Jump to content

gonzo0815

Members
  • Gesamte Inhalte

    734
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Ansehen in der Community

19 Good

Über gonzo0815

  • Rang
    sexidol

Profile Information

  • Geschlecht
    Male
  • Aus
    Bruck/Mur
  • Interessen
    Vespa, Downhill, Enduro MTB
  • Scooter Club
    Vespa Club Bruck an der Mur

Letzte Besucher des Profils

1.420 Profilaufrufe
  1. Eine Seite sollte schräg sein (Zähne) die muss Richtung KW.
  2. Das kann leicht sein, wenn´s dann wieder losgeht. Jetzt sind die Vespen eh schon im Winterschlaf, bis auf die Acma.
  3. Bei 50PS in einer Smallframe hätte ich auch meine Bedenken. Ich hab keine Ahnung wie viel bei mir momentan anstehen, aber in Prinzip wäre ich schon zufrieden, wenn nicht der 4. Abkacken würde. Macht halt schon Spaß eine GTS 300 alt aussehen zu lassen, mit dem kleinen zierlichen Teil. Mal schauen wann ich den Geist finde um mich an den Zylinder zu machen.
  4. und auch nur dann wenn man das Gebastel mit der Adapterplatte usw. selber machen kann
  5. Ok, so dramatisch hätt ich mir das nicht vorgestellt. Der Einstieg in den Reso mit 6500 macht´s da wohl aus. Das sollte bei mir dann hoffentlich (und auch gefühlt) um die 5600 losgehen. Naja, again what learned würd ich sagen.
  6. Danke für die Kruvenhistorie, interessant zu sehen was da noch geht. Hast du die Form vom ursprünglichen Auslasskanal beibehalten oder hast du diese verändert? Gibt ja von verschiedenen Herstellern verschiedene Ansätze. Hab zwar schon mal im entsprechenden Topic gelesen, aber so wirklich schlauer bin ich dort nicht geworden
  7. Ja, ich wollte zwar nicht, aber ich komm anscheinend nicht drum herum. Werd mit einer runden Oberkante und großen Radien in die Wertung gehen. Wird aber noch dauern, derzeit hab ich keinen Bock und andere Dinge die diesen Winter Vorrang haben. Werd dann wohl so 188 oder 190 anpeilen.
  8. Ja, scheiß Händi Soll 10500 heißen.
  9. Spalten steht derzeit nicht auf der Speisekarte!
  10. Ok, dann hab ich da den Kontext nicht gerafft. Ja, der Peak liegt dort bei 8000 +/- aber drehen tut das schon weiter laut Kurve. Ich hab jetzt nicht alle 111 Seiten dort gelesen, aber die Essenz war für mich das der M1-60 mit Franz, großen Gaser und offenen DS bei 2,56 Übersetzung läuft. Es läuft zwar aber aber irgendwie nicht so wie ich es mir vorstelle bzw. andere es angegeben haben. Fräsen wollte ich nach Möglichkeit vermeiden wegen der Haltbarkeit.
  11. Z48 Warum widerspricht sich das? Der 4. Zieht sauber durch. Jedoch für mich nicht weit genug. Warum? Weil der 3. ca. 15000 macht im 4. Aber bei etwas über 8000 dicht macht. Ok, das Nacharbeiten ist klar und vielleicht hab ich da irgendwo zu wenig gemacht. Aber was sollte da denn noch an besten Komponenten her?
  12. Also demnach dürften dann die ganzen gefrästen M1-60 aus dem gleichnamigen Topic nicht laufen. Die werfen aber bis zu 25PS ab, also so tragisch kann´s dann wohl nicht sein. Der LTH war für mich die logische Konsequenz, bevor ich den Fräser in den Auslass halten. Da dieser ja mit Steuerzeiten bis 180° optimal laufen sollte. Nachdem das aber auch nicht den durchschlagenden Erfolg brachte (erst eine Testfahrt) wird wohl nix an einer Bearbeitung des Auslasses herumführen. Die Drehzahl macht mich halt dahingehend stutzig da die meisten Kurven die zu finden sind deutlich über 10k gehen und der Peak meist bei 9k liegt +/- So fährt sich das ja alles ganz schön und hat auch am Berg bis in den 3. gut Dampf. Aber wenn ich die 3. ganz ausdrehe und dann in die 4. schalte geht fast nix mehr. Da gehen noch so 8-10km/h vom Topspeed und das stört mich. Vielleicht schaff ich es, bevor ich den Fräser reinhalte nächstes Jahr noch irgendwo auf den Prüfstand. Interessiert mich inzwischen selbst schon was da aktuell rauskommt. Durchzug is soweit ok für mich nur der Topspeed missfällt mir halt. Was das Fräsen angeht, glaub ich nicht das es so schnell in die Hose geht. Wenn ich da dran denke was dem Polini GG angetan wurde Und der hat mit passender Bedüsung dann ganz schön angeschoben. Da hat dann die KW die Grätsche gemacht. Setup ist: M1-60 GTR mit 1,15 QS ÜS am Gehäuse angepasst Mazzu ETS Welle mit 198° Einlass Polini 30er ASS 30er PHBH Vespatronic 24° mit Franz und LTH Road
  13. Ja, kurzer 4. ist drinnen. Der wird ja auch gezogen aus dem Drehzahlkeller. Aber im 4. ist eben kurz nach 8000 U/Min Schluss. Was mir ja fast wurscht wäre, aber die 115km/h sollten fallen und das geht sich derzeit so halt nicht aus.
  14. Primär ist von RMS 27/69 Naja, der lange DS ist schon ziemlich offen. Die KW hat jetzt um die 198° Einlass, die könnte ich im zweiten Waschgang dann noch auf 205° bringen. Aber sonst geht do nicht mehr viel. 1mm tiefer am Zylinder stell ich mir beim M1-60 spannend vor. Da zieh ich vorher lieber den Auslass hoch. Da wird ich so oder so nicht drum rum kommen, wie es aussieht. Hab im Moment nur nicht wirklich Bock drauf!
  15. gonzo0815

    Erfahrungen mit dem LTH 'Road'?

    Danke das Hilft schon mal. Der Krümmer ist durchgängig gleich vom Durchmesser, bis zur Steckverbindung.
×

Wichtiger Hinweis

Wir haben einen Cookie auf deinem Endgerät abgespeichert, um dein Benutzererlebnis zu optimieren. Du kannst deine Cookie Einstellungen ändern, falls du dies nicht wünscht. Ansonsten gehen wir davon aus, dass es OK für dich ist.
Weiterhin ist auf dieser Webseite Google Analytics aktiviert. Hier kannst du für alle Webseiten verhindern, dass du durch Google Analytics erfasst wirst: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout.
Mit der Nutzung des GSF erklärst du dich mit unseren Datenschutzerklärung und unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.