Jump to content

50N geht während der Fahrt aus


Recommended Posts

Moin zusammen , ich hab da wieder mal ein Problem . Meine 50N 6Volt , 75 DR. , 19.19 Dellortho , geht während der Fahrt aus . Bin heut eine längere Strecke Vollgas gefahren (waren insgesamt so ca. 30 Km mit hohem Vollgasanteil) , als plötzlich unvermittelt der Motor ausging . War komplett weg . Ließ sich nach einiger Zeit und etlichen Versuchen wieder ankicken , ging aber kurz darauf wieder aus . Jetzt zu Hause springt sie immer nur kurz an , dann stirbt sie ab . Tank gereinigt , Vergaser gereinigt , Benzinhahn neu , Tankdeckelloch frei . Es ist , als ob man den Killschalter gedrückt hat . Kabelbaum war auch neu . Das Kabel zum Lenkerschalter liegt doch eigentlich so , dass das Gasrohr nichts beschädigen kann . Kann es ev. an der Zündung liegen ? Die Vespa lief bis dahin heut reibungslos und schnell . Wer kann helfen ?

Edited by kudder
Link to comment
Share on other sites

Der Motor ist komlett überholt worden . Ob der Unterbrecher auch gemacht worden ist , kann ich nicht sagen . Hab den Motor beim Verkäufer überholen lassen . Komplett neu gedichtet , gelagert , neuer Zylinder und Gaser . Wie weit die Elektrik gemacht wurde , weiss ich leider nicht . Hab mich auch mangels Kenntnissen auf den Verkäufer verlassen . Angesehen hab ich mir den Unterbrecher schon . Sah eigentlich gut aus . Den Abstand muß ich am Wochenende mal nachmessen . Sollte ja wohl 0,4 mm betragen . Werd mal die Lehre reinschieben . Wie sehen denn schlechte Kontakte aus ?

Link to comment
Share on other sites

Moin , und schönen Sonntag ,

ich weiß , es gibt keine dummen Fragen , aber diese ist ev. grenzwertig : es geht ums Ausgehen während der Fahrt .

Ab welcher Tankfüllhöhe muß man auf Reserve umschalten ? Beide Male , wo ich das Problem mit dem Stehenbleiben hatte , war der Spritspiegel im Tank bis zum Siebkorb des Benzinhahns abgesunken , dann sind bis zum Tankboden noch ca. 4 cm Höhe . Heute morgen sprang der Roller nach einigem Kicken auf Reserve wieder an . Ist das der Punkt (Siebkorbniveau ) wo auf Reserve geschaltet werden muß ? Dann wäre mein "Problem" ja vielleicht geklärt , räusper ... :-D Ist halt meine erste Vespa und kein Club weit und breit , wo man mal schnelle physische Hilfe bekommen könnte .

Gruß

Sven

Link to comment
Share on other sites

Danke , bobcat . Das hat mir viel unnötige Fummelei erspart . Es zeigt sich bei dem Teil -und nicht nur da- dass die einfachsten Überlegungen oftmals die richtigen sind . Man sollte vielleicht nicht ständig zu kompliziert denken . Wie heisst es so schön : während die Schlauen noch grübeln , erobern die Dummen die Burg .

Danke und schönen Abend :-D

Link to comment
Share on other sites

  • 11 years later...

Hi Leute,

ich habe seit einiger Zeit auch ein ähnliches Problem.

Wenn ich mit meiner V50 Spezial fahre geht sie aus sobald ich einen Berg herunter gefahren bin und säuft richtig ab.

ich kann sie dann ein paar Minuten lang nicht mal ankicken und muss sie dann anschieben.

Vergaser ist gereinigt.

Anfangs dachte ich auch es wäre ein Spritproblem, da sie beim ersten mal nach auffüllen des Tanks wieder lief.

Allerdings ist es jetzt so das sie ausgeht auch wenn der Tank voll ist.

Habe letztens eine Tour gemacht (so um die 30 km) und sobald ich einen steilen Berg runter fahre, geht sie am Ende des Berges beim runterschalten ohne zwischengas einfach aus.

Kann mir jemand helfen?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden hat Hoffi40 folgendes von sich gegeben:

das keine gemischeinstellschraube am vergaser hängt.

? Moin, was ist das? Bitte anders beschreiben, oder Bild davon machen!

Was am Motor verändert, wenn was?

Sonst sollte, welcher Vergaser/Bedüsung schon kompett sein, damit der Motor läuft, das mal checken. Grüße

Edited by 2Manni
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden hat Hoffi40 folgendes von sich gegeben:

ja mach ich

Nix gut, das ist kein Auto. Der Zylinder wird über das Öl im Benzingemisch geschmiert. Wenn du den Gashahn zu machst, die Kiste aber aufgrund Gefälle ordentlich Drehzahl macht, kommt es zu einer Mangelschmierung und der Kolben klemmt, d.h. frisst sich fest.

Also Gang raus (alternativ Kupplung ziehen), Gas weg und bremsen.

Es wäre also möglich, dass du mit der Aktion einen Klemmer provoziert hast.

 

vor 4 Stunden hat Hoffi40 folgendes von sich gegeben:

keine gemischeinstellschraube

Ganz sicher? Das wäre eher doof und sollte behoben werden.

Nur um sicherzugehen, hier noch ein kleiner Wiki-Eintrag. Reden wir von der blau gekennzeichneten Schraube?

Edited by Spiderdust
Link to comment
Share on other sites

Am 25.6.2021 um 13:07 hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Nix gut, das ist kein Auto. Der Zylinder wird über das Öl im Benzingemisch geschmiert. Wenn du den Gashahn zu machst, die Kiste aber aufgrund Gefälle ordentlich Drehzahl macht, kommt es zu einer Mangelschmierung und der Kolben klemmt, d.h. frisst sich fest.

Also Gang raus (alternativ Kupplung ziehen), Gas weg und bremsen.

Es wäre also möglich, dass du mit der Aktion einen Klemmer provoziert hast.

 

Ganz sicher? Das wäre eher doof und sollte behoben werden.

Nur um sicherzugehen, hier noch ein kleiner Wiki-Eintrag. Reden wir von der blau gekennzeichneten Schraube?

Hi zusammen, 

erstmal danke für die Hilfe.

Das mit dem falschen Fahrverhalten werde ich ausprobieren.

Wäre natürlich toll wenn das der Grund wäre.

So langsam weiss ich nämlich nicht mehr weiter.

 

Hab hier noch mal ein Bild angehängt von dem Vergaser.

Also meiner Meinung nach fehlt da die blau markierte Schraube aus deinem Link?

IMG_20210629_143636.jpg

Link to comment
Share on other sites

@Hoffi40 Moin, da sollte eine Einstellschraube+Feder sein!

Vielleicht ist die da aber auch abgebrochen, denn ohne sollte der Motor nicht laufen?

Also Vergaser raus und genau ansehen, dabei zerlegen und reinigen, Bedüsung hier einstellen.

Wobei dies nicht der alte SHB ist, sondern eher von einer PK. Siehe Luftfilter...

Grüße

Edited by 2Manni
Link to comment
Share on other sites

Wenn ich mir den Vergaserraum so anschaue, ist das auch eine PK und keine V50.

 

Bau den Vergaser mal aus und schau nach der Schraube. Wenn die nirgends zu finden ist, schraub eine neue rein inkl. Feder.

Dann Leerlauf/Stadgas einstellen. Wie das geht, weiß die Suchfunktion.

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten hat Spiderdust folgendes von sich gegeben:

Wenn ich mir den Vergaserraum so anschaue, ist das auch eine PK und keine V50.

 

 

du erkennst auf dem kleinen Foto den vergaserraum, ob V50 oder PK?? Respekt:thumbsup:

Link to comment
Share on other sites

@Style Moin, bringt keinen weiter!

Ein SHB Vergaser für eine 50N sollte zerlegt so aussehen, mit dem entsprechenden Luftfilter aus Blech! Diesen Vergaser den @Hoffi40hat, gehört ehrer zu einer PK mit Plastikluftfilter!

image.thumb.jpeg.84e753fec6abd8e02a76f6b2958c41b6.jpeg

Schuldigung für das Kaos auf dem Bild. Ist ein SHB 16/10, ändert aber nichts an den Teilen!

Die Schraube liegt neben der Schwimmerkammer, mit der Feder.

Grüße

Edited by 2Manni
Link to comment
Share on other sites

Erstmal danke für eure Hilfe. 

 

Also ich bin mir ziemlich sicher das da keine schraube drin ist. 

Ich hab ja den Vergaser schon ausgebaut und keine gesehen. 

 

Aber ich werde mir gleich eine bestellen. 

 

Kann mir jemand einen link schicken wo ich welche kaufen kann? 

Ist die OK im Link? 

 

https://www.scooter-center.com/de/gemischeinstell-standgasschrauben-set-dellorto-phva-vergaser-piaggio-50-ccm-2-takt-7673420?number=7673420

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.