Jump to content

Scheibenbremsen Umbau geschlossene Felge, Vespatech Sammelbestellung


Recommended Posts

  • 2 weeks later...
  • 2 months later...
  • 2 weeks later...
Am 2.11.2015 um 10:54 schrieb StahlFix:

Ich bitte die potentiellen Besteller mit mir per Email Kontakt aufzunehmen, bei einem Telefonat lassen sich die Fragen effektiver klären.

 

Grüße!

Armin

 

Armin ist nicht so regelmäßig im GSF unterwegs... ;-)

Link to comment
Share on other sites

Am 12.10.2015 um 19:42 schrieb Phidibus:

Ich bin mit dem Preis noch nicht so weit fortgeschritten.

 

Es hat das ganze schon gegeben wie "KP_vom_roller" bereits geschrieben hat.

 

 

Ich werde, sobald ich was weiß sofort berichten.

Es handelt sich um einen Bausatz zur Umrüstung der PK Gabel auf die 50ger...

 

Hier noch ein Link dazu:

http://www.vespatech.de/projekte/Scheibenbremse10Zoll2.htm

 

 

Viele Grüße

Hier kommt man auf die Website. Da gibts dann auch den Kontakt. 
 

Auf den ersten Seiten dieses Topics.

 

Für die ganz faulen:

 

[email protected]

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



  • Posts

    • Hallo, könnte mir einer die Vergaser Darstellung ausm Handbuch scannen und zusenden. Hochauflösend bitte. Anbei Beispiel Bild von was ich gerade spreche ... DANKE !
    • Das Thema gehe ich auch gerade an bzw. bin am überlegen ob PX 80 oder PK 50 auf 125ccm mit SIP Teile. Hoffe es ist ok wenn ich hier was dazu schreibe? Vom Bj her sind beide unter 89 also wäre es möglich mit dem SIP kit. Was mich am PX kit stört ist der optisch schlechter Gusszylinder (Kanäle). Oder täuscht das Bild? Die 80iger Primär und den kurzen 48 Hub finde ich jetzt auch nicht besonders gut. Bei Veränderung  dieser Teile erlischt sicher das Gutachten....aber ist ja innerhalb des Motors. Aber der Zylinderkit Kit mit dem 24Si wäre schon  mal besser als der Serien 125ccm Zylinder mit 20 SI. Ein gebrauchter T5 Motor ist mir zu teuer...und 80iger Blöcke hab ich mehrere zur Auswahl. Beim PK Kit gibt es leider keinen einzelnen Zylinder und im Kit sind mir zu viele Teile die ich eh schon habe. Ich denke es wird die PX mit 125 Zyl.Kit und 24Si. Dann hab ich etwas mehr Raum zum spielen und die 48 Welle ist nicht übel.   Bin gespannt wie der Motor wird... Gruß Tom      
    • Meine Lösung sieht so scheiße aus, das fotografier ich nicht. Aber: Kabelbinder durch das Loch in der Blechlasche (PX) auf die die Feder von der Seitenbacke drückt und durch eins von den Befestigungslöchern der Pumpe, so dass der Unterdruckanschluss nach hinten zeigt. Nicht festgezogen, die Pumpe baumelt da recht locker. Durch die aushärtenden Leitungen (Toyox) und die montierte Backe bewegt sich da nachher nix mehr großartig. Provisorium seit 2 Jahren. Irgendwann soll die Pumpe mal untern Tank.
×
×
  • Create New...

Important Information