Jump to content
Housefrau

SIP / Vape Zündung abblitzen

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

Habe seit Freitag die Sip Zündung hier liegen und werde nicht schlau auf welchen Wert ich sie abblitzen soll. 

Leider gibt der Hersteller auch keine Beispiele mit an und aus der dargestellten Kurve werde ich auch nicht so richtig schlau.

 

In meinen Fall will ich einen 211 MHR abblitzen. Malossi gibt 18 Grad an. 

 

Auf welchem Wert würdet ihr abblitzen und bei welcher Drehzahl ?

 

Danke schon mal für die Erleuchtung. 

Share this post


Link to post

Nach meinem Verständnis der heute von SIP veröffentlichten Kurve der verstellenden "Sport-Version" müßtest Du zwischen 3.421 und 4.000 U/Min auf die höchste Vorzündung einstellen. Der Einstellwert hängt davon ab, bei welcher Drehzahl Deines Motor das höchste Drehmoment anliegt. Bei der Drehzahl des höchsten Drehmomentes sollten die angegebenen 18° anliegen.

 

Beispiel:

Du brauchst die 18° Vorzündung für Dmax bei 6.821 U/Min.

=> Einstellung zwischen 3.421 und 4.000 U/Min auf (18 + 5 + 0,7) = 23,7° vor OT

(wenn Du auf die Nachkommstelle genau einstellen könntest). :-D

 

Gibt's ne Leistungs- u. Drehmoment-Kurve von Deinem Motor?

Edited by T5Rainer
  • Like 1

Share this post


Link to post

Danke schon mal für die Aufklärung :-D

 

Der Motor ist komplett neu aufgebaut. Habe daher weder Leistungs- noch Drehmomentkurve. 

 

Setup ist 211MHR, 60er Glocke, 30er TMX, PD Cobra. 

Wird so um die 30 PS haben, schätze ich mal. 

 

Schade, dass Sip nicht mal ne Vernünftige Anleitung beilegt. Musste mir den Overrev Thread durch lesen, damit ich überhaupt wusste in welcher Reihenfolge man die Sachen montiert. 

 

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Drehst Du Deine Zündgrundplatte nun wieder zurück und stellst nach der SIP-Assembly-Instruction auf "blue timing line" 20° ein?  :laugh:

Share this post


Link to post

Ich habe mir jetzt mal nen „Wal“ ausgeliehen und nochmal genau abgeblitzt. 

 

Habe jetzt auf 23 Grad abgeblitzt bei ca. 2000 Touren. Interessanterweise ist auch eine Markierung (AT) auf der Grundplatte die genau mit der abgeblitzten Gradzahl übereinstimmt. 

Ob das jetzt für die“Sport“ so gedacht ist, kann ich nicht sagen. Ich lass das jetzt mal so. 

Naja schon traurig, dass SIP sich nicht dazu äußert. 

Frage mich schon warum man überhaupt erst das Produkt auf den Markt bringt und danach die Anleitungen.

 

Wenn ich das Richtig verstanden habe, ist doch die Anleitung / Video für die Road Version, oder liege ich da falsch...?

 

:gsf_chips:

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten schrieb Housefrau:

Wenn ich das Richtig verstanden habe, ist doch die Anleitung / Video für die Road Version, oder liege ich da falsch...?

Meine diesbezügl. Frage an SIP ist (noch) unbeantwortet. :whistling:

Share this post


Link to post

Ich habe genau das gleiche Thema gerade. Diese „T“ Markierung und die Markierung auf dem Polrad verstehe ich irgendwie auch nicht. Das macht doch nur bei der Road-Version Sinn oder?!

Erst mal ne Nacht drüber schlafen...

 

Share this post


Link to post
Am 20.3.2018 um 22:47 schrieb T5Rainer:

Nach meinem Verständnis der heute von SIP veröffentlichten Kurve der verstellenden "Sport-Version" müßtest Du zwischen 3.421 und 4.000 U/Min auf die höchste Vorzündung einstellen. Der Einstellwert hängt davon ab, bei welcher Drehzahl Deines Motor das höchste Drehmoment anliegt. Bei der Drehzahl des höchsten Drehmomentes sollten die angegebenen 18° anliegen.

 

Beispiel:

Du brauchst die 18° Vorzündung für Dmax bei 6.821 U/Min.

=> Einstellung zwischen 3.421 und 4.000 U/Min auf (18 + 5 + 0,7) = 23,7° vor OT

 

Hallo,

 

ich stehe vor dem gleichen Problem. Wo gibts die von SIP veröffentlichte Kurve?

 

LG Wolfgang

Share this post


Link to post

Achso, danke, das ist dann eh die Kurve vom Diagramm.

Wie kommst du auf die Vorgehensweise mit dem Drehmomentmaximum? Hat SIP oder Vape das veröffentlicht?

Share this post


Link to post
Am 22.9.2018 um 12:11 schrieb T5Rainer:

Schau auch mal über den SIP-Tellerrand hinaus. Z.B. HIER hin. :whistling:

 

 

 

Passt das jetzt so mit dem einzustellenden wert? Mein mhr motor wirft seine 33nm bei 6300 u/min ab... wenn ich in diesem bereich  18° haben möchte blitze ich dann 24 oder 25°. Bin etwas verwirrt

Share this post


Link to post

Schau doch auf's ZZP-Diagramm im SIP-manual, wieviel der ZZP bei 6.300 U/Min vom max. Wert retardiert wird.

Die so gefundene Zahl addierst Du zum Wunsch-ZZP bei 6.300 U/Min (18° v.OT) und schon hast Du den ZZP-Wert (= Wert der max. Vorzündung) auf den Du bei 3.500 - 4.000 U/Min einstellen mußt.

 

 

 

Edited by T5Rainer

Share this post


Link to post
vor 1 Stunde schrieb T5Rainer:

Schau doch auf's ZZP-Diagramm im SIP-manual, wieviel der ZZP bei 6.300 U/Min vom max. Wert retardiert wird.

Die so gefundene Zahl addierst Du zum Wunsch-ZZP bei 6.300 U/Min (18° v.OT) und schon hast Du den ZZP-Wert (= Wert der max. Vorzündung) auf den Du bei 3.500 - 4.000 U/Min einstellen mußt.

 

 

 

 

 

Wenn ich bei 6300 18° möchte muss ich zwischen 3500 und 4000 u/min auf 22° blitzen... so habe ich das jetzt rausgelesen... hoffe das ist korrekt

Share this post


Link to post
vor 5 Minuten schrieb Scarface0710:

Wenn ich bei 6300 18° möchte muss ich zwischen 3500 und 4000 u/min auf 22° blitzen... so habe ich das jetzt rausgelesen... hoffe das ist korrekt

Nein, das ist nicht korrekt. Ist das SIP-Diagramm wirklich so schwierig zu verstehen?

 

Bei 3.500 - 4.000 U/Min steht der ZZP lt. SIP-Diagramm auf +0,7°

Bei 6.300 U/Min steht der ZZP lt. SIP-Diagramm auf -4°

 

Du mußt also bei 3.500 - 4.000 U/Min auf 18° + 4° + 0,7° = 22,7° v.OT. blitzen um bei 6.300 U/Min auf 18° zu kommen.

 

 

 

 

Edited by T5Rainer
  • Like 1

Share this post


Link to post
vor 1 Minute schrieb mrfreeze:

Blitz die Zündung so wie gehabt.

Scarface wollte wissen, wie es richtig ist. Jetzt weiß er es. Warum rätst Du zu etwas anderem? :???:

Share this post


Link to post

Weil ich ihn persönlich kenne und weiss wie er das immer macht.

 

Bitte nicht flach verstehen, ich weiss das du es erklärt hast.

  • Like 1

Share this post


Link to post

oder er blitzt bei 2300 U/min auf 22 Grad, dann is er bei 6228 U/min bei 18 Grad :-) dann muss man keine 0,7 Grad ausmessen aber ich denke, der macht das schon so, dass es passt :cheers:

Share this post


Link to post

oder er scheißt auf einen Drehzahlmesser und blitzt einfach auf eine maximale Vorzündung von ca. 23° vor OT. Das reicht (in Hinblick auf die Genaugkeit des ZZP) vollkommen. ;-)

  • Haha 1

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

also ich bin da auch schwer von Verstand...tut mir Leid...aber gerade deswegen brauch ich hier kompetenten Rat.

Ich habe laut Prüfstand mit der original Zündung (17°  Vorzündung, Alupolini 210 mit Langhub, S&S Newline, Mikuni 30TMX) bei 5650 U/Min 23,5 NM (6050 U/Min 19,5 PS)

Wieviel Vorzündung sollte ich nun bei 3500-4000 U/Min mit der VAPE Zündung abblitzen?

 

Mein Versuch so zu Rechnen wie weiter oben vorgeschlagen wäre dann:

17° (Polini) + 3° + 0,7°  = ca.21°   ????

 

Mich verwirrt nur das alles addiert wird obwohl 0,7° (3500-4000U/Min) laut Diagramm ja Nachzündung sind...also ein + als Vorzeichen hat...ich weiß schon...+ und+ ergibt nicht Minus ;-) ...aber es ist verwirrend!

 

Also wenn ich es mit meiner unerfahrenen Logik probier dann komm ich auf das:

 

das Diagramm geht von 20° Vorzündung aus...also -20° ergibt bei 3500-4000U/Min mit +0,7°=  -19,3°

                                                                                                    ergibt bei  5760 U/Min mit -3°            =  -23°

 

Ich will  aber bei ca. 5760 die -17° (für Polini; wenn ich das richtig verstehe) also ist nun eine Differenz von 6°.

Mein Schluß wäre nun  -20° + 6° + 0,7° ist  -13,3°  bei 3500-4000 U/Min  ??????????

...oder bei 2274 U/Min -14° zum Abblitzen.

 

Bitte um kompetente Antwort! Danke Leute!

 

Clemens

 

 

Edited by biberzahn

Share this post


Link to post

Du liest das Zündungsdiagramm falsch. Du hast in dem Diagramm eine "timing"-Linie, von dieser aus gesehen bist du bei 3421 und bei 4000 U/min +0,7 Grad drüber. die einzelnen Werte zeigen also an, bei welcher Drehzahl du wieviel Grad weg bist vom Abblitzwert bei 2300 U/min.

Wenn du nun diese "Nulllinie", also die "timing"-Linine als Referenz nimmst und deine Zündung bei 2274 (also rund 2300 U/min) abblitzen, dann hast du das Gerechne mit den 0,7 nicht.

Wenn du deine Zündung bei 2300 U/min auf 20 Grad blitzt, bist du bei deinen 17 Grad bei 5760 U/min.

Share this post


Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.