Jump to content

standgasfahrer

Members
  • Posts

    308
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

standgasfahrer last won the day on June 16

standgasfahrer had the most liked content!

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Österreich/Kärnten
  • Scooter Club
    solo rider

Recent Profile Visitors

2514 profile views

standgasfahrer's Achievements

expert

expert (4/12)

68

Reputation

  1. aber meinst du nicht dass gerade in so einem topic die anzahl der fehlerhafte teile groß erscheint als die funktionierenden? derjenige, der kein problem hat schreit auch nicht und ich denke es fahren doch viele mit vmc. der mx1 mit dem der vmc gleich auf sein soll ist dann doch knapp doppelt so teuer.
  2. also die 62/110 stelvio kombi vom diesem marc revolver finde ich schon passend. ich meine das waren 23PS/29NM
  3. @mrfreeze danke für dein angebot, evtl. komme ich darauf zurück wenn ich wieder luft habe. von wo bist du?
  4. danke an alle! ich werd alles nochmal prüfen und melde mich
  5. @makro werd auf spiel nochmal prüfen. @kbup habs im frühjahr zusammengebaut, kann ich nicht mehr sagen. bist du dir mit zu wenig spiel sicher oder sollte bevor ich wieder spalte nochwas kontrollieren?
  6. danke für die info! wenn du vom schaltkreuz das spielfrei auf der welle sitz schreibst, was meinst du genau? zielst du auf radialspiel vom bolzen ab?
  7. ich bin auf der fehlersuche, mein lusso getriebe schaltet von leicht, bis schwer, bis gar nicht -> motor frisch überholt. neue teflonzüge kann ich ausschließen, kupplung ist neu und trennt sauber, seilspannung an den zügen passt-habe zur probe mit mehr/weniger spannung getestet. beim ausdistanzieren habe ich eher mehr hirnlos ins toleranzfeld eingestellt auf die engere seite. habe mit sicherheit nicht auf symetrie geachtet. gangräder sind korrekt eingebaut. wenn die schaltraste drauf ist geht das schalten vom gang 1 leicht, gang 2,3,4 schwer bis gar nicht. ohne schaltraste gehen alle gänge leicht außer(subjektiv) ich bringe aufs hinterrad kraft in drehrichtung und ziehe zugleich am bolzen, dann hakt es ein wenig. also fahren kann man so sicher nicht. was könnte das sein?
  8. bitte lies nochmals meine fragestellung ich füg noch hinzu, was das anzugmoment mit dem unterlegen einer schnorr scheibe zum tun?
  9. erklär mal von der technischen seite, wieso schert das rad ab wenn ich eine schraubensicherung verwende?
  10. verwendet ihr zur muttersicherung keinen federring oder schnorr scheibe? seht ihr einen technischen grund dies nicht zu machen? zur reifensicherung habe ich nach der mutter noch eine dünne scheibe und dann den splint verbaut
  11. ich bin ein ösi, wir haben leider nicht an jeder ecke einen dyno stehn wie in DE muss erstmal mein hauptwellenproblem lösen evtl könnte ich dann gsf dyno nachreichen
  12. jetzt brauche ich von dem thema erstmal abstand😅 vlt packt mich irgendwann wieder die motivation für die lusso.. so besser?
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.