Jump to content
standgasfahrer

12V Zündung, was muss geändert werden

Recommended Posts

Guten Abend,

die originale Zündanlage vom Roller zickt rum daher habe ich mir eine E-Zündung von Pinasco samt den ganzen Zeug wie Kabelbaum und co. vom stoffi zugelegt.

Da schon mitte Sommer ist, möchte ich auf lages herumschrauben verzichten und lieber fahren. Kabelbaumarbeiten wird auf die Wintermonate verschoben.

 

meine frage, was muss ich abändern, damit ich mit den originalen Teilen fahren kann?

Öffner-->Schließer?

 

hat jmd eine Anleitung, link oder einen Topicnamen wo ich nachlesen könnte?

 

Danke

 

Share this post


Link to post

wäre interessant, was du für einen Roller hast

bei meiner T4 (VNB) -Lichtschalter (Hupe), Bremslichtschalter (da hab ich sogar noch einen rumliegen)

Kabelbaum, PX ZGP, PX Lüfterrad, Konversion Kurbelwelle (Konus)

Spannungsregler

und CDI ( hier im Oldidesign von SIP)

 

Share this post


Link to post

125ts

habe das komplett set von pinasco (fly tech) mit bremslichschalter, zgp, regler, cdi, Lüra.

Will mit dem originalen Kabelsalt fahren und es müsst, soweit ich mich bei meine recherchen erinneren kann, nur der Schalter vom öffner zum Schließer(oder umgekert) umgebaut werden.

Dafür würde ich hilfe benötigen

 

Share this post


Link to post

Licht und bremslichtschalter muss Schließer werden. Wie du das mit dem Original Kabelbaum machen möchtest, keine Ahnung :blink:

  • Like 1

Share this post


Link to post

wieso funktioniert der orignale Baum nicht, der hat doch das selbe Schaltbild bis auf die zwei Schließer?

müsste man nicht einfach nur den Bremsschalter austauschen und den Lichtschalter umbauen auf Schließer?

 

bin kein vespa profi, 30min vermutlich nur mit reichlich erfahrung

Share this post


Link to post

Nein, weil die 6V-Anlage der TS über die Last selbstregelnd ist und Deine Flytech über den Regler, den es im Original nicht hat.

 

Also da Rosinen zu picken und nur die Hälfte von deinem Komplettkit zu verbauen, um dann irgendwann den restlichen Kram zu retrofitten, riecht mir auch ziemlich nach doppelter Arbeit und vor allem Kopfschmerz.

 

Guck Dir den neuen und den alten Kabelbaum gut an, leg Dir den Kram mit ner Kiste Bier zurecht, reiss den ganzen Rümpel raus und in einem Abend bist Du locker fertig.

Entsprechend schneller, wenn du noch einen Kumpel zum Mittrinken, Mitdenken und Mitfesthalten einlädst.

 

So würd ich das nach meiner jüngsten TS-Original-Kabelbaum-Odyssee machen.

Die Dinger sind nach nunmehr fast 40 Jahren doch meist profund durch und marode und eine falsche Masse und das wars mit „nur eben Schalter wechseln“...

 

Nur Courage!

 

Arnelutschli

Share this post


Link to post

ok danke das wusste ich nicht

 

habe mir doch die arbeit angetan und nach 3h war der baum endlich drinnen.

gute nerven und Geduld braucht man vorallem beim Lenkerteil..

 

morgen wird hoffentlich noch die Zündung angeschlossen, heute bin ich ziemlich ratlos davor gesessen..

Die beigelegte Anleitung ist für die fisch, teilweise gar nicht verständlich

 

hätte jemand einen normale elektrischen Schaltplan für die Fly tech?

Soll ich den Spannungsregler unter den Tank platzieren oder auf die Montageplatte klatschen wo die CDI drauf sitzt? Fotos zu einer zusammengebauten Zündung finde nirgends

 

 

Edited by standgasfahrer

Share this post


Link to post

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen. Ich bin kein Profi was Elektrik anbelangt. Habe die Flytech-Zündung mit Pinasco-Regler, Pinasco-CDI und BGM-Kabelbaum für 12V. 

- Wie schliesse ich das alles an? Ich kriege den Schaltplan von Pinasco nicht mit dem Kabelbaum unter einen Hut. 

- Wo positioniere ich am Besten den Spannungsregler? Unter der CDI? Am Gehäuse?

- Gibt es die Möglichkeit eine Batterie so zu nutzen dass ich ohne laufenden Motor Licht habe? (GL150 ohne Zündschloss). Wenn nicht, baue ich erst gar keine Batterie ein, sonst sehe ich für mich keinen Nutzen. 

 

Danke schon mal für alle möglichen Antworten! 

20191119_223833.jpg

20191119_223941.jpg

20191119_224103.jpg

20191119_224139.jpg

20191119_225308.jpg

Edited by Vespistolazo

Share this post


Link to post

Steht doch auf dem Plan. 

Gelb, Rot-Weiss und Masse auf den Regler, gelb weiter als Wechselstromversorgung.

Plus aus dem Regler zur Batterie. 

Aber bevor Du den restlichen Kabelbaum anschliesst, würde ich erstmal messen,  was am Plus des Reglers rauskommt.

Das kann nämlich gerne mal weniger als 12V sein. Dann kannste Dir die Batterie eh sparen.

Die Flytech ist etwas schwach auf der Brust.

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden hat Vespistolazo folgendes von sich gegeben:

Gibt es die Möglichkeit eine Batterie so zu nutzen dass ich ohne laufenden Motor Licht habe? (GL150 ohne Zündschloss).

Dazu solltest Du die LiMa auf massefrei mit Vollwellenregelung umbauen und einen Batterie-Trennschalter einbauen.

Die o.g. Stichworte helfen dir bei der Nutzung der Suchfunktion. ;-)

Share this post


Link to post

vor 11 Stunden hat Vespistolazo folgendes von sich gegeben:

Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen.

 

Hallo,und herzlich Willkommen im GSF.   :-P

Hier kann Dir ganz sicher mehr als einer helfen. 

Auch wenn die meisten hier selbst davon keinen Plan haben,

und die wenigen echten Experten leider keine guten Erklärbären sind...  :-D 

Die vergessen über ihr eigenes Wissen leider immer,daß es nunmal auch Leute gibt,

die trotz,oder gerade wegen nicht wirklich hilfreichenden Einbauanleitungen,das gar nicht schnallen,

und/oder Stromlaufpläne lesen können.Und seien sie noch so einfach.

Zumal hier auch die verschiedenen,nicht zueinander passenden Farben,

oder der nicht konfektionierte Kabelast der Zündungsgrundplatte verwirren können.

Die wenigsten haben auch die Geduld für lange,verständliche Erklärungen.   :cheers:

 

Zunächst einmal am Motor,sollte das schon mal (ohne Batterie) so aussehen:

 

2.thumb.jpg.3a7eec2d26ca988c0290619ab6ccdbb7.jpg

 

Das schwarze Massekabel des Fahrzeugkabelbaum wird hier direkt am Motorgehäuse verbunden.

 

Das hier,wie auch bei den neueren Vespas (PX/PK/Cosa) grüne (bei älteren Modellen rote) Killkabel,

kommt zusammen mit dem schwarz/roten an den großen Kontakt der CDI.

 

Das blaue von der ZGP (nicht mit dem blauen Lichtstromkabel des Kabelbaumes vewechseln!)

kommt solo an den schmalen Kontakt der CDI.

 

Die blanken Kontakte an der CDI sollten gegen Spritzwasser geschützt werden!

Das Rot/Weisse bündig abknipsen,und gut isolieren!

 

 

Am Regler so (ohne Batterie) so:

20191119_224139.jpg.c41a16168278dea136c2d0edb80776041.thumb.jpg.2481ea60eafcf26f8bed9570ddaec0ed.jpg

 

Du benötigst eigentlich nur die beiden schwarzen Masse-,und das blaue Lichtstromkabel (2) von der Zündung (Gelb/Weiß),

und das Kabel (4) mit dem Y-VerbinderKabelschuh zum Lenkkopf/Schalter.

Das Massekabel (1) kommt vom Motorgehäuse,und geht vom Regler in den Lenkkopf/Scheinwerfer (3).

Die beiden Massekabel müssen auch zusätzlich miteinander verbunden werden.

 

Das lange,übrige orange Kabel wird nur bei Verwendung/Anschluß eines Blinkrelais benötigt.

Dieses würde dann am Lenkkopf mit dem Blinkerschalter verbunden.

 

Der von Dir verwendete Kabelbaum ist so ersteinmal nicht für die Pinasco (und baugleiche) und Batterie vorgesehen,

deshalb fehlt das Kabel für die Batterieladung (Rot/Weiß).

Dieses müßtest Du bei Bedarf bis zum Einbauort des Reglers noch verlängern.

 

Das mit Deiner Standlichtgeschichte würde ich mir mit der Pinasco an Deiner Stelle abschminken.

Das funktioniert nur mit einem für Dich eher umständlichen Umbau.

Falls Du keine Batterie für andere Spielereien (GPS/Handy/Blinker etc.) benötigst,dann laß' sie weg.

Du kanns Dir aber,wenn Du schon mal dabei bist,präventiv für später mal,

ein zusätzliches Kabel für die Batterieladung legen (nicht anschließen!),

denn man weiß ja nie.

Dieses sollte aber möglichst nicht ohne sogenanntes Bougierrohr/zusätzliche Schutzhülle verlegt werden!

Gibt es z.B. bei Louis etc. für 5€/5m in verschiedenen Größen.

 

Den Regler baust Du am besten geschützt,und jederzeit bei Problemen erreichbar!,

in die Seitenhaube,dort wo normalerweise der große Selengleichrichter bei z.B. Sprint mit Batterie sitzt.

 

20191119_225308.thumb.jpg.a6e03a9ab4924908481937747d87c8ee.jpg.fddaa520869451f7fec08ef9e9b6ecd9.jpg

 

Der Regler sollte flach/bündig,mit gutem Kontakt zur Karosserie aufliegen,

da er dann auch besser die entstehende Wärme abführen kann.Dann lebt er auch länger...

Und passende Löcher sind an der Stelle ohnehin auch schon dafür vorhanden. :-P

Am besten verwendest Du ein Durchführungsgummi für den Kabelast,

damit er nicht von dem scharfen Karosserieblech durchgescheuert wird.  ;-)

 

  • Like 1
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten hat sucram70 folgendes von sich gegeben:

Status von @Kosmoped ändern in "Erklärbär"

 

Außer mir kann's/macht's ja keiner. 

Sind ja auch alle so ungeduldig in der heutigen Zeit...   :-D   :cheers:

Share this post


Link to post
vor 3 Minuten hat thisnotes4u folgendes von sich gegeben:

Können wir doch leider nicht mehr :crybaby:

 

:muah:

Da hab' ich ja nochmal Schwein gehabt...  :-D  :cheers:

  • Haha 1

Share this post


Link to post
vor 10 Stunden hat Kosmoped folgendes von sich gegeben:

Die wenigsten haben auch die Geduld für lange,verständliche Erklärungen. 

Wow!!! Das ist jetzt wirklich mehr als ich je erwartet hätte! Du beantwortest jetzt wirklich jede einzelne meiner Fragen, super anschaulich und ausführlich. So wie früher bei Löwenzahn oder der Sendung mit der Maus - und das will was heissen! 

Top und vielen vielen Dank!!! 

 

Letzte Frage dann noch: welche Zündkerze würdet ïhr bei diesem Setup empfehlen? (Zylinder Pinasco Alu 177cc, Vergaser SI 24.24, Auspuff Sip Road 2.0)

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.