Jump to content

2Manni

Members
  • Posts

    2340
  • Joined

  • Last visited

1 Follower

Recent Profile Visitors

3986 profile views

2Manni's Achievements

tycoon

tycoon (7/12)

196

Reputation

  1. @Lupo85 Moin, sehe den Sinn nicht, in einer Standartkurbelwelle und Membranansaugstutzen, ist die Drehschieberfläche defekt? Übersetzung evtl. zu lang bei 102 ccm, Grüße
  2. @63fraenki Moin, wie sieht das aus, wenn der Zylinder auf dem Block drauf ist? Tiefe 3. Überströmer zu Stärke am Motorblock messen. Ich würde an der Stelle eher der Aludichtung mit Dichtmasse vertrauen. Die Frage ist, gibt es da ein Spalt, wo Nebenluft in den Überströmer kommen könnte? Grüße
  3. @luigi88 Moin, der Kolben und der Zylinder sieht für micht nicht entgratet aus. Die Schleifspuren sind aber am ganzen Kolben zu sehen. Eher metallischer Struktur? Was ist mit den Kolbenringen in der Nut los, ist da viel Spiel (oben nach unten vorhanden?) Kennes es nur, das die fast saugend da reinpassen? Was für ein Fahrstyl war das, untertourig oder drehzahllastig? Sonst noch abwarten, wer dazu einen anderen Vorschlag hat. Grüße
  4. Moin, es ist wichtig zu wissen was da jetzt im Vergaser verbaut ist! Vielleicht hat der ja keine HD? Grüße
  5. Moin,(ja) erstmal Danke für die Zusammenfassung! Verstehe auch deine Verzweifelung warum das Ding .... nicht läuft, bei dem Einsatz von dir! Was heißt das? Zylinder/Übersetzung bei einer PX 200? (Ob 10 oder 12 ist egal!) Darauf aufbauend, LL-Gemischschraube raus drehen, da Lusso? Passiert da was anderes? Motor sollte mit gezogener Kupplung nicht ausgehen? Zu wenig Gemisch? Warum? Bin halt nicht am Roller, sorry! Oder dein Empfinden bei Bergabfahrten sind zu genau, 2 Km bergab mag keine PX...und dann Vollgas? Grüße
  6. Moin, da hast du recht! Dann nochmal: Was ist in dem Lussovergaser für eine Bedüsung drin? LL-Gemischschraube, wieviel rausgedeht? Gasschieber? Mit / Ohne Tasche? gebrauchte Teile, die ich nich kenne? Las dir nicht alles aus der Nase ziehen, wenn der Motor laufen soll! Grüße
  7. Moin, das ist eine nicht unwichtige Information, sowas meinte ich, danke dafür. Was ist an dem Vergaser anders, ist das ein SI24/24, was soll ich damit anfangen? Genauer! Loch im Vergaser, oder was anders? Sorry, ohne genaue Infos ist das schwierig was zu schreiben! Verstehst du? Grüße
  8. Moin, nein! Es macht keinen Spaß alle Beiträge zu lesen. Du möchtest Hilfe, dann stelle dies kompremiert mit allen Infos zusammen. @timo123 hat das selbe Problem mit dir. Was ist ein 125 zu 200er? Mit Abstimmung kann ich ein SI20/20 auf PX 200 fahren, ganz lustig. Der bricht halt im oberen Drehzahlbereich leicht ein von der Leistung, aber läuft gut! Grüße
  9. Moin, verstehe mich nicht falsch. Es ist anstrengend eine Hilfe zu geben und jedes mal alle (allgemein für viele) durchzulesen! Daher die kompremierte Fragestellung von mir! Es fehlen halt Informationen (meistens) wo man ansetzen kann. Zb. eine PX 125 hat einen SI 20/20 Vergaser, keine Info was du da jetzt in die PX 200 mit welcher Bedüsung eingebaut hast? Oder sehe ich da was falsch? (Benzins. ist geschänkt) Das bezieht sich nicht nur auf dich, es ist mittlerweile ein Graus, vernünftig, ausreichende Informationen zum Problem, besonders die technischen Werte, zu bekommen um darauf dann ein Hinweis zu geben! Daher: Fehler an den Vergasern! Verunreinigungen...? Drehschieber? Zündung? Verschleiß Zylinder? Grüße
  10. Moin, dann Bau diese ein, wenn sonst alles original ist! Dazu gehöhrt auch ein Luftfilter ohne Löcher! Gab es damals nicht! Bei einer HD die 10 Nummern größer ist als standart, wundert es mich nicht, das der Motor rumzickt! Wenn doch was verändert, hier die Dinge bitte kompremiert reinstellen! (mit Auswirkungen) Damit man weiß was aktuell Stand der Dinge ist! Da keiner bei deinen Schraubereien dabei ist, selbst du beim Benzinschlauch Fehler gemacht hast, schließe ich nichts mehr auch. Aber Glaskugellesen ist nicht meine Stärke, sonst laß da jemanden anderes sich den Roller ansehen. 3 Vergaser und Benzinschlauch sind merkwürdig! Sorry dafür! Grüße
  11. Moin, dann wird das jetzt Zeit zu machen! Welche Bedüsung/Einstellung ist denn jetzt drin und zum Vergleich zum alten Vergaser? Auch wenn da ein neuer Vergaser verbaut ist, reinigen/ultraschallen könnten Verunreinigungen drin sein!? Grüße
  12. Moin Franko, die Frage ist, was ist in deinem Motor für eine genaue Übersetzung verbaut? Je nach Zahnrad der Kupplung ist die Übersetzung "länger" oder kürzer. In deinem Fall bei 3. Gang ca. 6 kmh mit Z22 bei 5000 U/min, was der aber original gar nicht fährt, oder? Bedeutet: Z20 - 65kmh, zu Z22 - 71kmh, bei 5000 U/min. Daher meine Fagen: Wie viel fährt der jetzt, original? (So ca. ist ja kein Leistungswunder.) Welcher Vergaser ist verbaut? (Tippe auf SI 20/17?) Höchstgeschwindigkeit (Tippe auf ca. 67?) Wann, schonmal überholt (Simmerringe, Kupplung...?) Jahre/KM? Okey vor 20 Jahren, was? Zum DR 177 könntest du gesteckt ca. 30 % mehr Leistung haben. (Schätzung!) Einen SI24 ist in deinem Fall nicht nötig, da der Dreschieber/Ansaugtrakt zu klein ist. Wenn, dann einen SI20/20 neu oder gebraucht! Ob der Auspuff paßt, kann ich nicht sagen, wenn dann einen originalen 125 Auspuff, kenne aber die Halterung vom Motorblock nicht, ob die durch die Traverse durchgeht? Mehr würde ich dem alten Motor nicht zumuten möchten. Grüße
  13. @cakebread Moin, trotzdem nett, Infos zu geben. Durch Messen der Steuerzeiten wird es nicht besser! Anderer Vorschlag: Melde dich beim Shop und die werden dir bestimmt helfen! Hast da genug Kohle gelassen! Dann klärt sich das auch mit den 6800 u/min.? Nochmal, woher weißst du was da für ein Getriebe mit allen Zahnrädern verbaut wurde? Grüße
  14. Moin, versuche nochmal einen anderen Vergaser, kann auch ein SI 20 sein! Hat der Motor längere Standzeiten gehabt? Was ist der gelaufen? Deine Vergaser, sonst nochmal reinigen/ultraschallen, Bedüsung/Bohrungen ansehen, ob die zu oder Ablagerungen haben. Da der mit Choke läuft, liegt mein Fokus auf dem Vergaser! Sonst stelle davon Bilder rein, vielleicht erkennt man da was? Grüße
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.