Jump to content

Recommended Posts

Servus, suche für meine Neuerwerbung P200E (Bj82) einen stabilen Seitenständer. Also mal bitte einen Tipp welcher was taugt und wo ich den evtl. bekomme.

Über die ''Suche'' hab ich leider keine Antwort gefunden....

 

FK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für den TÜV muss der Ständer einklappen! Ist auch sinnvoll. Bin früher nicht selten mit ausgeklapptem Ständer gefahren und habs erst gemerkt, wenn ich das nächste Mal stehen geblieben bin. :sigh:

 

Ob das was mit dem Baujahr zu tun hat, weiß ich nicht, denke aber eher nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klar macht Sinn. Hab grade bei meiner suche im Netz einen Seitenständer gesehen der quasi weiter hinten an der Schwinge /Motor festgemacht ist. Was für ein Hersteller-Typ ist da ?!

 

FK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Selber einklappen muss er nicht aber es darf es darf keine Fahrt mit ausgeklappten Ständer möglich sein. 

Wird schwer bei der px umzusetzen sein. Nicht unmöglich aber schwer. Also einfach die 2te Feder. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Exakt: Es soll  auch ohne gehen, wenn bei ausgeklapptem Seitenständer bspw. die Zündung unterbrochen ist, zumindest theoretisch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb FritzKarl:

Ja klar macht Sinn. Hab grade bei meiner suche im Netz einen Seitenständer gesehen der quasi weiter hinten an der Schwinge /Motor festgemacht ist. Was für ein Hersteller-Typ ist da ?!

 

FK

Nicht TÜV tauglich klappt nicht selbst ein. Sieht kacke aus. Steht zu weit raus... Blaue Schienbeine vorprogrammiert 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb FritzKarl:

Servus, suche für meine Neuerwerbung P200E (Bj82) einen stabilen Seitenständer. Also mal bitte einen Tipp welcher was taugt und wo ich den evtl. bekomme.

Über die ''Suche'' hab ich leider keine Antwort gefunden....

 

FK

 

 

Zu finden bei Ebay und den üblichen Shops.

Bearbeitet von de_Zonk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb kneitinger:

 Steht zu weit raus... Blaue Schienbeine vorprogrammiert 

 

 

Kürzen.

Fahre ich schon ewig und funnzt ohne blaue Schienbeine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm den Buzetti wie ihn 1000de an ihren PXen haben mit dem Verstärkungsblech. 

Zum Thema einklappen, schau Dir den Schwenkradius der Feder an. Eine sinvoll positionierte M6er Schraube, wo die Feder gegenschlägt im ausgeklappten Zustand,  dann gehts automatisch wieder rein. Da brauchts keine zweite Feder. 

  • Like 1
  • Thanks 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Nimm den Buzetti wie ihn 1000de an ihren PXen haben mit dem Verstärkungsblech. 
Zum Thema einklappen, schau Dir den Schwenkradius der Feder an. Eine sinvoll positionierte M6er Schraube, wo die Feder gegenschlägt im ausgeklappten Zustand,  dann gehts automatisch wieder rein. Da brauchts keine zweite Feder. 

Fast.
Der klassische Buzzetti hat ja 2 Federn, klappt aber dennoch meist nicht ein. Auch, wenn er als „selbst einklappend“ angepriesen wird...
Hier hilft im Zweifel ein kleines Loch in den Ständer zu bohren und mit einer 3ten Feder bei den/ der Halterung für die Hauptständerfeder mit einzuhängen.
Nicht schön, aber funzt.

Auf der anderen Seite muss man dazusagen, dass der Seitenständer NICHT mehr Teil der TÜV Prüfung ist seit einigen Jahren. Gott, hab ich immer Diskussionen mit meinem Tüvler gehabt... Eines Tages komm ich wieder da hin, wollt schon wieder anfangen zu argumentieren, sagt er: „interessiert mich nicht mehr. Seitenständer gehört nicht mehr zum Prüfumfang - das macht jetzt im Zweifel die Rennleitung bei der Kontrolle. Musst jetzt selber wissen mit was du rumfahren willst und was du denen erzählst...“
Na gut, von mir aus - seitdem fahr ich den normalen buzzetti mit den 2 Federn und fertig.[emoji41]
Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb freerider13:

Fast

 

Heisst ?

klar geht das, gerade mit einer Feder. Fahr ich seit Jahren so.

Heisst ja nicht, das es auch andere Möglichkeiten gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also jetzt hab ich 3 Favoriten:

 

- Sip mit 82 oder 76 Grad Neigung

- Ständer an Motorhalter

- Buzzetti

 

ein paar Bilder zur Schräglage wären noch hilfreich,'hab ich aber leider nicht gefunden,wenn der Roller zu steil steht bringts ja auch nix ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab Buzetti nur mit dieser runden/gewickelten Feder. Funktioniert wie beim Motorrad: Mit dem Fuß ausklappen und halten. Dabei Fahrzeug abstellen. Fahrzeug aufstellen und Seitenständer klappt selbsttätig ein. So gehört sich das und nur so ist das zulässig. Oder der Ständer bleibt stehen, aber das Fahrzeug geht aus, sobald der Gang eingelegt wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

..hab auch den Buzzetti und der klappt echt nicht ein. Die Feder hält ihn eigentlich nur in Position. Sieht cool aus, aber die Standfestigkeit (...also gehts doch wieder nur darum) ist net so doll. Eher kippelig (vielleicht bin ich aber auch ungeschickt)...

:-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 26 Minuten schrieb DUCMAN166:

Hab Buzetti nur mit dieser runden/gewickelten Feder. Funktioniert wie beim Motorrad: Mit dem Fuß ausklappen und halten. Dabei Fahrzeug abstellen. Fahrzeug aufstellen und Seitenständer klappt selbsttätig ein. So gehört sich das und nur so ist das zulässig. Oder der Ständer bleibt stehen, aber das Fahrzeug geht aus, sobald der Gang eingelegt wird.

 

Mir hat der Freundliche von der Dekra gesagt der Ständer braucht eine zweite Sicherung, damit wenn die Feder bricht, der Ständer nicht herunter fällt. War ein EM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm ... wenn ich mir den Seitenständer an meiner Duc anschaue, kann es durchaus sein, dass da was dran ist => Doppelte Feder. Funktion jedoch so wie oben von mir beschrieben. Halten, abstellen. Aufrichten des Motorrads, automatisches Einklappen. Die hat da (noch) keine Zündunterbrechung. Modernere Bikes schon.

 

20181216_173556.thumb.jpg.e401d29079bc833e8da7e006d8a62a01.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb fuffbuff:

 

Mir hat der Freundliche von der Dekra gesagt der Ständer braucht eine zweite Sicherung, damit wenn die Feder bricht, der Ständer nicht herunter fällt. War ein EM

 

Dann braucht’s aber 2 mit gleicher Funktion, wie PX Hauptständer.

Ne kleine an  Stelle A, kann doch eine große an Stelle B niemals gleichwertig ersetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab den FA Italia, hat nur eine Feder, der klappt selbst ein, wenn die Reuse länger steht kann’s aber passieren das er mal hängenbleibt

22891E9A-FB5C-472F-8012-AA5BBA63D3D6.jpeg

Bearbeitet von Dave-76

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb fuffbuff:

 

Mir hat der Freundliche von der Dekra gesagt der Ständer braucht eine zweite Sicherung, damit wenn die Feder bricht, der Ständer nicht herunter fällt. War ein EM

 

Korrekt!

 

Der Ständer muß 2 Federn haben und selbsttätig einklappen.

Entweder durch Entlastung selbst,oder mechanisch durch ziehen der Kupplung,wie zum Beispiel bei manchen Kawasaki Enduros.

Weitere mögliche Sicherungen sind z.B. Killschalter am Ständer,wenn der Ständer trotz seiner vorgeschriebenen 2ten Feder nicht selbstätig einklappt.

Es gibt auch doppelte,ineinanderliegende Federn,die an ein und demselben Haltepunkt angebracht sind,

die wie eine einzelne aussehen.

Vermutlich sind zwei Federn seit ca.'78 Pflicht!?

 

Da die an der Schwinge montierbaren Seitenständer an den Mofas früher,trotz ihrer 2ten Feder nicht selbständig eingeklappt sind,hat's damals schon immer Ärger und Mängelkarten gegeben!

 

vor 6 Stunden schrieb freerider13:


Fast.
Der klassische Buzzetti hat ja 2 Federn, klappt aber dennoch meist nicht ein. Auch, wenn er als „selbst einklappend“ angepriesen wird...
Hier hilft im Zweifel ein kleines Loch in den Ständer zu bohren und mit einer 3ten Feder bei den/ der Halterung für die Hauptständerfeder mit einzuhängen.
Nicht schön, aber funzt.

Auf der anderen Seite muss man dazusagen, dass der Seitenständer NICHT mehr Teil der TÜV Prüfung ist seit einigen Jahren. Gott, hab ich immer Diskussionen mit meinem Tüvler gehabt... Eines Tages komm ich wieder da hin, wollt schon wieder anfangen zu argumentieren, sagt er: „interessiert mich nicht mehr. Seitenständer gehört nicht mehr zum Prüfumfang - das macht jetzt im Zweifel die Rennleitung bei der Kontrolle. Musst jetzt selber wissen mit was du rumfahren willst und was du denen erzählst...“
Na gut, von mir aus - seitdem fahr ich den normalen buzzetti mit den 2 Federn und fertig.[emoji41]
Jan


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Wenn der Buzetti nicht selbst einklappt,dann fehlt ihm wohl ein Tropfen Öl,ist verdreckt,oxidiert,oder die runde Rückholfeder hat nicht mehr genug Spannung!

 

Das halte ich für ein totales Gerücht!

Wenn das plötzlich nicht mehr Teil der Untersuchung wäre,

dann hätte es ja auch die Rennleitung nicht mehr zu interessieren.

Mit den unwissenden Prüfern gibt es auch schon mal Diskussionen wegen dem werksmäßig nicht vorhanden Bremslichtschalter vorne,oder wegen nicht mit reinforced gekennzeichneten Reifen,oder anderem Pillepalle.

Vielleicht hat er keinen Bock mehr auf seinen Job,daß es ihn nicht mehr interessiert...???

Vielleicht ist es nicht mehr Teil der Prüfung,aber das ändert nichts an den gesetzlichen Vorschriften.

Und solange ich das nicht schwarz auf weiß habe,bleibt es für mich auch nur eins von diesen vielen Gerüchten!

 

vor 17 Minuten schrieb Dave-76:

Also ich hab den FA Italia, hat nur eine Feder, der klappt selbst ein, wenn die Reuse länger steht kann’s aber passieren das er mal hängenbleibt

22891E9A-FB5C-472F-8012-AA5BBA63D3D6.jpeg

 

 

Den gleichen von Faco habe ich seit '87 montiert.

Falls der mal aus versehen eingeklappt war,dann nur weil ich ihn nicht ganz ausgeklappt hatte,und zuviel Öl dran war.

Sehr stabil,aber klappt nicht ein,hat auch nur eine Feder,und ich mußte ständig den unteren Haltepin wieder aufschweißen,damit die Feder nicht absprang,da er in den Kurven ständig mit dem Pin über den Asphalt schleift!

Ich bin übrigens kein Schwergewicht,und das Mopped ist nicht tiefergelegt! Fahre nur sehr spochtlich... :-D

Die Ständerfüße sind auf ca."16 Uhr" auch immer abgeschliffen.

CIMG0014.thumb.JPG.daf5e882f44e3953e15945dbdffc01d5.JPG

 

 

 

 

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.