Jump to content
bybo124

Verkaufe: Vespa GS 150 GS3

Recommended Posts

Bitte die Regeln für das Marktplatzforum beachten. Besonders wichtig, um die Threads möglichst kurz zu halten, sind die

PORNO Regeln:
Preis angeben! Höchstpreisauktionen werden nicht geduldet!
Ort angeben! IMMER! Auch wenn ihr im Profil einen Wohnort stehen habt, es braucht den Artikelstandort. 
Richtig beschreiben, sehr gerne auch mit Bildern!
Nicht zugleich bei ebay/ ebay-Kleinanzeigen, einem anderen Auktionshaus bzw. einer externen kommerziellen Plattform einstellen! Auch mehrfach vorhandene Teile werden wie ein Parallelinserat behandelt.
Ohne Eigentum kein Verkauf! Der angebotene Gegenstand muss Eigentum des Topiceröffners sein, kein Verkauf für Dritte oder im Namen von Dritten

 

[bitte obigen Text löschen, wenn ihr eure Verkaufsanzeige formuliert]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe da nur ne Neulackierung. Ohne Dokumentation was am Motor wie gemacht wurde und welche Teile verbaut wurden wäre sie mir nicht mal die Hälfte wert. Das soll jetzt kein runtersprechen sein, sondern nur um klazustellen, dass bei dem aufgerufenen Preis und der derzeitigen Informationslage die Verkaufschancen hier gleich 0 sind.

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde mich vor dem Verkauf auch nochmal um die Fahrgestellnummer kümmern, die fehlt nämlich 8-(, genau wie die Blinker, was beides zu Zulassungsproblemen führen könnte.

Bearbeitet von matzmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎04‎.‎08‎.‎2018 um 00:11 schrieb matzmann:

Ich würde mich vor dem Verkauf auch nochmal um die Fahrgestellnummer kümmern, die fehlt nämlich 8-(, genau wie die Blinker, was beides zu Zulassungsproblemen führen könnte.

Vielleicht wurde einfach nur das Typenschild nicht angebracht!

Ausgehend vom Schaltrohr (ohne Bohrungen für den Blinkerschalter) würde ich glatt behaupten, dass keine Blinker verbaut waren (die deutschen Zulassungsprobleme wären mir als tschechichem Eigentümer ziemlich latte).

Ausgehend von dem was man sonst so manchmal als "restauriert" angeboten bekommt, steht der Roller doch erstmal ziemlich gut da! Mir fällt da nur das Briefkastenschloss am Gepäckfach, der falsche Sattelbezug und der verchromte Fußbremshebel auf.

Aussagen zur Motorüberholung wären nicht schlecht, für mich persönlich aber nicht kaufentscheidend, weil sich gerade bei der GS150/ GS/3 Nachlässigkeiten in Bezug auf Kurbeltrieb und Kurbelwellenlagerung bei einer Motoreninstandsetzung sehr negativ auf die Leistung auswirken. Sowas gehört auf jedenfall überprüft, bevor man mit dem Teil auf große Fahrt geht.

Bearbeitet von andreasnagy
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb andreasnagy:

Vielleicht wurde einfach nur das Typenschild nicht angebracht!

Ausgehend vom Schaltrohr (ohne Bohrungen für den Blinkerschalter) würde ich glatt behaupten, dass keine Blinker verbaut waren (die deutschen Zulassungsprobleme wären mir als tschechichem Eigentümer ziemlich latte).

Ausgehend von dem was man sonst so manchmal als "restauriert" angeboten bekommt, steht der Roller doch erstmal ziemlich gut da! Mir fällt da nur das Briefkastenschloss am Gepäckfach, der falsche Sattelbezug und der verchromte Fußbremshebel auf.

Aussagen zur Motorüberholung wären nicht schlecht, für mich persönlich aber nicht kaufentscheidend, weil sich gerade bei der GS150/ GS/3 Nachlässigkeiten in Bezug auf Kurbeltrieb und Kurbelwellenlagerung bei einer Motoreninstandsetzung sehr negativ auf die Leistung auswirken. Sowas gehört auf jedenfall überprüft, bevor man mit dem Teil auf große Fahrt geht.

 

 

Ich finde das man bei dem Preis und einem Angebot in einem deutschen Forum durchaus auf die anstehenden Zulassungsprobleme in Deutschland hinweisen kann (Die ohne Fahrgestellnummer ja durchaus zu einem teuren Stehzeug führen können) Und nein, es fehlt nicht nur das Typenschild, sondern auch das FIN Schild. Wenn es denn wirklich eine Augsburgerin BJ. 62 ist fehlen damit ein paar wichtige Details um Freunde auf der Straße damit zu haben.

 

 

Bearbeitet von matzmann

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am ‎01‎.‎08‎.‎2018 um 14:35 schrieb bybo124:

Slowakische H- kennzeichen

 

Am ‎04‎.‎08‎.‎2018 um 00:11 schrieb matzmann:

Ich würde mich vor dem Verkauf auch nochmal um die Fahrgestellnummer kümmern, die fehlt nämlich 8-(, genau wie die Blinker, was beides zu Zulassungsproblemen führen könnte.

 

Da das Teil offensichtlich zugelassen ist, wird die FgstNr. nicht fehlen, sondern lediglich Typenschild und (richtigerweise) das FIN Schild. Die beiden Teile bekommt man als Repro, so dass man diese für <50€ anhand der tschechischen Dokumente nachfertigen lassen und anbringen kann. Eine Kleinigkeit, die mich nicht von einem Erwerb abhalten würde...

vor 16 Stunden schrieb matzmann:

Ich finde das man bei dem Preis und einem Angebot in einem deutschen Forum durchaus auf die anstehenden Zulassungsprobleme in Deutschland hinweisen kann (Die ohne Fahrgestellnummer ja durchaus zu einem teuren Stehzeug führen können).

 

Die "Zulassungsprobleme", die ja eher TÜV-Probleme sind (sofern sie denn in der Praxis wirklich welche sind) muss man als Ausländer erstmal kennen. Von daher empfinde ich den "fehlenden Hinweis" nicht als Makel des ausländischen Verkäufers, sondern des Erwerbers, wenn er vor dem Kauf einer 150cc nicht darüber nachdenkt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 20.8.2018 um 17:40 schrieb matzmann:

 

 

Ich finde das man bei dem Preis und einem Angebot in einem deutschen Forum durchaus auf die anstehenden Zulassungsprobleme in Deutschland hinweisen kann (Die ohne Fahrgestellnummer ja durchaus zu einem teuren Stehzeug führen können) Und nein, es fehlt nicht nur das Typenschild, sondern auch das FIN Schild. Wenn es denn wirklich eine Augsburgerin BJ. 62 ist fehlen damit ein paar wichtige Details um Freunde auf der Straße damit zu haben.

 

 

Bitte, sagt mir welche wichtige dDetails fehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb bybo124:

Bitte, sagt mir welche wichtige dDetails fehlen?

 

Augsburger GS3 haben die Fahrgestellnummer auf einem kleinen angenietetem Schild auf dem Trittbrett. Ohne kann man das Fahrzeug nicht den Papieren zuordnen. Oder wo ist die Fahrgestellnummer am Fahrzeug?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 47 Minuten schrieb matzmann:

 

Augsburger GS3 haben die Fahrgestellnummer auf einem kleinen angenietetem Schild auf dem Trittbrett. Ohne kann man das Fahrzeug nicht den Papieren zuordnen. Oder wo ist die Fahrgestellnummer am Fahrzeug?

Siehe die Bilder. Also ist am Kasten bei  Hinterrad, aber ich habe kein Foto hier. Ist es Ok? 

E2E1C9C2-1926-45EB-9EC1-EE90C0F2944B.jpeg

3462BF0C-2AB5-4F11-AEEF-C56FD68142BE.jpeg

2B3FF338-586E-46D7-9ECD-7BB97EA60E72.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das da sieht doch nach Typschild aus, oder? 

 

image.thumb.png.e4e4343db17780072aec91150b77cf4b.png

 

 

Hups, da war ich ´ne Sekunde zu langsam ...

Bearbeitet von t4.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 5.3.2019 um 20:52 schrieb bybo124:

Siehe die Bilder. Also ist am Kasten bei  Hinterrad, aber ich habe kein Foto hier. Ist es Ok? 

E2E1C9C2-1926-45EB-9EC1-EE90C0F2944B.jpeg

3462BF0C-2AB5-4F11-AEEF-C56FD68142BE.jpeg

2B3FF338-586E-46D7-9ECD-7BB97EA60E72.jpeg

Im unteren Bild ist doch die Fahrgestellnummer 

vg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb great8ride:

Im unteren Bild ist doch die Fahrgestellnummer 

vg

er will einfach recht haben. Lass ihn doch ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb andreasnagy:

er will einfach recht haben. Lass ihn doch ...

??

Bearbeitet von bybo124

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Es geht nicht darum, recht zu haben. Ich wollte wissen, was mit Vespa los war.

Ich werde es wegen des Baus des Hauses verkaufen müssen, also würde ich gerne wissen, was für Sie der wahre Wert ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ja die meisten Ori-Teile verbaut sind und die Restauration anhand der Bilder recht solide ausschaut, sollten 4,5-5k erzielbar sein. Typenschild mit der benötigten Rahmennummer ist ja vorhanden. 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@bybo124

 

 

ich den denk  mit dem Preis kommst du nicht hin, 

deine Restauration schaut gut aus aber setze  die GS3 lieber 

in Mobile  oder Kleinanzeigen rein . 

Die Nachfrage zeigt dir schnell wo die Reise hin geht . 

 

 

hier drin tust du dir keinen Gefallen  da 

fast alle :

 

Experten 

Spezialisten 

Weise 

 

und Meister der Meister  sind . 

 

Viel Erfolg beim Verkauf 

 

Grüße Bernd 

  • Thanks 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.



×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.