RallyOli

Members
  • Gesamte Inhalte

    232
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

30 Excellent

Über RallyOli

  • Rang
    expert

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    D-Hessen

Letzte Besucher des Profils

550 Profilaufrufe
  1. Vespa Rally 175

    Tippe auf: Rosso Canyon 921 Der Kotflügel/Hauben wirken etwas rosa auf dem Bild.
  2. Ähnlicher Thread: Original bei ner 10PS PX (keine Lusso) müsste eigentlich ne 118er HD sein. 132 hört sich sehr fett an, dreht die denn noch im 3.Gang aus? (85-90km/h)? Der Rest bei dir dürfte original sein: BE4, 118, 50.120
  3. Restauration P200E Original Bj. `81

    Ganz wichtig: Keine Einzelhaltung!
  4. Vespa Sprint Veloce Bj 1966

    Lenkkopf, Farbe, Kotflügelfinne, vespa - Schriftzug, 6eck Piaggio, das schreit alles nach 1976.
  5. Hatte zwei Augsburger, eine 63er 1. Serie und eine 65er 2. Serie. (Beide hatten Hella-Rücklichter - hierzu kann ich also nichts beisteuern). Der Rahmen der 1. Serie war hinten rund, hatte dieses Mini-Handschuhfach am Heck, die 2. Serie hatte ein eckiges Heck nur mit dem großen Handschuhfach am Beinschild. Genau wie es Hacki beschrieben hat. Wenn dein Arsch rund ist, ist doch alles o.k.
  6. Habe diese Jahr etwas mit der GPSSpeedHD App getestet, immer auf der selben Strecke. Meine original Rally (allerdings 2.Serie Ducati) fährt mit S-Box II bei 102km/h (102 km/h GPS sind ca. 108 km/h Veglia Tacho) gegen diese "Wand". Der dritte dreht schön aus aber im vierten fehlt einfach der Kraft/bzw. ist etwas zu lang übersetzt. Die besten Ergebnisse hatte ich mit 120HD und der geschlossenen 52er ND (orig. 24er Rally Vergaser, bislang noch ohne Aufbohrung des Spritkanals), lediglich ein Loch (8mm) im Luftfilter über der HD. Denke, ohne weitere Eingriffe in die Steuerzeiten ist nicht viel mehr rauszuholen.
  7. Das Bild kann täuschen. Aber ich würde nicht von vornherein ausschliessen, dass das Rad nicht doch schief steht und die Gabel mal einen mitbekommen hat.
  8. Bei meiner ist (in Fahrtrichtung) rechts etwas weniger Platz. Würde den Kopf um die Hälfte abflexen. (Glaube bei der GS4 isses noch enger).
  9. Da ist bei meiner unfallfreien 78er auch so wenig Platz. Bei mir war da eine etwas flachere Schraube (keine Ahnung ob original) drin. Damit gehts so ganz knapp drüber. Spachtelmasse, dicker Lack oder von Rost aufgeblähtes Blech sind auch nicht förderlich.
  10. Wobei die beiden weissen WC-Sitz Puffer eigentlich überflüssig sind.
  11. Joah, man gewöhnt sich an den Anblick. Hier noch ein Bild von unten.