Jump to content

Winkel der Schwinge vorne verändern...


Recommended Posts

Meine P200E wurde durch den Einbau einer Lussogabel mit Scheibenbremse umgebaut, gleichzeitig wurden neue Dämpfer  YSS X Pro vorne und hinten verbaut. Nun steht die Schwinge doch etwas steil was aber scheinbar orginal so ist, ich würde nun gerne den Winkel etwas flacher machen aber ohne die Gabel zu kürzen !

 

Die YSS sind laut Datenblatt 255mm lang und ich bin nun auf der Suche  welcher Dämpfer ca 20-30 mm kürzer ist und den ich einfach ohne Veränderungen an die Gabel bauen kann.

Gefunden hab ich bisher diese beiden

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-vorne-bgm-pro-sc/f1-sport-195mm-205mm-vespa-pk-schwarz-bgm7743b

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-vorne-bgm-pro-sc/f16-competition-195mm-205mm-vespa-pk-schwarz-bgm7783nb

 

Beide haben eine ABE sind aber 50mm kürzer, kommt mir etwas viel vor oder würde das gehen ?!

Der erste ist scheinbar auch in der Höhe verstellbar oder versteh ich die Bilder falsch ?!

 

Hier noch ein Bild vom ist Zustand...

 

FK

 

 

IMG_3118.JPG

Link to post
Share on other sites

Nimm doch einen für die PX statt der von Dir vorgeschlagenen Modelle für PK. 

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-vorne-bgm-pro-sc/f1-sport-240mm-vespa-px80-px125-px150-px200-t5-125cc-schwarz-bgm7741b

 

Der sollte gegenüber dem YSS auch gute 35mm kürzer sein und eventuell geht mit dem Tieferlegungsadapter der hier im Forum für die PK Modelle angeboten wird auch noch was, falls die 25mm nicht reichen.

 

 

Edited by alfonso
Maße korrigiert.
Link to post
Share on other sites

Das wird mit dem kürzeren Dämpfer scheisse fahren ohne die Gabel passend zu kürzen (wenn PK Dämpfer genommen wird)

Edited by zimbo
Link to post
Share on other sites

Hallo, den hab ich auch gesehen aber der ist 240mm lang also grade mal 15mm kürzer ....

 

Das mit den Adapterplatten versteh ich ehrlich gesagt nicht :???:

 

@zimbo

eben darum frag ich ja aber wegen 25-30mm die Gabel kürzen wollt ich eigentlich nicht...

FK

Edited by FritzKarl
Link to post
Share on other sites

@alfonso

 

grade das versteh ich ja auch nicht, in den technischen Daten steht sogar 255mm auf den Bildern sieht man aber dass man da Teil doch verstellen kann, so ein Kack :???:

Also doch mal dort anrufen und hoffen dass einer Ahung hat ...

Nachtrag:

Die beiden erstgenannten Dämpfer haben auch eine ABE für die PX

 

FK

Edited by FritzKarl
Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten hat FritzKarl folgendes von sich gegeben:

Hallo, den hab ich auch gesehen aber der ist 240mm lang also grade mal 15mm kürzer ....

 

Das mit den Adapterplatten versteh ich ehrlich gesagt nicht :???:

 

@zimbo

eben darum frag ich ja aber wegen 25-30mm die Gabel kürzen wollt ich eigentlich nicht...

FK

Nimm doch nen BGM pro Dämpfer in der höhenverstellbaren Version und nen S&S tieferlegungsadapter kommste auch ca 3-4cm Tieferlegung insgesamt und hast abe

Link to post
Share on other sites

Die bgm in der Version ohne Ausgleichsbehälter kannst du über ein Gewinde in der Höhe einstellen, funktioniert ganz einfach. Ohne Schnickschnack Aufnahmen... 

Einbauen, fertig. 

 

Und YSS ist nur Rotz. Hart ist nicht immer gut zum Fahren. Es sei denn, man ist Koni gelb im Audi 80 aus der Jugend gewöhnt... 

 

https://www.scooter-center.com/de/stossdaempfer-vorne-bgm-pro-sc/f1-sport-240mm-vespa-px80-px125-px150-px200-t5-125cc-schwarz-bgm7741b?number=BGM7741B

 

Edited by vespazieren
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ok das wollte ich wissen, dann sollte der Hinweis dass der Dämpfer 20mm verstellbar ist wohl für  BGM7741B gelten, das wäre dann die Lösung meiner Frage. :thumbsup:

 

FK

Edited by FritzKarl
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde hat FritzKarl folgendes von sich gegeben:

Ok das wollte ich wissen, dann sollte der Hinweis dass der Dämpfer 20mm verstellbar ist wohl für  BGM7741B gelten, das wäre dann die Lösung meiner Frage. :thumbsup:

 

FK

Fahre selbst nen BGM pro competition (von Haus aus 1,5cm kürzer also 240mm) der Unterschied der Stabilität zu nem yss der in der anderen px verbaut ist, ist schon imens. 

An deiner Stelle würde ich auch den normalen bgm nehmen der höhenverstellbar ist. Und wie ich schon erwähnte evtl mit S&S Adapter (-1,5cm)

 

Link to post
Share on other sites

Wie ist es denn mit der Sinnhaftigkeit/Fahrverhalten? Ist ein runtergeschraubter SPORT mit insgesamt 35mm Absenkung ohne gekürzte Gabel noch schön fahrbar oder wird der Schwingenwinkel bereits zu steil?

 

Für den Competition gibt es von LTH ja noch den Adapter, der nochmal 32mm absenkt (in Summe dann 47mm) - ich nehme an das ist auch nur mit gekürzter Gabel zu empfehlen?

https://www.lambretta-teile.de/Tieferlegungssatz-32mm-fuer-BGM-Pro-Stossdaempfer-vorne-Vespa-PK-PX

 

Hab selbst noch keine Erfahrung mit gekürzter/tieferer Front und bin auch gerade am Vorbereiten um vom yss wegzukommen..

Edited by Woodstock
Link to post
Share on other sites

Ich erhoffe mir vom kürzeren Stoßdämpfer eine flacheren Winkel der Schwinge, wie man auf dem Bild sehen kann steht die ja im Moment recht steil und da der YSS X Pro doch recht hart ist, macht das beim Fahren manchmal ein seltsames Gefühl fürs Vorderrad.

Vom flacheren Winkel verspreche ich mir ein besseres Fahrverhalten...

 

FK

Link to post
Share on other sites

Moin, 

ich habe den "höhenverstellbaren" BGM Dämpfer verbaut. 

Mit dem flacheren Schwingenwinkel ist die Federung wesentlich feinfühliger geworden. 

Vorher hatte ich auch YSS Dämpfer drin, das Fahrwerk ist jetzt um Welten besser. 

 

IMG_20200905_163039.jpg

Link to post
Share on other sites

Was man aber nicht vergessen sollte ist das der BGM im Vergleich zum YSS schon eine weichere Abstimmung hat. Je nach Fahrergewicht geht der BGM noch einmal 1-2cm in die Knie.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.



×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.