Jump to content
Fantomas

Kaskoversicherung für Oldies

Recommended Posts

Ich habe gerade Nachricht von meinem Versicherungsmakler bekommen, dass kaum Versicherer bereit sind, meine Sprint aufgrund ihres Alters Teilkasko zu versichern. Allein die AXA würde das machen, was ich bei dem aufgerufenen Tarif verstehen kann, dass die das dafür machen würden. Soll teurer werden, als die GTS 300!

 

Wo habt Ihr Eure Vespen versichert?

Share this post


Link to post

Allianz Oldtimer Versicherung, Vollkasko im Jahr 120,-€

 

Teilkasko 70,-€.

 

Beides ohne H Zulassung.

Edited by nenne79

Share this post


Link to post
vor 14 Minuten schrieb nenne79:

Allianz Oldtimer Versicherung, Vollkasko im Jahr 120,-€

 

Teilkasko 70,-€.

Ich finde Oldtimerversicherung für Vespa nicht so geeignet, weil die keine SF-Klassen kennt. Ich sammle gern mit der Vespa SF-Klassen, falls ich mal ein weiteres Auto zulassen möchte oder mit dem Auto einen Unfall habe.

Share this post


Link to post

Sorry, aber selten so einen Schmarrn gehört....

 

Habe alle Roller (4x) bei der Gothaer versichert, vorher LVM. Alle MIT Teilkasko und Schutzbrief. 

Meine Sprint (71er) kostet ca. € 70.- (eingetragene 20PS). 

Lami (59er) ca. €80.- (eingetragene 28 PS). 

GS150 (61er) original ca. € 23.-.

Heinkel (61er) original ca. € 35.-

 

An deiner Stelle würde ich die Versicherung wechseln....

Share this post


Link to post

Hauptsache erstmal schreiben, dass es Schmarren ist.

 

Kostet doch das selbe in der TK, warum soll ich wechseln?

 

Und der TE fragt doch wo er versichern kann, somit hat er jetzt ja schon mehrere Varianten.

Share this post


Link to post
vor 2 Minuten schrieb nenne79:

Hauptsache erstmal schreiben, dass es Schmarren ist.

 

Kostet doch das selbe in der TK, warum soll ich wechseln?

 

Und der TE fragt doch wo er versichern kann, somit hat er jetzt ja schon mehrere Varianten.

War wohl eher auf meinen Post gemünzt

Share this post


Link to post

Danke, ich versuch's dann nochmal bei der Gothaer.

 

So richtig verstehe ich das nicht mit den Kasko-Bedenken der Versicherer. Ich schätze, dass doch eher aktuelle Modelle geklaut werden und meine GTS war teurer, als die Sprint … 

Share this post


Link to post
vor einer Stunde schrieb nenne79:

Hauptsache erstmal schreiben, dass es Schmarren ist.

 

Kostet doch das selbe in der TK, warum soll ich wechseln?

 

Und der TE fragt doch wo er versichern kann, somit hat er jetzt ja schon mehrere Varianten.

 

Nein, der Schmarrn gilt der Aussage des Versicherungsmaklers. 

 

Außerdem hat doch der TE gefragt und nicht du, wieso sollte ich auf deinen thread antworten.... ?

 

:cheers:

Share this post


Link to post

die Gotha ist echt so günstig ?... Hammer... dann wechsle ich auch zum Jahresende...:cheers:

Share this post


Link to post
Am ‎24‎.‎07‎.‎2018 um 12:50 schrieb Fantomas:

Ich habe gerade Nachricht von meinem Versicherungsmakler bekommen, dass kaum Versicherer bereit sind, meine Sprint aufgrund ihres Alters Teilkasko zu versichern. Allein die AXA würde das machen, was ich bei dem aufgerufenen Tarif verstehen kann, dass die das dafür machen würden. Soll teurer werden, als die GTS 300!

 

Wo habt Ihr Eure Vespen versichert?

Übliches Gelaber von verschiedenen Versicherungen, die das tatsächlich zum Teil nicht mehr machen wollen.

 

1. Sofort mit Kündigung drohen.

2. Wenn Du dort noch nicht mit einem anderen Fahrzeug (etc.) versichert warst, harsche Beleidigungen gegen die Versicherung, den Versicherungsvogel am Telefon und seine Familie ausstoßen und abnormal am Telefon ausflippen.

3. Wenn das alles auch nichts nützt, andere Versicherungen kontaktieren.

 

Zum Beispiel versichert die WGV alle meine Roller Teilkasko. Auch die ADAC-Versicherung macht das.

 

Folgende Summen bezahle ich für meine Roller:

 

Lambretta Li 150:

Haftpflicht: 15, 71 Euro pro Jahr (Beitragssatz 45%)

Teilkasko: 10,85 Euro pro Jahr

 

Lambretta GP 200:

Haftpflicht: 30,81 Euro pro Jahr (Beitragssatz 30%)

Teilkasko: 25,25 Euro pro Jahr

 

Vespa Rally 200:

Haftpflicht: 17,65  pro Jahr (Beitragssatz 30%)

Teilkasko: 25,25 Euro pro Jahr

 

Hinweis:

Egal wer was und wie viel zahlt. Die Beträge sind nie 1:1 miteinander vergleichbar, außer alle relevanten Faktoren wie Schadenfreiheitsrabatt, versicherter Schaden in Euro, Regionalklasse, Anzahl weiterer Fahrzeuge bei der selben Versicherung (Bundle-Rabatt), Alter des Versicherungsnehmers, Garagenfahrzeug ja/nein etc. pp. stimmen exakt überein!

 

 

Edited by Dirk Diggler
  • Like 1

Share this post


Link to post

Hallo

es geht ja nicht nur um die jährlichen Kosten...

viel wichtiger ist, was z.B. im Falle eines Totalschadens oder Diebstahls von der Versicherung gezahlt wird

und da gibt es einige, die dann den Zeitwert ansetzen und der liegt dann bei alten Vespa's beim Schrottwert 

 

ich hab bei der Alianz versichert

kein Wertgutachen notwendig, Versicherter Wert entspricht dem Kaufvertrag 

Share this post


Link to post
vor 9 Stunden schrieb TobiPr:

Meine 65' Sprint bei Belmot für rund 120€ Vollkasko

 

Belmot ist der Kfz-Tarif der Mannheimer.

 

Spezielle Oldtimer-Tarife bietet  neben Allianz und AXA z.B. auch noch die Württembergische, die auch Zweiräder eindeckt. Je nach Fahrzeug und Wert mit oder ohne Gutachten, oft reichen Bilder und der Marktwert. Kaufpreis macht bei Eigenrestaurierungen ja oft wenig Sinn.

 

Weitere Spezialisten wie OCC und Hiscox sind eher was für sehr hochwertige Oldtimer. Mit nem Roller braucht man da eher nicht kommen.

 

Dass bei den Oldtimer-Tarifen kein SFR erworben wird stimmt  nicht so ganz. Es wird i.d.R. entweder im Hintergrund ein SFR geführt oder zumindest eine schadenfreie Zeit bestätigt, die viele andere Versicherer auch anerkennen.

 

Alex

Share this post


Link to post

Alle Vespas mit TK bei der HDI, kosten alle um die 65 €. Älteste ist von 64, jüngste von 2003. Rest bunt gemischt dazwischen.

Share this post


Link to post

Hol das Thema mal rauf, da ich auch am überlegen bin ob ich mir ne TK hole für meine roller.

Aber die meisten günstigen versichern leider den Restwert (ca. 40€ HP+TK), ab 80€ ca. wird der Wert lt. Gutachten erstattet.

Bei der TK mit 40€ rechnet sich das nicht wenn der Zeitwert 500€ ist und die SB 300€, da kann man sich das sparen.

Eine TK mit Wert lt gutachten wäre da schon wesentlich interessanter.

Share this post


Link to post
vor 3 Stunden schrieb Howill99:

Hol das Thema mal rauf, da ich auch am überlegen bin ob ich mir ne TK hole für meine roller.

Aber die meisten günstigen versichern leider den Restwert (ca. 40€ HP+TK), ab 80€ ca. wird der Wert lt. Gutachten erstattet.

Bei der TK mit 40€ rechnet sich das nicht wenn der Zeitwert 500€ ist und die SB 300€, da kann man sich das sparen.

Eine TK mit Wert lt gutachten wäre da schon wesentlich interessanter.

 

Logo, genau so geht es. 

 

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.