Jump to content

Recommended Posts

?sagt mal, wie werden die "Zentral-aufnahmen" eigentlich am Chassis befestigt? Bloß über die 4 Ständerschrauben? Oder gibt's da etwas mehr? Werden irgendwelche Verstärkungsbleche benötigt, die von Oben untergelegt werden? Interessiert mich halt, ob Ich mir da schon besser jetzt ein paar gedanken mache, wenn der Roller noch nciht lackiert ist? :-D

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

@Woifal: Ich habe zwei Holzlatten genommen (die selbstverständlich gerade geschnitten sind). Eine an die Seitenwagenfelge, eine an die Hinterradfelge. Die Leisten waren so in etwa 3 Meter lang. Danach habe ich geschaut, dass ich eine Negativ-Spur von etwa 2 cm am Ende der Latten hatte. Noch ein Tipp zu leichteren Einstellen der Spur am Seitenwagen: Die Achse ist auf einer Platte montiert, die mit 4 Schrauben am Fahrgestellt befestigt wird. Vergrössere die Löcher ein wenig, so kannst Du die Platte mit der Achse in die gewünschte Position verdrehen.

@MH: Der Piaggio-Beiwagen wird mit 4 Schrauben an der Vespa befestigt. Im damaligen Kit enthalten waren noch zwei Verstärkungswinkel, die auf das Chassis mitgeschraubt wurden. Sieht eigentlich nicht sehr vertrauenserweckend aus, hält aber erstaundlicherweise bombenfest.

Link to comment
Share on other sites

Beim Hoffmann-Seitenwagen sind es 4 M8er Schrauben. Die Schrauben passen aber nicht auf die Ständerlöcher. Nach der genauen Vorspureinstellung die ich auch mit Latten und Schnüren vermessen habe, sitzen die 4 Bohrungen exakt in der Mitte des Bleches am Übergang vom Mitteltunnel zum Trittbrett wo auch die Löcher für die Ständerschrauben sind. Ich habe auf jeder Seite am Roller genau mittig auf diesem ca. 1,5 breiten Blech jeweils hinten und Vorne ein 2mm Loch gebohrt. Jetzt habe ich das Rollerfahrgestell auf den Kopf gestellt (s.Bilder) und mit einer Reißnadel die Linie von hinterem zum vorderen Loch angezeichnet. So hatte ich die Mitte des Bleches exakt auf die Unterseite übertragen und nach Auflegen des Beiwagenfahrgestells ergibt sich genau eine Lage auf die die 4 Löcher passen.

Link to comment
Share on other sites

@hoffmannfahrer: Um dem Chassis der Vespa noch ein wenig mehr Stabiliät zu geben, kannst Du unten am Chassis je 4 Streifen 2mm-Bleche anbringen (natürlich nur dort wo sie nicht über eine Schwelle hinausgehen). Kleine Schweisspunkte für die Bleche genügen. So erreichst Du, dass der Druck nicht nur auf die 4 Schrauben fällt, sondern gleichmässiger auf die 4 kleinen Blechstreifen übertragen wird. Einem Absplittern der Grundierung und Farbe oben am Chassis kannst Du so vorbeugen.

Link to comment
Share on other sites

?Lieferseitenwagen gefallen mir sowieso besser. Wie gesagt ? der aus "Vespa mi Amore" ist schon recht genial. Ich denke da wird ein TÜV-Prüfer auch zugänglicher sein ? mal eher als bei einem Personenbeiwagen.

Ach ? was ich eben entdeckt habe:

799_sidecar.jpg

799_redimensionner150%20n.jpg

Vielleicht hat ja jemand interesse? Für schlappe 2500 beiExpo

Ich hab' leider keine Knete? :-D

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

?beid er Kohle müsste er eigentlich dabei sein :-( Aber wer weiß ? evtl. möchte er ja für den Roller 2400 euro und den Seitenwagen gibt er für 100 Euro her? :-(

Nochwas: es hat nicht zufällig jemand noch 'ne günstige 8Zoll-gabel für mich übrig :-D:-(:-(

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

sach mal Chicken: haste überhaupt was zum Fahren im Moment ?

?nee - seid meinem letzten Crash gibbet ausser meinem alten Peugeot nichts fahrbares mehr, aber ich bin ja fleissig an meiner alten Dame (VN2) am schrauben. Da ich mir jetzt aber mal wieder mehr arbeit mache, als ich eigentlich Zeit zur Verfügung habe, kanns dieses Jahr wieder knapp werden. Zur Not schraub' ich mir auf die Schnelle 'ne SF zusammen?

@Hoffmannfahrer:

Ich meine die Lenksäule + Schwinge? hast Du da immer noch was? Kann auch einen leichten Schaden vertragen? :-D

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute

Da der Beiwagen für ne Lampe unten konzipiert ist, mußte ich die Aufhängung umschweißen.

Jetzt liegen die Befestigungspunkte wieder an der Verstärkung siehe Bild !

natürlich wurden M8eer Schrauben verwendet !

Das hält bombig !!!!!!

Beiagenanbau16.jpg

Wiofal

Link to comment
Share on other sites

was mit der Sprint und der gechrashten T 4 ?

?die stehen wie die anderen Roller in der Halle und warten auf bessere zeiten!

@Hoffmannfahrer:

Brauch aber leider den Rest auch :-D Ich geh mal auf die Suche ? je nachdem was ich bekomme, komme ich nochmal auf Dich zurück.

Link to comment
Share on other sites

?sag' mal:

seit1.jpg

Sind die alten weder gefedert noch gebremst? Das wird bei mir anders ? aber das wird auch nicht wirklich originalgetreu?

Und die Aufnahme geht doch nicht an der Ständerschrauben? das sind doch andere, oder?

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

Mir schwebt auch eher eine Liefer-Pritsche als ein Personenbeiwagen vor!

Ist auch sicher leichter über den TÜV zu kriegen.

Wenn ich mit meinen anderen Sachen mal hingehe werde ich mal fragen...

Link to comment
Share on other sites

@Dokma

Das ist nicht mein Beiwagen, sondern der vom Hoffmannfahrer!

@Hoffmannfahrer

Genau der ist es :love: Aber ich werde es etwas anders machen. Mit dem TÜV bin ich auch mal gespannt, allerdings möchte ich daß gröbste vor der Lackierung meiner Lampe unten hinter mich gebracht haben. Deswegen muß ich mich jetzt so langsam an das Projekt Seitenwagen machen?

Gruß

MH

Link to comment
Share on other sites

Die Anpassung des Beiwagenfahrgestells sollte auf jeden Fall vor der Lackierung des Rollers erfolgen.

@ Dokma

Das Fahrgestell ist genau das Gleiche. Auch der Kotflügel ist der Gleiche.

Ich glaube das es nur noch den einen Transportseitenwagen von Hoffmann gibt. Er ist natürlich im Besitz von keinem anderen als R.D. ( wem den sonst) :-D

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Privacy Policy und unseren Guidelines einverstanden.