Jump to content
zektor7g

Elektronische Musik

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach musikalischen Anregungen.

Ich höre grundsätzlich Gitarrenmusik der härteren bis sehr harten Gangart.

Ab und zu hör ich aber auch gerne mal elektronische Musik. Sachen wie Kraftwerk, Klaus Schulze oder gar Yello sind mir nicht fremd.

Hatte sogar mal 'ne kurze Techno-Phase. :-D

Mag gerne space-ige Sounds (na space-mässig eben, schwer zu beschreiben), gerne auch ohne Gesang.

Mit Disco/Pop-Musik jeglicher Art kann ich garnix anfangen.

Hat jemand Tipps, wo man in Sachen elektronische Musik mal reinhören sollte?

Gruß aus Berlin

:-D

  • Like 1

Share this post


Link to post
Hallo zusammen,

bin auf der Suche nach musikalischen Anregungen.

Ich höre grundsätzlich Gitarrenmusik der härteren bis sehr harten Gangart.

Ab und zu hör ich aber auch gerne mal elektronische Musik. Sachen wie Kraftwerk, Klaus Schulze oder gar Yello sind mir nicht fremd.

Hatte sogar mal 'ne kurze Techno-Phase. :-D

Mag gerne space-ige Sounds (na space-mässig eben, schwer zu beschreiben), gerne auch ohne Gesang.

Mit Disco/Pop-Musik jeglicher Art kann ich garnix anfangen.

Hat jemand Tipps, wo man in Sachen elektronische Musik mal reinhören sollte?

Gruß aus Berlin

:-D

www.Last fm.de einfach unter electronic mal reinhören und langsam rantasten.........

Share this post


Link to post

Vielen Dank erstmal...

VNV Nation ist schon ganz cool ,muss ich wohl mal öfter reinhören.

Covenant gefällt auch ganz gut, hat sich für mich bloß etwas nach DM angehört, mit denen ich persönlich nicht allzu viel anfangen kann.

Hab in einige Sachen reingehört, hat mich jetzt nix soo umgehauen. Trotzdem erstmal gespeichert, die Seite.

Gibts vlt. sonst noch Vorschläge, wie gesagt auch gerne ohne Gesang, oder auch ältere Sachen.

:-D

Edith hat Last fm auch mal gespeichert.

Edited by zektor7g

Share this post


Link to post
Mag gerne space-ige Sounds (na space-mässig eben, schwer zu beschreiben), gerne auch ohne Gesang.

:-D

Spacenight?

:-D

Ungefähr 02/03 kamen Nachts auf Space Night (Bayern3) relativ gute Rythmen mit chilligen Bildern unterlegt...

Habe mir früher im Omen ziemlich das Gehör rausgeschossen........

Heute hör ich nur noch ruhigeres, viel was Richtung Cafe del Mar geht.

Hier ma bisschen Probehören, noch nicht wissend was du bevorzugst!

http://de.youtube.com/watch?v=CrMEotjvhBo

http://de.youtube.com/watch?v=POk9Lp5rxNo

http://de.youtube.com/watch?v=hpX4LL-eS1s&...feature=related

http://de.youtube.com/watch?v=u5NyjuUZHu8

Edited by Hölle

Share this post


Link to post

Super, Leute, gerne weiter so...

Ulver fand ich recht interessant, obwohl es scheinbar 'ne nordische Metalband gleichen Namens gibt.

Werden doch wohl nicht die selben sein? Hier mal zum Vergleich:

Ulver

Ulver

Die Spacenight-Sounds auf B3 fand ich teilweise auch ganz nett, wenn man in der richtigen Stimmung war. :-D

Die Cafe del Mar Sachen sind mir leider (oder zum Glück...) viel zu discopoppig.

Wonach suche ich eigentlich wirklich? :-D

Vlt sowas wie Jean Michel Jarre, bloß in geil?

Manchmal auch sowas, aus der Reihe "Fliegen ohne Drogen": Tangerine Dream - Stratosfear

Ist wohl nicht so einfach mit meinem Musik-Geschmack.

Hab halt, seit ich 11/12 Jahre alt bin, 'ne klassische Hardrock/Heavy Metal-Ausbildung genossen (am Ende der Nahrungskette, als Zuhörer).

Später hab ich noch einige Fortbildungskurse belegt (Thrash, Death, Black, auch einiges an Hard- und Grindcore)

Und: Ich liebe es!

:-D

Edith fügte 'n Link ein

Edited by zektor7g

Share this post


Link to post

hack mal "Skinny Puppy"bei last fm oder deine Tube ein wenn Dir VNV Nation usw. zu soft sind............

edite sacht grade noch http://www.lastfm.de/music/Front+Line+Assembly und http://www.lastfm.de/music/Nitzer+Ebb auch waren das Zeiten.......

noch mal edite http://www.lastfm.de/music/Front+242

Edited by V50N69

Share this post


Link to post

Front Line Assembly - ja

Nitzer Ebb - nein

Skinny Puppy - hmm nein

Front 242 - hmm

Bei Front Line Assembly werd ich mal etwas intensiver reinhören, scheint viel interessantes bei zu sein,

obwohl es nicht unbedingt dieser Industrial-Sound sein muß.

Was sagt ihr denn zu solchen Klängen: Tranceanimation

Zur Space Night gibts auch einiges, gefällt mir ganz gut Space Night Space Art 8

:-D

Share this post


Link to post
Tuxedomoon - no tears no tears

Nee, nicht wirklich... trotzdem Danke

Härtere Gangart: Ministry - thieves http://www.youtube.com/watch?v=dG_-rq1ON9Y

Ministry sind, spätestens seit "Jesus Built My Hotrod" (1992), auf meiner Favoritenliste...

ok, sooo elektronisch ist das jetzt doch nicht...

:-D

Jesus Built My Hotrod

NWO

Just One Fix

Und zu Royksopp: Hat meine Liebste als CD - für mich 'n bisschen poppig, kann man sich aber mal anhören (Aufzug, Kaufhaus... :-D )

:-D

Edited by zektor7g

Share this post


Link to post
Super, Leute, gerne weiter so...

Ulver fand ich recht interessant, obwohl es scheinbar 'ne nordische Metalband gleichen Namens gibt.

Werden doch wohl nicht die selben sein? Hier mal zum Vergleich:

Ulver

Ulver

Doch, sind die gleichen. Haben sich nur weiterentwickelt. Hab das auch hinter mir...

Share this post


Link to post

Ab und zu sind entspanntere Stücke sehr angenehm. Rauschfaktor hat mir sehr gut gefallen.

Obwohl die Musik, die ich zum Entspannen und Runterfahren höre, von den meisten Leuten als Krach bezeichnet wird.

Bin auf meiner Suche auf 2 Stücke gestoßen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Zwar nicht unbedingt das, wonach ich suche, hat aber einige Erinnerungen geweckt:

Space - Magic Fly

Hier noch 2 Beispiele die mir auch gut gefallen, aber alles nix aktuelles:

DAF - Der Sheriff

und The Prodigy sowieso

:-D

Share this post


Link to post

Combichrist (Today I woke to the rain of blood, Shut up and swallow, Blut Royale als Anspieltips)

und natürlich

Welle Erdball

Share this post


Link to post
Ab und zu sind entspanntere Stücke sehr angenehm. Rauschfaktor hat mir sehr gut gefallen.

Obwohl die Musik, die ich zum Entspannen und Runterfahren höre, von den meisten Leuten als Krach bezeichnet wird.

Bin auf meiner Suche auf 2 Stücke gestoßen, die ich euch nicht vorenthalten möchte.

Zwar nicht unbedingt das, wonach ich suche, hat aber einige Erinnerungen geweckt:

Space - Magic Fly

Hier noch 2 Beispiele die mir auch gut gefallen, aber alles nix aktuelles:

DAF - Der Sheriff

und The Prodigy sowieso

:-D

mmh DAF haben am Do in Hannover gerockt echt geil die alten Männer :-D

edite sieht grad Welle Erdball , sehr guter tip, auch live sehr fein........

Edited by V50N69

Share this post


Link to post

Vielen Dank nochmal für eure Tipps...

Von Welle Erdball hatte ich vor einiger Zeit mal 'n paar mp3s - hat mir aber scheinbar nicht zugesagt, sonst hätte ich's nicht gelöscht... :-D

Combichrist ist ganz nett, "shut up and swallow" hat mir gefallen - aber Industrial höre ich doch lieber mit elektrischen Gitarren...

Mauro Picotto wird leider nicht mein Dauerfavorit :-D

Hier noch ein paar Beispiele die ich auch nicht schlecht finde:

(schon wieder so altes Zeugs, brauche Input!)

Safe From Harm

Angel

Heat Miser

You gotta say yes to another excess :-D

Bostich

:-D

Share this post


Link to post

Suchst du auch was aggressiveres?

Da wären Feindflug, Agonoize, Suicide Commando (!!!), :wumpscut:, SITD (eher ruhig), Nurzery Rhymes, Hocico.....

Ich könnte ewig so weitermachen, meine Musik eben :-D

Also falls da Bedarf besteht.... :-D

Share this post


Link to post

Aggressive Musik hab ich selbst genug... :-D

am liebsten mit elektrischer Gitarre und Double bass drum...

obwohl ich mir auch einen schönen Abend mit Suicide Commando oder Feindflug vorstellen kann (kannte beide vorher nicht).

Ich stehe aber nicht so 100%ig auf diese Dark Wave/Electro Industrial Sachen.

Wonach suche ich eigentlich wirklich? :-D

:-D

Share this post


Link to post
Auch zu empfehlen.....

Justus Köhncke

Sundial Eon geht musikalisch schon in die richtige Richtung...

der Rest ist mir doch etwas zu seicht, trotzdem Vielen Dank!

65daysofstatic

oder eher popig?

UNKLE - Chemistry

DJ Shadow - Artifact

DJ Shadow - Devils Advocate

Thomas Schumacher - Purple Red

Alloy Mental

Soo poppig find ich das garnicht.

65daysofstatic klingt aber schon recht seltsam :-D

Die anderen Sachen, bis auf Thomas Schumacher vielleicht, klingen für meine Ohren ziemlich neu und ungewohnt.

Wie nennt sich dieser Musikstil, oder wird das einfach mit in die große Elektro-Schublade gesteckt?

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.