Jump to content

Matt44

Members
  • Gesamte Inhalte

    730
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

60 Excellent

Über Matt44

  • Rang
    sexidol
  • Geburtstag 05.10.1965

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Freiburg

Letzte Besucher des Profils

1.605 Profilaufrufe
  1. Matt44

    Das große BGM 177 Topic

    Moin, fahre DR177 mit 20SI, ND 48/140, HD 108 (ist eher zu fett), BE03/160, Lufi ohne Löcher, Schieber mit Aussparung. Läuft einwandfrei mit Ori-Auspuff. Bin die Konfig auch auf einem Poini 177 gefahren. ND45/140 war bei mir etwas zu mager.
  2. Matt44

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Hallo, habe mir hier im Forum für meine PX 125 einen Ori-Auspuff gekauft. Als Nummer steht dort : 80 DGN 10119S, s. Bild. Gibt es für PX 80/125/125 nur einen Auspufftyp oder ist das jetzt speziell ein "Drosselauspuff" für die PX 80 ? Gruss Matthias
  3. Matt44

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Wann genau tritt das Rerotze auf. Bei Fahren unter Minimalgas (kaum geöffneter Schieber) und bei Minimallast ). Wird es besser, wenn Last anliegt oder Gas gegeben wird ?
  4. Matt44

    Nur mal schnell 'ne Largeframe-Technikfrage

    Ich bin den unsäglich lahmen Ori 125 Motor mal mit Siproad gefahren. ND blieb mit 45/140 unverändert, BE05-140, HD 102, Lufi ohne Löcher. Schieber mit Aussparung. Lief gut. Seit wann rotzt die Karre denn rum ?
  5. Ist zwar OT: Prüfen solltest Du aber, ob die Ringe frei sind und iwe der Kolben aussieht. Ich würde den Zylinder mal ziehen.
  6. Ohne Bilder kann man dazu wenig sagen. Oftmals ist aber eine Rettung mit Abflussreiniger und Feile möglich. Wichtiger: Ursache des Klemmers ermitteln.
  7. Matt44

    Original Auspuff PX 125/150

    Hast PN
  8. Matt44

    Zündaussetzer oder falsch eingestellt ?

    So, ich wollte mich nochmals kurz melden. Leider ist es genau so, wie BABA´s oben geschrieben hat, KuWe wohl verdreht, man erkennt, wenn der DS schließt, leichte Kratzspuren, die ca. über eine Länge von weniger als 1/3 der Wange gehen. Habe dann gestern wegen des anstehenden TÜV noch die S-Box III abgebaut und durch einen Sito ohne Plus ersetzt, der hier noch rumlag. Wat soll ich sagen: Kiste läuft, kein Stottern, kein Rotzen, fährt sich richtig schön und leise. Vielleicht lasse ich das jetzt erst mal so, und genieße den Sommer, Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe. Grüsse Matthias
  9. Matt44

    Original Auspuff PX 125/150

    und hoch
  10. Matt44

    177er DR klemmt beim Einfahren, was ist zu tun?

    Lufi mit Löcher magern das Gemisch sehr deutlich ab, ne HD 122 ist da, je nach Größe der Löcher, zu mager. Deinen Auspuff kenne ich nicht,. ich würde mal mit einer 128 HD anfangen.
  11. Matt44

    177er DR klemmt beim Einfahren, was ist zu tun?

    Ich würde zuerst mal das Einbauspiel des Kolbens messen (lassen). Ev. ist das die Ursache des Klemmers. Bedüsung passt soweit. Lufi mit oder ohne Löcher ?? Ansonsten würde ich den Zylinder bedenkenlos weiterverwenden. Im DM gibts Rohrreiniger (Blaue Pulle zu 1.49). Das Zeuchs auf ein Wattestäbchen geben und dann das angetragene Alu auf der Laufbahn damit bestreichen. 30 min einwirken lassen, gut abwaschen und fertig.
  12. Fahre ein ähnliches Setup, Auspuff S-Box III. 160-BE03, ND 52/140, HD 128, Lufi mit Löchern 3+5mm. Mit einer 130HD dürfte da beim Lufi ohne Löcher nichts klemmen, da ist mE eher deutlich zu fett. Woraus schliesst Du denn, dass ein Klemmer bevorsteht. Wenn der Motor eher abregelt, läuft er zu fett. Choketest versucht ? Falschluft ? Polini neu ? Einbauspiel gemessen ? Welche Übersetzung fährst Du denn ? Gute Frage, kann ich aber nicht beantworten. Bei mir war die 55/160 zu mager, der Polini ist im Teillastbetrieb (also so ähnlich, wie bei Dir beschrieben) bei 1/4 Gas bei ca. 80 km/h spontan weggeklemmt. Seit dem Schieber ohne Tasche mit ND 50/140, bzw 52/140, je nach Löcher im Lufi. Die vorgenannten NDs magern unten herum ab um dann mit steigender Drehzahl anzufetten. Da der Schieber ohne Tasche untenrum anfettet, lief das bei mir dann im Teillastbereich gut.
  13. Matt44

    PX125 Vergaser Bedüsung mit SIP Road 2.0

    Deine Frage ist schwierig zu beantworten, weil schon Deine Ausgangsbedüsung nicht mehr vorhanden ist. Um Dich an das Problem ranzutasten, würde ich erst mal die Werkbedüsung wieder herstellen + Lufi ohne Löcher. Gemsichregulierschraube zudrehen (mit Gefühl !) und dann 1.5 Umdrehungen raus. Prüfen, ob die Vergaserschrauben fest sind (13-14 NM mit DREHOMENTSCHLÜSSEL nicht anknallen, sonst Vergaser krumm). Vergaser ist neu ? Lief der Bock den vor dem Tausch. Vergaser mal zerlegen und reinigen, hier sind bisweilen Produktionsrückstande in den Kanälen. Dann die HD 4-6 Nummern größer wählen mit Siproad. Der Bock sollte dann laufen. Falls nicht, sach Bescheid.
  14. Matt44

    PX125 Vergaser Bedüsung mit SIP Road 2.0

    Ich würde jetzt erst mal schauen, was die Standardbedüsung bei deinem Motor ist. Standardbedüsung für die spätere PX 125 ist HD 96, BE05-140, ND 45-140. Bin aber nicht sicher, ob das auch für die PX alt gilt. Bitte mal selbst goggeln. Ausgehend von obiger Bedüsung: ich hatte auf meiner Ori PX 125 mit Siproad eine 4 -6 Nummern größere HD installiert + Lufi ohne Löcher. HD 110 erscheint mir sehr fett. Was für Löcher hat denn Dein Lufi ?
  15. Matt44

    Original Auspuff PX 125/150

    Moin, suche Original Auspuff PX 125/150 im brauchbaren Zustand. Kein Sito oder sonstige Nachbauten. Angebote bitte per PN. Gruss Matthias
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.