multimartin

Original Restauration GS 160 MK1 Danke für die letzten 5 Jahre

Recommended Posts

Hallo liebe Mitglieder, hallo lieb Betreiber dieser Seite

 

 

ihr kennt mich noch nicht! Ich aber habe von euch seit Jahren profitiert. DANKE

Mein erstes Projekt ist abgeschlossen.  Vespa Primavera Serie 1 1972 deutsches Modell, die Restauration ist abgeschlossen, ich bin sehr zufrieden.

Nun ist es Zeit für eine weiter Aufgabe. Ab morgen bin ich sehr stolzer Besitzer einer original italienischen GS 160 Serie 1.

Was soll ich sagen, ein Traum geht in Erfüllung.

Ich werde wieder euer Fachwissen benötigen!

Ziel der Restauration ist die Wiederherstellung des originalen Zustand, soweit möglich der Vespa, das heißt für mich ich werde ganz langsam zu arbeiten und graben beginnen, wie es ausgeht kann ich an dieser Stelle nicht sagen!

Ich werde versuchen ausschließlich alte originale Teile zu verwenden, Px- 12 Volt ausgeschlossen! Sip nur als Reverenz

Ausgangspunkt ist eine Vespa gs160 Serie 1 aus Firenze vermutlich original Motor, unterschied zwischen Rahmennummer und Motornummer 504 original Kennzeichen und Dokumente vorhanden, Vespa ist über lackiert!

Ich werde bestimmt nicht jeden Tag berichten (noch nicht in Pension) aber sehr gerne monatliches update.

Macht es Sinne etwas neues zu eröffnen?

Wie kann ich euch unterstützen?

Wer hilft mit meinen Traum zu erfüllen.

Bearbeitet von multimartin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, das ist ja schön, dass Du Dich nach 5 Jahren durchgerungen hast, Dich mal anzumelden :satisfied:

 

Nachdem es in Deinem Topic ja voraussichtlich in erster Linie um eine Restauration mit technischen Fragen und nicht um Grüße gehen wird, verschiebe ich es in den richtigen Bereich.

 

Der richtige Tacho geht bis 120 km/h, die Felgen sehen für mich korrekt aus, bin aber kein GS 160-Spezialist.

 

Edit: den Titel des Topics kannst Du jederzeit durch Editieren des Startbeitrags ändern oder durch langes Halten des linken Mausklicks auf dem Topictitel in der Beitragsübersicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Felge GS 160 original.

Die original Felge hat eine Dimension von 2.45-10" wird im Nachbau derzeit nicht produziert, alternative 2.50-10" original Felgen sind sehr schwer zu finden ich suche mindesten 2Stück!

Zitat

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis auf ein paar Inbusschrauben, fehlende Gummis am Kabelverteiler und den Weisswänder, sieht die Möhre auf dem letzten Foto gut aus.

Bearbeitet von RallyOli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo RallyOil, danke für deine Rückmeldung.

Kannst du das bitte genauer definieren, welche Schrauben waren wo original? Welche Gummis ,habe schon lange keinen mehr verwendet:-P

Hatte bei der PV ein super pdf mit allen Anbauteilen samt Schrauben zb, Schlitzschraube mit Sechskant, Nummern zu Siem Scheinwerfer und so.

Weisswänder werden sicher entfernt, samt den Felgen, die original Felgen sind angeblich für ein Vermögen am Postweg.

Möchte wirklich mit der original Restaurierung bis zu der letzen Schrauben beginnen.

Mein Motor Spezialist Baujahr 1949 sagt immmer " Ich habe einen Vogel, und dieser gehört gefüttert"

Der Eindruck ist vielleicht nicht ganz richtig, we will see:music:

Wer hat Fotos mehr als Werkstattanleitung, ersuche um Hilfe.

Kabelverteiler???

Original Hupe aus der Zeit mit Prägung stimmt das? 

20171213_214444.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 13.12.2017 um 22:25 schrieb RallyOli:

 

DANKE alles bestellt+ Ansauggummi

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 16.12.2017 um 10:18 schrieb multimartin:

Wer hat ein Foto von einer original alten Felge aus der Zeit, hatte diese Felgen eine Piaggio Logo, Schriftzug oder Stempel.

War die original Größe wirklich 2.45-10"

 

Ja, auf jeden Fall 2.45-10", hatte Anfang der 90er noch welche entsorgt, die leicht verrostet hinterm Gartenhäuschen lagen. :???:

 

 

 

 

Bearbeitet von RallyOli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses Thema mit den nachgefertigten Felgen könnte man mal beerdigen.

Der TE hate ja genug Gelegenheit mal zu antworten, obs da weitergeht. 

Oder ihr schreibt ihn mal persönlich an. Ins Topic reinzuschreiben bringt,

glaube ich nix. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.