Jump to content

Projekt Vespa PX für den Alltag


timo123

Recommended Posts

Es ging etwas weiter, ich habe Schrauben angeschweißt um die linke Haube zu befestigen. Für die andere Seite loch gebohrt für Außenverschluss und das Stück gesetzt für den Verschluss. Dann wollte ich hinten ein Loch bohren und eine Mutter einschweißen für die Sitzbankverriegelung. Zur Überraschung saß die Mutter schon da:cheers:

 

 

83A6C387-6862-4DD6-BDDD-59DC2E5319F2.jpeg

CF1419C3-93EE-4F69-9A56-A3041008506C.jpeg

4D17DC26-B9EA-406C-8031-34E7923F4965.jpeg

145C2CA3-DD2F-44D4-9820-A0B2031E6F69.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Ich bin mir da einfach nicht so sicher. Px Alt Kaskade ist raus, gefällt mir nicht so. Die Entscheidung schiebe ich mal auf.

 

Einmal gemessen die weit die Traverse gekürzt werden muss. 1cm passt, stand auch so in der Beschreibung vom Sip.

375DA3E9-8587-43E5-8D10-A4CE97D2C1E6.thumb.jpeg.dfce8186ca8d9aab0355e7e228d4b61a.jpeg375DA3E9-8587-43E5-8D10-A4CE97D2C1E6.thumb.jpeg.dfce8186ca8d9aab0355e7e228d4b61a.jpeg

 

Dann habe ich einmal geguckt wie das mit der Bremse passt, gefällt mir gut.

9F4596D3-02FA-4366-B1EF-8CDADC5F3A0E.thumb.jpeg.ece1bc85881861d4699dd9fbfe99e7ed.jpeg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Irgendwie bekomme ich die Bilder nicht gedreht :wallbash:

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

So diese Woche soll mein vmc 245 kommen. Übersetzung habe ich 63/24 oder 63/23 geradeverzahnt und zusätzlich einen kurzen 4. Gang. Könnte das trotzdem noch zu lang sein für den Motor? Soll mit si24 und box Auspuff laufen.

 

Für den Breitreifenumbau benötige ich noch eine Distanzbuchse für die Traverse, gibts die irgendwo zu kaufen? Finde nur das Set von S&S.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe 24/63 auf dem Malossi drauf mit kurzen 4. . Da sollte der vmc das locker ziehen. 

 

Thema Kaskade: Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen. Weil die Geschmäcker sind verschieden. Sieht man ja jetzt wieder. 

Edited by benny.79
Link to comment
Share on other sites

Den 1cm Versatz musst du an der Motorseitenbacke wieder holen, sonst streift es da. 

 

Daran hast du auch gedacht? 

 

Am besten beide Backen gleich 1,5cm verbreitern verbreitern 

 

Edited by WULF
Link to comment
Share on other sites

Wird einen knappe nummer, gerade auch dann wenn man zylinder mit mehr hub fährt die höher bauen (260/265cc da steift dann die zylinderhaube an der backe im bereich der sikke und drückt dagegen

 

meine erfahrung: original piaggio backengummis tragen am meisten auf -falz an der backe im bereich der Zylinderhaube innen etwas weiter umbördeln und die backe etwas stauchen, dann geht 1cm gerade so... lüraabdeckungen von elestartblöcken muss man auch oben bearbeiten und generell mir kürzen des Lüradeckels gehen auch nochmal 2-5mm Freigang:

 

37EC5C17-2E0A-4C59-A822-12764B135C41.thumb.jpeg.85116fe864a29b984b3f3e8ce6e4b509.jpeg4ED0467D-8447-44FC-93E1-62F0F1BC4DDC.thumb.jpeg.f4299a50c16bb2b118d6d03cb8c3007f.jpeg99A37CFF-4857-4940-9FBB-8900FFC1A7D9.thumb.jpeg.666c427f5c07231726da4b1dd81514aa.jpeg

 

 

ps. cooles gebastel - aboniert :thumbsup:

 

 

Edited by px211
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Bei nem cm Motorversatz neben den genannten Maßnahmen noch den hinteren Einschnubbelpin von der Backe um 10-15mm nach hinten versetzen. Dann beult sich die Backe weiter aus. Kann man dann son bißchen so hindrücken das die maximale Ausbeulung über dem Lüra liegt. 

Hat bei mir bei zwei Rollern so gereicht bei 10mm Motorversatz.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Der Plan hah sich etwas geändert, als Gehäuse dient jetzt ein 200er Cosa Gehäuse mit Bremsplatte und Buchsen. Kann mir einer sagen ob der Sip 2.0 Dämpfer hinten auch passt? Der BGM Dämpfer soll ja problemlos passen.

Heute kam der Sip Dämpfer und ich habs mal probeweise montiert, Optik gefällt mir, schwingenwinkel kann man so schlecht sagen.

9B9B5ADF-23E6-42A2-ACE0-E3667E9B9995.jpeg

591BEF4F-BFD7-4023-B241-C793372BFFE8.jpeg
 

Den Lenker habe ich auf einer Seite gebuchst, für die andere muss ich mir nochmal wieder eine Buchse bestellen. Dann habe ich mir nochmal den Bremshebel für die Bremspumpe gefeielt.

DCEDAA60-15B3-4A9C-8954-2075344E2A51.jpeg

Edited by timo123
Link to comment
Share on other sites

Am 6.12.2023 um 16:51 schrieb px211:

den hätte es schon fertig gegeben :-) 

Das weiß ich doch, ich bin zwar keine Schwabe aber genau so geizig :muah:

 

Im Moment läuft es leider nicht mit, nicht nur das meine Laufbahn vom

VMC kacke aussieht

(siehe Topic), ebenfalls meine Sip Welle ist zur groß fürs  Cosa Gehäuse, 0,05mm geht nicht rein:(.

 

Dann habe ich nochmal alles grob zusammen gesetzt um mir den Schwingelwinkel zu betrachten, ich denke das ganze ist zu flach (ich sitze auf dem Roller).

Muss ich mir wohl einen BGM Dämpfer besorgen. 

FF7C55BB-2E39-4F15-9A93-CC07A5221D4E.jpeg

EF7C129D-22B9-4262-B685-2528BEBC1A9B.jpeg

0BFB2383-6F10-49CD-B916-6AC1E34C69E1.jpeg

724EEA21-D9E5-49B5-8CDA-E2A34DA0CA2D.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten schrieb px211:

Könntest ggf auch oben unterlegen zwischen dämpferplatte und Gabel - 5mm-10mm oben rein und die Welt sieht anders aus 

Wo genau meinst du? Allzu viel gewinde ist ja oben nicht über da gehen höchstens 5mm ehr weniger.

04EFD8EC-F4C6-40D5-BA59-76E776FA9EAD.png
Edit, habs verstanden. Eifach zwischen den beiden schrauben. Ist das unbedenklich? Dann werde ich das so machen.

Edited by timo123
Link to comment
Share on other sites

Ich habe jetzt den Drehschieberspalt mit Ventilschleifpaste bearbeitet um auf 0,05mm spiel zu kommen.

 

Dann habe ich den Dresden gefräst, wollte auf 130°/65° gehen aber leider habe ich die welle mit kurzer Einlasszeit. Muss jetzt so genügen, muss jetzt mal sehen was für eine Einlasszeit ich tatsächlich habe.

B0344DE9-E316-4452-9075-442171E7F7EA.jpeg

A51090E8-0D62-4578-AABB-22F80F439194.jpeg

373941BA-0DE0-4F05-A245-EB36AC7DFE66.jpeg

Link to comment
Share on other sites

So es ging ein bischen weiter. Beim Thema Gabel habe ich mal 10mm untergelegt, da sieht ganz gut aus mit dem Schwingenwinkel. Muss ich mal gucken was für Buchsen ich da einsetzen kann.3B0D17E9-10FC-46A9-84C9-731D1BBBA67A.thumb.jpeg.907c0542b2ff8fd3fbcd2da3df37b86b.jpeg

Die DRT nieten wurden eingebaut und die Lager in die kleine Gehäusehälfte eingebaut.

Jetzt muss ich noch auf das Lager für die Hauptwelle warten, dort verbaue ich ein geschlossenes da ich noch eine Lusso Bremstrommel habe und von daher auf innenliegenden Simmerring umbaue.13EC409B-3B8A-4C96-85FF-E23D622D2959.thumb.jpeg.f94e0c6f13001ef4837a56f42913d432.jpeg

Der Spurversatz pass fast, muss die Buchse noch minimal tiefer setzen.3D04E57A-804B-454A-8BD0-81D83B992737.thumb.jpeg.1d29464c6cbc0fbe0235bafdde8a628f.jpeg

Link to comment
Share on other sites

So es ging weiter am Motor, Lager eingebaut, Getriebe auf 0,2mm distanziert. 
 

Für den Vergaser habe ich extra lange Stehbolzen eingebaut weil sich bei mir in der Vergangenheit immer die Muttern gelöst haben.IMG_3741.thumb.jpeg.e3b352cec327e911a676f8c1d153644e.jpeg

 

Dann habe ich eine Crimaz andruckplatte gekauft ohne zu wissen das sie nicht passt. Habe die Platte mit der Flex so angepasst das man sie benutzen kann

.IMG_3721.thumb.jpeg.65b04ca7bd5eaee21eaaecf45770dbdc.jpeg

Ausgleichsbehälter ist ebenfalls angekommen.DCF522ED-D7C6-4053-AD83-76DBC6526F05.thumb.jpeg.680096c36b2b4e70ad9bf9de616712dc.jpeg

 

Der Motor sollte auch unter die Seitenhaube passen.

IMG_3717.thumb.jpeg.d90e031c9d4a58182b9e7d5981f84fec.jpeg

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Überall steht per email kontaktieren, aber nirgends steht die Adresse 
    • Wenn du die Kabel abgeklemmt hast, ist der doch egal. 
    • Ich habe mal 2008 ein Auto aus der Schweiz importiert. Ohne Gewähr aus dem Gedächtnis:   - Sofern das Fahrzeug nicht "auf Achse" über die Grenze kommt, muss man die Einfuhrerklärung nicht an der Grenze machen (zumindest war das damals so). Ich habe das auch hier am Wohnort gemacht. Es muss aber unverzüglich erfolgen und das Fahrzeug muss auch präsentiert werden, weil die FIN abgeglichen wird - Für Fahrzeuge unter € 6000 ist die Erklärung vereinfacht (Formulare müsste es online beim Zoll geben), evtl. macht das auch der Beamte vor Ort (wenn er nett ist). Sonst bräuchte es auch noch eine EUR1 Warenverkehrsbescheinigung - Es fällt kein Importzoll an, wenn das Fahrzeug in der EU produziert wurde. Dafür braucht es aber ein Ursprungszeugnis, das stellt normalerweise der Piaggio-Importeur in der Schweiz aus - Es fällt in jedem Fall Einfuhrumsatzsteuer an, die Höhe hängt von der Fahrzeugklasse ab. Für die Bemessung braucht es den Kaufpreis mit Kaufvertrag aus der Schweiz. Man macht eine Eklärung beim Finanzamt und erhält eine Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Zulassungsstelle, dass die Steuer entrichtet wurde - Ich glaube, es braucht auch noch eine Unbedenklichkeitsbescheinigung, dass das Fahrzeug nicht gestohlen wurde, die Abfrage macht m. W. aber die Zulassungsstelle selbst   Alles in allem war das ein ziemlicher Papierkram, aber es ist machbar. Was alles benötigt wird, kann man sicherlich auch nochmal online beim Zoll und dem Zulassungsamt nachlesen. Ich glaube, der ADAC hatte auch eine ganz gute Übersicht.  
×
×
  • Create New...

Important Information