Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

leider habe ich gerade die traurige Nachricht bekommen, dass der Motor von meiner Vespa ausgetauscht werden muss.

 

Hat vlt jemand zufällig günstig einen gebrauchten p125x Motor mit möglichst wenig Laufleistung zu verkaufen?

 

1000 Dank :'(

 

Charlotte

Edited by Charlotte
Link to post
Share on other sites
  • Replies 119
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hältst du jetzt bitte mal dein loses Maul? Das ist Technik, nicht BlaBla. Danke.

Dauerbruch des Federtellers. Dadurch hat sich sie Sinterbuchse so weit gedehnt bis das Ritzel darauf geklemmt hat.   Ein kleinerer Riss war lange da und hat sich dann weitergebildet. Schätze da hat ma

die rechts ist Nachbau, zumindest das Ritzel...

Posted Images

Hallo zusammen,

 

leider habe ich gerade die traurige Nachricht bekommen, dass der Motor von meiner Vespa ausgetauscht werden muss.

 

Hat vlt jemand zufällig günstig einen gebrauchten p125x Motor mit möglichst wenig Laufleistung zu verkaufen?

 

1000 Dank :'(

 

Charlotte

Erzaehl mal WER das WARUM behauptet?

Link to post
Share on other sites

Erzaehl mal WER das WARUM behauptet?

Die Vespawerkstatt umme Ecke erzählt das... Vorbesitzer hätte wohl an der Kupplung rumgebastelt und sie fehlerhaft zusammen gebaut. 

Jetzt sind wohl einige Teile verdreht und das zu richten wäre müßig, ein Austauschmotor würde mehr Sinn machen...

Link to post
Share on other sites

Bei einem gebrauchen Motor kaufst du doch auch die Katze im Sack...

Such dir besser einen halbwegs erfahrenen Vespa Schrauber bei dir in der Gegend, der dir bei der Revision deines Motors unter die Arme greift.

...wenn du wirklich eine Charlotte bist, werden die zahlreichen Hilfsangebote hier erfahrungsgemäß nicht lange auf sich warten lassen. :-D

Wo kommst du denn her?

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Wir haben hier eine Abteilung :

Suche Vespateile

Macht sicher mehr Sinn, dort einen Betrag zu eröffnen. Im.Bereich biete Vespateile sind übrigens einige Motoren erhältlich, bestimmt auch ein 125 er

Link to post
Share on other sites

Die Vespawerkstatt umme Ecke erzählt das... Vorbesitzer hätte wohl an der Kupplung rumgebastelt und sie fehlerhaft zusammen gebaut.

Jetzt sind wohl einige Teile verdreht und das zu richten wäre müßig, ein Austauschmotor würde mehr Sinn machen...

Äußerst fragwürdige Aussage übrigens.
Link to post
Share on other sites

Charlotte hat null Ahnung, von daher ist dass ja so eine Sache, einem Laien verständlich mitzuteilen, was an dem Motor genau kaputt ist. Ich wuerde der Werkstatt nicht pauschal den schwarzen Peter zuschieben, klar für jemanden der einige Motoren gemacht hat, klingt das schon mehr als fragwürdig, aber der würde ja seinen Motor auch selbst wieder reparieren.

Wenn da z.B mehr als ein kurbelwellentausch ansteht, ist man ruck zuck im hohen 3 stelligen Bereich, bei einer Vertragswerkstatt. So vom hoerensagen munkelt man auch, dass viele Vertragswerkstaetten ungerne was an px'en machen, auch wenn sie entsprechend bezahlt werden.

Ich persönlich wuerde so vorgehen. Jemandem mit Ahnung suchen, der da mal einen Blick draufwirft. Vielleicht lohnt die Reparatur mittels hobbyschrauber. Einen älteren gebrauchten Motor sollte man auch überholen, sofern er nicht als revidiert angeboten wird.

Ich glaube unterm Strich ist es sinnig jemanden aus der nähe mit Ahnung von der Materie zu suchen und dann erst eine Entscheidung zu treffen

Link to post
Share on other sites

Na ja, wenn ich Charlottes anderes Topic richtig interpretiere hat sie Probleme mit einer nicht richtig funktionierenden Kupplung und einer hakeligen Schaltung. Welche Teile sollen das sein die verdreht sind. Die Kurbelwelle? Bei einer originalen 125er? Weil jemand die Kupplung falsch zusammen gesetzt hat? Ich weiß nich...

Empfehlen die einen fabrikneuen Austauschmotor? Einen gebrauchten Austauschmotor zu empfehlen wäre doch bei der Fehlerbeschreibung totaler Quatsch. Da müsste man doch auch vor dem Einbau mal nach dem Rechten sehen.

Wie bereits gesagt, such dir einen Vespa erfahrenen Hobby Schrauber, der sich das Ding mal ansieht. Hier im Dienstleistungsbereich finden sich sicher auch Leute, die dir den Motor für einen guten Kurs überholen würden.

Link to post
Share on other sites

Ich hab mir nur das topic von ihr angeschaut, aber sehe das schon so wie du. Nur halt bei der Fehlerbeschreibung der Werkstatt bin ich der Meinung, dass das moeglicherweise ein Problem ist,jemandem genau zu sagen, was kaputt ist, sofern er null Ahnung hat.

Gibt's vielleicht einen Kostenvoranschlag oder einen sonstigen Wisch, wo die Werkstatt notiert hat, was nach deren Sichtung im Eimer ist. Für mich hört es sich nach kaputter welle an, ob nun tatsächlich verdreht oder die kulu hat sich auf der welle gedreht und die Nut bzw. der konus ist fritten - keine Ahnung.

Sofern der Roller wieder Zuhause steht: mach doch mal ein paar Fotos

Link to post
Share on other sites

Bei einem gebrauchen Motor kaufst du doch auch die Katze im Sack...

Such dir besser einen halbwegs erfahrenen Vespa Schrauber bei dir in der Gegend, der dir bei der Revision deines Motors unter die Arme greift.

...wenn du wirklich eine Charlotte bist, werden die zahlreichen Hilfsangebote hier erfahrungsgemäß nicht lange auf sich warten lassen. :-D

Wo kommst du denn her?

Ich wohne in der Nähe von München....und ich habe einen Vespaschrauber, nur sagt der eben, das sich die Reparatur nichtmehr lohnt..zu viel am Motor verdreht etc... Ich bin noch neu in dem Bereich. Kenn die Begriffe  nicht so gut. Was bedeutet ''Revision'' ?

Vielen Dank :-)

Link to post
Share on other sites

Ich denke das es hier auch einige bereitwillige Helfer hier im GSF gibt, allerdings sind Bilder

Hier sehr hilfreich, natürlich erstmal von Charlotte :-D dann vom Roller.

Woher kommst denn?

Grüße

Schlosser

Ähm, wieso sollten Bilder vom Roller hier helfen?? Er ist schwarz, wenn das was hilft ;-)

Und ich stelle von mir sicher keine Bilder ins Netz..wohne aber in der Nähe von München :-P

 

Trotzdem Danke für das Interesse ;-);-)

Link to post
Share on other sites

Ich hab mir nur das topic von ihr angeschaut, aber sehe das schon so wie du. Nur halt bei der Fehlerbeschreibung der Werkstatt bin ich der Meinung, dass das moeglicherweise ein Problem ist,jemandem genau zu sagen, was kaputt ist, sofern er null Ahnung hat.

Gibt's vielleicht einen Kostenvoranschlag oder einen sonstigen Wisch, wo die Werkstatt notiert hat, was nach deren Sichtung im Eimer ist. Für mich hört es sich nach kaputter welle an, ob nun tatsächlich verdreht oder die kulu hat sich auf der welle gedreht und die Nut bzw. der konus ist fritten - keine Ahnung.

Sofern der Roller wieder Zuhause steht: mach doch mal ein paar Fotos

Ja, die Welle ist wohl das Problem.... Wozu nochmal die Fotos?

Schöne Grüße von ''Ihr'' ;-)

Link to post
Share on other sites

es gibt nichts an nem Vespamotor, das man nicht wiederhinbekommt, vorallem hier nicht, eventuell mach dir aus dem Raum M jmd einen gutes Angebot um den Motor gegen ein Laufendes Triebwerk zu tauschen, aber einfach so aus Heiterem Himmel zu tauschen, nur weil es sich nicht "lohnt" den alten zurechtzumachen, nö.

Link to post
Share on other sites

ok, fotos von nem ungespalteten Motor sind hier nicht hilfreich... hängt denn der Motor noch im Rahmen? Ist die Vespa manöverierbar, oder kann man nicht mal im Leergang herumschieben?

Link to post
Share on other sites

Charlotte hat null Ahnung, von daher ist dass ja so eine Sache, einem Laien verständlich mitzuteilen, was an dem Motor genau kaputt ist. Ich wuerde der Werkstatt nicht pauschal den schwarzen Peter zuschieben, klar für jemanden der einige Motoren gemacht hat, klingt das schon mehr als fragwürdig, aber der würde ja seinen Motor auch selbst wieder reparieren.

Wenn da z.B mehr als ein kurbelwellentausch ansteht, ist man ruck zuck im hohen 3 stelligen Bereich, bei einer Vertragswerkstatt. So vom hoerensagen munkelt man auch, dass viele Vertragswerkstaetten ungerne was an px'en machen, auch wenn sie entsprechend bezahlt werden.

Ich persönlich wuerde so vorgehen. Jemandem mit Ahnung suchen, der da mal einen Blick draufwirft. Vielleicht lohnt die Reparatur mittels hobbyschrauber. Einen älteren gebrauchten Motor sollte man auch überholen, sofern er nicht als revidiert angeboten wird.

Ich glaube unterm Strich ist es sinnig jemanden aus der nähe mit Ahnung von der Materie zu suchen und dann erst eine Entscheidung zu treffen

Wie findet man jemanden aus der Nähe, der Ahnung hat, wenn man selber keine hat

Und der Schrauber hat mir das schon gut erklärt, ich konnte mir das nur alles nicht notieren und kann aufgrund meiner ''unterirdischen'' Kenntnisse, wie du treffend bemerktest, nicht 100%ig alles hier so wiedergeben... Ich werde das heute nochmal nachholen und mitschreiben...:-P

Link to post
Share on other sites

es gibt nichts an nem Vespamotor, das man nicht wiederhinbekommt, vorallem hier nicht, eventuell mach dir aus dem Raum M jmd einen gutes Angebot um den Motor gegen ein Laufendes Triebwerk zu tauschen, aber einfach so aus Heiterem Himmel zu tauschen, nur weil es sich nicht "lohnt" den alten zurechtzumachen, nö.

Klar, wahrscheinlich alles eine Frage des Geldes... 

ok, fotos von nem ungespalteten Motor sind hier nicht hilfreich... hängt denn der Motor noch im Rahmen? Ist die Vespa manöverierbar, oder kann man nicht mal im Leergang herumschieben?

ich bin damit noch gefahren...schalten geht halt nichtmehr...bzw kuppeln..ob die Werkstatt den Motor jetzt wieder zu gemacht hat klär ich heute mal...

Edited by Charlotte
Link to post
Share on other sites

Axo, wenn du noch fahren kannst, würd ich dringends anraten, dass das jemand hier aus dem Forum das schnell anschaut... es wird wohl nur etwas kleines sein, wenn du noch fahren kannst... denn schaltung und kupplung sind meist nicht derart hinüber dass es nicht mehr zu richten ist, und deshalb der Motor getauscht werden muss...

 

ich grübel/gugel dir bei gelegenheit leut hier, die kompetent beraten können aus dem Raum M...

 

ICc kann dir vor ort nicht helfen, da ich aus der CH bin... ;-)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.




×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.