Jump to content

Auspuff Frage


Recommended Posts

Winterzeit ist Bastelzeit und da mache ich mir gerade etwas Gedanken über den Auspuff. 
optisch würde mir der Simonini sehr gut gefallen aber der ist glaube ich sehr laut und fällt zu stark auf.

Daher wäre der Polini (nicht Banane) eine gute Alternative. Was haltet ihr von dem? Ist der sehr Laut? Fällt man damit sehr auf?

Muss für den was am Rahmen angepasst werden?

Andere Alternativen wären die Bananen von Polini oder Leonvinci aber bevorzugt wäre der Polini mit dem kleinen Endtopf.

Bin gespannt auf eure Meinungen. 

47266045-59ED-4511-A6D6-B5FEF43565B2.jpeg

D079635B-6EB8-42A2-9095-701A9B2EB0A4.jpeg

AB37518D-9D7C-4DAA-9513-F12286406E7D.jpeg

8BEEAB63-D8C0-4A0B-8464-367085604C5E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

Der dritte Polini Banane ist eigentlich nicht sehr laut ne wohl ein guter Allrounder.  Ob der jetzt für eine Original Kiste was ist. ETS Banane muss man ja leider oft Bastel bis das Ding passt und Dicht ist. SIP Oder BMG Banane würde ich auch noch in Raum werfen. Alle oben gezeigten Auspuffanlagen gibt es auch für PK darauf solltest Du achten. V50 passt nicht. 

Link to comment
Share on other sites

Bei meiner Suche bin ich nun noch auf den Gianelli gestoßen und der hat sogar eine e Zulassung für die PK50s.

Er sieht sehr ähnlich aus wie der Polini nur finde ich ihn durch das blanke Metall sieht er sogar noch etwas besser aus.

Kennt den jemand? Wie ist die Passgenauigkeit? Wie ist der Klang/Lautstärke?

 

s-l1600.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 38 Minuten hat frankrr folgendes von sich gegeben:

Bei meiner Suche bin ich nun noch auf den Gianelli gestoßen und der hat sogar eine e Zulassung für die PK50s.

Er sieht sehr ähnlich aus wie der Polini nur finde ich ihn durch das blanke Metall sieht er sogar noch etwas besser aus.

Kennt den jemand? Wie ist die Passgenauigkeit? Wie ist der Klang/Lautstärke?

 

s-l1600.jpg

Die E-Zulassung würde mich mal interessieren. Gibt es da eine Bescheinigung o.ä.?

 

Link to comment
Share on other sites

Okay, also ist der Giannelli also eigentlich ein Arrow Auspuff. Oder ist das eine Firma? 

Nachgeforscht Arrow und Giannelli sind eine Firma . 

@frankrralso früher war es eigentlich so das diese Italienischen Auspuffanlagen ohne weiteres passten. Hab noch eine alte Polini Banane auf meiner V50. Dran gebaut fertig . Kenn dieses nicht passgenau eigentlich nur von Sito oder eben dieser ETS Nachbau Banane(Zigarre) 

Der Giannelli wird eine Reduzierung irgendwo eingeschweißt haben damit er keine mehr Leistung bringt. Hab mir den auch mal angeguckt, den Dämpfer muss man meistens extra kaufen. Glaube Vespatime.it hat den oder Motoricambi Soverio , teuer war der nicht. 

Das der Polini auf Bild 3 einen angenehmen Klang hat kann ich bestätigen . Auf einem 112er Malossi macht der nicht so viel Krach trotz des Riesen Kolbens . Allerdings ist mein Polini Auspuff schon 25jahre alt. 

Edited by HELL
Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde hat PolePosition folgendes von sich gegeben:

Bei mir genau andersrum.

 

Echt ? Also das ist komisch... - gut beide Auspuff sind bei mir bestimmt schon 25 Jahre alt... aber das es bei dir genau andersrum ist verwundert mich ...  ( waren auf nem GG 130er Polini ) 

Link to comment
Share on other sites

Am 28.11.2021 um 21:01 hat frankrr folgendes von sich gegeben:

Der Polini (zweites Bild) wäre optisch mein Favorit. Kennt den jemand? Wie ist der von der Passgenauigkeit? Wie ist der geräuschmässig.

Den hab ich lange gefahren.

Hat gefühlt mehr Drehzahl als der

Polini-links. Ist aber etwas lauter.

Der Simonini-rechts legt allerdings an

Lautstärke noch etwas zu. Recht laut.

Link to comment
Share on other sites

zu laut sollte es nicht sein, will ja nicht bei jedem Mal wenn ich am Trachtenverein vorbeifahre einen Schweißausbruch bekommen.

Damit wird der Gianelli als einziger mit Zulassung wohl immer mehr in Betracht kommen.

Vielleicht kennt den ja auch jemand und kann was zum Klang bzw. Lautstärke sagen. Die Youtube Videos sind nicht immer wirklich aussagekräftig. 

Link to comment
Share on other sites

Die "Zulassung" ist nur gültig für Italien. In Deutschland nützt sie dir genau gar nichts (auch nicht "nach neuem EU-Recht" oder so... :sigh:).

 

Um in Deutschland legal unterwegs zu sein, muss das Fahrzeug zu 100% den Angaben in der Betriebserlaubnis entsprechen. Wenn das Moped durch den Auspuff schneller und/oder lauter wird, als in der BE angegeben, erlischt diese. Legal wäre der Auspuff nach Einzelabnahme durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen einer Prüforganisation, der ein neues Gutachten zur Erlangung der Betriebserlaubnis erstellen müsste, in dem der Auspuff samt seiner Auswirkungen aufgeführt ist. 

 

Natürlich kannst du auch dein Glück versuchen, und den Auspuff trotzdem montieren. Aus eigener Erfahrung geht sowas auch zu 99% gut. Nur solltest du dir eben bewusst sein, dass der mitgelieferte Wisch hierzulande nichts wert ist.  

Link to comment
Share on other sites

Am 2.12.2021 um 15:32 hat frankrr folgendes von sich gegeben:

Bist du dir da sicher? In dem Schreiben von Arrow steht dass der Auspuff der EG Homologationsrichtlinie entspricht, damit würde ich verstehen, dass er in der gesamten EG zugelassen ist.

Bin zwar jetzt ganz neu hier und das ist jetzt auch mein erster Beitrag hier, aber ich versuch jetzt mal etwas Licht in die Sache zu bringen.

 

Das Schreiben dass du hast ist eigentlich nur die italienische Variante eines Teilegutachtens, und ist nur für die in dem Schreiben benannten Fahrzeugtypen mit italienischer Zulassung gültig. Es wird damit nur bestätigt, daß die italienischen (und nur die) Rechtsvorschriften eingehalten werden (und ich hab keine Ahnung wie die sind, d.h. zum Beispiel Standgeräusch).

 

Die Erwähnung der EU Homologationsrichtlinie bezieht sich nur auf die bei der Prüfung verwendeten, EU-weit gültigen und anzuwendenden Prüfmethoden (EU 134/2014 / UNECE-R 41.04). Die einzuhaltenden Grenzwerte obliegen dann wieder dem Gesetzgeber der einzelnen EU-Mitgliedsstaaten.

 

Auf gut deutsch, der "Wisch" hilft dir in Deutschland weder wenn du angehalten wirst, noch beim Tüv.

 

Ist ja beim deutschen Teilegutachten auch so, es erleichtert dir die Sache, das Teil eintragen zu lassen, aber es muss in den Papieren stehen, nur einfach einbauen und die BE erlischt.

 

Also wenn du dir Schweissausbrüche beim Auftritt vor der Rennleitung sparen willst, lässt du es entweder bleiben oder du holst dir den Segen vom Rennkommissar im grauen Kittel.  Möglich wäre auch ein Auspuff mit e-Prüfnummer.

Edited by Rotaglide
Link to comment
Share on other sites

Danke für deine Beschreibung, ich hätte mir auch nur schwer vorstellen können, dass der Auspuff legal ist. Seitens der Behörden ist gerade noch Stille auf meine Anfrage aber da kommt sicherlich eine Antwort die deiner Beschreibung entspricht. 

Mit Zulassung gibt es ja glaube ich nur den SITO plus und nur solange die Drossel auch drin ist.

Link to comment
Share on other sites

Beim Sito plus würde ich aber vorher mal nachfragen, ob das Zertifikat auch für ne PK50s gilt, die e-Prüfnummer beim Sito ohne Plus ist nämlich offiziell nur für die V5B2T/4 (Special elestart) gültig (das versteckt sich in der Beschreibung bei SIP, beim Sito plus steht da aber nix davon).

 

Nicht dass du da ne böse Überraschung erlebst.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.


×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.