Jump to content

wiege9020

Members
  • Posts

    326
  • Joined

  • Last visited

About wiege9020

  • Birthday 05/16/1985

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Kärnten, südlich der Drau!
  • Interests
    Vespasss aber nur aus Blech!
  • Scooter Club
    OVR Racingteam

Recent Profile Visitors

2346 profile views

wiege9020's Achievements

expert

expert (4/12)

65

Reputation

  1. Hey, spät aber doch meine Antwort, ja hab den Deckel rein getan und den Schwingsattel mit zwei M7 Beilagscheiben noch zusätzlich unterlegt damit er höher liegt und nicht das Loch so abdeckt und das Problem ist behoben, kaum zu glauben aber es war dieser sch.... Plastikdeckel. Danke noch mal für die Tipps, bin während dieser Fehlersuche auch auf ein ähnliches Symptom bei einem Kumpl gekommen, der einen 220er Polini in einer Sprint fährt und der hat bei längeren schnelleren Fahrten auch so ähnliche Probleme, dass sie da auch auf einmal so eine Art Aussetzer bekommt, werden da jetzt auch mal den Deckel rein geben und denke dann war es da das selbe Problem. GSF sei Dank
  2. Hallo Leute! Vielleicht habt ihr eine Empfehlung für mich für welche Einlasssteuerzeiten KW oder Überstromzeiten ich anpeilen soll! Will einen feinen Tourer haben, aber wenn ich noch im gesamten Leistungsband was rauskitzeln kann, wäre ich natürlich glücklich! Wäre für Tipps dankbar. Will maximal den Auslass rauffräsen und die KW Einlasszeit bearbeiten, soll ich den Kopf ohne Kopfdichtung mit 1.4mm fahren oder lieber 1.65mm besser mit Kopfdichtung wegen Dichtheit und kaum Leistungseinbusen? Setup! PX 200er Block 210 Alu Polini Neu ÜS an Block angepasst orginale mit Kaltmetall verschlossen. 57 Hub Welle gelippt SZ 106 vOT u. 68nOT SZ Zylinder mit 0.3mm Fussdichtung AS168 zu ÜS116 = VA 26 Qk 1.4mm mit Kopfdichtung 1.65mm 24 SI ovalisiert mit org.Filter und Löcher PX Zündung 19° Polini BOX Auspuff 24er BGM Superstrong Bin für alle Tipps dankbar, hab jetzt leider viel Zeit zum Schrauben! Lg aus Ösireich!
  3. Danke mal für diese Tipps Jungs, also ich schraube jetzt auch schon so einige Jahre, aber wie gesagt, solch ein Problem hatte ich wirklich noch nie, wie PK-HD beschreibt wegen dem Schwingsattel, ich hatte den sogar demontiert und bin am Tank gesessen beim Fahren und hatte trotzdem dieses Problem, bei der VNA ist das Loch im Rahmen schätze ein Eck kleiner als bei meiner VBB2 oder Sprint und ist noch in der Mitte durch den Stoß/Falz der Karosserie unterbrochen, ich war ja immer der Meinung ohne dem Plastikdeckel im Tunnel bekommt sie ja viel mehr und auch kühlere Luft und sah dies eher als Vorteil, daher bis jetzt immer diese lästige Plastikteil raus gemacht und ab in die Tonne, aber ich muss das heute noch probieren, mir juckts unter den Fingernägeln, wenn das so klappt trink ich ein Bier auf Euch! Danke vorerst
  4. Hallo Leute bräuchte mal ein paar Tipps bitte. Habe eine Vna auf Px Motor 8 Zoll mit 24SI, 177 DR, Sip Road umgebaut. Problem beim Beschleunigen im 3. oder 4. habe ich eine Fehlzündung sobald ich sie weiter rauf gedreht habe, vom Gas runter gehe und dann wieder rauf gehe gibt es entweder ein Loch oder sie schießt kurz. Probiert habe ich schon: -Zwei andere Vergaser 24/24 u. 20/20 - Luftfilter mit oder ohne Löcher -Tank - andere Zündung komplett ink.CDi u. Kerze - Zündung auf 19 Grad -Kerze B7HS oder B8HS - Bedüsung von ND 2.4- 3.3 - HD von 115-128 HKLD 160 BE3 Erstes Fazit, wenn ich den Vergaserwannendeckel runter nehme, ist die Fehlzündung weg, wenn ich den Deckel drauf lasse und den Ansaugbalgschlauch runter ziehe ist es auch weg, dachte schon ich bekomme über die Karosserie zuwenig Luft, aber gecheckt sollte passen? Hat noch wer Tipps für mich? Danke Jungs@
  5. Danke schon mal für den Tipp, ich hab da von Polini so ein PWK Nadelset mit zehn verschiedenen Nadeln, ich frag mich schon ob die Bezeichnungen der Nadeln mit den Abmessungen von originalen Keihin Nadeln, mit diesen Bezeichnungen, überhaupt sich ansatzweise decken oder komplett daneben sind, werde aber mal eine Nadel raus suchen, welche untenrum magerer ist. Danke und werde berichten!
  6. Hallo, würde einmal Tipps und Hilfe von euch benötigen. Setup: Quattrini M1L-60 mit geteiltem Auslass BGM Vollwangenwelle 51 Hub ETS konus 30er PWK Polini Nachbau Passender Ansauger von MR-Parts Standard Membran ohne Stuffer Marchald Luftfilter Vespatronic auf 24 Grad geblitzt 2,56 Übersetzung mit kurzen 4.ten von BGM Steuerzeiten 126-188 LTH Midrange Curly Schwimmerstand mit transparenter Kammer eingestellt Aktuelle Bedüsung beim 30er PWK , HD 140, ND 58, Nadel JJK Clip 2 v.O, Habe bei einer 45 ND begonnen, doch war sie unten immer zu mager, beim Choke ziehen lief sie immer hoch und mit größerwerdender ND ging das auch weg und von unten bis 1/4-1/2 Gas wurde es auch besser, wenn ich von der 1ten bis zur 4ten voll durch beschleunige läuft sie super, außer das sie in der 1ten bis 1/4 Gas noch einwenig stottert, aber dann bis zur 4ten geht's super, wenn ich aber dann mit der 3ten oder 4ten auf etwa 1/2 Gas zurück gehe und beschleunigen will, komm ich nicht mehr raus und sie sprotzt und stottert nur rum, will nicht beschleunigen. Vielleicht hat noch wer ein paar Tipps für mich, außerdem wundert es mich schon sehr, dass ich so eine große ND brauche, wollte auch noch eine größere probieren, habe aber keine mehr. Bitte, danke Lg Andi
  7. Aber Petroleum ist doch auch gerade im Keller zu hause auch nicht vom Vorteil, stinkt doch auch alles danach oder? Altes Benzin kostet auch nichts, es geht mir gar nicht darum wie gut oder schlecht der Dreck runter geht, finde Benzin da ganz ok, sondern dass ich in geschlossenen Räumen, die Teile reinigen kann ohne high zu werden
  8. Bräuchte mal eure Meinung und Erfahrungen! Normalerweise reinige ich meine Vespa-Motorteile immer in einer Plastikwanne und mit altem Benzin wird dann geputzt, da das aber in geschlossenen Räumen ja nicht so gesund ist, mache ich das immer im Freien, die Handschuhe welche ich so am Markt bekomme halten das Benzin aber meist auf Dauer auch nicht aus. Somit interessiere ich mich schon seit einiger Zeit für so Teilereinigungsgeräte, am besten wäre halt auch mit etwas Druck, damit auch der härtere Dreck runter geht und das Mittel welches man verwendet auch in geschlossenen Räumen auch nicht unangenehm riecht und nicht unbedingt gesundheitsschädlich ist. Somit habe ich dieses Gerät hier gefunden, Druckluftanschluss, kann geschlossen werden, spritzt nichts raus und eine Beleuchtung hat es auch. Vielleicht hat ja jemand von euch so eines schon in Verwendung oder so etwas ähnliches und kann mir Vor-Nachteile nennen. Danle LG
  9. Hatte das selbe Problem, habe dann den Krümmer auch etwas gekürzt und dann passte es!
  10. Hallo Leute, ich suche jemanden der entweder diese Schlagstempel-Schlagzahlen zu verkaufen hat, oder weiß, wo ich solche her bekomme. Danke
  11. Etwas spät aber doch, Fazit von dem PFI Lager hält bis heute mehrere Tausende Kilometer, keine Probleme, verbaue in Zukunft bei den eigenen Motoren nur noch Lager von PFI, habe in letzter Zeit auch Motoren gemacht mit den Lagern vom SIP-Premium Paket gibt's auch keine Probleme, aber der Preis ist natürlich ganz ein anderer!
  12. Glaub mir das kann lange dauern! Kommt natürlich auch darauf an wo du den Teil liegen hast!
  13. Also aus heutiger Sicht verlagert sich die Kaltfront von Freitag Nacht , wohl eher auf Samstag Früh bis Vormittag, aber es ist ja erst Dienstag, schauen wir mal wie sich das noch entwickelt! Am Freitag zeigt sich nur in Teilen Unterkärntens noch etwas die Sonne. Meist ist es schon stark bewölkt und allmählich breiten sich in Oberkärnten und im Norden Regenschauer aus. In Teilen des Klagenfurter Beckens könnte es noch bis zum Abend trocken bleiben, erst in der Nacht ziehen auch hier kräftige Regenschauer durch. Höchsttemperaturen 13 bis 19 Grad Am Samstag ist der Himmel am Vormittag meist bedeckt und es gibt noch einige Regenschauer. Am Nachmittag Wetterbesserung, da und dort könnten die Wolken in Kärnten schon etwas auflockern. Mit Höchsttemperaturen zwischen 9 und 14 Grad recht kühl. Daher ich jetzt bis zum Springrace keinen Dienst mehr habe, könnt ihr euch wegen dem Wetter gerne unter diesem http://www.zamg.at Link informieren!
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.