Jump to content

Recommended Posts

Servus,

 

nachdem ich mich an meinem Parmakit-Smallblock mit Fräsen und allem Zubehör ausgetobt habe kommt mir meine 88er PX mit originalem 200er Lusso Alltagsroller arg langweilig vor...

 

Da mir in dieser Jahreszeit beruflich nicht viel Zeit zum Schrauben bleibt habe ich überlegt mir aus Bequemlichkeit und weil ein Teilegutachten zur Eintragung beiliegt, eines der vorkonfigurierten Kits von Sip zu bestellen.

 

Meine Frage ist, ob das Kit aus Malossi 210 Sport und Sip Performance Auspuff auf einem sonst völlig serienmäßigen, ungefräßten 200er Lusso Motor fahrbar oder völliger Blödsinn ist?

Ich erwarte keine Leistungswunder, sondern möchte einfach mehr Drehmoment und zweitaktmäßigere Drehfreude als der 200er original bietet. Das Kit mit dem Performance interessiert mich, da es später, wenns eingetragen ist und wieder Zeit zum Schrauben ist, wahrscheinlich  mehr Luft nach oben bietet als das selbe Kit mit dem Sip Road 2.0.

 

Würde mich über Entscheidungshilfe freuen,

Grüße Dominik

 

Bearbeitet von Veloce150

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beides mit Niveau ist hier immer schwer im Relation zu bekommen, ohne dass das eskaliert...

Ein Kollege hat sich gerade ein vintage Set zusammen gesteckt. 

Alter GG Polini mit Kopf vom neuen

Rennwelle

PHBH 30 HD128 ND55 AV264 X2 Nadel 

Polinibox

Zündung unter 19 Grad

 

 

Die Karre läuft top.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann versuch doch einfach mal so ein Set, wenn es simpel sein soll. Alles ordentlich einstellen und dann bitte hier die Leistungskurve posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fahre einen gesteckten Malossi Sport, BGM Big Box Touring, leichtes Elestart Lüfterrad und Venturi Kit und habe 15,6 PS am Hinterrad.

Dann habe ich mir noch einen 26er Vergaser gegönnt, der aber nichts spürbares bringt. Alles nur gesteckt. Es wurde nur der Kolben bearbeitet.

Eine Cosa Kupplung ist auch verbaut.

200er Original sollen ja so ca. 9-9,5 PS am Hinterrad haben. Ist also schon ein Unterschied.

Ich kann dir mein Setup nur Empfehlen. Preis-Leistung ist Top.

 

 

Bearbeitet von Berno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe ein ähnliches Setup:

MALOSSI Sport 

SI 24

scorpion

Kanäle am Gehäuse angepasst

knappe 20ps und 20nm

9F230E12-E536-4450-BBF8-BA777E5910B5.jpeg.95420aa90a0f971fc977dbf650f445c9.jpeg

Bearbeitet von konrektor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Antworten, 

ich denke ich probiere dann mal das Kit mit Teilegutachten mit Malossi 210, Sip Performance und den Kleinteilen. Ich finds halt ganz elegant dass man das ohne großes Brimborium eintragen lassen kann. 

Ich habe im Moment einfach keine Lust/Zeit zu spalten und sowohl Überströmer als auch Einlass zu fräsen und nen Prüfer zu suchen, der dann meckert.

 

BGM Superstrong und Scheibenbremse hab ich noch liegen, bekommt sie dann auch gleich mit. 

Grüße 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man das tatsächlich "problemlos" eintragen lassen?

 

Kläre das vorher mit deinem TÜV. 

Ich bezweifle das.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte sein, dass ich da zu blauäugig bin. Bevor ich bestelle, kläre ich das ab. Wollte eh mit meiner Scheibenbremsgabel von der MY vorbei, bevor ich sie einbaue. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 13 Stunden schrieb joiw:

Kann man das tatsächlich "problemlos" eintragen lassen?

 

Kläre das vorher mit deinem TÜV. 

Ich bezweifle das.

 

 

Wenn man das verbaut, was im Teilegutachten angegeben ist und sich an die Auflagen hält, warum sollte das nicht funktionieren?

 

Bereits zweimal praktiziert, völlig problemlos über die Bühne gegangen, einmal mit Polini 177 Kit und einmal mit Malossi 210 mit Performance.

 

sogar einmal bei Bj 93 PX 80 das Polinikit eingetragen bekommen.

 

 

ein Gespräch vorher mit dem TÜV Sachverständigen ist natürlich immer gut und ratsam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja natürlich mit dem sip Teilgutachten.

 

leistungsdaten sind bei setup mit road mit 13 kw und mit Performance mit 15kw angegeben

Bearbeitet von orpheus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 23.11.2018 um 17:21 schrieb konrektor:

Ich habe ein ähnliches Setup:

MALOSSI Sport 

SI 24

scorpion

Kanäle am Gehäuse angepasst

knappe 20ps und 20nm

9F230E12-E536-4450-BBF8-BA777E5910B5.jpeg.95420aa90a0f971fc977dbf650f445c9.jpeg

Mit welcher Kurbelwelle?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fahrbar wird dein Setup schon sein, die Frage ist un bleibt wo man mit der Peripherie hin möchte.

Nur den Sport stecken und den SIP drunter macht in meinen Augen wenig Sinn.

Ich fahre meinen Sport auf der 57mm original Welle und mit SI Vergaser und Sip Road 1. Hat knapp 17 PS und fährt sich sehr gut. Ausbaufähig ist der allemal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 26.11.2018 um 16:08 schrieb Berno:

Mit welcher Kurbelwelle?

 

Am 26.11.2018 um 16:52 schrieb konrektor:

Bgm 57

 

So aus dem Karton, oder verschweißt? 

Einlass/zeiten am Gehäuse/ Welle bearbeitet oder original gelassen?

 

Gruß Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für euren  Input. 

 

@Orpheus: was mich noch interessieren würde, wird bei den Gutachten vom SIP, ob mit Road oder Performance, eine stärkere Bremse gefordert? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.