Jump to content

Heinz 80

Members
  • Content Count

    16
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

2 Neutral

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Köln
  • Scooter Club
    Rheinschalter Köln

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Hotte, ich bin letztes Jahr genau das von Dir angestrebte Setup gefahren, über 10.000 Km mit dem Polini-Kolben, und zwar nicht sehr zaghaft. Stundenlange Vollgasfahrten auf der Autobahn waren/ sind mit dem Ding absolut möglich. Vollgasfester Tourer mit Schub aus dem Drehzahlkeller und für Ori-PX-Fahrwerk durchaus hinlänglicher Höchstgeschwindigkeit Das Ding ist erst kaputt gegangen, als sich eine Anlaufscheibe aus dem unteren Pleuellager verabschiedet hat. Der Kolben war hin, den Zylinder hat mir jemand gerettet, fahre ich immer noch, mit neuem Polini-Kolben
  2. Danke Euch! Drehbank und CNC-Zeugs fehlt, ich versuche es auf grobmotorisch... Die Vertiefungen werden wohl kein großes Problem sein, ich hatte nur Bedenken, ob sich da hinterher was lösen und in die Laufbahn geraten kann... Mal schauen, wie schön ich das hin bekomme
  3. Liebe Experten, kann man so einen "gesprenkelten" Zylinderkopf eigentlich retten? Da sind wohl einige kleine Teile eingeschlagen, die im Brennraum eigentlich nichts verloren haben (Anlaufring unteres Pleuellager). Kann man sowas vorsichtig schleifen oder so? Bin gespannt, ob jemand Erfahrungen in dem Bereich gemacht hat... Besten Dank! Heinz
  4. Ich habe vor längerer Zeit mal 5 Plastikdosen irgendwo in Österreich bestellt, die exakt passen. Funktioniert bei mir seit 15.000 KM. 4 Stück habe ich noch. Passt auf den PX-Lusso-Tankgeber mit dem Schraubdeckel aus weißem Kunststoff, die PX ist Bj. 1988. Es gibt zwei verschiedene Varianten von Tankgebern, die andere hat einen Metall-Schraubverschluss... Der Versand war damals recht teuer, ich glaube, ich habe so ungefähr 5,- € pro Dose bezahlt. Bei Interesse gerne PM, ich kann Dir so ein Teil schicken... Gruß Heinz
  5. O.K., Ihr habt Recht, ich mache das Ding auf. Der Reparatursatz kostet 20 Taler, das wäre mit etwas Pech am falschen Ende gespart. Der Ruckdämpfer mit den kaputten Federn vor zwei Wochen hat übrigens nicht gerasselt, die Federbruchstücke sitzen ja alle noch in ihrer Position, da ist kaum Platz zum rasseln... Danke für Eure Anteilnahme, Heinz
  6. Hallo Leute, ich habe den Motor einer PX200 Lusso Bj. 85 auf dem Tisch liegen, bereits komplett zerlegt. Was ich da alles mit mache, ist so weit klar, außer: Ist es sinnvoll, bei einem Motor mit 8.600 Km Laufleistung den Ruckdämpfer zu revidieren? Da sollte doch wohl eigentlich noch alles in Ordnung sein, oder? Nicht, dass ich mich davor bang machen würde, ich habe das vor zwei Wochen an einem anderen PX-Motor gemacht, der Motor hatte 44.000 Km runter, von den großen Federn war tatsächlich eine noch ganz... Aber bei einer Laufleistung von
  7. Der genannte Kolben ist anscheinend nirgendwo lieferbar, vielleicht hat ja hier jemand einen übrig??
  8. Heinz 80

    Heinz 80

  9. Moin Ihr Schrauber, ich habe den Motor meiner 200er Lusso Bj. 88 komplett revidiert, das Ding rennt wie nie, macht laut Tacho gut 110 km/h, ich bin jetzt auch nicht so der "verhaltene Fahrer", gebe gerne Gummi Ich frage mich, ob es nicht schlau wäre, das Mopped mal mit einer Scheibenbremse auszurüsten, die Bremswirkung vorne ist zwar vorhanden (nach Reinigung...), aber ich frage mich, ob ich da noch etwas investieren sollte... In der SuFu finde ich irgendwie nur Kaufangebote und -gesuche... Die Frage ist: Was nimmt man da heutzutage und wi
  10. Liebe Leute, ich suche für meine PX so einen Gepäckträger: https://www.scooter-center.com/de/gepaecktraeger-hinten-moto-nostra-horizontaler-reserveradhalter-vespa-px80-px125-px150-px200-chrom-3331921 Das Teil ist schon ewig nicht mehr lieferbar, ich will aber genau so eins haben. Mir ist klar, dass man da nix schweres drauf transportieren kann, weil es sehr weit nach hinten auslädt und der Roller dann ganz schön kippeln wird. Für den Transport meiner großen Tuba wäre es aber absolut ideal... Vielleicht hat ja jemand noch so einen Gepäckträge
  11. Tach jetzt wieder, hast Du die Bank noch? Mein Roller rollt jetzt wieder, wenn Du die Bank noch hast, kaufe ich sie Dir gerne ab... LG Heinz 80
  12. Tach Forum, welche CDI soll ich an meine PX200 Lusso Bj. 88 schrauben? Das Moped ist kpl. original, habe manchmal komisches gespotzel vong Zündung her. Deshalb dachte ich, ich mach ma neue CDI, neues Zündkabel, neue Kerze is schon... Aber welche CDI soll ich kaufen, muss die Piaggio, oder taugt die BGM auch was? Kostet nen Zehner weniger... Beste Grüße Heinz
  13. Ja, danke, sowas hatte ich mir auch schon überlegt, habe es dann aber mit den Fingern (und Geduld) hinbekommen.
  14. Liebes Forum, meine NSU Prima 3* hat einen neuen Kolben bekommen, den alten hats leider gewürfelt... Mein Problem: Wie kriege ich den Zylinder auf den montierten Kolben geschoben, das Teil hat 3 Kolbenringe. Der Motor ist noch im Fahrzeug, nur abgesenkt. Man kommt da nicht besonders gut dran. Welche Hilfsmittel benutzt Ihr dafür? Ich glaube, ein Kolbenring-Spannband, z.B. so eins: http://www.elora.de/site/de/shop/detailansicht.php?breadcrumbs=&lang=de&id1=3553&id2=3553 kriegt man hinterher nicht mehr vom Kolben runter, oder? Oder kann
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.