483118126481

 

 

 

 

Edited by freakmoped
Link to comment
Share on other sites

Am 30.12.2017 um 07:03 hat Wulfi12 folgendes von sich gegeben:

von welchen YSS schreibt ihr ?

Die YSS X-Pro ?
123.thumb.jpg.0778135155a520a71094db31b4b8a94a.jpg

 

Ich bin überzeugter yss x pro Fahrer.... sing gut und günstig. (Habe Bitubo damit ausgetauscht)

 

Klar sind Bgm oder Sip besser und vorallem  schöner aber auch viel teurer.

 

Für mich als „normal“ Fahrer reichen die YSS.  (In den PXen)

 

in der Oldigabel der T4 fahr ich BGM 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

ich finde das ja extrem unfair wie die endkunden falsch informiert werden bei rollerchen

"ist nur roller, das ist normal, das kann nicht besser"

ist astrein gelogen

 

es wird nur von haus aus miserables fahrwerk verbaut

und auch die dinge die man kaufen kann haben oft noch potential

 

teuertech beispiel: der schicke bmw tuttelbär, braucht auch nachbesserungen beim fahrwerk.

also wieso soll das bei roller anders sein, bzw es ist VIEL schlimmer


ALSO daher überlegt wie kann denn jeder selber, abseits forums markenfetish blablablubb, testen ob fahrwerk ok oder besser geht?

--> anhand der funktion ist naheliegend.

nur was ist normal, gut, schlecht, top? sagt ja jeder was anderes..

--> erstmal wenns nicht AUA macht.

man suche sich eine RAMPE, so eine aufpflasterung, und rodelt ohne zu bremsen drüber


1) schlagt durch? --> mit potential  

2) schlagt nicht durch --> passt.
(marker markierung an kolbenstange wer sich unsicher ist)

 

oder 


1) aua? --> fahrwerk mit potential

2) nicht aua, bügelt alles glatt ---> fahrwerk passt

so kann man auch identifizieren, wenn wieder das service für die stossdämpfer fällig wird ;-)

--> sobalds "härter" wird und wieder anfangt aua zu machen

 

hier mal erste aufnahmen mit öhlins die das easy wegbügeln
wird noch alles aufgepeppt mit vespa einarm vo/hi und auch motorrad mit wilbers fahrwerk.

dann gehts auf youtube. gibt nämlich nichts derartiges interessanterweise

 

 

 

komprimiert heftig bei rampenausgang (ist eine recht hohe)

ABER schlagt nicht durch!

 

image.thumb.png.bf511ce36270f9fd4e879994ded3271f.png

 

 

nein, das ist nicht nur die feder, vor allem der dämpfer!

 

tut man nicht mit fahrwerk? jo, wenn man kein gutes hat ist das selbsterklärender eigenschutz:muah:
ja natürlich tut man das, vergleiche motorrad auf tour

stell dir vor man würde bei jedem schlagloch abbremsen

 

bodenunebenheiten umkurven tut man nur mit vespa und roller

mit motorrad surft man kurven ohne den unebenheiten groß beachtung zu schenken.

 

 

 

 

 

dass stossdämpfer servicierbar sein müssen, ist sowieso klar

das ist anforderung nummero uno.

  • Confused 2
Link to comment
Share on other sites

ad servicierbar oder nicht, das kann man selber prüfen

 

check your piston rod cap / seal cover / seal head:

sind die öffenbar? --> servcierbar

sind die verpresst? --> NICHT servicierbar. einweg dämpfer, wegzuwerfen & zu ersetzen wenn funktion nachlassen.


diese kapper hier, die staubschutz und öl simmerring enthält/darstellt

siehe diesen motocross stossdämpfer: https://youtu.be/0_InEnom2ec?t=481

 

das hier ist ein servicierbarer 2005er bitubo klassik


77252721_2470881196353341_3464869311615598592_o.thumb.jpg.0f78f8bf729e11c812e33e124c13327c.jpg

 

 

hats löcher, ists öffenbar

 

stage6, bitubo SERVICIERBAR vs paioli/malossi und pinasco NICHT servicierbar da verpresst

 

82401589_2609200282521431_2739911289118654464_o.thumb.jpg.cca894a22ec86ddf5e1283fcf11f4e80.jpg

 

die billigen haben wohl auch nicht immer so gute simmerringe, hier der pinasco, sehr originalähnlich:

 

83328718_2610903705684422_6524714552859295744_o.thumb.jpg.64e74c145bede39110257580f8fe187e.jpg

 

 

es gibt auch verpresst Aussehende caps
die haben kleine ausnehmen wo man sie heraustreiben kann, sieht man hier, motocross stossdämpfer:
https://youtu.be/0_InEnom2ec?t=212
das funktionierte mit den malossi paioli nicht btw


hier die verpressen einwegdämpfer und billigen seal caps
links sass der simmerring fest, rechts bei pinasco locker (nur billig..)

83393947_2610911819016944_7323513667448733696_o.thumb.jpg.883a8fcd11d7737405aafe55dd875f9b.jpg
 

bitubo klassik:

 

image.thumb.png.5d6d10b6f4902d851008a536d6fa0366.png

 

image.thumb.png.a0c0a830f4f672902d4ff5448316186b.png

 

image.thumb.png.5c98ad1b59cd0c34ba95975ef3ecce4e.png

 


für bitubo twins schaut das so aus:
 

82798809_2609202795854513_322827557491703808_o.thumb.jpg.97371b6de31721fd66678b09776b8d76.jpg



das sind wie gesagt die stage6 kappen

78737_5.PNG

 

 

und bei wilbers 641 mono competition ( 700,-) so:
das sind die teile die beim service ersetzt wurden


 

 

83503420_2609201465854646_9023742347778719744_o.thumb.jpg.c536fec28c408c95b6c958a7143d915e.jpg

 

 

der hier ist das:

https://www.wilbers.de/produkte/federbeinprodukte/adjustline/typ-641/article-89.html?fbclid=IwAR3DD1Jr4pmVkfE4McuszCfYdYVuKiAhDodxPVOZgNVusQJ3VHuXPHlDjg8


adjustline-641-linblack-auge_351_1.jpg

 

 

 

die kappen der günstigen bgm stossdämpfer

schauen eher nach nicht servicierbar aus, siehe foto

das wäre aber in der niedrigen preisklasse nicht überraschend

image.thumb.png.b2a662d75a196352d92c3d18c7e480ee.png
 

ob der nicht eh schon öl saftelt?
siehe ölige stellen feder innen...



die preisfrage ist nun,

sind die teureren bgm und sip stossdämpfer SERVICIERBAR?

kosten ja tw mehr als servicier bitubos

denn wenn die kappen wiederverschließbar sind
oringe und zeugs kann der profi schon zusammensuchen

 


wer hat noch weitere fotos von bgm & sip staubkappen?

 

 

check your caps ;-)

und entdecke ob man dir anständiges verkauft hat.

 

 

service kostet. yes! es sollte aber auch selber einfach machbar sein, wenn man ein kochrezept hat

und das ist basierend auf der anleitung hier, wo man sieh wie einfach das eigentlich ist: https://youtu.be/0_InEnom2ec

in vorbereitung. einzig stickstoff aufblasen geht man dann wohin für ein paar euros.
 

es gibt im web nämlich nichts dazu
(der alte gelbe scan aus den 90ern hat potential, der passt nicht zu jungen bitubos, auch wird von luft statt stickstoff gesprochen)

 

Edited by freakmoped
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

die billigen yss um 75,- sind natürlich verpresst = nicht servicierbar = einweg wegwerfdämpfer
in der preisklasse normal und auch ok

kosten ja NEU weniger als 1x service für einen stossdämpfer ;-);-)
fokus nicht nur auf (optik und) den preis, denn es heisst nicht dass die gut sind wie serviciebare 

aussenrohr geht ÜBER die staubkappe = definitiv verpresst
(wie original und pinasco)


2017847491_2020yssstaubkappen1.thumb.jpg.ea14ccfee4f47869bafa3bf115813b66.jpg

 

517335859_2020yssstaubkappen2.thumb.jpg.10631f5f72ed873320fe67ac4694d8bd.jpg


 

preisklasse...
der obige pinasco ist ein 136,- dämpfer, also ca das doppelte des yss
https://www.sip-scootershop.com/de/products/stodampfer+pinasco+hinten+_25441002
https://www.sip-scootershop.com/de/products/stodampfer+pinasco+vorne+_25441003

bringt aber - da sehr originalnah und ohne gas - wohl kaum mehrgewinn (notiert als vermutung!)


 

 


 

 

Link to comment
Share on other sites

btw bazooka 290,- klingt fair
sind von racings bros, erfahrener motorrad und mtb suspension hersteller
https://www.racingbros.com/EN/product

https://www.sip-scootershop.com/de/products/stodampfer+racingbros+bazo_rb08135331

selbsterklärend servicierbar:

 


eb6bf453-0431-441f-98ca-7d62bf5f5572.jpg

 

 

Founded in 2006, a group of passion people from MTB, power-sports, and automobile industries. In combination of more than 30 years suspension experience, from world class design to manufacturing.

In RacingBros, we ride in dirt, jump to the sky and dive into the forest with the passion from scratch to sketch, from billet to parts, from prototypes to products and tunning & assembly. We devote on Innovation, Craftsmanship and Quality.   The Art of Suspension !
 

 

quasi direkt aus asien, nicht fake europa brand,

dh da könnte mehr spazi für qualität statt zwischenhandel sein

 

 

wären ein versuch wert

wer wagts?

 

 

so darf das, karten auf den tisch:
 

20181126095834_3419ff.jpg


 

ob man die nicht günstig(er) ohne sip mitbezahlen
über eine asiatische page findet :whistling:

 

Edited by freakmoped
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden hat freakmoped folgendes von sich gegeben:

ob man die nicht günstig(er) ohne sip mitbezahlen
über eine asiatische page findet :whistling:

 

:wallbash:

Das rumhacken auf den Shops und/oder Herstellern nervt ziemlich.

Kritik zu äußern ist ja durchaus ok - aber wenn einem ein Produkt nicht gefällt, das in ner Endlosschleife schlecht zu sprechen gehört sich nicht.

 

Ich finde es super, dass es immer noch und immer mehr Teile für unsere veralteten Blechkisten gibt. Und dass es Shops gibt, die einem die Teile innerhalb kürzester Zeit liefern!

 

Der Hersteller hat sich schon was dabei gedacht - da spielen ja durchaus kaufmännische Überlegungen eine Rolle und die ganzen Dinger für unsere Roller sind doch spottbillig im Vergleich zu nem Marken-Motorrad- oder -Autofahrwerk.

Wieviele Aftermarket-Stoßdämpfer werden denn mehr als 1000 km im Jahr bewegt? So oder so - ein Stoßdämpfer-Service nach wenigen 1000 km ist vollkommener Humbug. Vielleicht mal durch ne Serienstreuung nötig, oder weil das Ding wegen Breitreifen tierisch schief steht und deshalb verschleißt, oder, oder.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...

bgm stossdämpfer 
kolbenstange bleibt im dämpfer

dämpfung futsch = AUA, jede unebenheit ein tritt ins kreuz

4j jung, 20.000km 

 

blöd halt, dass es keine service kits gibt

= einweg-stossdämfer

 

daher geschenkt bekommen, zwex dokumentieren und aufschneiden :-P

 

der shock selber schaut bis auf das cap der servicestange zerlegbar aus, denke die wird mit spezialwerkzeug auch aufgehen und ist nicht verpresste (sehma dann)

ALSO! WARUM gibts dann keine servicekits, das ist at least "not nice" guys

 

 

eine stelle werden wir genauer ansehen, das hier, übergang dämpfer zum schuh, punkt des allerhöchsten krafteintrags.

 

106094370_2971033576338098_4263185671818474616_o.thumb.jpg.bec296002abf60c8c7b12ed74b4283bf.jpg

 

gemäß dickem beiligendem büchlein:

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

(eric huang ist sicher ein angestellter bei sck gell ;-) )

 

 

nachdem die verbindung shock  eckig ist

 

und online gebrochene dämpfer auftauchen

 

82374613_2971067619668027_3083188726400850933_n.thumb.jpg.b986a18c2e573a01569b69d2ed48a990.jpg106006739_2971067043001418_1826800010544601526_n.thumb.jpg.c63a6060b0ed0888b78225e3f61f256b.jpg

106298927_2971067946334661_2804821495513963055_n.thumb.png.4af00c992a286f1806ff404f350d4d64.png

 

 

gabs da übrigens eine kundeninfo, rückrufaktion?

brechender dämpfer ist ja eher nicht so witzig...

 

 

 

 

gibts den hammertest bzw aufsägen um das verbindungsmaterial zu checken

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

 

kann man sicher  machen (alles kann man, obs hält..)
so eckige übergänge und auch optisch coole rille drinnen

nur muss das material dann halt sehr gut sein. 

 

 

sip´s lösung mit sauber verschraubt beruhigt da mehr

also nur guss/alu

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

 

 

aber auch bei sip, das gleiche problem: kein service material für die stossdämpfer erhältlich... :dontgetit:

https://www.sip-scootershop.com/main/base/Results.aspx?t=Reparaturkit+stossdämpfer&d=(sco,ape,lam,old,px,sma,max,atv,mot)&a=1&sort=0

nur bitubo und malossi "reparaturkits stossdämpfer" werden gefunden

auch sip hallofon info meinte mal:  wiewas? bist der erste der danach fragt. nein, gibts nicht.
warum guys? das ist doch ein schlechter scherz..

 

 

 

statisch besserer übergang zum ableiten der kräfte beim stage6 dämpfer 

 

83145939_2971057236335732_7809551324097046233_o.thumb.jpg.f454cb10f117dc5ef2fc8c04e76a37ed.jpg

 

 

 

 

tip:

wenn ein stossdämpfer - auch wenn er lässig schwarz ist oder glänzt - SCHMERZT dann ist er zum serviciere, dann ist die dämpfung weg. 

gasverlust verursacht das zb, kann man neu befüllen lassen.

 

 

wer schickt mir einen SIP stossdämpfer? :)

lets be fair, schneidma beide auf oda :whistling:

 

 



 

106121780_2971019016339554_6193175239834313878_o.jpg

  • Haha 1
  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Am 2.5.2017 um 21:54 hat laser99 folgendes von sich gegeben:

Hatte mich auch mal für die YSS mit der ABE interessiert, da ich vorne auch noch einen alten Bitubo (der ohne Verstellmöglichkeit) und hinten so nen älteren Carbone habe, der nicht unbedingt legal ist.

Habe dann hier mal etwas recherchiert und diese Problematik mit den falschen Angaben in der ABE gefunden. Hat mich irgendwie abgeschreckt, da wohl einige Probleme beim eintragen der YSS hatten, wegen den abweichenden Nummern auf Dämpfer/Feder und ABE.

Gilt die Problematik immer noch oder ist das mittlerweile behoben?

 

Was ich auch nicht so ganz verstanden habe ist, warum man die Teile trotzdem noch eintragen soll, obwohl immer von ABE die Rede ist. ABE hieß für mich eigentlich immer, muss nicht eingetragen werden, nur die ABE dabei haben. 

Das würde ich ja auch ganz gerne mal wissen! Muß eingetragen werden oder nicht?

Bei Sip wird der Bitubo Sport für etwa 160 Euro angeboten, finde ich gut, den Dämpfer für vorne!

...aber es steht auf der Seite: "Nur für den Rennsport zugelassen und nicht im Straßenverkehr",

dann aber weiter unten steht: "mit ABE"...und das Zulassungs-Heftchen ist auch mit auf dem Bild.

Was soll man davon halten?  Wie kann man das erfahren, bevor es eventuell zu spät ist?

 

Edited by Don
Link to comment
Share on other sites

Die Bilder von Freakmopped von dem kaputten BGM-Dämpfer haben mich umdenken lassen.

Bitubo-Dämpfer haben eine lange Tradition. In diesen Dämpfern steckt viel Erfahrung drin.

Ich werde mich wohl eher für Bitubo entscheiden??!!

Link to comment
Share on other sites

Nun... zusätzliche Eintragung in die Papiere nötig?

Eintragen lassen würde ich auch nur bei einem langlebigen Dämpfer.

 

Das muß dann schon ein hochwertiges, langlebiges Teil sein, wie ein Bitubo.

Bei einem  Billigdämpfer würde sich eine Eintragung nicht lohnen,

schon wegen Kosten und Zeitaufwand. Da würde ich mich ärgern, wenn 

nach kurzer Zeit der Dämpfer aufgibt und das Spiel von vorne beginnt mit einem anderen Dämpfer

und der Eintragerei, falls überhaupt nötig, was ja immer noch keiner weiß.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat Don folgendes von sich gegeben:

Nun... zusätzliche Eintragung in die Papiere nötig?

Eintragen lassen würde ich auch nur bei einem langlebigen Dämpfer.

 

Das muß dann schon ein hochwertiges, langlebiges Teil sein, wie ein Bitubo.

Bei einem  Billigdämpfer würde sich eine Eintragung nicht lohnen,

schon wegen Kosten und Zeitaufwand. Da würde ich mich ärgern, wenn 

nach kurzer Zeit der Dämpfer aufgibt und das Spiel von vorne beginnt mit einem anderen Dämpfer

und der Eintragerei, falls überhaupt nötig, was ja immer noch keiner weiß.

 

hat bitubo nicht damals die brechenden kolbenstangen erfunden? wäre da vorsichtig. undicht werden die auch gerne frühzeitig.

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Stunden hat JungSiegfried folgendes von sich gegeben:

 

hat bitubo nicht damals die brechenden kolbenstangen erfunden? wäre da vorsichtig. undicht werden die auch gerne frühzeitig.

Ja, davon habe ich mal gehört. Aber das ist sehr lange her. Ist denn später noch einmal so ein Defekt aufgetreten.?

 

vor 18 Stunden hat Humma Kavula folgendes von sich gegeben:

Dafür fahren die sich Scheiße:-D

Ich sehe es mittlerweile fast als Empfehlung, wenn die Freakshow ein Teil oder einen Händler vehement ablehnt:cool:

Der Bituo-Klassig für hinten fährt sich sehr gut. Er hält seit 10 Jahren ohne daß sich eine Verschlechterung ergeben hat.

Er ist auch nicht undicht geworden oder hat sonstwie nachgelassen.

 

Aber wie ist es mit dem Bituo-Sport für vorne? Der hat keinen Ausgleichbehälter. Hat den jemand verbaut und kann da etwas zu sagen?

 

LG

 

Edited by Don
Link to comment
Share on other sites

Da kommt ja richtig Freude auf. Der SIP Sport hinten an meiner PX glänzt ordentlich. Ich hätte das jetzt auf Blowback bzw. Ölsauger :-D motorseits geschoben weil ich teilweise ohne Schlauch am Vergaser unterwegs war..... :repuke: Und soviel hat der Dämpfer noch nicht von der Welt gesehen....

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Weil es gerade zu einem aktuellen Thema von mir passt.

Habe einen neuen YSS Dämpfer vor mir liegen. Wollte vor dem Einbau noch prüfen ob der Dämpfer (ohne Feder) tut was er.

Erhoffte durch den widerstand beim eindrücken bzw wieder herausziehen der Kolbenstange ein Gefühl zu bekommen, ob er seine Funktion erfüllt.

 

Was mich dabei verwundert, beim eindrücken hat die Kolbenstange kaum widerstand. Kann es sein, dass die günstigen YSS überhaupt keine Druckstufe haben?

Oder gibt es in meiner Überlegung eine Lücke die ich übersehe?

Edited by andi2k
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb andi2k:

Was mich dabei verwundert, beim eindrücken hat die Kolbenstange kaum widerstand. Kann es sein, dass die günstigen YSS überhaupt keine Druckstufe haben?

Oder gibt es in meiner Überlegung eine Lücke die ich übersehe?

 

Probier' es mal mit schnell eintauchen. ;-)

 

Normalerweise hat man drückend auch mehr Kraft als ziehend. Das kann auch nen subjektiven Unterschied machen.

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
Am 28.6.2020 um 10:09 schrieb freakmoped:

bgm stossdämpfer 
kolbenstange bleibt im dämpfer

dämpfung futsch = AUA, jede unebenheit ein tritt ins kreuz

4j jung, 20.000km 

 

blöd halt, dass es keine service kits gibt

= einweg-stossdämfer

 

daher geschenkt bekommen, zwex dokumentieren und aufschneiden :-P

 

 

 

eine stelle werden wir genauer ansehen, das hier, übergang dämpfer zum schuh, punkt des allerhöchsten krafteintrags.

 

106094370_2971033576338098_4263185671818474616_o.thumb.jpg.bec296002abf60c8c7b12ed74b4283bf.jpg

 

gemäß dickem beiligendem büchlein:

 

https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/106007196_2971027483005374_7091502227063259384_o.jpg?_nc_cat=101&_nc_sid=e007fa&_nc_ohc=3VBYgLGHyU8AX9l5zOi&_nc_ht=scontent-vie1-1.xx&oh=04c67711f13c358b5e05011fc8aef379&oe=5F1CEC68

 

(eric huang ist sicher ein angestellter bei sck gell ;-) )

 

 

nachdem die verbindung shock  eckig ist

 

und online gebrochene dämpfer auftauchen

 

82374613_2971067619668027_3083188726400850933_n.thumb.jpg.b986a18c2e573a01569b69d2ed48a990.jpg106006739_2971067043001418_1826800010544601526_n.thumb.jpg.c63a6060b0ed0888b78225e3f61f256b.jpg

 

Also die Verbrindung ist ein M16x1 Gewinde

Innen drin ist eine M8 x30 Madenschraube.

Ich habe Gerade einen umgebaut mit anderer Gabel und finde die Verbindung so echt gelungen.

 

Wie das so abreißt, ist mir völlig schleierhaft

Da muß mal wieder der Fehler am Gasgriff sitzen.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Stunden schrieb Wulfi12:

 

 

Wie das so abreißt, ist mir völlig schleierhaft

Da muß mal wieder der Fehler am Gasgriff sitzen.

Was hat der Gasgriff damit zu tun?

Die Engstelle erweckt nicht unbedingt Vertrauen in den Dämpfer. 

Link to comment
Share on other sites

Das unglückliche und unüberlegte ist, das die Querbohrung D10 der Gabel nicht in der Flucht liegt, sondern aus der Mitte. 

Das will dann knicken unter Last. 

 

Aktuell sieht die Gabel aber im dem Bereich, wo das Bild den Defekt zeigt anderst aus. 

Screenshot_20240226_185915.thumb.jpg.33709d10e3eeacd3c34517e6b1a6aa09.jpg

 

Da ist nun Innenliegend eine VA Madenschraube M8

Edited by Wulfi12
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich hantiere gerade mit dem BGM umanander und stell mir grad die Frage🤔 warum hat der überhaupt unten am Fuß diesen Versatz?

17099858796564560948647815885083.thumb.jpg.34fd1e7043446dea850b0d3ba2fbf2ed.jpg

 

Da ist doch genügend Platz oder übersehe ich ein Detail 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Am 9.3.2024 um 13:07 schrieb Wulfi12:

Ich hantiere gerade mit dem BGM umanander und stell mir grad die Frage🤔 warum hat der überhaupt unten am Fuß diesen Versatz?

17099858796564560948647815885083.thumb.jpg.34fd1e7043446dea850b0d3ba2fbf2ed.jpg

 

Da ist doch genügend Platz oder übersehe ich ein Detail 

 

 

Das würde ich auch gerne mal wissen.

Die Frage ist hier schon seit drei Wochen offen. 

Wie ich das sehe, entsteht so eine Beanspruchung auf Biegung, was keinesfalls als gut anzusehen ist. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information