Jump to content

gonzo0815

Members
  • Content Count

    977
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

53 Excellent

About gonzo0815

Profile Information

  • Gender
    Male
  • From
    Bruck/Mur
  • Interests
    Vespa, Downhill, Enduro MTB
  • Scooter Club
    Vespa Club Bruck an der Mur

Recent Profile Visitors

2138 profile views
  1. Ob das bei der Grimeca jetzt Lack oder Kunststoffbeschichtet ist hab ich mir so genau gar nicht angesehen. Bin da von Lack ausgegangen. Hab mir jetzt noch ein paar andere Lacksysteme angesehen und Klarlack kommt immer erst drauf wenn durchgetrocknet ist. Ablüften nur wiscchen Grund- und Basislack. Mit dem Einfluß der Untergrundfarbe hast du sicher recht und auch mit ein Grund für meine Frage nach dem Primer. Hol mir jetzt ein anderes System und werde auch mit Primer/Füller arbeiten. Sicher ist sicher. Zumal beim anderen System eine gute Anleitung dabei ist. Wäre ja nicht so, dass man nicht schon mal einige Kleinigkeiten lackiert hätte. Aber diesmal solls halt gut werden und dazu passen. Normal lass ich sowas den Lackierer machen, aber wegen dem fuck Corona momentan etwas schwierig.
  2. Ok, Dr. Google und div. PDFs der Lackversender sagen Klarlack erst drauf wenn der Basislack komplett trocken ist. Muss ich nur noch beim Primer schlauer werden.
  3. Ab Werk ist die neue Trommel für die Scheibenbremse schwarz lackiert. Steht aber eigentlich oben Welcher Lack das ist, keine Ahnung.
  4. Ich bräuchte mal die Expertiese eines Lackierers oder jemanden der viel mit Lack arbeitet. Aufgabenstellung ist folgende: Gabel inkl. Bremstrommel sollen passend zum Rest lackiert werden, da ich grad auf Scheibenbremse umbau. Meine PV ist mit so einem Effektlack gedöns lackiert Suzuki Sunlight Copper ZSF Hab ja schon mal herausgefunden dass ich da mit Klarlack final drüber muss. Nur stellt sich mir die Frage ob Nass in Nass oder trocken besser ist. Der Primer/Füller ist mir auch nicht ganz klar. Die Trommel ist bereits schwarz lackiert, ab Werk. Ist da ein Primer noch nötig oder kann ich den dort vernachlässigen? Bei der Gabel ist Füller nötig, da dort ein paar Unebenheiten auzugleichen sind. Lack und Primer hätte ich jetzt mal diese ins Auge gefasst: Lack Primer Ach ja, es muss aus der Dose sein weil ich keine passende Ausrüstung daheim haben. Gruß Gonzo
  5. @chiller-one deine Fotos sind wenig aussagekräftig. Du schreibst von der linken Seite, das Bild zeigt aber die Rechte. Die Zugführung kommt hinten aus dem Rahmen, so wie man es am zweiten Foto erahnen kann. dürfte also unverbastelt sein. Das Gestänge fürs originale Bremspedal wurde jedoch abgeflext. Somit kannst du es nicht wieder montieren. Du müsstest zuerst das Gestänge wieder herstellen. Teile hab ich zuletzt auf vespazone.com gekauft und war sehr zufrieden. Da bekommst du relativ viel aus einer Hand und gepasst hat auch alles was ich bestellt habe. Gruß Gonzo
  6. LTH Road Midrange in Edelstahl hätte ich im Keller.
  7. Ich misch mich hier auch mal ein! Das Thema interessiert mich schon länger und ich möcht mir so ein Ding kaufen. Leider sind die Angebote hier im GSF alle nicht mehr aktiv und das was in den gängigen Shops verkauft wird, spricht mich nicht so recht an. Hat da vielleicht jemand eine Quelle? Bei SIP und Co. gibt´s ja nur die Version mit Kugellager und die Prismen sind immer optional.
  8. gonzo0815

    Moto GP

    Austin will ja auch dicht machen Sieht derzeit ganz dunkelschwarz aus für die heurige Saison. Es werden schon Überlegungen angestellt mehrere Rennen auf der selben Strecke zu fahren. Denn wenn nicht min. 13 Rennen gefahren werden, gibt es keine Wertung für den Titel. Alles Mist, derzeit.
  9. Sodele! Morgen kommen die Lager ins Gayhoise und dann kommt der Motor schön langsam zusammen. Der DR hat 161/117 22VA DS dürfte so bei 170° liegen 65/105 muss ich nochmal messen. Auslass werd ich noch räumen und in Trapezform bringen. Für die Polini Schnecke die SZ so lassen, oder eher so in Richtung 170 bringen?
  10. gonzo0815

    Moto GP

    Iwo, war doch der Ianone. Damit er keine Renne wegen seiner Suspendierung versäumt
  11. gonzo0815

    Moto GP

    Thailand GP auf unbestimmt Zeit verschoben! Man, man, man wenn das so weitergeht wird das ja eine lustige Saison
  12. gonzo0815

    Moto GP

    Thailand wackelt ja auch! Könnte sein das wir uns bis April gedulden müssen, bis es in Amerika los geht. Sehr sehr schade das ganze! Ob hinter den Kulissen an einem neuen Terminplan gebastelt wird? Wenn das Thema mit dem Corona weiter so akut propagiert wird sehe ich da noch eine Haufen Probleme auf die Rennen und den Kalender zukommen.
  13. gonzo0815

    Moto GP

    An Tag 3 in Quatar wieder 18 Fahrer innerhalb einer Sekunde RIchtig knapp, immerhin sind 12 innerhalb einer halben Sekunde. MM gibt Rätsel auf denn er soll heute mit dem 19er Bike unterwegs gewesen sein. Was jetzt nicht gerade für´s 20er Bike spricht. Ducati ist wieder auffalend zurückhaltend. Haben aber das Holeshot Device weiterentwickelt. Soll jetzt anscheinend auch im Fahrbetrieb am Kurvenausgang aktiviert werden können. Ducati und die Fahrer geben derzeit aber nocht nicht viel nach aussen weiter. Binder heute schnellste KTM auf P9 und Miller schnellste Duc auf P5. Leider hab ich noch keine kombinierten Zeiten gesehen, auch über die long runs war nix zu finden. Aber es dürfte wirklich sehr eng werden diese Saison. Yamaha und Suzuki zeigen sich sehr stark, Aprilia auf P13 mit Aleix auch stark dabei. Ianone zeigte sich abseits des aktiven Geschehens wieder von seiner besten Seite und hatte bei der Präsentation eine verbale entgleisung. In dem er sich den Rum an der Entwicklung zuschrieb und Aleix damit zum überkochen brachte. Der ihm daraufhin die Freundschaft gekündigt hat. Dürfte noch spannend werden in der Box die Saison, falls Ianone nochmal auf´s Bike kommt. Also der 8. März wird sehr interessant
  14. In den gängignen Sops ist nix verfügbar, oder ich komm nicht auf den Mindestversand. Gesucht wären Clips G-Form 12x1mm Gruß Gonzo
  15. gonzo0815

    Moto GP

    Honda ist dominant? Ich würde sagen MM ist dominant und das wollen sie für sich nutzen. Denn wenn man ehrlich auf die Ergebnisse schaut, bleibt ohne MM von Honda nicht viel übrig. Wird zwar 2020 sicher besser aussehen, da ich AM mehr zutraue als JL letzte Saison. Aber wenn man MM aus der Gleichung nimmt, haben Ducati, Suzuki und Yamaha die deutlich besseren Karten. Das Honda da alles versuchen wird um ihn zu halten erklärt sich von selbst. Mussten die doch in der Vergangenheit aus ihrer Überheblichkeit lernen. Ich hätte aber nicht erwartet dass er gleich für 4 Jahre unterschreibt. Da sein Ehrgeiz und Ego schon recht groß ist und ich mir vorstellen könnte dass er sich als mehrfach Markenweltmeister einschreiben will. Aber wer weiß welche Zahl am Vertrag stand? Mich würde es freuen wenn es heuer deutlich enger zugehen würde an der Spitze. Das letzte Kräftemessen vor dem ersten Rennen steht ja kurz bevor. Mal sehen ob es diese WE auch so eng wird wie in Sepang.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.
By using the GSF you accept our Privacy Policy and our Guidelines.