Jump to content

Kolbenkipper an der PX 125


Recommended Posts

Moin,

Hab schon im Forum gesucht, ich weiß aber nicht was ich machen soll. 

Ich bin letztens auf der Autobahn mit halb bis 3/4 Gas gefahren (Windschatten) und auf einmal geht der Bibel aus, als wenn man den Sprit abgedreht hat. Bin dann also erstmal auf den Seitenstreifen... Dann ging sie wieder an, jedoch war das Standgas so derart gering, dass sie wieder ausging. Außerdem hab ich ein klackern festgestellt. Mit Gas konnte man sie am Leben erhalten. Hab sie dann Mal auseinander genommen und musste feststellen, dass auf der Auslasseite oben und auf der Einlassseite unten Rillen waren. Im Zylinder selber waren eine Schicht Alu vom Kolben... Abgeschliffen und abgekratzt... Das klackern ist dann noch lauter geworden. Das klackern kam auch aus Richtung Zylinderkopf. Der Kolben hat jedoch aber, bis auf die Riefen, die Originalmaße. An den tiefen ist er gut 0,5-1/10 kleiner.

Ich bin Schüler und hab nicht so viel Geld und brauche jetzt einen Rat was ich machen soll. 

Link to comment
Share on other sites

Unabhängig von Schadensbild wäre gut zu wissen, welcher Zylinder.

Dann kann man tendenziell sagen, was zu tun ist und was zu retten sein könnte...

Link to comment
Share on other sites

Hab den Goetze Zylinder und nen Meteor Kolben. Zylinder hat knapp 4500km runter, hat aber keine sichtbaren Abnutzungen und ist nicht bauchig. Kolben ist noch relativ neu, weil ich ein Loch im Kolben hatte. Kolben hat auch leichte Abnutzungen an den Stellen der Kolbenbolzen.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Also Kolbenklappern nach Klemmer ist nicht ungewöhnlich. Wenn die Leistung noch da ist..., klingt halt nur:shit:

Bleibt die Frage, warum der Klemmer kam? Zu heiß geworden?

Edited by knudda
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 3 Minuten hat ric1204 folgendes von sich gegeben:

Nachdem du den Kolben gewechselt hast, hast du da die Zündung Mal kontrolliert?

Welche Bedüsung? Haste da was geändert?

Die Zündung hab ich auf 18° vOT abgeblitzt. Und das Kerzenbild ist bei halb und Vollgas schön dunkel. Und wie sieht's aus mit weiterfahren? Geht das oder muss ich mir Sorgen machen dass ich den Motor dann zu Schrott fahre

Edited by Rosthobel
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

Also, Loch im Kolben und nun nen Klemmer...? Da würde ich erstmal auf Ursachen Forschung gehen.  

Dann den Kolben entgraten sowie mit Schleiflies an den mackigen stellen bearbeiten. Die Zylinderaufbahn kannste mit Rohrreiniger/Ätznatron vom Alu des Kolbens befreien. Neue Kolbenringe und dann sollte das gehen. 

 

Aber am besten stellste Mal Bilder ein!

Edited by ric1204
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde hat Rosthobel folgendes von sich gegeben:

An den tiefen ist er gut 0,5-1/10 kleiner.

? was bedeutet das?

Sei froh, das du von der BAB noch sicher runter gekommen bist!

Stelle bitte alle Infos mal hier rein, bevor dieser Beitrag ausartet!

Fragen dazu:

Vergaserbedüsung, Einstellung LLGemischschraube, Luftfilter mit Löchern?

Was ist an der PX 125 geändert worden?

Was ist das für ein Zylinder?

Kerze?

Übersetzung noch original?

Viele Fragen, aber die Glaskugel, die alles weißt ist leider im Phoneshop zu Revision!

Sonst mach doch davon Bilder, dann kann man vielleicht besser was verstehen! Grüße

Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten hat ric1204 folgendes von sich gegeben:

Also, Loch im Kolben und nun nen Klemmer...? Da würde ich erstmal auf Ursachen Forschung gehen.  

Dann den Kolben entgraten sowie mit Schleiflies an den mackigen stellen bearbeiten. Die Zylinderaufbahn kannste mit Rohrreiniger/Ätznatron vom Alu des Kolbens befreien. Neue Kolbenringe und dann sollte das gehen. 

 

Aber am besten stellste Mal Bilder ein!

Die Ursache vom Loch war glaube ich die zu hohe Verdichtung. Hatte glaube ich 1,5mm Kolbenquetschkante. Die Zündung war auch zu früh eingestellt... Lief danach echt super bis sie irgendwie geklemmt hat oder sowas.

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten hat 2Manni folgendes von sich gegeben:

? was bedeutet das?

Sei froh, das du von der BAB noch sicher runter gekommen bist!

Stelle bitte alle Infos mal hier rein, bevor dieser Beitrag ausartet!

Fragen dazu:

Vergaserbedüsung, Einstellung LLGemischschraube, Luftfilter mit Löchern?

Was ist an der PX 125 geändert worden?

Was ist das für ein Zylinder?

Kerze?

Übersetzung noch original?

Viele Fragen, aber die Glaskugel, die alles weißt ist leider im Phoneshop zu Revision!

Sonst mach doch davon Bilder, dann kann man vielleicht besser was verstehen! Grüße

Ich hab nen 24er du drauf mit ner 118 HD und ein BE3 Mischrohr (Hatte hier im Forum dazu Mal was gelesen, dass es was bringen soll) 

Die Gemischschraube ist auf 1 3/4 oder so

Der Kolben war auch nur minimal bearbeitet am Kolbenhemd. Hab da die Stege unten weggefräst

An der Kurbelwelle hab ich ein Stück rausgefeilt um die Einlasssteuerzeit zu verlängern

Am Zylinder hab ich nur die überströmer an den Motorblock angepasst und versucht den Auslass früher zu öffnen

Bilder hab ich von dem Kolben gerade tatsächlich nicht gemacht aber mein alter sieht ähnlich aus wie der jetztige

Ich hab glaube ich ein 21er primär drin

Und ich hab einen sip 2.0 drunter (der zickt aber auch Rum) 

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Minuten hat Rosthobel folgendes von sich gegeben:

Ich hab nen 24er du drauf mit ner 118 HD und ein BE3 Mischrohr (Hatte hier im Forum dazu Mal was gelesen, dass es was bringen soll) 

Die Gemischschraube ist auf 1 3/4 oder so

Der Kolben war auch nur minimal bearbeitet am Kolbenhemd. Hab da die Stege unten weggefräst

An der Kurbelwelle hab ich ein Stück rausgefeilt um die Einlasssteuerzeit zu verlängern

Am Zylinder hab ich nur die überströmer an den Motorblock angepasst und versucht den Auslass früher zu öffnen

Bilder hab ich von dem Kolben gerade tatsächlich nicht gemacht aber mein alter sieht ähnlich aus wie der jetztige

Ich hab glaube ich ein 21er primär drin

Und ich hab einen sip 2.0 drunter (der zickt aber auch Rum) 

 

IMG_20210503_202121.jpg

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 18 Minuten hat knudda folgendes von sich gegeben:

Also ich sag mal, du bist zumindest im Teillastbereich zu mager unterwegs. Und dann noch Windschattenfahrt...

 

 

Ich bin, als ich die neuen Kolbenringe eingefahren hab, maximal im 3/4 gas Bereich gefahren und hab da auch mehrmals die Kerze kontrolliert... Die war schon recht dunkel und ich hatte mir da keine sorgen mehr gemacht. Aber was hat denn Windschattenfahren damit zutun?

Edited by Rosthobel
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten hat Rosthobel folgendes von sich gegeben:

Ich bin, als ich die neuen Kolbenringe eingefahren hab, maximal im 3/4 gas Bereich gefahren und hab da auch mehrmals die Kerze kontrolliert... Die war schon recht dunkel und ich hatte mir da keine sorgen mehr gemacht. Aber was hat denn Windschattenfahren damit zutun?

Moment mal: du weißt, dass das Kerzenbild AUSSCHLIESSLICH bei vollgastest zuverlässig ist??? 3/4 Gas sagt da gar nix. Du weißt, wie der genau geht?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

 

Also wenn man bei heißem Motor, hoher Drehzahl, im Windschatten  z.B  schlagartig den Gashahn zumacht, dann klemmt so ein Zweitakter einfach gern. Der Karren wird noch vom  vorausfahrenden  Fahrzeug gezogen, bekommt aber nur noch minimal Sprit (Öl). Ist man eh schon grenzwertig mager unterwegs gewesen... ist es das gewesen.

 

Edited by knudda
Link to comment
Share on other sites

Das mit dem unzuverlässigen Kerzenbild bei halb gas oder so wusste ich nicht. Und wenn es das gewesen sein sollte, also eine zu magere Nebendüse, dann würde ich gerne wissen wie man die richtige findet. Nun aber zu meiner Hauptfrage: Kann ich den Kolben noch weiter fahren oder muss ich mir Gedanken machen, dass ich mir den Zylinder inkl. Kolben kaputt fahre? Oder einfach neuer Kolben rein, wenn nicht sogar irgendwie ein D.R. 177 (soll Haltbar sein und ist nicht so teuer)?

 

Link to comment
Share on other sites

Den Kolben oben im Bild nicht mehr :wheeeha:

Mach doch bitte dir wie gesagt die Mühe und nach Bilder vom verbauten Kolben und von der Zylinderlaufbahn. 

Eventuell kann man da was retten so wie ich es schon geschrieben habe. Aber Bilder !?

Dann schau Mal nach, welche ND du drin hast.

Und dann sollte alles Mal gecheckt werden. Falschluftquellen, Zündung usw...

 

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten hat ric1204 folgendes von sich gegeben:

Den Kolben oben im Bild nicht mehr :wheeeha:

Mach doch bitte dir wie gesagt die Mühe und nach Bilder vom verbauten Kolben und von der Zylinderlaufbahn. 

Eventuell kann man da was retten so wie ich es schon geschrieben habe. Aber Bilder !?

Dann schau Mal nach, welche ND du drin hast.

Und dann sollte alles Mal gecheckt werden. Falschluftquellen, Zündung usw...

 

Ich hab eine 52/140 Teillastdüse drin. Und die Falschluftquellen kann man eigentlich glaube ich ausschließen: Als ich das Loch im Kolben hatte hab ich den Motor gespalten und hab dann die Simmeringe und Dichtungen neu gemacht. Sitz auch alles Fest und hab auch alles schon mit Dichtmasse eingeschmiert. Der Kolben ist bis auf die schwarzen Stellen fast identisch mit dem von dem Foto und die Zylinderaufbahn ist auch blank und gerade. Ich würde sonst morgen den Mist noch einmal auseinander nehmen

 

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)
vor 10 Stunden hat Rosthobel folgendes von sich gegeben:

Nun aber zu meiner Hauptfrage: Kann ich den Kolben noch weiter fahren oder muss ich mir Gedanken machen, dass ich mir den Zylinder inkl. Kolben kaputt fahre? Oder einfach neuer Kolben rein, wenn nicht sogar irgendwie ein D.R. 177 (soll Haltbar sein und ist nicht so teuer)?

Wie sieht's aber hiermit aus? Oder wird ein neuer Kolben auch kaputt gehen, wenn ich so wieder weiter fahre?

 

Edited by Rosthobel
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.