Jump to content

Recommended Posts

Hallo GSF Community,

 

ich habe diesen Sommer eine frisch lackierte Vespa 50S zusammengebaut und sehr viel Geld dabei reingesteckt. Nun ist mir nach dem ersten kalten Monat schon Rost aufgefallen. Die Vespa steht nur im Keller und hat noch keinen Tropfen Regen gesehen. Der Rost kommt dann wahrscheinlich durch den feuchten Keller. 
Nun meine Fragen:

Wie kann ich den Rost am besten entfernen? Abschmiergeln und Neu lackieren? 
Wie verhindere ich eine solche Rostentstehung?

 

danke schonmal für die Antworten.

 

Gruß Jonas

71568438-664B-46CE-A84C-D719FE35996F.jpeg

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten hat JonasMersmeyer folgendes von sich gegeben:

Der Rost kommt dann wahrscheinlich durch den feuchten Keller. 

Oder wenn der Lackierer unsauber gearbeitet hat - evtl. war schon Rost drunter und es wurde einfach drüber geduscht.
Wenn schon lackiert wirde dann gehört da eine gewisse vorarbeit dazu - dazu zählt natürlich alles muss rostfrei und fettfrei sein...

 

vor 13 Minuten hat JonasMersmeyer folgendes von sich gegeben:

Wie kann ich den Rost am besten entfernen? Abschmiergeln und Neu lackieren? 

Wie verhindere ich eine solche Rostentstehung?

Allgemein kann man dazu viel im beliebten O-Lack Topic lesen.

Ich persönlich würde dir auch empfehlen den Tunnel zu konservieren falls noch nicht gemacht -> dafür wäre z.b. FluidFilm geeignet

Wenn du rostige stellen konservieren willst so dass diese nicht weiterrosten dann nimmst du am besten OxyBlock - denk dass würde bei dir an dieser Stelle genügen da ja kein Sichtbereich ist...

Link to post
Share on other sites

mit einen Schleifpad vorsichtig abschleifen, dann mit Brunox bebinseln oder evtl auch mit der Spraydose behandeln, am nächsten Tag dann mit 1k Grundierung u. Farbe ausbessern oder nur mit Wachs z.B Fertan UBS 240 transparentes Unterbodenschutzwachs den kompletten Innenraum fluten;

Link to post
Share on other sites

Also bei mir würde ich nie UBS...

Unterbodenschutz drauf machen.

Ich bin immer am kotzen wenn ich

den Dreck runter machen muß.

Rostet auch i.d.R. drunter weiter.

:repuke:

Link to post
Share on other sites

Erst lesen, dann kotzen, was ich meine, ist das transparente UPS Wachs, wird ziemlich dünn aufgetragen,

da rostet nix mehr drunter;

alternativ ebenfalls das HT Hohlraum-Schutzwachs, ebenfalls von Fertan;

 

Edited by kunna
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Kann es ein, dass du den Rahmen beim Sandstrahlen hattest?
Und dein Lackierer dann innen im Vergaserraum sehr sparsam mit Grundierung und Lack war?
Es "rostet" also nur drinnen ? Oder auch an anderen Stellen am Rahmen? 

Wenns nur da drinnen rostet, dann siehe Tip vom @kunna

Wenn es an mehreren Stellen am Rahmen rostet, dann ab zurück zum Lackierer...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.